GEZ Gebühren Student

Diskutiere GEZ Gebühren Student im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Hallo Gemeinde, ich habe, da ich Student bin einen Antrag auf Befreiung von diesen Gebühren gestellt. Nun kam die Bestätigung das ich vom Januar...

  1. #1 DasFreggel, 08.01.2010
    DasFreggel

    DasFreggel

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C200 CDI
    Hallo Gemeinde,
    ich habe, da ich Student bin einen Antrag auf Befreiung von diesen Gebühren gestellt. Nun kam die Bestätigung das ich vom Januar bis September befreit bin. Jetzt soll ich aber auf einmal für drei Monate (dezember,November Oktober des Vorjahres ) bezahlen. Die Kosten belaufen sich auf 53 Euro. Ist das denn rechtens oder nicht? Ich Frage mich was das soll, denn ich habe den Antrag im November gestellt. Nun steht drin das ich ab dem 1. Oktober 09 Mitglied bin. Für die drei Monate soll ich nun bezahlen. Den Befreiungsantrag hab ich für ein Fernsehgerät gestellt, die 53,97€ belaufen sich aberleut I-net Seite auf Fernseh, Radio und ein "neuwertiges Rundfunkgerät.

    Kann mir irgendwer weiterhelfen? Ich mein wer sagt denn ,dass ich das alles schon im Jahr 09 hatte? In meinen Augen ist das völliger Quatsch und grenzt an Verbrechertum. Den der Antrag wurde rechtzeitig gestellt und ich habe erst ab dem 1.1.2010 den Fernsehanschluss. Noch dazu kommt, dass das Schreiben vom 24.12.2009 ist und erst seit gestern im Briefkasten lag. Nun hab ich seit diesem Datum einen Monat Zeit widerspruch einzulegen ich find es ganzschön krass, dass man mir den Zeitraum durch späteres Verschicken so eingrenzt.
    Und warum bin ich seit dem 1.10.2009 Mitgleid wenn ich erst im November den Antrag gestellt habe?

    In Hoffnung auf baldige Antworten, Tino :wink: :prost
     
  2. #2 Sportedition, 08.01.2010
    Sportedition

    Sportedition

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    39
    Auto:
    C 220 CDI Avantgarde Sportedition (W203)
    Die liebe GEZ - über diese Beiträge ärgere ich mich auch jedes viertel Jahr. :motz:

    Erst diese Woche habe ich einen Bericht im Fernsehen gesehen wo eine ehemalige Mitarbeiterin ausgepackt hat und die einen Reporter eingeschleust haben....unglaublich.

    Vielleicht sind die in Deinem Fall davon ausgegangen, dass Du zum Zeitpunkt der Antragsstellung bereits einen Fernsehanschluss hattest und haben somit mal gleich das übliche Quartal berechnet.

    Wie Du selbst schreibst hast Du ja aber die Möglichkeit des Widerspruchs...also bloß nicht die Frist verpassen!
     
  3. #3 Turbocinque, 08.01.2010
    Turbocinque

    Turbocinque

    Dabei seit:
    30.10.2008
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    W202 u.a.
    Ich würde dir empfehlen nach einem entsprechenden GEZ Forum zu suchen. Dort findest du echt hilfreiche Tipps und Musterschreiben. Oder ganz bequem: Wenn du Rechtschutz hast, dann übergebe das einem Anwalt.
     
  4. #4 DasFreggel, 08.01.2010
    DasFreggel

    DasFreggel

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C200 CDI
    Hallo,
    ja die GEZ-Verbrecher,da ist man ein ehrlicher Bürger und wird noch bestraft. Naja ich werde Widerspruch einlegen und lass mir das auf keinen Fall gefallen. Die können doch nicht davon ausgehen,dass ich das zum Zeitpunkt des Antrages schon hatte. Also wird pro Quartal berechnet?! Sozusagen wie bei Arzt,das erklärt natürlich warum ich für drei Monate bezahlen soll..

    Ja in der zwischen Zeit habe ich mich mal schlau gemacht und ich denke damit kommen sie nicht durch, weil absolut kein Beweis vorliegt das ich zu dieser Zeit ein Gerät wie z.B. nen Fernseher hatte. Ausserdem hab ich erfahren,dass ich sogar ein Kabelanschluss haben kann ohne das ich zahlen muss, denn keiner kann beweisen seit wann ich ein TV habe.
    greeetz :wink: :prost
     
  5. aaroh

    aaroh

    Dabei seit:
    18.01.2008
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    ...es kann auch niemand beweisen, dass du ein TV hast.

    Du hast jetzt zwei Möglichkeiten:

    1. Lass dich auf den Schriftwechsel ein, füll Formulare aus, schreibe Briefe... Die Erfahrung zeigt, dass es eine Weile dauert, bis die GEZ Ruhe gibt.

    2. Mach dich nicht verrückt.
     
  6. #6 DasFreggel, 09.01.2010
    DasFreggel

    DasFreggel

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C200 CDI
    heute kam der nächste brief , ein weiterer überweisungsschein ...ist das deren masche? ich persönlich lass mir das nicht gefallen aber ich denke da gibt es viele denen das zu viel wird und daraufhin angst oder ähnliches bekommen. ich finde es sehr unverschämt von diesen leuten mir jetzt jeden tag ein brief zukommen zu lassen, man möchte zwar meinen als student hat man das sorgenfreieste leben aber da ich gerade mit meinen prüfungen zu tun habe, nervt es mich scho0n ein wenig wie frech diese mafia ist...

    kennt nicht irgendwer nen trick wie ich die en bissel ärgern kann? wie zum beispiel die gesendeten briefe zurückschicken oder so.. wenn jeden tag son dämlicher brief kommt, seh ich nicht ein ne extra mülltonne dafür zu bezahlen :D kann ich denen das in rechnung setzen? :rolleyes: :D

    greetz :wink: :prost
     
  7. aaroh

    aaroh

    Dabei seit:
    18.01.2008
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Die Briefe zurückzuschicken ist natürlich viel weniger aufwendig, als sie wegzuschmeißen. ;)
     
  8. #8 DasFreggel, 09.01.2010
    DasFreggel

    DasFreggel

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C200 CDI
    ja aber dann hab ich den müll nicht ^^ :D
     
  9. #9 Vau-Sechs, 09.01.2010
    Vau-Sechs

    Vau-Sechs

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    2.593
    Zustimmungen:
    1.153
    Auto:
    Schwarz und Silber, groß und etwas kleiner
    Kennzeichen:
    b a d
    bw
    a 5 5
    Musste aufpassen!
    Manchmal kommen die GEZ-Menschen vorbei!

    Dann gibts PAM paar auf die Zwölf! 8o
     
  10. #10 derdietmar, 10.01.2010
    derdietmar

    derdietmar Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    3.518
    Zustimmungen:
    1.717
    Auto:
    C63S
    Verbrauch:
    Hallo,

    generell muss man etwas vorsichtig sein, ob man die GEZ ignoriert oder nicht. Das prinzipielle Vorgehen ist eigentlich immer nach folgendem Muster:
    1. Brief mit Hinweisen zur Gebühr und Aufforderung Geräte anzumelden
    2. Weiterer Brief der inhaltlich dem Ersten entspricht, allerdings ein rauherer Ton
    3. Ein letzter Brief in aggressivem Tonfall und mit ensprechenden Drohungen
    4. Eventuell ein Besuch von einem GEZ-Mitarbeiter
    Diese drei Briefe sowie den GEZ-Mitarbeiter kann man getrost ignorieren.

    Im deinem Fall gibt es jedoch eine konkrete Zahlungsaufforderung. Du hast nun die Möglichkeit bei der GEZ Widerspruch einzulegen, das wird allerdings nicht viel bringen als Ärger und Stress. Die GEZ verletzt wissentlich gesetzliche Vorgaben und wird das auch nach deinem Widerspruch tun. Die zweite und wohl schnellste Möglichkeit ist die Zahlung des ausstehenden Betrags mit direkt folgender Abmeldung - keine Befreieung, sondern wirklich eine Abmeldung mit dem Hinweis alle Geräte verschrottet zu haben. Zu guter Letzt bleibt dir die Möglichkeit gerichtlich Widerspruch einzulegen. Eine Zahlungsaufforderung, sollte sie denn gültig sein, muss immer eine Widerspruchsbelehrung enthalten (Gebührenbescheid). Dort steht die Widerspruchsfrist. Das ganze wird über kurz oder lang vor Gericht landen. Die GEZ spekuliert wie viele andere Betrüger darauf, dass die Leute klein bei geben. Wichtig bei allem ist, dass du Widerspruch gegen die Zahlungsaufforderung selbst und vorallem den Gebührenbescheid einlegst.

    Im Netz gibt es eine Vielzahl von Seiten, die sich mit genau diesem Thema beschäftigen. Zum Thema Widerspruch, Rechtsmittelbelehrung, Frist könnte das für dich interessant sein: http://gez-abschaffen.de/Zwangsanmeldungen.htm

    Viele Grüße :wink: .
     
  11. #11 DasFreggel, 10.01.2010
    DasFreggel

    DasFreggel

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C200 CDI
    Hallo derdietmar,

    danke für deine ausführliche Antwort!!Die Briefe die eintrudeln haben immer den selben Inhalt, eine Zahlungsaufforderung, für das Quartal 10/09-12/09. Das ist die Zeit wo ich den Antrag gestellt habe, die gehen also davon aus das ich zu dieser Zeit schon Geräte hatte. (Hatte ich aber nicht :D )
    Im letzten Brief haben sie sich entweder verschrieben oder wollen mich verwirren, demnach soll ich nämlich für das letzte Quartal 2009 erst am 15.10.2010 bezahlen. Ich denke das haben die aus dem Grund darauf geschrieben damit ich die Widerspruchsfrist überschreibe und daher dann hundert prozentig zahlen muss...

    naja am montag gehts weiter, erst anrufen dann widerspruchsschreiben machen...
    greeetz :wink: :prost
     
  12. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.088
    Zustimmungen:
    2.049
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Das würde mich brennend interessieren. Gibt es da eine Quelle oder gar einen Link in eine Mediathek?
     
  13. #13 Samson01, 10.01.2010
    Samson01

    Samson01

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    W203 200 CDI - Sonderedition oR-foP
    Na und?
    Niemand muss ohne richterlichen Beschluss jemand in die Wohnung lassen.
    Aber:
    Wenn aus der Wohnung nach draußen diese klar erkennbaren bläulichen Signale von denen aufgezeichnet werden (das machen die) hat man natürlich die A****-Karte gezogen.
     
  14. #14 Vau-Sechs, 10.01.2010
    Vau-Sechs

    Vau-Sechs

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    2.593
    Zustimmungen:
    1.153
    Auto:
    Schwarz und Silber, groß und etwas kleiner
    Kennzeichen:
    b a d
    bw
    a 5 5
    Man lässt ja auch keinen Fremden in seine Wohnung. Bzw. sollen die das erstmal versuchen... ;)

    Darunter fallen:
    GEZ-Mitarbeiter, Staubsaugervertreter, Zeugen Jehovas und alle anderen Türklinkenputzer!
     
  15. #15 hijacker123, 10.01.2010
    hijacker123

    hijacker123

    Dabei seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    2.438
    Zustimmungen:
    542
     
  16. #16 DasFreggel, 10.01.2010
    DasFreggel

    DasFreggel

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C200 CDI
    selbst wenn , ich hätte nichts falsch gemacht, denn angemeldet isrt es ja, ich seh bloß nicht ein für den zeitraum geldzu bezahlen wo ich den antrag gestellt habe.

    :tup so siehts aus...bei uns war noch keiner, zum glück.
    hehe :] schön wärs aber dann hab ich ja ne anzeige am hals wegen körperverletzung...dann lieber nen eindrucksvollen großen hund ;) was meint ihr wie schnell die wieder weg sind

    zur der seite die mir wurzel gepostet hat: da sind echt krasse sachen bei und ehrlich, ich versteh nicht warum solche vereine toleriert werden vom gesetz. wie die teilweise die menschen einschüchtern mit drohungen usw. ist ziemlich hart. da wird geschrieben das man es nicht widerrufen könne usw. eigentlich muesste man, wenn man selbst in soetwas verwickelt wird ne anzeige machen und nicht nur damit drohen, denn der versuch allein ist strafbar.
    ich finds unverschämt wie da gehandelt wird, dass da die regierung nicht schonmal nen riegel vorgeschoben hat wundert mich
    greetz :wink: :prost
     
  17. #17 Vau-Sechs, 10.01.2010
    Vau-Sechs

    Vau-Sechs

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    2.593
    Zustimmungen:
    1.153
    Auto:
    Schwarz und Silber, groß und etwas kleiner
    Kennzeichen:
    b a d
    bw
    a 5 5
    @
    Triple-Seven
    Genau so und nicht anders!

    Bzw. hatte mich mal einer von denen ausm Bett geklingelt, dumm nur das ich Nachtschicht hatte und gerade mal ne Stunde geschlafen.
    Meine Antwort "Nö" wollte die Tür zu machen stellt der seinen Fuß in die Schwelle! Hab ich kurz mit der Tür ausgeholt und zugeschlagen(jaja die tolle, schwere Haustür!). Da war der Fuß aber ganz fix weg und er stand wieder vor verschlossener Tür. :D
    Ach und damit die nicht weiter nerven, der klingelte dann noch mal, einfach Sicherung raus. :wink:
     
  18. #18 El Ninjo, 10.01.2010
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Ja so ist das manche Vereine werden eben einfach geduldet siehe Glaubensgemeinschaften. ;)

    :wink:
     
  19. #19 Turbocinque, 10.01.2010
    Turbocinque

    Turbocinque

    Dabei seit:
    30.10.2008
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    W202 u.a.

    Ja ja, die GEZler tun immer so, als ob sie Beamte wären, halten einem schön den Ausweis vor die Nase und hoffen dabei die Leute damit einzuschüchtern um sich Zutritt zur Wohnung zu verschaffen. Dabei haben die nicht mehr Rechte als irgendwelche armen Schweine die für eine Drückerkollone arbeiten. Also schön nicht reinlassen, am besten gar nicht lange diskutieren.......Selbst wenn "nach draußen diese klar erkennbaren bläulichen Signale von denen aufgezeichnet werden", muß das noch nichts heißen. Das schauen von DVDs und Videoaufnahmen z.B., erfordert keine GEZ Meldepflicht. Zwar liegt es dann ziemlich nahe, dass dann auch Fernsehempfang betrieben wird - aber das muss erstmal von seitens der GEZ nachgewiesen werden. Der Besitz eines Fernsehers oder Radios erfordert keine Anmeldung, nur das sogenannte "Bereithalten eines Empfangsgerätes". Wenn die Kiste z.B unangeschlossen im Wohnzimmer steht muss man dafür auch nicht bezahlen. Ich würde dir echt empfehlen dich mal in ein entsprechendes Forum enzulesen. Da gibt es echt gute Tipps wie man die austrickst, auch von Juristen vorgefertigte Antwortschreiben etc........
     
  20. #20 DasFreggel, 10.01.2010
    DasFreggel

    DasFreggel

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C200 CDI
Thema: GEZ Gebühren Student
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. seri?se Angebote loc:DE

Die Seite wird geladen...

GEZ Gebühren Student - Ähnliche Themen

  1. GEZ

    GEZ: Vorweg: Ich bin zwar durchaus dafür, dass wir ein öffentlich-rechtliches Rundfunksystem haben, aber ich denke dieses ist inzwischen viel zu groß...
  2. stoppt den geplanten GEZ-Wahnsinn

    stoppt den geplanten GEZ-Wahnsinn: Hallo, die GEZ will zukünftig ja wieder zuschlagen und selbst Smartphone-User zur Kasse bitten. Hier können sich GEZ-Geschädigte ein- und dazu...
  3. TÜV Gebühr wird teurer

    TÜV Gebühr wird teurer: Auf die Autofahrer kommen einem Zeitungsbericht zufolge weitere Kostensteigerungen zu. Nach Plänen des Bundesverkehrsministeriums sollen im...
  4. Student erfüllt sich seinen Traum...BILDER!!!

    Student erfüllt sich seinen Traum...BILDER!!!: Hallo, nach langem Suchen habe ich mir heute meinen traum erfüllt: Ich habe mir einen gebrauchten CLK 200 direkt bei Mercedes gekauft.Ich hab...
  5. Student Teachers Club e.V. - Seri?se Angebote?

    Student Teachers Club e.V. - Seri?se Angebote?: Hiho, da ich ja noch ein armer kleiner Student bin, hab ich mal im Web nach Studentenversionen der Microsoft-Produkte gesucht und bin auf die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden