Ggf. keine Mobilitätsgarantie, wenn Serviceintervall mehrere KM ausgelaufen ist ?!

Diskutiere Ggf. keine Mobilitätsgarantie, wenn Serviceintervall mehrere KM ausgelaufen ist ?! im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Hallo, ich habe gerade mit MB telefoniert, weil in 1500 Km wieder ein Serviceumfang A stattfinden soll. Ich aber am WE in den wohlverdienten...

  1. A-N

    A-N

    Dabei seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich habe gerade mit MB telefoniert, weil in 1500 Km wieder ein Serviceumfang A stattfinden soll. Ich aber am WE in den wohlverdienten Urlaub fahre (ca. 5000 km hin- und zurück), und die Frage war halt ob Sie den Intervall nicht um weitere 5000 KM erweitern könnten, damit mir diese Meldung nicht mitten in der Fahrt kommt. Diese Meldungen im KI nerven nämlich tierisch!

    Und dann der Schock! Die Mobilitätsgarantie verfällt wenn das Intervall ausgelaufen ist. Ich solle den Serviceumfang A umgehend machen lassen, damit sowas erst gar nicht in Frage kommt.

    Ist da wirklich was dran? Hat jeder eine sogenannte Mobilitätsgarantie? Mein Auto ist mittlerweile 4 Jahre alt.

    Es wird doch auch gesagt, dass man solche Arbeiten auf keinen Fall vor dem Urlaub machen sollte da die Herren von MB immer wieder was am Auto schrotten könnten!?

    Benötige mal euren Rat.

    Vielen Dank!
     
  2. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.085
    Zustimmungen:
    2.049
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Solange dein Auto scheckheftgepflegt bei MB ist, hast du MobiloLife.

    Wenn du überziehst und das ganze dokumentiert ist, dann entfällt Mobilo, allerdings nicht bei 500km drüber. Das Problem sind aber in deinem Fall 3500km, das ist ein wenig viel.

    Auch wegen der Inspektion an sich würde ich 3500km nicht überziehen. Dass MB da irgendwas kaputt macht beim Assyst, ist mir neu.
     
  3. #3 stud_rer_nat, 03.07.2007
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.556
    Zustimmungen:
    1.304
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :-) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic
    Laut Aussage MB kann man bis 1500km überziehen. Ich würde den Ölstand überprüfen und ggf. nachfüllen. Bei meinen Eltern ist dadurch die Assyst-Anzeige vor Kurzem wieder um 3000 km nach oben gegangen. (Es war die Ölkontrollampe gekommen und mein Vater hat ca. 1 Liter nachgefüllt. Zur Not kannst Du auch zur Tankstelle fahren, 1-2 Liter absaugen und Neues nachfüllen. Hat den gleichen Effekt (zumindest beim 210er).
     
  4. a81

    a81

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C200TK SportEdition
    Hallo,

    Service A ist doch eh nur ein "besserer Ölwechsel". Mach den mal vor dem Urlaub und gut ist.

    Die Idee mit dem Öl nachfüllen ist zwar ganz OK, würde ich aber nur machen, wenn absolut kein Termin mehr zu finden ist.

    Denn: Warum jetzt 2 Liter neues Öl reinschütten? Wird beim Service freiweg mitgewechselt ;)

    Gruß
    a81
     
  5. A-N

    A-N

    Dabei seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    hab nun ein Termin für morgen gemacht. Öl hab ich eben bei ATU gekauft :)

    Was mich irgendwie noch stört sind diese kurzen Intervalle. Der letzte Assyst war erst vor einem Jahr.
    Jedes Jahr Öl + Assyst für ca. >300 € find ich schon ziemlich viel :(
     
  6. a81

    a81

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C200TK SportEdition
    :tup :tup
     
  7. #7 stud_rer_nat, 03.07.2007
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.556
    Zustimmungen:
    1.304
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :-) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic
    War vor Kurzem absolut positiv überrascht. Assyst A inkl. TÜV/ASU für schlappe 250€. Es waren keinerlei Zusatzarbeiten nötig. Laufleistung seit letztem Assyst ca 28TKM. :P
     
  8. A-N

    A-N

    Dabei seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    1
    Tja, mein Benz ist zwar noch in der Werkstatt bei DC aber bekam vor 1 Std. ein Anruf das irgendwas am Getriebe ist. Irgendwie soll das Getriebe extrem viel Öl verlieren.

    Kulanz leider keine 100%, sondern eher 50%. Hab erstmal gesagt, OK reparieren. Ich will ja kein Getriebeschaden im Urlaub.

    Find es aber irgendwie frech von Mercedes das die keine 100% Gewähren bei einem Auto der gerademal 45.000 Km gelaufen ist. Die Qualität läßt wirklich zu wünschen übrig. Bis jetzt war immer was, bei jeder Inspektion wurde was gefunden. Hatte aber das Glück das immer auf Kulanz repariert wurde. Nun der Schock.

    Bin sehr enttäuscht über die Qualität meines Mercedes :s28:
     
  9. Briemi

    Briemi

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    kein Benz
    du musstest in den letzten 4 Jahren nichts bezahlen, alles auf Kulanz! Und heute ist was kaputt und das ist ein Schock und du bist von Mercedes enttäuscht? Kauf dir nen A3 :D wenn da nach 2 Jahren und einem Tag mit Kulanz kommst lacht sich der Annehmer kaputt.
    Auto fahren ist eben ein nicht ganz billiger Spaß, und wer sich diesen Spaß gönnen will muß eben einfach auch mal dazu bereit sein das was kaputt geht! Und eben wenn was kaputt geht dann kostet das einfach etwas Geld.
    Ich denke mir mal die haben entdeckt das dein Stecker am Getriebe undicht ist, wenn's eine Automatikwagen ist! Und der kost gerade mal knappe 10€. Ich denke das kann auch der kleinste Geldbeutel noch verkraften!
     
  10. A-N

    A-N

    Dabei seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    1
    Wer ein Handschuhfach nicht repariert bekommt, ist unfähig PUNKT!

    Und es waren keine 10 Euro, sondern 170€.

    Mein Vater fährt ein Opel, der 43.000 Km gelaufen ist. Bisher nicht einmal ein Problem gehabt.
     
  11. dirkrs

    dirkrs

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    50
    Auto:
    C-180 Limo Avantgarde
    Dann solltest Du Dir rasch einen Opel kaufen!
     
  12. Briemi

    Briemi

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    kein Benz
    ich hoffe das sich diese Aussage nicht auf mich bezieht, falls doch! GUT das Du mich sooo gut kennst! Und wo hab ich bitte etwas mit nem Handschuhfach zu tun?
    Ist toll, dass manche Leute meinen andere immer als unfähig hinstellen zu müssen, selbst die Weißheit mit Löffeln gefressen zu haben. Wenn du so toll bist warum hast du deinen KD dann nicht selbst gemacht sondern bist in die Werkstatt? Zudem gehört eigentlich zu jeder Versicherung nen Schutzbrief, wenn man bei einer ordentlichen Versicherung ist, somit wäre mir die Mobi absolut nicht wichtig! Sondern eher das der "doofe" Monteur seine arbeit richtig durchführt (was er bei dir ja gemacht hat anscheinend, sonst wäre das undichte Getriebe nicht entdeckt worden).
    Und jetzt schaust deine Rechnung ganz genau an wie hoch der Materialwert der "Getriebeinstandsetzung" ist :) dürften dann ohne öl in etwa 10 Euro sein, wenn es ein Automatik Fahrzeug ist!!! (was ja auch noch nicht geklärt ist)

    Meine nächste Frage, wenn Opel doch so gut ist, warum verkaufst du deine "Scheißkiste" die ja dauernd defekt ist, weil bei jedem KD etwas kaputtes gefunden wird nicht? So n Opel wäre zudem auch noch billiger wie ein Mercedes!
    Lieblingszitat des Vaters eines Freundes:
    fährt fast sein Lebenlang nur Mercedes, der gute Herr!
     
  13. #13 teddy7500, 06.07.2007
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.447
    Zustimmungen:
    585
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    @ Briemi: Halt den Ball mal etwas flacher.
    Du brauchst hier niemanden an die Karre Fahren. Du bist nicht beleidigt worden. Oder bist du der unfähige Monteur, der das Handschuhfach kaputt gemacht hat?
    Wohl kaum. Also: Mal gaaaanz ruhig. ;)
     
  14. A-N

    A-N

    Dabei seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    1
    Ich weiß gar nicht was du hast, und wieso du gerade persönlich wirst?!

    Wenn du meinen Beitrag nochmal in Ruhe lesen würdest, dann würdest du bestimmt merken das die Aussage auf die Niederlassung von MB gerichtet war.
     
  15. Briemi

    Briemi

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    kein Benz
    Das hat sich so gelesen, wie wenn ich mit dem Handschufach gemeint wäre. Es ging hier kürzlich um ein solches in einem anderen Thread wo ich dem Ersteller einen Tip gegeben hatte.
    Da ich leider nicht die Vorgeschichte hierzu kenne,fühlte ich mich doof angemacht!
    Falls dem nicht so sein sollte dann tut es mir leid, aber dann sollte man dies schon "anders" und deutlich darlegen. Kann ja nicht jeder über jedes Problem bescheid wissen!
     
  16. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.085
    Zustimmungen:
    2.049
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Mal ruhig Blut Briemi. Er kann ja keine Entschuldigung für jede mögliche Person mit jedem möglichen Thema einbauen, was er eventuell noch nichtmal kennt.

    Also Männers, in diesem Sinne: :prost
     
Thema: Ggf. keine Mobilitätsgarantie, wenn Serviceintervall mehrere KM ausgelaufen ist ?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie lange service überziehen bei Mobilität Mercedes

    ,
  2. wenn verfällt mobilitätsgarantie

Die Seite wird geladen...

Ggf. keine Mobilitätsgarantie, wenn Serviceintervall mehrere KM ausgelaufen ist ?! - Ähnliche Themen

  1. Kofferraum geht nicht mehr auf

    Kofferraum geht nicht mehr auf: Wie Kann ich den Kofferraum meines Mercedes 200 Kompressor 2002 öffnen - kann von innen nicht an die Notverrieglung kommen ?
  2. 2 Grad mehr - Countdown zum Weltuntergang...?

    2 Grad mehr - Countdown zum Weltuntergang...?: Da diese Woche ein "Nachhaltigkeits-Special" bei n-tv und rtl läuft, konnte ich mir folgenden Leserbrief nicht verkneifen. Es ist absoluter...
  3. Fahrzeug lässt sich nicht mehr öffnen

    Fahrzeug lässt sich nicht mehr öffnen: Hallo, am C180 ist nach längerer Standzeit die Batterie leer, nun lässt sich das Fahrzeug nicht mehr öffnen, auch nicht mit dem...
  4. CLK 230K Baujahr 2001 springt nicht mehr an

    CLK 230K Baujahr 2001 springt nicht mehr an: Hallo, Der CLK springt gar nicht mehr an, obwohl er bis zuletzt noch super lief. Strom und Sprit sind da. Die Batterie funktioniert auch noch...
  5. Notprogramm nach 50 km

    Notprogramm nach 50 km: Mein W211 E 220 cdi fällt regelmässig nach ca. 50 km ins Notprogramm. Muss dann den Motor abstellen, Schlüssel abziehen und dann wieder neu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden