Gibts bald einen 270_CDI-Nachfolger (280_CDI-6 Zylinder)?

Diskutiere Gibts bald einen 270_CDI-Nachfolger (280_CDI-6 Zylinder)? im W211 / S211 Forum im Bereich E-Klasse; Liebe W211-Lover - ich möchte mir einen Jahreswagen W211, eigentlich den 270 CDI kaufen. Jetzt habe ich irgendwo gelesen, es gäbe in absehbarer...

  1. #1 whereever, 29.10.2003
    whereever

    whereever

    Dabei seit:
    29.10.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Liebe W211-Lover -

    ich möchte mir einen Jahreswagen W211, eigentlich den 270 CDI kaufen. Jetzt habe ich irgendwo gelesen, es gäbe in absehbarer Zeit einen 6-Zylinder-Nachfolger_280 CDI ...das wäre aber gar nicht gut für die Preise !!
    Ist das noch ein Kauf- oder eher Warteargument!?

    Gruss whereever
     
  2. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.823
    Zustimmungen:
    2.328
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * * H
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    bist Du DC WA?
     
  3. #3 whereever, 29.10.2003
    whereever

    whereever

    Dabei seit:
    29.10.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Nein, bin ich nicht - würde bei so einer Meldung meinen Job verlieren!!
    Bin ganz privat und seeehr neugierig!!
    Mfg

    Whereever
     
  4. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.823
    Zustimmungen:
    2.328
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * * H
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Also ich hab gerade mal nachgesehen, es gibt keine Meldungen für so einen Motor im W211. Lediglich über 4-Matic, E350 und E200K mit bivalentem Antrieb.

    Die Frage wegen WA kamaus dem Grund weil WA oft neue Motoren und neue Modelle ohnehin nicht bekommen. Und wenn da nur z.B. über Verlosung.
     
  5. #5 V8-VOICE, 29.10.2003
    V8-VOICE

    V8-VOICE alias xKaNsOx

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    es soll wohl ein neuer V6 280 CDI Motor kommen..mehr die Tage
     
  6. #6 Deckard, 29.10.2003
    Deckard

    Deckard

    Dabei seit:
    10.04.2003
    Beiträge:
    1.253
    Zustimmungen:
    1
    Na dann sind wir doch mal gespannt ;)

    Gruss Deckard
     
  7. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.823
    Zustimmungen:
    2.328
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * * H
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    beim Julian auf der Seite war noch nix und der ist eigentlich immer ganz ganz vorne mit dabei!!!
     
  8. George

    George

    Dabei seit:
    09.10.2002
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Es kommen irgendwann 2004 die neuen V6 CDIs aus Marienfelde, angeblich mit erheblich gesteigerter Leistung und evtl. sogar Bi-Turbo. Verwandt mit den neuen V6-Benzinern (Einführung im neuen SLK im März). Außerdem bekommen sie mit aller Wahrscheinlichkeit die 7G-Tronic. Warten würde sich allerdings auf jeden Fall lohnen, denn der 270CDI besitzt eine relativ schlechte Laufkultur (halt Reihenfünfzylinder).
     
  9. #9 ThieleJoachim, 02.11.2003
    ThieleJoachim

    ThieleJoachim

    Dabei seit:
    30.03.2003
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    >denn der 270CDI besitzt eine relativ schlechte Laufkultur

    was ich wirklich nicht bestätigen kann. Ich hab den Motor im 210er Kombi gefahren und hab mich auch im 211er Kombi wieder dafür entschieden.
    Wie ruhig er ist, merk ich immer, wenn ich einen CDI220 fahre.. den krieg ich meistens bei ner Inspektion oder nem sonstigen Werkstattaufenthalt.
    Und den 320CDI hatte ich Probe gefahren und war entäuscht.

    Das ist alles subjektiv, ich weiß.. aber der 270CDI ist wirklich ein gelungener Motor.
     
  10. #10 BurningCat, 02.11.2003
    BurningCat

    BurningCat

    Dabei seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    inwiefern bist du mit dem 320er cdi entteuscht?? laufkultur?
     
  11. #11 ThieleJoachim, 04.11.2003
    ThieleJoachim

    ThieleJoachim

    Dabei seit:
    30.03.2003
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    @BurningCat

    Ich hab den 320CDI ca. 250KM vor der Entscheidung 270CDI/320CDI gefahren. Den 270CDI hatte ich zu dem Zeitpunkt ja im Vorgängermodell.

    Zuerst einmal war ich überascht, das der Motor so kernig war (darüber später mehr). Und dann war ich überascht wie wenig Mehrleistung da drin war.

    Ich hab mich für den 270CDI entschieden und als ich ihn dann bekam war ich auch hier überascht, wie "kernig" der Motor im Gegensatz zum alten 270CDI war. Es war so wie im 6Zylinder.

    Mit kernig meine ich, nicht unruhig oder schlecht. Ich denke es hat was mit den neuen EInspritzpumpen (höherer Druck) zu tun.

    Am Anfang war ich von dem 270CDI entäuscht, da der Verbrauch einfach zu hoch war. Den alten bin ich mit 6,5-7 Liter bei längeren Fahrten gefahren, den neuen mit 8,5-9 bei gleicher Fahrweiße.
    Das hat sich aber mittlerweile (9000KM) fast auf dem alten Niveau eingependelt.

    Nochmal:
    Ich finde den 5Zylinder wirklich ein sehr guter Motor. Er läuft definitiv ruhiger (Vibrationen etc.) wie der 4 Zylinder. Er wird auch bei Vollast am roten Bereich nicht laut.

    Mittlerweile bin ich nochmals den 6Zylinder gefahen, so dass ich jetzt den direkten Vergleich zwischen den 5Zylinder und dem 6 Zylinder (beide die neue GEneration) habe.
    Wenn ich mich heute nochmal entscheiden würde, würde ich wohl nochmal den 270er holen oder ... wenns ihn dann im Kombi geben würde den 400er.

    Aber eins möchte ich jedem noch ans Herz legen:
    Der 6 Zylinder hat die Parameterlenkung, die hab ich mir im 5 Zylinder extra geordert. Die 185Euro sind bestens angelegt.
     
  12. mhoev

    mhoev

    Dabei seit:
    19.01.2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Gibt es zu dem Thema schon irgendwelche Neuigkeiten?
    Vielen Dank
    Markus
     
  13. #13 stefann, 24.04.2004
    stefann

    stefann

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Morgähhhhhn ;)

    Hab ich auf Jesmb gefunden:

    Ab sofort kann man den E 280 CDI (Limousine und T-Modell) bestellen. Es ist jedoch nicht der neue V6-CDI wie vermutet, sondern ein leistungsreduzierter 320 CDI mit 3,2 Liter Hubraum. Er soll den E 270 CDI ersetzen, der jedoch noch bestellbar ist. Der E 280 CDI hat serienmäßig EU4, einen Partikelfilter sowie 5-Gangautomatik und Parameterlenkung. Ausstattungsbereinigt ist er nur 214,60 EUR teuerer (gegenüber 270 CDI). Der E 280 CDI leistet auch 177 PS wie der 270 CDI. Über das Drehmoment ist mir noch nichts bekannt. Der neue V6-CDI muss meiner Meinung auch noch in 2004 kommen, denn diese Lösung einen leistungsreduzieren 3,2 R6-CDI einzubauen wird bei dem C 270 CDI nicht funktionieren da die Baulänge des R6-CDI (OM648) zu lang ist für den C-Motorraum. Somit sollte noch vor dem Jahreswechsel der neue V6-CDI kommen.
    siehe auch in der Preisliste

    Quelle: Jesmb.de
     
  14. Lubeca

    Lubeca

    Dabei seit:
    14.02.2003
    Beiträge:
    3.348
    Zustimmungen:
    1
    Bei Mercedes auf der Homepage kannst Du dir sowohl den 270er als auch den neuen 280er CDI konfigurieren.
    Haben beide wie gesagt die selbe Leistung, nur ist der 280er ein 6 Zyl. mit scheinbar ja 3,2l Hubraum
     
  15. MarcoF

    MarcoF

    Dabei seit:
    26.11.2003
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    E 430
    Stimmt, nur dass der E 280 CDI ca. 3.000 Euro teuerer ist! Wer´s denn unbedingt braucht? Ich würde mir den E 270 CDI bestellen, der Motor sowie die Laufkultur sind einfach Spitze. Habe auf Anfrage bei meinem DC-Händler mal einen E 280 CDI fahren zu dürfen immer ein NEIN bekommen, zu wenig Nachfrage! Würde als Voführwagen erstmal nicht bestellt.

    :wink:
     
  16. #16 CRY_FoR, 25.04.2004
    CRY_FoR

    CRY_FoR

    Dabei seit:
    28.11.2002
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    2
    Ja, 3.000 €uro auf den ersten Blick mehr!

    Dafür:

    Automatik Serienmäßig (2.000 €)
    Rußpartikelfilter Serienmäßig (580 €)
    Parameterlenkung Serienmäßig (220 €)

    Insgesamt ist der E 280 CDI knapp um die 200 €uro teurer als der 270er.

    Dafür ist das aber ein ausgereifter R6, mit vermutlich etwas mehr Drehmoment.

    Schon allein, weil es den 270 CDI nicht mit RPF gibt, ist der 280er eine sehr gute Alternative!
     
  17. #17 Badewanne, 25.04.2004
    Badewanne

    Badewanne

    Dabei seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    S500
    Wollte ich auch gerade schreiben, warst aber leider mal wieder schneller....
     
  18. MarcoF

    MarcoF

    Dabei seit:
    26.11.2003
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    E 430
    Hat den schonmal einer den E 280 CDI gefahren? Würde mich mal interessieren, ob der wirklich besser ist, als der E 270 CDI. Der E 320 CDI hat mich nämlich nicht so recht begeistert.

    :wink:
     
  19. #19 elTorito, 25.04.2004
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.299
    Zustimmungen:
    1.189
    Auto:
    W639/2 2.2 cdi Fiat Cinquecento 0.9 i.e.S
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    w 6 3 9

    Das erste was mir dazu wieder einfällt ...

    280er fahren und für 320er Steuern zahlen ...
    im Vergleich die Benziner
    230er fahren und für 180er Steuern zahlen ...

    :wand :motz: :wand

    Trotzdem immerhin besser als 4 Zyl.
     
  20. #20 easydesign, 25.04.2004
    easydesign

    easydesign

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    1.985
    Zustimmungen:
    0
    verrät mir mal bitte jemand, wo ich den 280cdi auf der mercedes seite finde? unter e-klasse steht der noch nicht. oder gibt es den nur in österreich...? ;)

    grüße
    andré
     
Thema:

Gibts bald einen 270_CDI-Nachfolger (280_CDI-6 Zylinder)?

Die Seite wird geladen...

Gibts bald einen 270_CDI-Nachfolger (280_CDI-6 Zylinder)? - Ähnliche Themen

  1. Radio gibt keinen Ton bei CD Wechsler Ausbau

    Radio gibt keinen Ton bei CD Wechsler Ausbau: S203 VorMopf. Becker Audio 10 mit Bose Soundsystem. CD Wechsler in Handschuhfach ist eingeklebt und funktioniert nicht, weil die Tasten...
  2. Radio gibt keinen Ton aus - "audio off"

    Radio gibt keinen Ton aus - "audio off": Bei mir isn Androide verbaut, was ich grundsätzlich in jedem Fall bevorzuge. Nur daß das Ding keinen Ton ausgibt, gor nix - da bringt mir auch ein...
  3. 169 w169 Es gibt keine Klammer in der Dichtung

    w169 Es gibt keine Klammer in der Dichtung: Hallo Freunde Ich habe vor ein paar Monaten einen W169 gekauft. Als ich das Lenkrad des Autos drehte, bemerkte ich ein Geräusch, das von der...
  4. W211 geht Notlauf und gibt immer andere Fehlermeldung

    W211 geht Notlauf und gibt immer andere Fehlermeldung: Hallo Leute, besitzen tue ich einen W211 Kombi Facelift mit der 2.2l Maschine 170ps, Motorcode OM646. Bj.2006 und hat ~370.000km gelaufen Seit...
  5. V-Klasse 2021 - Kühlergrill "clean" was gibt es?

    V-Klasse 2021 - Kühlergrill "clean" was gibt es?: Tach auch, da ich ein Fan von cleanen Autos bin, was gibt es für Möglichkeiten, die V-Klasse zu "cleanen"? Heckschriftzüge hab ich bei der...