GL von Kicherer

Diskutiere GL von Kicherer im G-, M-,R-, GLK-, GLC-, GLE-, GL/GLS- und X-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Genau so trifft es meinen Geschmack: Gross, breit, stark, schwarz, geil. Ein Traum für mich nur leider niemals realisierbar. [img] [img]...

  1. #1 spookie, 31.01.2009
    spookie

    spookie Guest

    Genau so trifft es meinen Geschmack: Gross, breit, stark, schwarz, geil. Ein Traum für mich nur leider niemals realisierbar.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. #2 dervagant, 31.01.2009
    dervagant

    dervagant

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    209.320
    Sehr schön. Nur der geschwärzte Stern im Kühlergrill gefällt mir nicht.
     
  3. #3 micha-deluxe, 31.01.2009
    micha-deluxe

    micha-deluxe

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    41
    Auto:
    C350 CDI T (204.223) + CLK 230K Cabrio (208.448)
    Gefällt mir auch sehr gut!!
    Aber bei der Seitenansicht finde ich den 90° Winkel von Dach zu Heckklappe immer noch komisch bei dem sonst so gelungenen GL
     
  4. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    E36T AMG
    Die Felgen sehen viel zu klein aus auf dem Monster.
     
  5. aqua

    aqua

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    190E 2.3er Azurro
    find ich geil... das doch lt. motorabdeckung der 420 CDI ???
     
  6. #6 El Ninjo, 31.01.2009
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Sieht wirklich super aus :tup :tup
     
  7. #7 spookie, 01.02.2009
    spookie

    spookie Guest

    Ich finde die Felgengrösse genau richtig, bin kein Freund von riesigen Felgen, mir ist die Harmonie zum Auto wichtiger als drunterzupacken was technisch machbar ist.

    Das ist der Pressetext zu dem Wagen:

    Ein SUV, noch dazu von einem Diesel angetrieben, muss nicht unsportlich sein. Mercedes Veredler KICHERER zeigt, wie der Mercedes GL 420 CDI als KICHERER GL 42 Black Line das Fliegen lernt. Seine erweiterten Kraftreserven schöpft der KICHERER-GL aus einer modifizierten Motorsteuerung, die dem V8-Selbstzünder 360 PS und 900 Nm Drehmoment abringt. Um dieses Leistungsplus auch genießen zu können, hebt der Tuner zugleich die elektronische Vmax-Grenze auf 280 km/h an. Damit der SUV dabei nicht die Contenance verliert, wird das Fahrwerk elektronisch angepasst und mit einer sportlicheren Kennlinie angesteuert. Ebenfalls elektronisch optimiert wird das Ansprechverhalten des Gaspedals, so dass der Motor seine Kraft spontaner freisetzt. Abgerundet werden die technischen Änderungen mit einer zweiflutigen Sportabgasanlage. Als optische Merk male der motorischen Kraft trägt der KICHERER GL ein Off-Road-Paket, das unter anderem Trittbretter, Kotflügelverbreiterungen, einen neuen Kühlergrill sowie einen Dachkantenspoiler umfasst, sowie zahlreiche Zierteile in schwarz. Ein 21-Zoll-Sonderserien Komplettradsatz mit Breitreifen rundet den Umbau ab. Im Innenraum können sich KICHERER-Fahrer über ein Sportlenkrad, Zierteile aus Echtcarbon sowie eine Komplettlederausstattung, die sogar den Dachhimmel und viele weitere Elemente umfasst, freuen. Zu haben sind alle Tuningteile einzeln oder gleich integriert in ein Komplettfahrzeug. Der Testwagenpreis des GL 42 Black Line schlägt mit 125.820 Euro zu Buche.
     
  8. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.851
    Zustimmungen:
    338
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Find ihn auch wünderschön :tup Aber warum darf Kircher den Stern noch anbringen? Brabus und co. haben ja ihr Logos.

    Dieser Satz...
    ...erinnert mich an dieses Modul was man zwischen Original-Stecker und Gaspedal steckt, glaub das ist auch von Kircher. Waren ja die meisten User sehr skeptisch.

    Gruß
     
  9. #9 Sebastian Nast, 01.02.2009
    Sebastian Nast

    Sebastian Nast

    Dabei seit:
    19.08.2003
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W126 - 560SE und W140 500SEL
    Jo wobei der Kircherer-GL aber wirklich größere Felgen vertragen könnte, und zwar
    nicht weil es technisch machbar ist, sondern wegen der optischen Harmonie ! - Denn
    selbst die 21" die da drauf sind, wirken auf der massigen GL-Klarosse immernoch zu klein ... :rolleyes:

    ... damit das optische Größenverhältniss von Karosse zu Felgen bei der 164er GL-Klasse
    wirklich harmonisch wirkt, müssen da schon so 24"-Felgen drauf ... ;) 8)

    [​IMG]
    [​IMG]

    Was ICH in Sachen 164er GL-Klasse ja mal spannend finden würde, wäre ein
    GL63 AMG, im Style des ML63 AMG 10th Anniversary... :tup

    [​IMG]

    ... da sind zwar auch "nur" 21"Felgen drauf, aber das Felgendesign ist richtig schick,
    und wirkt besser als das bei dem Kircherer, wie ich finde :]

    Na ja kommt immer drauf an, was gemacht wird, wenn nur Bodykit oder andere
    Felgen/Fahrwerk gemacht wird, beibt MB ja der Hersteller, und der Stern bleibt drauf.
    Bei tiefer gehenden Eingriffen wie Motor/Getriebe/Bremsen, oder echten Karosseie-
    umbauten, ist der Tuner dann der Hersteller des Fahrzeuges, und der Stern muss runter.
    Das gilt aber nur für Werbefahrzeuge des Tuners, der Endkunde kann sich auf seinen
    getunten Benz natürlich so viele Sterne drauf machen wie er will, egal wie extrem das
    Tuning ausgefallen ist ... ;)

    Mit besten Sterngrüßen
    Sebastian
     
  10. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.427
    Zustimmungen:
    3.340
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Für meinen Geschmack an sich gelungen.
    Der Diesel hat da sicher seine Berechtigung, weil er sich vielleichter tut mit so ner schweren Tonne.
    Der 63er bräuchte da sehr viel Drehzal bzw eine recht kurze Übersetzung.
    War auch schon im alten ML55 Sauger deutlich. Wer den Motor kennt wird im Ml enttäuscht sein, denn da ist er nicht wirklich souverän.

    Was mich stört:
    Ich finde ihn zu tief, was gerade an Sebastians Montage auffällt. Speziell von hinten wirkt er wie "überladen".
    Die Felgen müssten m.w. nicht viel größer, aber der Abrollumfang scheint mir kleiner als in Serie.
    Bei einem SUV darf ruhig noch etwas Gummi um die Felge und es muß kein 30er Querschnitt sein.
    Dann wäre das Auto m.e. optisch richtig schön stimmig.
    Die Kicherer Felgen gefallen mir an sich sehr gut.
     
  11. achimi

    achimi

    Dabei seit:
    04.03.2006
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    3
    Für einen Leichenwagen finde ich die Ladekante deutlich unzweckmäßig.

    Ich finde das Ding Oberproll. Die Felgen egal ob zu klein oder nicht sind in schwarz unschön, die Keilförmigkeit geht garnicht. Kicherer: der Name ist Programm.

    Warum kriegt denn kaum ein Tuner mal ein dezent-gutes Styling hin. Das sieht immer gleich nach Millieu-Auto aus. So ein Ding käme mir nicht in die Garage.

    Schade.



    PS: Ich akzeptiere durchaus andere Meinungen.
     
  12. #12 spookie, 01.02.2009
    spookie

    spookie Guest

    Warum ein Wagen als Proll abgestempelt wird, weil alle Teile lackiert wurden, ist mir unverständlich. Vergleicht mit originalen Bildern. Bis auf die anderen Endrohre, lackierten Felgen und der Tieferlegung ist da gar nicht viel Unterschied.
     
  13. #13 Sebastian Nast, 01.02.2009
    Sebastian Nast

    Sebastian Nast

    Dabei seit:
    19.08.2003
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W126 - 560SE und W140 500SEL
    Ähmm der Kicherer GL ist doch nun wirklich noch sehr dezent und edel gemacht,
    was du meinst ist mehr so der Style wie beim GL- "Mammut"-Bodykit von ART ... ;)

    [​IMG]
    [​IMG]

    .... also ich finde solche richtige fetten Bodykits ja erst richtig cool... 8)

    ... sind aber sicher nicht jeder mans Geschmack, aber das sollen sie ja auch
    nicht, für jedermann gibt es ja den Serienlook ... :D

    Mit besten Sterngrüßen
    Sebastian
     
  14. #14 Daniel 7, 01.02.2009
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.417
    Zustimmungen:
    2.547
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Genau, wenn die Styling-Pakete der Tuner so schlecht ankämen, würden die Firmen auf Dauer wohl kaum überleben ;)
     
  15. #15 spookie, 01.02.2009
    spookie

    spookie Guest

    Das ART Kit ist richtig individuell, dort sitzen z.B. auch Beleuchtungen in den Kotflügelschlitzen, und die 3 kleinen Lampen unten pro Seite sind interessant, ein 212er hat schließlich auch deren zwei bekommen ;)
     
  16. #16 Sebastian Nast, 02.02.2009
    Sebastian Nast

    Sebastian Nast

    Dabei seit:
    19.08.2003
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W126 - 560SE und W140 500SEL
    Hier, DAS ist doch mal eine richtig schick/coole GL-Klasse ... 8)

    [​IMG]

    ... dazu dann noch den großen Grill von der Exportversion des GL550, und fertig ... :tup

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    So in der Art könnte ich mir dann auch einen AMG-GL gut vorstellen, vielleicht ja sogar
    als GL65 AMG, jetzt wo es auch einen ML65 AMG vom Performance-Studio gibt ... ;) 8)

    Mit besten Sterngrüßen
    Sebastian

    PS:
    Hier mal beide Grill-Versionen der 164er GL-Klasse im Vergleich ...

    [​IMG]
     
  17. #17 El Ninjo, 02.02.2009
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Gefällt mir ebenfalls sehr gut denke das es genau richtig ist das es verschiedene Tuner mit verschiedenen Auffassungen zum Styling eines Fahrzeuges gibt. Sicher trifft man damit nicht den Geschmack von jedem aber das soll ja auch nicht so sein.
     
  18. #18 dudu8888, 30.03.2009
    dudu8888

    dudu8888

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W211 E320
    Hallo Freunde ,hätte mal ne Frage bezüglich dem GL 550 Frontgrill .Sowie ich es sehe muss man ja die komplette Schürze austauschen ! Wo kann man es denn bestellen.

    Und dann mal die Frage wegen den Rückleuchten,auf dem Bildern mit den Vossen Felgen sind die Rückleuchten und die Reflektoren extrem dunkel,sind die lasiert oder kann man es auch kaufen ?

    Hat jeman eine Ahnung davon,würde mich über eure Antorten freuen.

    Habe zwar mein CL noch nicht abgeben können,GL Angebote habe jedoch schon bekommen :] .
     
  19. #19 spookie, 30.03.2009
    spookie

    spookie Guest

    US Teile kann man ganz normal über den MB Händler/NL bestellen, die Kosten sind sicherlich enorm könnte man vermuten.
     
Thema:

GL von Kicherer

Die Seite wird geladen...

GL von Kicherer - Ähnliche Themen

  1. Federung beim GL 164 wenig komfortabel

    Federung beim GL 164 wenig komfortabel: Hallo liebe Experten, wisst Ihr mir einen Rat? Mein GL 550 (EZ 2011, 67 tkm) reagiert bei Fahrbahnunebenheiten und Querrinnen mit starkem...
  2. GL 450 airmatic

    GL 450 airmatic: Hallo, Ich bin von Frankreich und lebe in USA, ich spreche nicht schlecht Deutsch aber mit dem schreiben habe ich noch zu üben, so bitte verzeihen...
  3. Mercedes GL X164 OffRoad Alu 19 Zoll Grandtrek 265/55 R19 TOP

    Mercedes GL X164 OffRoad Alu 19 Zoll Grandtrek 265/55 R19 TOP: Wir brauchen dringend Platz ! Nur dieses Wochenende: Kompletter Satz 19 zoll original Mercedes Räder für 399.- EUR für Selbstabholer in 63791...
  4. Luftdruck für 295/40/21Zoll Reifen GL 550

    Luftdruck für 295/40/21Zoll Reifen GL 550: Welchen Luftdruck fahrt ihr mit 295/40/21 Der Reifen ist ein CONTI EXTREM CONTACT DWS 06 Ich habe den Druck nach Mercedes Tabelle drin der...
  5. Viele Fragen zum GL 550/ X 164

    Viele Fragen zum GL 550/ X 164: Ersteinmal ein freundliches ,Hallo! Da ich kompletter Neueinsteiger in der GL Szene bin tauchen gerade vor Kauf viele Fragen auf . Mein Haupt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden