GLA 200 - Reifendrucksensoren für Winterreifen notwendig?

Diskutiere GLA 200 - Reifendrucksensoren für Winterreifen notwendig? im G-, M-,R-, GLK-, GLC-, GLE-, GL/GLS- und X-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo Benzler, bin seit September 2016 Besitzer des GLA 200 (Erstzulassung 08.2015) und nun suche ich nach passenden Winterreifen. Ich kenne mich...

  1. #1 Benzil_Washington, 07.11.2016
    Benzil_Washington

    Benzil_Washington

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Benzler,

    bin seit September 2016 Besitzer des GLA 200 (Erstzulassung 08.2015) und nun suche ich nach passenden Winterreifen. Ich kenne mich im Bereich "Reifendrucksensoren" nicht gerade aus und man liest / hört viele verschiedene Informationen.

    Kann ich die Sensoren von den jetzigen Sommerreifen in der Werkstatt auf die Winterreifen stecken lassen und im Sommer wieder zurück, oder bestelle ich Winterreifen (Kompletträder) inkl. den Sensoren? Falls ja, sind die Sensoren egal? Habe von HUF und Schrader gelesen...

    Besten Dank und gute Fahrt!
     
  2. dimm25

    dimm25

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    C208 430 (ex), W211 500 (MOPF) und A207 500 (MOPF)
    Nach Auskunft meiner NDL sind die RDK-Sensoren mittlerweile Pflicht. Umstecken kann man sie nicht, weil dafür die Reifen von den Felgen abmontiert werden müssen 8o
     
    Benzil_Washington gefällt das.
  3. #3 Nero Augustus Germanicus, 07.11.2016
    Nero Augustus Germanicus

    Nero Augustus Germanicus

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    641
    Auto:
    S204 200 CGI (Mopf und neu :-) )
    Hat der GLA kein System, welches sich am Abrollumfang des Reifens orientiert und deswegen sensorlos funktioniert?
     
  4. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.434
    Zustimmungen:
    3.342
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    den Plattrollwarner hat kein MB sondern das Sensorbasierte System.
    Der genannte GLA braucht Sensoren...korrekt.
     
    Benzil_Washington und Nero Augustus Germanicus gefällt das.
  5. dimm25

    dimm25

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    C208 430 (ex), W211 500 (MOPF) und A207 500 (MOPF)
    Naja der W211 hat das ESP-basierte System. Zumindest unserer, als SA gab es aber euch einen mit Sensoren, meine ich.
     
  6. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.434
    Zustimmungen:
    3.342
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    das stimmt natürlich.
    Meine Aussage bezog sich auf die Zeit seitdem die Luftverlusterkennung gesetzlich vorgeschrieben ist.
    ..d.h seit 2014.
     
    dimm25 gefällt das.
  7. #7 Wurzel1966, 09.11.2016
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.805
    Zustimmungen:
    727
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Moin

    Die Reifendruckkontrolle ist mittlerweile für Neuzulassungen Pflicht ( heißt der Fahrzeughersteller muß die Fzg. damit Ausliefern ) .
    Aber für den Halter des Fzg. ist es keine Pflicht diese Sensoren Nachzurüsten bzw. zu Nutzen .
    Es ist jedoch so , daß wenn man keine Sensoren nutzt , es bei jedem Motorstart eine Meldung im KI ( Kombiinstrument ) gibt .
    Diese muß man dann mittels der " OK " Taste bestätigen , wodurch die Meldung dann bis zum nächsten Motorstart weg ist .

    @Benzil_Washington

    Man kann die Sensoren ( Ventile ) bei z.B. den Sommerreifen ausbauen und dann bei den Winterreifen montieren .
    Aber man macht es nicht , da dazu jedes mal der jeweilige Reifen von der Felge gedrückt werden muß.
    Zum einen bekommt es der Reifenflanke nicht sonderlich gut , wenn sie jedes mal mittels der Reifen-Montiermaschine von der Felge gedrückt wird .
    Und man muß es dann auch jedes mal bezahlen ( das Umrüsten der Sensoren + Auf/Abziehen der Reifen + Wuchten ) .

    Es gibt Nachrüst-Sensoren von ATU und Co. , die jedoch auf das Fzg. Angepasst werden müssen .
    Die Kosten belaufen sich ähnlich wie die originalen von MB , wie es von der Funktionalität Aussieht.....? ( keinerlei Erfahrung )

    Bei den originalen von MB , benötigt man die Fahrgestellnummer um die passenden Sender ( Ventile ) zu den verbauten Empfängerteilen zu finden.
    Die Sensoren kosten so ca. 200 - 250 € ohne Montage .
     
    dimm25 gefällt das.
Thema: GLA 200 - Reifendrucksensoren für Winterreifen notwendig?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. reifendrucksensor gla 200 anlernen

    ,
  2. reifendrucksensor mercedes gla 250

    ,
  3. reifendrucksensor gla 200

    ,
  4. welche rdks hat mercedes gla,
  5. Reifen Druck Sensoren GLA 200 cdi,
  6. winterräder gla 200 sensor,
  7. reifendruckkontrollsystem mercedes gla,
  8. mercedes gla luftdrucksensoren,
  9. glk reifendrucksensoren anlernen,
  10. mercedes gla rdks anlernen,
  11. Mercedes GLA 200 reifen kosten,
  12. winterreifen gla 200
Die Seite wird geladen...

GLA 200 - Reifendrucksensoren für Winterreifen notwendig? - Ähnliche Themen

  1. Winterreifen CLA 45 AMG

    Winterreifen CLA 45 AMG: Servus, hole am Samstag mein CLA 45 ab. Baujahr 2017/7 Facelift Modell. Welche Winterreifen könnt ihr mir empfehlen? Kenne mich nicht gut mit...
  2. W209 200 kompressor setzt ein zylinder aus

    W209 200 kompressor setzt ein zylinder aus: Hallo liebe benz Fahrer Ich habe leider bei meinem clk 200kompressor w209 Baujahr 2003, 163 ps Folgendes Problem : 1 Zylinder setzt mir aus und...
  3. Suche Winterreifen auf Felgen für W204

    Winterreifen auf Felgen für W204: Hallo Zusammen, ich suche für meinen S204 Winterreifen auf Felgen oder nur Felgen. 16 oder 17 Zoll. Guter Zustand. Ennepetal +/- 100km. Vielen...
  4. Kaufberatung cdi 200/220

    Kaufberatung cdi 200/220: Hallo zusammen, ich bin momentan auf der Suche nach einem Auto zum pendeln. Fahrleistung ca. 35.000km/a . Mein w210 e280 verbraucht da...
  5. Clk 200 kompressor getiebe hängt sich auf

    Clk 200 kompressor getiebe hängt sich auf: Ich hab einen clk 200 kompressor automatikgeteiebe 5 gang und mein getriebe schaltet manchmal einfach nicht mehr hoch und ich muss mein auto...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden