GLK Sicherung Nr.7 fliegt staendig raus

Diskutiere GLK Sicherung Nr.7 fliegt staendig raus im Geländewagen und SUV Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo erstmal, bin neu hier. Hab einen GLK 220CDI 4matic, BJ 2010 mit aktuell 375000 km Laufleistung. Bisher keine groeberen Probleme (1x WaPu...

  1. #1 Klapperkette, 01.07.2021
    Klapperkette

    Klapperkette

    Dabei seit:
    01.07.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    GLK 220 CDI 4matic 2010, 375000km
    Verbrauch:
    Hallo erstmal, bin neu hier.

    Hab einen GLK 220CDI 4matic, BJ 2010 mit aktuell 375000 km Laufleistung.
    Bisher keine groeberen Probleme (1x WaPu und Oring am Zylinderkopf fuer Kuehlkreislauf).

    So jetzt mein Problem:

    Vor kurzem hat er den Anlasser sporadisch nicht mehr bedient, dann letzte Woche gar nicht mehr.
    - Alle Relais im Sicherungskasten Motorraum links alle geprueft, ok
    - Dann neuen Anlasser eingebaut (Alter dreht nicht, Magnetschalter geht aber), ohne Erfolg.
    - Sicherungen geprueft, Sicherung Nr. 7 (zu klemme 50) defekt, getauscht, fliegt aber sofort wieder, sobald man die Zuendung einschaltet (2.Stellung).

    Hat jemand eine Ahnung, wo das hingeht, direkt zum Magnetschalter jedenfalls nicht. Da alles so verbaut ist, ist eine Verfolgung auch nicht wirklich moeglich.
    Kommt danach nochmal irgendwo ein Relais?

    Bin fuer Tipps wirklich dankbar!

    Gruss,

    Klapperkette

    btw: Aus- und Einbau des Anlassers mit ein wenig Geschick und dem richtigen Werkzeug auch ohne Ausbau des DPF moeglich!
    (englische Tastatur)
     
  2. #2 jpebert, 01.07.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    4.421
    Zustimmungen:
    989
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Vermutlich geht es zum SAM-Fahrer, und dort auf ein Relais, wenn das Anlasserplus nicht direkt vom EZS geschalten wird. Am besten Du wirst einen Blick in den Schaltplan. Klingt ja nach einem klassischen Kurzschluss. Hast Du das bereits überprüft an den Kabeln, z.B. am Anlasser, wo Du rankommst?
     
  3. #3 conny-r, 02.07.2021
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    8.099
    Zustimmungen:
    1.275
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G / -/// SL 350 Sportmotor 316 PS, Bj.04 / 08
    Kennzeichen:
    f d
    he
    c r 7 7
    f d
    he
    c r 6 6 6
    Bevor ich wechsele prüfe ich eingehend. Kurzschluß (Durchscheuerung ) ist durchaus möglich
     
  4. #4 Klapperkette, 02.07.2021
    Klapperkette

    Klapperkette

    Dabei seit:
    01.07.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    GLK 220 CDI 4matic 2010, 375000km
    Verbrauch:
    Merci erstmal fuer die Antworten.

    Der Kurzschluss ist weg, wenn ich das Arbeitsstromrelais "J" ziehe, aber dann ist das halbe Auto tot.
    Anlasser ist nicht angeschlossen, Am Magnetschalter kommt kein Strom an. Beim Auslesen kein Strom Eingang / Ausgang Klemme 50.

    Lima ist ja quasi nicht zu erreichen.

    Weitere Vorschlaege?

    Gruss
     
  5. #5 Klapperkette, 03.07.2021
    Klapperkette

    Klapperkette

    Dabei seit:
    01.07.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    GLK 220 CDI 4matic 2010, 375000km
    Verbrauch:
    So, Problem teilweise geloest:

    Alles wieder zusammengebaut, extra Leitung zum Magnetschalter gelegt, jetzt einfach Zuendung anmachen, dann Anlasser seperat schalten, laeuft!
    Keine Fehlermeldungen und alles funktioniert.

    Das muss jetzt erstmal reichen.

    Danke erstmal
     
  6. #6 jpebert, 03.07.2021
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    4.421
    Zustimmungen:
    989
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Naja, so geht‘s auch. Aber Schaltplan und Durchmessen und das defekte Teil / Kabel reparieren geht nicht? Die Anlasserbeschaltung ist keine Wissenschaft. ;)
     
    player1 und conny-r gefällt das.
  7. #7 Klapperkette, 04.07.2021
    Klapperkette

    Klapperkette

    Dabei seit:
    01.07.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    GLK 220 CDI 4matic 2010, 375000km
    Verbrauch:
    Naja, die Schaltplaene im WIS sind nicht wirklich uebersichtlich.
    Ich kann dem Schaltplan leider nicht entlocken, wohin die Sicherung 7 im SAM hingeht.

    Das violette kabel im Baum, das zum Magnetschalter geht gemessen>kein Kurzschluss
    Wenn man den Verbindungsstecker (vor dem Steuergeraet auf dem LuFi trennt, dann sollte ja auf einem Ende Strom kommen und das andere Ende den Anlasser schalten.
    Strom kommt nicht, es hat aber auch keine Verbindung zu Masse (Kein Kurzschluss). Anlasserseite auch ok, wenn ich Strom draufgebe, zieht der Magnetschalter an.
    Kurzschluss besteht auch nicht, wenn ich das Arbeitsstromrelais J ziehe, nur dann geht auch vieles andere nicht mehr (unter anderem ABS / ESP).
    Sobald J drin ist, fliegt die Sicherung 7 wieder, Klemme 50 Anlasser.
    Das SAM auszubauen ist ja nicht wirklich schick, oder wie lange sind die Kabel am unteren Ende?

    Nach meinem Verstaendniss, kann der Kurzschluss nur direkt im SAM sein, oder liege ich da so falsch?

    Sollte man doch noch irgendwie draufkommen, kann man ja immer noch instandsetzen. Da ich den Wagen nicht hergeben werde, kann ich mit der jetzigen Loesung erstmal leben.

    Trotzdem Danke
     
  8. doko

    doko

    Dabei seit:
    06.11.2019
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    29
    Auto:
    SLK R170 2,0 Kompressor + S203 2,0 Autom. + S203 C200 Kompressor 163 PS + Suzuki GSXF600 ( Hobby )
    Moin,

    wenn ein Valeo Anlasser eingebaut ist, ist der Magnetschalter oft das Problem. Man kann ihn durch einen Anlasser von Bosch ersetzen und hat Ruhe.

    Klaus
     
  9. #9 Klapperkette, 04.07.2021
    Klapperkette

    Klapperkette

    Dabei seit:
    01.07.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    GLK 220 CDI 4matic 2010, 375000km
    Verbrauch:
    Naja, neuer Anlasser.
    Ich glaub es war Denso, hab grad nix da. Jedoch der
    Magnetschalter war ja nicht das Problem, weder beim Alten noch beim Neuen.

    Gruss,

    Frank
     
  10. #10 jpebert, 04.07.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    4.421
    Zustimmungen:
    989
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    SAM ist in 5min ausgebaut. Kabel darunter sind lang genug.

    Die Schaltpläne sind Standard, lass‘ mal einen Elektriker drauf schauen, der kommt mit Sicherheit klar und sagt Dir auch wohin Du blättern / verzweigen musst.

    Alternativ kannst Du mir auch die FIN schicken und ich schaue kurz rein.
     
  11. #11 Klapperkette, 12.07.2021
    Klapperkette

    Klapperkette

    Dabei seit:
    01.07.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    GLK 220 CDI 4matic 2010, 375000km
    Verbrauch:
    Sorry, war paar Tage unterwegs.

    Das waer ja megacool

    FIN:WDC2049841F598983


    Bin wieder mobil, mit extra Relais und Schalter, aber wurmen tut mich das schon, dass ich den Fehler nicht gefunden hab.

    Da sag ich schonmal dick: Danke
     
Thema:

GLK Sicherung Nr.7 fliegt staendig raus

Die Seite wird geladen...

GLK Sicherung Nr.7 fliegt staendig raus - Ähnliche Themen

  1. GLK 220 CDI 204X / nach Kurzschluss - Kontrollleuchten ohne Funktion (keine 15)

    GLK 220 CDI 204X / nach Kurzschluss - Kontrollleuchten ohne Funktion (keine 15): Hallo, es geht um einen GLK 220 CDI 204X aus 2009 . Beim Wechseln des Motorlagers rechts habe ich versehentlich den Lichtmaschinen Pluspol...
  2. GLK Elektrische Heckklappe

    GLK Elektrische Heckklappe: Hallo zusammen, ich habe einen GLK by 11/2012 mit einer mechanischen Heckklappe. Würde mir einen Heckklappemotor besorgen und verbauen und den...
  3. Mercedes Benz GLK 200 CDI Fenster

    Mercedes Benz GLK 200 CDI Fenster: An meiner Mercedesfahrertür links ist der Funkpunkt um meine alle meine Fenster automatisch zu schließen. Das geht jedoch nur bis zu einem Meter....
  4. Plötzlicher Leistungsverluste beim GLK 350 CDI

    Plötzlicher Leistungsverluste beim GLK 350 CDI: Nilo aus Bonn: wie vor einem Jahr jetzt wiederum: Bei laufender Fahrt plötzlich ohne Vorwarnung nur geringe Beschleunigung bis max. 140 km/h, nur...
  5. Motorkontrolleuchte GLK

    Motorkontrolleuchte GLK: Hallo an alle, bei meinem GLK 220 2013 ging Anfang Mai zusammen mit der Meldung AdBlue Störung die MKL an. Habe AdBlue nachgefüllt aber die MKL...