Größere Reifen W211 Classic

Diskutiere Größere Reifen W211 Classic im W211 / S211 Forum im Bereich E-Klasse; Hallo, wie links zu sehen habe ich einen MB E220 CDI Classic Limousine, EZ 09/2005. Die aktuellen Reifen, sowohl Sommer, als auch Winter sind...

  1. #1 der-mali, 18.03.2020
    der-mali

    der-mali

    Dabei seit:
    13.03.2020
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    MB E220 CDI Classic W211 (EZ: 09/2005)
    Hallo,

    wie links zu sehen habe ich einen MB E220 CDI Classic Limousine, EZ 09/2005.

    Die aktuellen Reifen, sowohl Sommer, als auch Winter sind 205/60 R16 92 (Geschwindigkeitsindex habe ich grad nicht im Kopf), Tipp von jemandem?

    Frage: kann ich auf diese Felgen, zumindest im Sommer, auch größere Reifen, z.B. 225er, aufziehen?
    205 ist für eine Auto der Klasse schon recht klein, bin kein Tuning-Fetischist, aber irgendwie finde ich hier ein optisches Missverhältnis aus Reifen- und Fahrzeuggröße.

    Zwei Sommerreifen müssen eh neu besorgt werden (Profil).
    Kann ich hinten auch 225 und vorne die 205 fahren?
    Es sind Pirelli P7 aufgezogen, würde auch wieder solche nehmen, wobei es auch davon wohl unterschiedliche gibt.

    Es sind wohl die Original 8x Alu-Felgen dabei, die für Winter sind die nicht so schönen, die für Sommer doch ansehnlicher.


    Möglichst ohne TÜV-Eintragung, gibt es für Reifen auch eine ABE wie bei anderem Zubehör?
    Kenne mich da echt nicht aus.
     
  2. #2 jpebert, 20.03.2020
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    1.621
    Zustimmungen:
    378
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Das sollte Deine Fragen klären. Alle Reifen müssen die selben Abmessungen haben.
     
    Albrecht5080 gefällt das.
  3. #3 Modell T, 20.03.2020
    Modell T

    Modell T

    Dabei seit:
    12.07.2014
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    139
    Auto:
    S205 C200 4 Matic
    Kennzeichen:
    * *
    by
    y r 3 3 3 4
    Der W/S 211 ist so ein fantastisches komfortables und schönes Fahrzeug, da würde ich nichts unternehmen um den Komfort zu verschlechtern.
    Nur um anschließend eine bessere Optik zu haben die ich beim fahren eh nicht sehe.

    Nur meine Meinung!

    Gruß Frank
     
    Albrecht5080 gefällt das.
  4. #4 der-mali, 29.03.2020
    der-mali

    der-mali

    Dabei seit:
    13.03.2020
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    MB E220 CDI Classic W211 (EZ: 09/2005)
    Ja, Ihr habt ja recht.
    Also mit den kleinen Felgen gehen eh keine größeren Reifen
    und bald kommen ja die schönen Felgen mit den Sommerreifen drauf.

    Ich bin gar kein Tuning-Fan oder, nur haben halt schon kleinere Autos 205er Reifen.
    Dafür ist es eine geläufige Größe, die die recht günstig zu bekommen ist, teils unter Euro 100,- pro Reifen, auch für Pirelli, Conti und andere guten Marken.
     
  5. #5 Albrecht5080, 29.03.2020
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.361
    Zustimmungen:
    829
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    Zustimmung.
    Allerdings: Er will keine größeren Felgen sondern breitere Reifen, ich glaube nicht dass das dem Komfort was abtut. ;)
    Ich nutze 225 55 R16 Sommer (ab Werk) wie Winter, finde es komfortabel genug damit. :]


    Gruß Holger
    :driver
     
  6. #6 der-mali, 30.03.2020
    der-mali

    der-mali

    Dabei seit:
    13.03.2020
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    MB E220 CDI Classic W211 (EZ: 09/2005)
    Niederquerschnitt muss ich auch nicht haben - erst recht nicht auf einer E-Klasse!
    Ich werde ja sehen, wie sich die Sommereifen und -felgn so machten.

    Ach ja: ich habe das erste Mal Luft nachgeschaut: es war rundum nur 2,0 Bar drin, jetzt habe ich hinten 2,8 Bar und vorne 2,5 Bar, fährt sich schon etwas straffer.
    Und bei teils 18 Grad Temperatur mit Winterreifen ist halt zu warm für das Gemisch solcher Pneus.
     
  7. #7 Albrecht5080, 30.03.2020
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.361
    Zustimmungen:
    829
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    :tup
    Bissel schaukeln muss der Dicke schon.:D :driver
    Lass die WR aber erstmal drauf, es wird die Tage nicht besser mit dem Wetter. ;)


    Gruß Holger
    :driver
     
  8. #8 der-mali, 30.03.2020
    der-mali

    der-mali

    Dabei seit:
    13.03.2020
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    MB E220 CDI Classic W211 (EZ: 09/2005)

    Stimmt!
    Auf der Terrasse und den Autos liegt sogar eine dünneSchneeschicht.
     
  9. #9 jpebert, 30.03.2020
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    1.621
    Zustimmungen:
    378
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Das ist zuviel, je nach Beladung, vorn auf alle Fälle. Du läufst Gefahr, dass sich das Profil ungleichmäßig, mittig abfährt!
     
  10. #10 der-mali, 31.03.2020
    der-mali

    der-mali

    Dabei seit:
    13.03.2020
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    MB E220 CDI Classic W211 (EZ: 09/2005)
    Ich habe vorhin den Aufkleber beim Tankdeckel gesehen, daran werde ich mich orientieren!
     
    jpebert gefällt das.
  11. #11 Alpha Lyrae, 12.04.2020
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.2020
    Alpha Lyrae

    Alpha Lyrae

    Dabei seit:
    20.01.2015
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    49
    Auto:
    W245 B200 CDI
    225/55 R 16 gehen nur, wenn Du Dir MB-Räder 7½Jx16 ET42 oder 8Jx16 ET36 für beide Achsen anschaffst, wobei ich leztere bevozugen würde.

    Nein, das ist ohne eine Änderungsabnahme nicht möglich!

    Wenn das MB-Räder mit 8Jx16 ET 36 sind, darfst Du darauf Reifen 225/55 R 16 auf beiden Achsen fahren.
    Bei Sonderrädern wird das aber anders aussehen.

    [Qoute]
    Möglichst ohne TÜV-Eintragung, gibt es für Reifen auch eine ABE wie bei anderem Zubehör?
    Kenne mich da echt nicht aus.[/Quote]
    Nein, für Reifen gibt es keine ABE für ein Fahrzeug..

    Gruß
    Alpha Lyrae
     
  12. #12 der-mali, 12.04.2020
    der-mali

    der-mali

    Dabei seit:
    13.03.2020
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    MB E220 CDI Classic W211 (EZ: 09/2005)
    Hallo Alpha Lyrae,

    danke für Deine Antwort.
    Ich denke, da sonst eigentlich auch alles original ist, dass die 6 Zoll Felgen drauf sind, damit hat sich ja gemäss PDF-Liste größere Reifen ja eh schon erledigt.
    Ein Kauf von anderen Felgen macht keinen Sinn.

    Gruß,
    Thomas
     
  13. #13 thomas79, 06.05.2020
    thomas79

    thomas79

    Dabei seit:
    06.05.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe bei meinem S211, 245/35 R19 drauf. TÜV wollte nur die Betriebserlaubnis von den Rädern sehen...
     
Thema:

Größere Reifen W211 Classic

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden