Größte mögliche reifenbreite 204

Diskutiere Größte mögliche reifenbreite 204 im W204 / S204 / C204 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo, Habe seid ein paar Tagen einen C220 CDI W204. Ich möchte ihn optisch ein bisschen aufhübschen und zum Beispiel andere felgen drauf machen....

  1. djmcp

    djmcp

    Dabei seit:
    01.06.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes C220 CDI W204
    Hallo,

    Habe seid ein paar Tagen einen C220 CDI W204.
    Ich möchte ihn optisch ein bisschen aufhübschen und zum Beispiel andere felgen drauf machen.
    Leider weiß ich nicht wie groß ich die Felgen und reifen maximal wählen kann/darf.
    Würde mich freuen wenn ich kompetente antworte bekomme.

    Liebe grüße
    Vielen dank

    Djmcp
     
  2. G-Star

    G-Star

    Dabei seit:
    09.05.2011
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    386
    Auto:
    CL 500 Brabus Design
    Kommt bördeln in Frage?
     
  3. #3 Boestier, 02.06.2014
    Boestier

    Boestier

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    928
    Auto:
    C400 + Megane RS Cup
    Kennzeichen:
    s e
    sh
    c 4 0 0
    wenn du uns zu der größt möglichen breite der räder auch noch die felgengröße geben würdest, könnte man dir die felgenbreite inkl. der einpresstiefe nennen.
    und natürlich , wie mein Vorredner es schon erwähnt hat, kommt bördeln in frage oder nicht ?
     
  4. djmcp

    djmcp

    Dabei seit:
    01.06.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes C220 CDI W204
    Danke für die schnellen Antworten.
    Bördeln kommt nicht in frage. Und die Frage bezieht sich auf felgenGröße und reifengröße.
    Tut mir leid wenn ich mich nicht so fachlich ausdrücke.
    Bereifung ist nicht mein Spezialgebiet.
     
  5. #5 Boestier, 02.06.2014
    Boestier

    Boestier

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    928
    Auto:
    C400 + Megane RS Cup
    Kennzeichen:
    s e
    sh
    c 4 0 0
    felgen kannst du bis 20" verwenden. und das ohne probleme
    aber ist das noch sinnvoll ???


    optisch gesehen sind wohl 19" das maximale was noch sinnvoll und fahrbar ist.
    wer will schon hinten mit 20" einen 25er Querschnitt fahren.
    aber das ist deine Entscheidung und dein Geschmack.
     
  6. #6 Metamorphose, 02.06.2014
    Metamorphose

    Metamorphose

    Dabei seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    112
    Auto:
    W204 C180 K Limousine Elegance, Motor M 271.952 Twinpulse, Autom. 5G Verbrauch: 9,4 Liter
    Hi,
    habe mich für 8,5 x 19 mit 225/35 ZR 19 entschieden - war m.E. die richtige Wahl.
    Es muss nix an gezogen oder gebördelt werden und es ist keine Eintragung notwendig.
    Ist noch ein guter Kompromiss zwischen Komfort und Optik.
    In der Fotorstory sind auch ein paar Bilder - siehe unten.
    mfg
     
  7. #7 Boestier, 02.06.2014
    Boestier

    Boestier

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    928
    Auto:
    C400 + Megane RS Cup
    Kennzeichen:
    s e
    sh
    c 4 0 0
    Keine gute Wahl !!
    8,5 ist zu breit fuer 225/35
    Bei 8,5 breit fährt man 235 -255
     
  8. #8 Metamorphose, 02.06.2014
    Metamorphose

    Metamorphose

    Dabei seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    112
    Auto:
    W204 C180 K Limousine Elegance, Motor M 271.952 Twinpulse, Autom. 5G Verbrauch: 9,4 Liter
    Er kann ja auch 235 nehmen, die sind auch noch Eintragungsfrei.
    mfg
     
  9. ManuDo

    ManuDo

    Dabei seit:
    11.07.2010
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    47
    Auto:
    BMW M392
    Zu breit ist da garnichts. Mischbereifung bei gleichen Felgenbreiten soll besser sein? Das möchte ich sehen :popcorn
     
  10. #10 Boestier, 02.06.2014
    Boestier

    Boestier

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    928
    Auto:
    C400 + Megane RS Cup
    Kennzeichen:
    s e
    sh
    c 4 0 0
    Wer sagt was von mischbereifung ??
    Lies mal und danach nen Veto einlegen !! 8 x 19 ist gut geeignet fuer 225 er reifen 8,5 ist ansich zu breit ! Da steht die Felge schon leicht vor !! Ist absolut schlecht zu fahren !!
    Der Reifen hat keine moeglichkeit mehr Vernuenftig zu arbeiten !
     
  11. ManuDo

    ManuDo

    Dabei seit:
    11.07.2010
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    47
    Auto:
    BMW M392
    Tapatalk hat den Text komisch formatiert, mea culpa :rolleyes:

    Alleine aus optischen Gründen würde ich 225er auf 8,5 Zoll statt 8 Zoll bevorzugen. Performance-technisch merke ICH keinen Unterschied in den Felgenbreiten (Gewicht, ET usw. mal außen vor). Als guten "Kompromiss" empfinde ich 235 auf 8,5J und 265 auf 9,5J.

    Die Frage ist natürlich auch immer, welchen Reifen man fahren möchte. Einen schmalen 225er Dunlop zieht es schon ein wenig auf einer 8,5J Felge. Mit einem Hankook sieht das allerdings wieder anders aus.
     
  12. #12 Boestier, 02.06.2014
    Boestier

    Boestier

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    928
    Auto:
    C400 + Megane RS Cup
    Kennzeichen:
    s e
    sh
    c 4 0 0
    Als Eisdielen Bomber klasse !! Dann besser noch 9" mit 225 er fahren !! Gut fahrbar ist das nicht !! Und echtes Sportfahren ist kaum noch moeglich !!!
    Ich fahr vorne 8,5 mit 235 und der Reifen ist Grenzwertig ! Könnte gerne 245 sein !!
    Und ich fahre Conti Force auf den Felgen

    Aber ok ! Fahrt einfach was ihr wollt !!
     
  13. #13 Rubbel-Die-Katz, 02.06.2014
    Rubbel-Die-Katz

    Rubbel-Die-Katz

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    122
    Auto:
    S204 Avantgarde C220 T CDI BlueEF; EZ 06/2009; Avantgarde; Tansanitblau metallic; Automatik; Comand APS NTG 4
    Lass sie einfach machen. Die Beratungsresistenten gibt es überall. Ich fahre die Serienbereifung und das bleibt auch so :wink:
     
  14. #14 Boestier, 02.06.2014
    Boestier

    Boestier

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    928
    Auto:
    C400 + Megane RS Cup
    Kennzeichen:
    s e
    sh
    c 4 0 0
    Rubbel , ich wollte nur helfen !! Ich fahre sehr sportlich auch öfter Rennstrecke !! Keiner fährt Räder wo die Felge übersteht ! Ich selbst merke eine halben zoll breitere Felge bei gleicher Reifenbreite ! Eine 8 " Felge läuft z.b besser mit 235er Reifen als eine 8,5" Felge ! Darum
    Würde ich lieber vorne einen etwas breiteren Reifen fahren !! Und nicht damit es besser aussieht sondern damit fahrbahrer wird und der Reifen mehr arbeiten kann !! Aber das verstehen hier wohl einige nicht !! Fuer nen Eisdielen Bomber würde daher 9,5 x 20 mit 225/30 !!! Das sieht dann voll cool aus
     
  15. ManuDo

    ManuDo

    Dabei seit:
    11.07.2010
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    47
    Auto:
    BMW M392
    Da der TE mit keinem Wort sportliches Fahren erwähnt, geht es ihm wohl nur um die Optik.


    PS: Beratungsresistent ist hier niemand :tdw


    EDIT: Mit der Aussage "Auf der VA einen breiteren Reifen fahren" bin ich voll bei Dir :tup
     
  16. #16 Hagi_C200K, 02.06.2014
    Hagi_C200K

    Hagi_C200K

    Dabei seit:
    03.04.2003
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    324
    Auto:
    BENZ-s205, MINI-r56,
    Kennzeichen:
    c r
    bw
    * * * * *
    c r
    bw
    * * * * *
    Boestier :) :) :)

    ...nicht alle haben Einlenkprobleme, Walkende Reifenflanken zur Unterstützung des Fahrwerks, Untersteuern oder den Zwang & Drang der "Grünen Hölle"

    Die meisten haben wohl ein Untersteuern in der langen Eisdiele, ein stempeln der VA in der blauen Lagune (ARAL Tanke)
    oder sogar extreme Traktionsprobleme Ende der McSchikane.

    Da sind breite Schluppen auf den breitesten Felgen ein absolutes "must have" auch wenn die Karre, dann die Wurst
    nicht mehr vom Teller zieht... muuuaaaahhhh
     
    Vau-Sechs gefällt das.
  17. #17 Boestier, 02.06.2014
    Boestier

    Boestier

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    928
    Auto:
    C400 + Megane RS Cup
    Kennzeichen:
    s e
    sh
    c 4 0 0
    Hagi , der wahr echt gut !!! Lach mich weg

    Den Rest ignoriere ich lieber
     
  18. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.363
    Zustimmungen:
    3.322
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    also ich sehe das zwar schon ähnlich wie Boestier, aber ich kenne genug Kombinationen bei denen ein 225er auf der 8,5 zoll felge quasi senkrecht steht. kommt auch stark auf den Reifentyp an;)
    Ich bin früher 8,5*18 rundum gefahren mit 225/40. Der csc2 beispielsweise war kein bisschen gezogen und da stand auch nix über.
    Später dann SP9000, minimal gezogen, aber dank Felgenschutzleiste stand auch da nix über.

    nichts destotrotz ist fahrdynamisch die etwas schmalere Felge die bessere Wahl.
     
  19. #19 Boestier, 03.06.2014
    Boestier

    Boestier

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    928
    Auto:
    C400 + Megane RS Cup
    Kennzeichen:
    s e
    sh
    c 4 0 0
    moin c240t

    denke das liegt dran dass du mit 40er Querschnitt wohl eh mehr reifen zum walken hast. bei 19" und 35er Querschnitt ist leider nur noch begrenzt reifen zur verfügung....
     
  20. #20 Vau-Sechs, 03.06.2014
    Vau-Sechs

    Vau-Sechs

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    2.592
    Zustimmungen:
    1.151
    Auto:
    Schwarz und Silber, groß und etwas kleiner
    Kennzeichen:
    b a d
    bw
    a 5 5
    Moin Sven,
    also was deine Beratungen in Sachen Fahrwerk, Felgen und Reifen angeht, bin ich ja voll bei dir. Allerdings solltest du in Zukunft vllt. zuerst folgende Frage stellen:
    "Bist du Eisdielenposer oder sportlich ambitionierter Fahrer?"

    Ich denke dann bist du in Zukunft immer auf der sicheren Seite und kannst abschätzen ob der TE dann eher Typus Wand oder Mensch ist. :D

    PS: Ich fahr nur 8x17" mit 225/45 rundum und B14. Funzt gut. :]

    edit:
    Popometer defekt?
     
    Boestier gefällt das.
Thema: Größte mögliche reifenbreite 204
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. reifenbreite w204

    ,
  2. querschnitsreifen w204

    ,
  3. breiteste reifen w204

Die Seite wird geladen...

Größte mögliche reifenbreite 204 - Ähnliche Themen

  1. Lampenträger Fassung Heckleuchte Rückleuchte rechts C-Klasse 204 S204 T-Modell

    Lampenträger Fassung Heckleuchte Rückleuchte rechts C-Klasse 204 S204 T-Modell: Guten Tag, bei mir ist gestern die hintere gesamte Beleuchtung, Blinker etc. ausgefallen. Nachdem ich heute das Rücklicht auseinander gebaut...
  2. C400 T Avantgarde Räder Möglichkeiten

    C400 T Avantgarde Räder Möglichkeiten: Bin aktiv auf der Suche nach einem C400 T Baujahr 2017 etwa. Am liebsten wäre mir AMG Optik aber mit Komfortfahrwerk, das Sportfahrwerk finde ich...
  3. GPS-Ausfall bei C 220 t-Modell (S 204)

    GPS-Ausfall bei C 220 t-Modell (S 204): Mein GPS zeigt manchmal dass kein Satellit erkannt wird. Anzeige im Display : Null. Wenn ich an der Dachantenne wackele oder auf das Dach schlage,...
  4. Federn vorne wechseln - ohne Hazet 2780-1 möglich ?

    Federn vorne wechseln - ohne Hazet 2780-1 möglich ?: Hallo, ich muss die Ferdern vorne beim W203 wechseln da einer gebrochen. Hatte den Federbein unten jedoch habe ich die obere 6-kant Mutter nicht...
  5. Welche Felgengröße möglich

    Welche Felgengröße möglich: Ich möchte mir 20 Zöller aufziehen, die Vorstellung geht in Richtung 9x20 auf 245x30x20. Ist das möglich? Ohne Arbeiten am Radlauf?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden