Gurtleuchten selbermachen - Tutorial f?r Grobmotoriker (ich)

Diskutiere Gurtleuchten selbermachen - Tutorial f?r Grobmotoriker (ich) im Do-It-Yourself Bereich Forum im Bereich Technik und Zubehör; Also, der Beitrag dazu im "Coupe Thread" ist mir nun aber zu arogant. :tdw Ich hab zwar bisher die Klappe gehalten, aber nun ist gut. Er kauft...

  1. #1 Mark-RE2, 15.06.2005
    Mark-RE2

    Mark-RE2

    Dabei seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    1
    Also, der Beitrag dazu im "Coupe Thread" ist mir nun aber zu arogant. :tdw Ich hab zwar bisher die Klappe gehalten, aber nun ist gut.
    Er kauft die bei jemanden für 5€ / Stück, der diese quasi zum Selbstkostenpreis anderen anbietet, die mit seiner Anleitung nicht zurecht kommen. 8o

    Also:

    Ich hatte zwar geschrieben, dass ich dafür nen 10er geben täte, :wand aber da der Wagen eh nur rumsteht und abgemeldet ist weil erst ab Okotber wieder in den Schnee darf, störte mich das so sehr dass ich das SOFORT haben wollte. :motz:

    (Natürlich Sonntag Abend)

    Ich hatte mir also das AMG Logo aus dem Internet gezogen und in MS-Paint zusammengeschnibbelt, bis die Größe passte.
    Statt der Sterne habe ich blaue Flächen genommen, wie die beim Original in Rot sind.
    Dann habe ich das Ding auf Papier gedruckt und die größe justiert.

    Im Schulrucksack hatte ich von ner Präsentation noch eine Folie (Ich drucke halt lieber auf Overheadprojektorfolien als mit Power Point anzufangen, das dauert zu lange und reicht den Lehrern für ne 2+).

    Auf der Präsentationsfolie war noch freier Platz, also hab ich die AMG Logos einfach druntergedruckt.
    Aus dem Forum wußte ich, dass man sie 2mal legen muss.
    Also hab ich sie erstmal einmal gelegt und das war sehr Blas und man konnte noch die Lichtleiter sehen.

    Dann hab ich sie noch ein zweites mal ausgedruckt, übereinander gelegt und in die Lampe eingeschoben. War keine große Sache und ich hatte das alles nach ner Stunde fertig.
    :wink:


    Wer das selber machen will, braucht:
    -Schere (Mama fragen)
    -MS-Paint (Start - Programme - Zubehör)
    -Oberheadprojektorfolie zum selbstbedrucken
    Die gibt es für ca. 1 - 2€ / Blatt in jedem Schreibwarenladen.
    -Farbdrucker (einfacher Tintenstrahldrucker, ich hab nen HP Deskjet 930C)

    Zuerst baut ihr die Lampe aus. Dazu in den Schiebedachschalter greifen, nach rechts drücken und links unten rausziehen. Evl. Holzspatel vom Eis nehmen und keine Macken reinmachen :)
    Dann alle Stecker abziehen und mit der Lampe vor den Computer setzen.
    Nun macht ihr vorne die Kappe ab und nehmt den Lichtleiter raus. (3 Clips). Der originale Gurtleuchtenstreifen ist manchmal lose, manchmal aber auch festgeklebt. Wenn ihr den Kleber nicht ganz runterkriegt (Fingernagel), ist das nicht schlimm. Den sieht man hinterher eh nicht mehr. Aber keine Reinigungsmittel oder Klingen nehmen, die lassen den Lichtleiter erblinden.
    Jetzt druckt ihr die in Paint fertig gemahlten Streifen auf weißes Papier und könnt die größe exakt abstimmen. (Probieren, dazu in Paint Strecken / Zerren benutzen).
    Wenn alles perfekt ist, Folie in den Tintenstrahldrucker legen und DIE RAUHE SEITE bedrucken :)
    Ihr braucht das 2 mal, müsst das ausschneiden und exakt in die Lampe legen und mit dem Lichtleider festklemmen. Wer will kann es auch mit Tesafilm fixieren. Einfach mal testen. Wichtig ist, das ihr 2 Streifen exakt übereinander legt.

    Beim testen denkt dran, dass der Schiebedachschalter links und der Lampenschalter rechts angeschlossen wird. Die Stecker sind zwar gleich, aber sonst funktioniert nix.

    Farbe ist frei wählbar und sollte immer dunkler genommen werden da sie ja dann leuchtet.

    Viel Spass damit und wer das nachbaut möge bitte als Dankeschön für mich hier ein Bild zum gucken reinsetzen, weil ich so gerne Bildergucke :) :prost

    mfg, Mark
     
  2. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    :verschieb
     
Thema:

Gurtleuchten selbermachen - Tutorial f?r Grobmotoriker (ich)

Die Seite wird geladen...

Gurtleuchten selbermachen - Tutorial f?r Grobmotoriker (ich) - Ähnliche Themen

  1. SLK R 170 200 Kompressor Bj.2011

    SLK R 170 200 Kompressor Bj.2011: Hallo zusammen, erst mal Hallo von einem Neueinsteiger. Ich habe folgendes Problem, beim beschleunigen plötzlich Leistungsverlust und...
  2. R Klasse: Standheizung (ausgeschaltet) zieht Batterie leer

    R Klasse: Standheizung (ausgeschaltet) zieht Batterie leer: Hallo Zusammen, ich bin neu in diesem Forum und fahre eine R Klasse (320cdi, BJ 2007, 400k Km) mit Standheizung (von Werk). Anfang des Jahres...
  3. R-Klasse Ausstellfenster ohne Funktion

    R-Klasse Ausstellfenster ohne Funktion: Hallo Ich bin der Thorsten Wir haben eine R-Klasse R350L 4Matic Mein Problem ist das hinten die Ausstellfenster nicht gehen Der Schalterblock...
  4. Airmatic R 500 verliert hinten Rechts Luft

    Airmatic R 500 verliert hinten Rechts Luft: Hallo zusammen. Mein R 500 Baujahr 2006 verliert seit neustem hinten Rechts Luft. Das Problem tritt aber leider nicht immer auf. Der Wagen steht...
  5. SLK R 170 Kontrolleuchte unbekannt

    SLK R 170 Kontrolleuchte unbekannt: Hallo bei meiner "Neuanschafung" SLK R 170 NJ.1996 leuchtet eine Kontrollleuchte die ich nicht zuordnen kann. Beim Zündung einschalten leuchten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden