Guten Morgen! Bin neu hier! aus NRW

Diskutiere Guten Morgen! Bin neu hier! aus NRW im Userkurzvorstellung Forum im Bereich Allgemeines; Hallo! nachdem ich ca. 1 Jahr nun meinen ersten Stern "getestet" und mich unsterblich verliebt habe, dachte ich muss ich mich mal mehr mit dem...

  1. #1 PorscheimRückspiegel, 04.11.2013
    PorscheimRückspiegel

    PorscheimRückspiegel

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    C 200 Kompressor!??
    Hallo! nachdem ich ca. 1 Jahr nun meinen ersten Stern "getestet" und mich unsterblich verliebt habe, dachte ich muss ich mich mal mehr mit dem Thema beschäftigen. Ich komme aus dem Kreis Euskirchen (bei Köln/Bonn), bin 26 Jahre alt. Ich habe 2 Hunde, auch deswegen gibts für mich nur das t-modell, denn mit ihm ist nahezu alles möglich! alles wozu ich ihn benötige zumindest. mit meinem mercedes kam ein riesen spassfaktor hinzu, wo zuvor nur mobilität geboten war. Allerdings stellen sich mir mittlerweile ein paar fragen: 1. ist mein auto getunt? (mittlerweile ist für mich kein zweifel mehr vorhanden, dass er getunt ist, und offensichtlich gut, also nun zu...) frage 2. was wurde an dem auto gemacht, die zeiten von 0-100, 100-200, 200-250... sind definitiv nicht üblich, sondern liegen weit unter den Angaben in der Bedienungsanleitung meines C200 Kompressor!!!! 2. frage: bezeichnet man mein modell eig mit 202 o. 203? es ist jedenfalls die letzte baureihe von 2000. und meine letzte frage an die community: haben die letzten baureihen einer serie eine spezielle bezeichnung? Viele Grüße PorscheimRückspiegel :driver
     
  2. #2 player1, 04.11.2013
    player1

    player1

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    1.871
    Zustimmungen:
    1.693
    Auto:
    C240 T Elegance
    Kennzeichen:
    e u
    nw
    h 3 7 0 0
    e u
    nw
    h 3 7 0 1
    e u
    nw
    h 3 7 0 2
    Ah, noch jemand aus Euskirchen :tup

    Zur Baureihenfrage:
    Die Baureihe 202 bezeichnet die C-Klassen von 1993 bis 2000 (Kombis bis 2001). Die Baureihe 203 bezeichnet die C-Klassen ab 2000 (Kombi ab 2001) bis zur Erscheinung der Baureihe 204.

    Ob Deiner ein 202 oder 203 ist hängt also vom Baujahr ab. Da Du schreibst dass es ein T-Modell ist, kann es eigentlich nur ein 202 sein. Die 203er T-Modelle kamen erst Ende 2001.

    Gruß aus den Nachbarschaft
    Daniel
     
  3. #3 PorscheimRückspiegel, 04.11.2013
    PorscheimRückspiegel

    PorscheimRückspiegel

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    C 200 Kompressor!??
    Hallo Daniel! Danke für Deine Antwort!

    Beschäftigst Du dich denn auch mit Tuning oder eher nicht? Ich suche Leute, die mir etwas zu meinem Auto sagen können. Da weder in der Historie bei Mercedes noch in den vorhandenen Rechnungen vom Vorbesitzer etwas in Richtung Tuning zu finden ist; ABER DIE LEISTUNG ist denke ich unnormal heftig! Ich kann nur sagen, dass der werkstattchef bei den Profis, nenne ich Sie mal so, wohl 2 schläuche "zu viel" im Motorraum vorgefunden hat. ob dies nun stimmt hab da selber nicht sooo viel Plan von. KOmisch fand ich nur sein kaufinteresse an meinem "Alten" ;) welchen ich anbei bemerkt eher in meiner scheune lasse als ihn jemals zu verkaufen :D!!!

    Zudem besteht eine Original-Rechnung, dass nach ca. 70tsd kilometern EIN NEUER MOTOR eingebaut wurde (das war nun vor ca.150000tsd km), stehen allerdings keine details drin soweit ich mich erinnere. ich wollte die rechnung aber eh mal aus den unterlagen kramen und evtl. mal anrufen bei der damaligen werkstatt, ob evtl. ein anderer motor eingebaut oder in einem was gemacht wurde.

    Dann ist meiner ein 202! Danke! Weißt Du ob es ne spezielle bezeichnung für die letzte Ausführung einer Baureihe nennt? ich glaube ich hab da mal was gehört, da diese ja die ausgefeilteste variante einer Baureihe ist, würde ich mal so sagen und explizit diese autos empfehlen, nicht nur vom preis-leistungs-verhältnis würde ich sagen!

    Joa, nicht direkt aus Euskirchen, wohne in nem Eifeldorf! Viele Grüße und Dank zurück
     
  4. #4 player1, 04.11.2013
    player1

    player1

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    1.871
    Zustimmungen:
    1.693
    Auto:
    C240 T Elegance
    Kennzeichen:
    e u
    nw
    h 3 7 0 0
    e u
    nw
    h 3 7 0 1
    e u
    nw
    h 3 7 0 2
    Hi!

    Mit Motortuning kenne ich mich jetzt nicht so aus, aber üblicherweise kann man schon sehen ob da im Motorraum etwas hängt das da nicht hin gehört. Du kannst ja auch mal ein Foto posten. Der Klassiker beim Kompressor-Motor ist ja eine geänderte Rimenescheibe, die den Kompressor schneller drehen lässt. Das bringt etwas Leistung und Drehmoment. Wobei man das mit der gefühlten Leistung halt nicht überbewerten sollte ;)

    Der 202 bekam Mitte 1997 eine große Modellpflege. Ganz zum Ende der Baureihe gab es nochmal "kleinere" technische Modifikationen der 202 Kombis, da gleichzeitig die 203 Limousinen gebaut wurde. Heist dort steckt viel 203-Technik im 202-Kleid. Dafür gibts aber keine besondere Bezeichnung, außer vielleicht "Modelljahr 2001". Ob Deiner dazu gehört hängt vom genauen Produktionsdatum ab.

    MfG
    Daniel
     
  5. #5 PorscheimRückspiegel, 04.11.2013
    PorscheimRückspiegel

    PorscheimRückspiegel

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    C 200 Kompressor!??
    Klar, hab davon schon viel gelesen mit der gefühlten Leistung :D haha, aber ich denke ich liege mit meiner Einschätzung nicht falsch, das sind keine 163 PS, wie es in den papieren steht! Das wirkt wie mehr und demnach hab ich den dringenden Tatverdacht, dass da mehr ist wüsste gerne wie und was da gemacht wurde, damit somit ich und alle draus lernen. wenn auch ich falsch liege wie viele auf diesem board wohl zuvor, lerne ich auch was für mich draus, aber mal schauen. ich schildere hier nun eben mal nur mein empfinden, und meine erfahrungen mit dem Wagen und versuche auch so objeltiv wie möglich zu bleiben. Und eben die erfahrungen und mein gefühl machen mich da stutzig wenn er leistungen erbringt, die auch von einem 163ps auto mit 2l motor und 1450kg gewicht schlecht vorstellbar sind.
     
  6. #6 Daniel 7, 04.11.2013
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.421
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Wie kommt denn dein Gefühl zustande, dass das keine 163 PS sind? Irgendwie muss sich das doch begründen lassen, hattest du schon Vergleichsfahrzeuge mit gleicher Leistung und gleichem Gewicht etc.?

    Wenn an dem Auto übrigens etwas modifiziert wurde ("2 Schläuche zu viel") und das nicht eingetragen ist UND du keinerlei Unterlagen darüber hast, bist du übrigens mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit mit einem nicht mehr zulassungsfähigem Auto unterwegs :(
     
  7. #7 PorscheimRückspiegel, 04.11.2013
    PorscheimRückspiegel

    PorscheimRückspiegel

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    C 200 Kompressor!??
    Hi!
    Danke für den Beitrag!

    ja ich bin schon vergleichbare Autos gefahren, paar bmw, leichter aber alle nur bisca. 150 ps und z3 ca. 240 ps, und ich denke der z3 käme nicht mit dem 202 mit, die bmw einser/dreier wären gar kein vergleich und soviel können die ca. 13 ps differenz nicht ausmachen, dass ich diese mit dem 202 so alt aussehen lasse (dabie ist der 202 ja deutlich älter :D)

    Dann hätten offensichtlich 2 Vertragswerkstätten, und meine übliche das mit der Zulassungssache nicht erkannt? aber ok es gibt nichts, was es nicht gibt! nur ich weiß halt von nix. vielleicht wollte der typ von der einen vertragswerkstatt, als er mir das mit den schläuchen sagte auch nur gerne den wagen während der reparatur gerne von mir kaufen und hat das mit den 2 kabeln am telefon nur gesagt, damit ich ihn abgebe, im selben atemzug fragte er mich nämlich, ob ich den nicht abgeben möchte? :D :D :D

    desweiteren bin ich als beifahrer schon öfter in stark motorisierten audi s4, porsche etc. gefahren. und ich sehe ja auch ständig wie selbst stark motorisierte Modelle ab 3,5l nicht im anzug hinterherkommen. vorallem wenn ich in den richtigen drehzahlbereich runterschalte. also alles autos mit mehr als 163 PS und teils weniger an gewicht.


    ach so fast vergessen, indiz 2 ist ohne nennenswerte steigung die 240 problemlos zu erreichen und sogar rübergehen zu können ist bsp. auch mehr als in den papieren genannt wird, es werden bestimmt 260 locker möglich sein auf ebener strecke.
     
  8. #8 Kapitän, 04.11.2013
    Kapitän

    Kapitän

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    80
    Auto:
    SLK 300 und Volvo XC 60 D4
    Moin,

    die 4. bis 6. Stelle in der FIN nach WDB.... gibt Auskunft über die Modellreihe.
     
  9. -CROW-

    -CROW-

    Dabei seit:
    25.11.2010
    Beiträge:
    2.556
    Zustimmungen:
    851
    Auto:
    S203 C200K / CBR1000RR
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    by
    c r o w
    Was ich dir als aller erstes mal empfehlen würde wäre ein Leistungsprüfstand um zu sehen
    was da wirklich los ist. Ebenso solltest du ein Foto von deinem Motor posten, vielleicht erkennt
    man ja schon was. Es ist zwar schön das du dich darüber freust das er gut geht, aber das du dich
    da auf dünnem Eis bewegst sollte dir auch klar sein. DU fährst den Wagen und DU könntest den
    Unfall bauen der dich Kopf und Kragen kostet. Sollte an dem Wagen irgendwas gemacht sein um
    die Leistung zu steigern würde ich ihn sofort zurück geben, eine Eintragung ist ja nicht möglich
    da du keine Papiere hast. Dementsprechend fährst du ohne Versicherung spazieren.
    Egal welchen Spaß du an dem Wagen hast, ein Personenschaden wird dich ein Leben lang an
    den Wagen erinnern, aber ganz und gar nicht im positiven!
     
  10. #10 PorscheimRückspiegel, 04.11.2013
    PorscheimRückspiegel

    PorscheimRückspiegel

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    C 200 Kompressor!??
    Danke Volker! Da steht 202 drin! und das Wdb davor kannst du mir auch sagen wofür das steht?

    Danke allen vorab schonmal für ihre Beiträge!

    Hi auch Crow, ja aber wovon ich nichts weiß, denke ich mir jedenfalls, das macht mich auch nicht heiß. auch wenn ich deine bedenken wohl nachvollziehen kann und teils auch hege, weswegen ich ihn auch nie so krass ausreize, muss ich an dieser stelle mal deutlich erwähnen! quasi nur 4 mal in einem jahr den maximal gewollten speed ausprobiert und sonst bin ich angemessen unterwegs. er zieht eben rasant an, ob ich das mit nem 3,5liter motor mache in der gleichen karroserie oder noch "schlimmer" mit nem amg ist meines dafürhaltens nach im rahmen. auch wenn das der haarespaltende tüvprüfer anders sehen würde. nur fahre ich ja auto und nicht wettrennen und ab und zu mal durchtreten ist würde ich sagen unbedenklich. desweiteren wird der wagen gut instand gehalten, sowohl vertragswerkstätten als auch bei eindeutigen sachen bei der werkstatt meines vertrauens. adac (wo ich den vor dem kauf habe kostenpflichtig prüfen habe lassen) hatte ja auch keine unregelmäßigkeiten erkannt und mir den sogar empfohlen! wobei ich sagen muss, dass er da noch nicht mal richtig lief da damals eine problematik mit dem luftdruckmesser bestand, die ich auf meinem profil beschreibe) bis auf so schönheitsgeschichten, da leg ich bei auto gar kaum wert drauf, wird ständig nach allem geschaut!!! und bei nicht unnormalem fahrstil außer wie gesagt beim anziehen exxestiert nicht wirklich eine größere gefahr. aber danke crow! ich hatte wie gesagt auch diese gedanken im kopf! Dein profil ist mir heute morgen übeirgens schon bei irgendnem beitrag aufgefallen glaub ich. wohnst du nicht in bayern? schienst es auch so gemacht zu haben wie ich? eig. haus+benz :D beste wahl sag ich mal!

    Das mit dem Leistungprüfstand wo kann ich sowas machen?
     
  11. -CROW-

    -CROW-

    Dabei seit:
    25.11.2010
    Beiträge:
    2.556
    Zustimmungen:
    851
    Auto:
    S203 C200K / CBR1000RR
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    by
    c r o w
    Das Problem bei der Sache, unwissenheit schützt vor Strafe nicht, du bist der Halter und
    bist verantwortlich. Aber jeder muss mit sowas umgehen wie er es für richtig hält, ich
    erwähns halt gerne weil manche es in all der Freude gerne komplett ausblenden.

    Ich weiß zwar ehrlich gesagt nicht wo ich das mal geschrieben habe mit Haus+Benz aber
    es stimmt :D Der Benz ist mir wichtig, aber es gibt wichtigere Dinge im Leben, wie z.b.
    ein Dach für die Familie :) Ist bei dir ja anscheinend genauso :)

    Ich komme aus Bayern ja, genauer gesagt etwa 35km von Ingolstadt entfernt.

    Wo es bei dir in der Umgebung einen Prüfstand gibt kann ich dir nicht sagen. Vielleicht
    weiß der Player was?
     
  12. #12 PorscheimRückspiegel, 04.11.2013
    PorscheimRückspiegel

    PorscheimRückspiegel

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    C 200 Kompressor!??
    genau crow! so sehe ich das auch ;) unter anderem mit dem wichtigerem im leben, hab leider nur noch keine eigene familie... und wie bei dir muss der amg noch was warten aus finanziellen gründen, weil es eben nur nach dem haus für den kompressor gereciht hat erst mal. ;) hast du erwähnt bin mir sicher dass ichs gelesen habe! wie alt bist du eig.? auch noch recht jung wie es in dem beitrag hieß 20, aber weiß nicht von wann der war...
     
    -CROW- gefällt das.
  13. #13 Kapitän, 06.11.2013
    Kapitän

    Kapitän

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    80
    Auto:
    SLK 300 und Volvo XC 60 D4
    Moin,

    da kann ich nur eine Vermutung anstellen. Ich sehe seit mehr als dreißig Jahren täglich FINs vieler Hersteller. Da fallen schon einige Gleichmäßigkeiten auf. In den 70er Jahren wurden die FINs verändert und 17-stellig, davor hat jeder Hersteller die FINs vergeben wie er wollte.

    Seitdem beginnen bei den originären 7 "deutschen" Herstellern die FINs mit W, das könnte z.B. historisch für Westdeutschland stehen. Danach kommen meistens zwei Buchstaben, die wohl den Hersteller bezeichnen.
    Mercedes: WDB... , einige Modelle auch WDC und WDD.
    VW: WVWZZZ...
    Audi: WAUZZZ...
    Porsche WP1ZZZ...
    BMW: WBA...
    Ford: WFO...
    Opel: WOL...
     
  14. #14 PorscheimRückspiegel, 06.11.2013
    PorscheimRückspiegel

    PorscheimRückspiegel

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    C 200 Kompressor!??
    Exakt, da wirst Du mit deiner Vermutung richtig liegen, denke ich! Westdeutschland und Daimler-Benz. nett das auch mal zu wissen!
     
  15. Flou

    Flou

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    209
    Auto:
    Mercedes C320 CDI
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    rp
    f w * * *
    Ach hier hat er ja auch schon gewütet.

    Jetzt wo ich lese, dass mal der komplette Motor getauscht wurde, ist es mir wie Schuppen von den Augen gefallen.

    Die haben einfach den V12 aus der S-Klasse verbaut. Glasklar. Im Endeffekt fährst (oder fuhrst) keinen dicken C200 Kompressor, sondenr lediglich nen ganzen normalen C600.
    Kannst ja mal die Motorhaube öffnen (vorne) und zählen, wieviel Abgaskrümmer das Aggregat verlassen.
     
    SharQ gefällt das.
  16. #16 Daniel 7, 14.03.2014
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.421
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Hallo,

    der andere Beitrag wurde nicht geschlossen damit es hier nun weitergeht ;) Sonst ist hier auch zu.
     
Thema:

Guten Morgen! Bin neu hier! aus NRW

Die Seite wird geladen...

Guten Morgen! Bin neu hier! aus NRW - Ähnliche Themen

  1. Abzocksteuern für Neue Umweltbewusste Fahrzeuge

    Abzocksteuern für Neue Umweltbewusste Fahrzeuge: Hallo Mein Vater und ich haben ja einen Schock bekommen, als er den Steuerbescheid für sein neues Auto bekommen hat. Ich habe ihm extra einen...
  2. Stammtisch MB-Freunde NRW am 16.11.2019 in der Motorworld Köln

    Stammtisch MB-Freunde NRW am 16.11.2019 in der Motorworld Köln: Hallo zusammen! Am Samstag, 16.11.2019, findet unser nächster Stammtisch statt. Jeder der Zeit und Lust hat ist herzlich eingeladen zu kommen!...
  3. Neuer Besitzer eines SL 500 R230 RHD

    Neuer Besitzer eines SL 500 R230 RHD: Hallo guten Abend hier alle Zusammen, ich heiße Georg, bin neu hier und brauche ein bissel Hilfe von euch. Ich habe mir Anfang August an der...
  4. Suche mit meine Freunde ein paar gute Casino Spiele?

    Suche mit meine Freunde ein paar gute Casino Spiele?: Ich und ein paar meine Freunde sind auf der Suche nach eine gute Seite wo man heute jede menge interessante Casino Spiele Online zocken kann. Uns...
  5. Stammtisch MB-Freunde NRW am 19.10.2019 in Kerpen

    Stammtisch MB-Freunde NRW am 19.10.2019 in Kerpen: Hallo zusammen! Am Samstag, 19.10.2019, findet unser nächster Stammtisch statt. Jeder der Zeit und Lust hat ist herzlich eingeladen zu kommen!...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden