H&R Cup-Kit Erfahrungsbericht

Diskutiere H&R Cup-Kit Erfahrungsbericht im Anbauteile, Tuning, Felgen und Reifen Forum im Bereich Technik und Zubehör; Hallo Leute, ich beschäftige mich schon eine längere Zeit mit Sportfahrwerken, da ich für meinen C200K T-Mod. eins verbauen möchte.. Die optimale...

  1. #1 Björn-W, 01.07.2009
    Björn-W

    Björn-W

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Früher C200 Kompressor T-Modell
    Verbrauch:
    Hallo Leute, ich beschäftige mich schon eine längere Zeit mit Sportfahrwerken, da ich für meinen C200K T-Mod. eins verbauen möchte.. Die optimale Lösung für mein Problem wäre das H&R Cup-Kit 60/40.(Finde 40/40 etwas zu hoch) Leider finde ich nirgendwo jemanden, der dieses verbaut hat.. Woran kann das liegen. Es hat imho die perfekte Tieferlegung für einen W203 und kostet ca. 700€.
    Mich interessiert vorallem der Fahrkomfort. Das dieser nachlässt ist logisch - aber wie ist es mit dem Fahrverhalten? Fallen mir beim fahren die Popel aus der Nase und hüpft der Wagen nur noch, oder kann ich damit in aller Ruhe 200km am Stück fahren? Oder habt ihr eine bessere Lösung? Ein Gewinde für 1500€ ist mir definitiv zu teuer. Bin für Erfahrungsberichte zum Thema Cupkit sehr interessiert und hätte auch gerne alternative Vorschläge.
    Freue mich auch eine erfolgreiche Diskussion.
    MFG Björn
     
  2. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Daß Du es nicht findest oder daß die Werte nicht passen?

    Ersteres weiß ich leider nicht, allerdings funktioniert mit dieser Boardsoftware die Suche eher unzuverlässig. Warum die Werte nicht passen ist klar. Weil eine konkrete Angabe nicht möglich ist. Wenn Du genau hinschaust steht da ca. Weil man ja nicht weiß, welche länge die Federn Deines Autos haben ;)
     
  3. #3 Stern_im_Wind, 01.07.2009
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    Hallo Björn,

    zum Cup-Kit kann ich Dir nichts sagen :(
    aber eine Alternative würde ich Dir ans Herz legen.

    Setz Dich doch x mit Koni gelb auseinander, die könntest Du noch in der Härte anpassen.
    Die bekommst Du für Vorder- und Hinterachse als "im eingebautem Zustand" verstellbare Version.
    Um den gewünschten Tiefgang zu erhalten kannst Du die Dämpfer mit Federn von KAW oder Weitec kombinieren.
    Preislich sollte sich da zum Cup-Kit nicht viel tun.

    Evtl. meldet sich Dome ja noch auf diesen Thread, er hat das Cup-Kit in seinem SLK32 AMG verbaut.

    Grüße,
    Markus :wink:
     
  4. #4 Björn-W, 01.07.2009
    Björn-W

    Björn-W

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Früher C200 Kompressor T-Modell
    Verbrauch:
    Zum Thema Koni: Habe schon eine Email verschickt und nachgefragt, ob die Konis mit einem 50-60er Tiefgang klar kommen oder ob die Dämpfer dafür nicht ausgelegt sind. Leider bekomme ich keine Antwort..

    Würde mich aber freuen wenn wir zwei uns "hoffentlich" am 11. treffen, dass wir mal eine Koni - Probefahrt machen . :driver

    Ein Verkäufer beim Reifenhändler meinte, ich könnte bedenkenlos die H&R kaufen, die wären immer auf Komfort getrimmt... Naja habe leider schon viele Gegensätze dazu gelesen.. :s6:
     
  5. #5 Stern_im_Wind, 01.07.2009
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    Hallo Björn,
    Klar, können wir gerne machen :]


    Also vom Cup-Kit habe ich gehört, das es auch ordentlich straff/hart sein soll.
    Aber, wie ich schon in einem anderen Thread gesagt habe, das Empfinden ob ein Fahrwerk straff/hart oder komfortabel ist hängt auch immer vom Fahrer ab.

    Grüße,
    Markus :wink:
     
  6. #6 BiggestBenzBro, 23.07.2014
    BiggestBenzBro

    BiggestBenzBro

    Dabei seit:
    13.02.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    mercedes c-klasse
    Moin,

    ich habe das cup-kit mit 40/40mm rundum und 4er Gummis hinten. So vom fahren her ist das eigentlich richtig gut. Schön Pprezise...
    Er ist zwar bisschen hart aber denn noch alltagstauglich, Grade noch so.
    Aber ein haken gibt es ich fahre mit dem cup-kit seid über 2 bis 3 tausend Kilometer, aber vorne will er einfach nicht runter kommen er ist also hinten bisschen tiefer als vorne.

    Das ärgert mich einbisschen aber Sonsten ist alles ok.

    Muss wahrscheinlich noch mal zur Werkstatt das die das kontrollieren.
     
  7. #7 anthrax33, 23.07.2014
    anthrax33

    anthrax33

    Dabei seit:
    14.10.2012
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    39
    Auto:
    CLC 350
    Ich glaube wenn der TE jetzt nach 5 Jahren noch kein FW hat ist ihm auch nicht mehr zu helfen :-D
     
    Dome///AMG gefällt das.
Thema:

H&R Cup-Kit Erfahrungsbericht

Die Seite wird geladen...

H&R Cup-Kit Erfahrungsbericht - Ähnliche Themen

  1. R Klasse: Standheizung (ausgeschaltet) zieht Batterie leer

    R Klasse: Standheizung (ausgeschaltet) zieht Batterie leer: Hallo Zusammen, ich bin neu in diesem Forum und fahre eine R Klasse (320cdi, BJ 2007, 400k Km) mit Standheizung (von Werk). Anfang des Jahres...
  2. R-Klasse Ausstellfenster ohne Funktion

    R-Klasse Ausstellfenster ohne Funktion: Hallo Ich bin der Thorsten Wir haben eine R-Klasse R350L 4Matic Mein Problem ist das hinten die Ausstellfenster nicht gehen Der Schalterblock...
  3. C63 w204 - Vibrationen/Unwucht/Schwindungen ab 100km/h

    C63 w204 - Vibrationen/Unwucht/Schwindungen ab 100km/h: Hallo ihr Lieben, so langsam bin ich am verzweifeln. Ich fahre einen C63 w204 Coupe Bj. 2012 mit aktuell 187.000 Km (Langstrecke). Bisher war...
  4. Luftschlauch Drosselklappe ab bei 180 km/h

    Luftschlauch Drosselklappe ab bei 180 km/h: Hallo zusammen, Auto C180 Kompressor 1,6l Bei ca. 180 km/h, Drehzahl ca. 4000, Volllast bergauf, gab es einen Ruck, Auto röhrt wie Auspuff...
  5. Pfeifgeräusch beim Viano zwischen 80-120km/h

    Pfeifgeräusch beim Viano zwischen 80-120km/h: Pfeifgeräusch beim Viano W639 zwischen 80-120km/h, sobald man die Brense leicht berührt ist das Geräusch für eine kurze Zeit weg und kommt dann...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden