Habe meinen C180 wiegen lassen

Diskutiere Habe meinen C180 wiegen lassen im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Hallo Forumsmitglieder Diese Frage brennt mir seit langem unter den Nägeln, und keine konnte sie mir so richtig beantworten: Wie schwer ist der...

  1. #1 Albrecht5080, 08.12.2006
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.325
    Zustimmungen:
    819
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    Hallo Forumsmitglieder

    Diese Frage brennt mir seit langem unter den Nägeln, und keine konnte sie mir so richtig beantworten:
    Wie schwer ist der W202 wirklich?

    Laut Fahrzeugschein wiegt der W202 C180 1350 Kg, mit vollem Tank, und einem Fahrer mit 75 Kg.
    Das heist OHNE Fahrer wiegt er nur 1275 Kg. ?(
    Ach ja:
    Ein Auto mit GRUNDAUSSTATTUNG soll das sein... :rolleyes:

    Bei mit in der Nähe ist ein großes Mischfutterwerk, mit entsprechender LKW-Waage. Die sind geeicht und gehen sehr genau, muss ja so sein, es geht ja um Geld. ;)

    Ich bin nach der Arbeit hin und habe freundlich gefragt ob ich mein Auto mal drauftstellen darf. :)
    Ergebnis:
    1460 Kg OHNE Fahrer !!!

    Na gut, ich hatte eine 25 Kg Sack im Kofferraum, und den ganzen Kram (CD´s, Warnwesten, Abschleppseil) sagen wir noch 5 Kg abgezogen, da bleiben immernoch 1430 Kg.
    Und dann kommt der Durchschnittsfahrer mit 75 Kg drauf, da wären wir bei 1505 Kg. 8o

    Kein Wunder, das ich trotz sehr disziplinierter Fahrweise, kaum unter 8 l /100 km komme. ;(

    Dass das Leergewicht so schöngerechnet ist hätte ich nun wirklich nicht geacht, ich habe ja nichtmal Vollausstattung, und außerdem Schaltgetriebe.
    Bin gerade mal 30 km gefahren, also der Tank war auch noch ziemlich voll.

    Die Frage: "Warum ist der C180 so langsam" wäre nun wieder ein Stück mehr aufgeklärt. ;) ;) ;)

    Was meint Ihr dazu?


    Gruß Holger
    :driver
     
  2. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    Das der C180 so langsam ist, liegt wohl nicht am Gewicht ;)

    Liegt der Gewichtsaufschlag möglicherweise an der Mehrausstattung deines Wagens?
    Ansonsten ist das jedenfalls ausserhalb der Toleranz.
     
  3. #3 elTorito, 08.12.2006
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Ein C180 ist und wird ein C180 bleiben, egal ob der 1,3 1,4 oder 1,5 To. wiegt. :D
     
  4. #4 Albrecht5080, 08.12.2006
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.325
    Zustimmungen:
    819
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    Mit Sicherheit!
    Ich habe ja noch etliches an Mehrausstattung eingebaut:
    -4 elektrische FH
    -MAL vorn
    -Sonnenrollos
    -100 Ah Batterie
    -Fußraumbeleuchtung
    -Tagfahrlicht
    -Parktronik
    -Positionslichter
    -3. Bremsleuchte
    ........


    Grundausstattung = Sitze + Lenkrad, oder wie verstehen die das???

    @ el torito
    Es ist aber ein Unterschied wieviel Gewicht der Motor ziehen muss.

    Mir reicht der Motor, ich bín und bleibe ein gemütlicher Fahrer! :D :D :D


    Gruß Holger
    :driver
     
  5. #5 spookie, 08.12.2006
    spookie

    spookie Guest

    Ich unterlasse diese Idee besser...nachher stelle ich fest dass ich einen W202-Guard habe :D :D :D

    Wird bei dem angegebenen Gewicht nicht das Nettogewicht ohne Betriebsstoffe genommen? Sprich Benzin, Öl, etc.?
     
  6. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.088
    Zustimmungen:
    2.049
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Ich dachte immer inklusive aller Betriebsstoffe?
     
  7. floba

    floba

    Dabei seit:
    30.07.2004
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    246.244; BMW F31 B47D20; VW 5G CZCA
    Das Leergewicht wird mit afaik 80% Vollem Tank und 75Kg-Fahrer sowie 5Kg Gepäck ermittelt..selbstverständlich mit allen Betreibsstoffen.
     
  8. #8 elTorito, 08.12.2006
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Vielleicht kommt es nochmal so das man nach irgendwelchen Umbauten auch gewogen werden muss. Bei ner Tieferlegung wird ja auch die "neue" Fahrzeughöhe eingetragen :D
     
  9. #9 stephan5568, 08.12.2006
    stephan5568

    stephan5568

    Dabei seit:
    16.11.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke mal dem Gewicht liegt eine Norm- oder Grundausstattung zugrunde, das wird nicht individuell zum Auftrag berechnet, gemessen oder prognostiziert - vermutlich auf Baumusterebene (also Motor, Karosserieform) alle anderen Extras - Sitzheizung, Ablendbarer Innenspiegel - fallen dann durch den Rost.

    Aber Sorge Dich nicht - ein Bekannter war mal völlig überrascht, dass die Z06 Corvette wirklich den Herstellerangaben entsprach, während die Ferraris immer 200 kg mehr als angegeben hatten - Du bist also in guter Gesellschaft =)
     
  10. NoCo

    NoCo

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0

    Schon mal an 8)Spachtelmasse 8) gedacht ?
    Ist der Wagen eventuell mal Smartrepair Instand gesetzt wurden ??:s13:
     
  11. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    E36T AMG
    Nein, nur Fahrersitz + Lenkrad :D
     
  12. #12 Albrecht5080, 08.12.2006
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.325
    Zustimmungen:
    819
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    Du hast ja (fast) Vollausstattung, gelle. =)
    Da wäre ich doch mal gespannt. ;)

    Ich gehe auch mal davon aus das auch der Benzinverbrauch auf dieses "Nettogewicht" bezogen ist, oder? :rolleyes:

    1350 Kg steht im Fahrzeugschein, 1505 Kg wären es etwa.
    Hm, aber mal im Ernst: Das die so sehr "tricksen" , warum denn? ?(


    @ Noco
    Nein, das Auto ist unfallfrei. :P


    Gruß Holger
    :driver
     
  13. #13 Daniel 7, 08.12.2006
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.421
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Die tricksen vielleicht deshalb so, weil man nur mit einem leichten Fahrzeug einen geringen Verbrauch vortäuschen kann?
     
  14. thn

    thn

    Dabei seit:
    04.07.2004
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W211, E-500 mit LPG
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    h h
    hh
    * * * * *
    Hallo,

    ich glaube die 75 kg für den Fahrer werden nur bei Nutzfahrzeugen angesetzt.

    Zusätzliches Gewicht bringen natürlich auch noch breitere und größere Felgen und Reifen als die Serienbereifung.


    Gruß,
    Thomas
     
  15. #15 Samson01, 08.12.2006
    Samson01

    Samson01

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    W203 200 CDI - Sonderedition oR-foP
    Ein sehr interessanter und unbedingt lesenswerter Beitrag.

    Die genannte Ausstattung (besonders Fußraumbeleuchtung und Parktronik) wird zum Gewichtsproblem.
    Mit gewogenen Grüssen
     
  16. #16 Albrecht5080, 08.12.2006
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.325
    Zustimmungen:
    819
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    Ist das jetzt im Negativen gemeint, oder wie? :rolleyes:
    Es hat mich interessiert:
    1. Einfach mal so aus Neugier
    2. Wäre es schon mal wichtig das "richtige" Gewicht zu kennen, den Fall gesetzt man belädt das Auto wirklich mal voll.
    (Zulässiges Gesamtgewicht)

    Und da dachte ich es wäre mal interessant das hier im Forum zu posten. ;)
    Allein schon deswegen weil über den Verbrauch schon mehr als genug gerätselt wurde, warum der denn nicht so hinkommt wie MB ihn angibt.

    Das die Ausstattung nicht undbedingt zig Kilos wiegt (die Batterie mal ausgenommen) ist mir auch klar, Zwingli. ;)
    Zumal ich auf nichts verzichten wollte.
    Es sollten lediglich ein paar Beispiele sein.... ;)


    Gruß Holger
    :driver
     
  17. #17 hijacker123, 08.12.2006
    hijacker123

    hijacker123

    Dabei seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    2.438
    Zustimmungen:
    542
    Also bei VW auf der Homepage habe ich diese Angabe zum Fahrzeugleergewicht gefunden:

    Fahrzeugleergewicht mit 90 % Tankfüllung ohne Fahrer (75 kg). Je nach Ausstattung ergibt sich ein individuelles Leergewicht des Fahrzeugs, wodurch die mögliche Nutzlast entsprechend verringert wird. Gewählte Mehrausstattungen erhöhen das Leergewicht des Fahrzeugs.
    Ich weis nicht, ob diese Angabe bei jedem Hersteller so gemacht wird, aber vielleicht beruhigt sie dich ein wenig. :)
     
  18. #18 Albrecht5080, 08.12.2006
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.325
    Zustimmungen:
    819
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    Hallo hijacker :)

    Dass das mit den 1350 Kg nicht hinkommt, das war mir klar.
    Nein, erschrocken bin ich nicht, eher erstaunt. :D

    Wie gesagt: Es ist sinnvoll das mal zu wissen, den Fall gesetzt Du willst mal was wirklich Schweres laden (Zement aus dem Baumarkt...)

    Beim W202 steht das ähnlich drin:
    -Fahrer mit 68 Kg
    -7 Kg Gepäck
    -Tank zu 90% gefüllt
    -alle Betriebsstoffe (Öl, Scheibenwaschwasser.....)

    Und dann noch der Satz das sich die Angaben auf ein Fahrzeug mit Grundausstatung beziehen, und Zusatzausstattung das Mehrgewicht erhöhen, bzw. die Nutzlast verringern.

    Jetzt mal im Ernst: Was war denn alles Serienausstattung im W202?
    Das war doch nicht so viel, oder?


    Gruß Holger
    :driver
     
  19. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.231
    Zustimmungen:
    2.054
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Genau so ist es im Fahrzeugschein drin (egal was für ein Hersteller). Das bezieht sich auf die nackteste Ausstattung die zu haben ist.

    Das ganze ist EU-Norm und daran haben sich die Hersteller zu halten, ob sie wollen oder nicht. Von daher gibt es da auch keinen Bereich um zu tricksen.

    gruss
     
  20. #20 Albrecht5080, 09.12.2006
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.325
    Zustimmungen:
    819
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    :tup
    Aha! Nun wird mir doch Einiges klar.
    Danke!


    Gruß Holger
    :driver
     
Thema: Habe meinen C180 wiegen lassen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Was wiegt ein Mercedes C180

    ,
  2. wieviel kilo wiegt ein mercedes C- 200

    ,
  3. w203 zlgm erhöhen

Die Seite wird geladen...

Habe meinen C180 wiegen lassen - Ähnliche Themen

  1. Kühlwasserverlust C180 W203 Benzin

    Kühlwasserverlust C180 W203 Benzin: Hallo., Ich fahre einen MB C180 W203 Benziner bauj. 2006 120.000km gelaufen. Seit mehren Wochen habe ich Kühlwasserverlust. Auf 150 km 0.5 Liter...
  2. C180 Motor tauschen

    C180 Motor tauschen: Hi Leute, Ich stell mich nachher noch vor. Bin alter Schrauber und komme aus Leverkusen. Ich habe hier einen c180 Kombi. Motor taugt nicht mehr....
  3. C180 W202 Bj 95, Synchronisation funktioniert nicht

    C180 W202 Bj 95, Synchronisation funktioniert nicht: Hallo liebe Forennutzer, ich fahre einen 95er Baujahr Mercedes C180 W202 und seit ein paar Tagen entriegelt mein Schlüssel weder die ZV, noch...
  4. Marderabwehrsystem einbauen lassen / Erfahrungen

    Marderabwehrsystem einbauen lassen / Erfahrungen: Servus an alle Sternfahrer, ich bin ab kommender Woche ein glücklicher MB Fahrer. Der Wagen ist nagelneu (CLA) und soll natürlich von Anfang an...
  5. Einspritzpumpe Instandsetzen lassen

    Einspritzpumpe Instandsetzen lassen: Moin Leutz, Kann mir einer von euch einen Instandsetzer für Einspritzpumpen empfehlen? Ich hab zwar einige auf google gefunden, weiss aber nich,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden