Hat hier jemand Erfahrung mit Dippen von Zierleisten und Dachreling

Diskutiere Hat hier jemand Erfahrung mit Dippen von Zierleisten und Dachreling im W204 / S204 / C204 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo Leute, ich habe mich entschlossen, sämtliche "silber blinkende" Teile in schwarz zu dippen bzw. zu folieren. Nun habe ich mit einem Folierer...

  1. #1 suedpolgang, 04.09.2014
    suedpolgang

    suedpolgang

    Dabei seit:
    01.08.2013
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    57
    Auto:
    Benz
    Hallo Leute,
    ich habe mich entschlossen, sämtliche "silber blinkende" Teile in schwarz zu dippen bzw. zu folieren. Nun habe ich mit einem Folierer gesprochen, der meinte, um es gut zu machen, müssten sämtliche Leisten abgebaut werden, da sonst spätestens in 2 Jahren ein unschöner Effekt kommen würde, sprich die Ränder wären dann nicht mehr so schön. Dies alles zusammengerechnet würde das Folieren mindestens ca 15 Stunden Arbeit bedeuten. Nun gut, ich habe dann gesehen, dass die Leisten auch gedippt werden könnten. Wie sieht es denn mit Dippen aus? Hält das gedippte denn auf Dauer? Oder sieht dies gleich wieder hässlich aus.
    Hat hier jemand schon dauerhaft mit Dippen Erfahrung gemacht?

    Lackieren wäre auch noch eine Variante, nun habe ich aber den Grill schon lackieren lassen im Frühjahr und die ersten Spuren sind darauf auch schon zu sehen.
    Oder hat sonst wer noch eine andere Idee.

    Vielen Dank schon mal im voraus :prost
     
  2. G-Star

    G-Star

    Dabei seit:
    09.05.2011
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    388
    Auto:
    CL 500 Brabus Design
    Domi hat seine gedippten Leisten nun gegen schwarze Originalleisten getauscht meine ich.

    Ich persönlich halte von dem Plastespray aus der Dose rein gar nichts.
    Ist in meinen Augen der letzte Müll.
     
  3. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.929
    Zustimmungen:
    3.178
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    So ist es. :tup

    Und seinen Grill bringt er jetzt wohl auch zum Lacker, weil das Dipp Zeugs auf Dauer wohl eher nichts taugt. ;)

    Nachzulesen hier.: 204 Mein C63 AMG: AMG meets ///M - Seite 191 - 190er und C-Klasse - Mercedes-Forum.com
     
  4. #4 Daniel 7, 04.09.2014
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.430
    Zustimmungen:
    2.557
    Auto:
    Renault Talisman Grandtour TCe225 Initiale Paris
    Bei mir sind der Frontgrill und die Winterräder "gedipt". Am Grill hält es seit knapp über einem Jahr sehr gut und sieht aus wie am ersten Tag. Muss aber dazu sagen, dass der Grill bei mir recht tief drin sitzt und nicht viele Steinschläge usw. abbekommt. Die Winterräder wurden bislang eine Saison genutzt und haben auch noch keine Schwäche-Erscheinungen. Daher kann ich nichts schlechtes darüber sagen :tup
    Ich hab allerdings die Beobachtung gemacht, dass mir persönlich "in.pro Dip" besser gefällt. Die Oberfläche wird damit schwarz seidenmatt und recht glatt, beim Original Plastidip ist es eher ein mattschwarz und nicht ganz so glatt. Ich würde daher nur noch das von in.pro benutzen.
     
  5. dyclc

    dyclc

    Dabei seit:
    28.12.2011
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    201
    Auto:
    CLC 350 26.8.2009 - 10.9.2016 Hyundai i10 bis jetzt
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    s t d
    ni
    y 1 3 3 7
    Ja Dome hatte es verübergehend gedippt was nun nicht mehr so aussah und sich entsprechend andere leisten geholt.

    Der Einzige Vorteil den ich beim Dippen sehe ist, das man schnell was ausgleichen kann wenn was vom Gummi abgeht und man es insgesamt relativ schnell wieder entfernen kann wenns doch nicht gefällt. Vielleicht wäre es ein Einstieg um zu testen ob man mehr Ausgeben möchte und das längefristig anders haben will. Dafür könnt ich mir das gut vorstellen.

    BTW. bei den Winterfelgen die ich gedippt habe hält es super (nur wegen dem dauerschmodder gemacht damit die immer gleich dunkel sind)
     
  6. #6 El Ninjo, 04.09.2014
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Habe meine Felgen und zum testen ein Teil der Frontverkleidung am Motorrad gedipt und muss sagen das ich bis jetzt an sich sehr zufrieden
    bin da es hält und auch noch quasi aussieht wie am ersten Tag und das bei den Winterfelgen auch nach mehreren Wäschen in der Waschanlage.

    :wink:
     
Thema: Hat hier jemand Erfahrung mit Dippen von Zierleisten und Dachreling
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. plasti dip dachreling

    ,
  2. dachreling dippen

    ,
  3. w204 zierleisten schwarz

    ,
  4. zierleisten dip,
  5. dachrehling dippen,
  6. zierleisten plasti dip,
  7. dachreling Folieren Erfahrungen ,
  8. dachreling schwarz lackieren,
  9. Leisten schwarz dippen,
  10. xchromleisten dippen,
  11. dachreling folieren mercedes w205,
  12. kann man die dachreling beim w205 folieren,
  13. w204 schwarz dippen,
  14. dachreling plasti dip,
  15. kühlergrill dippen,
  16. kann man zierleisten dippen
Die Seite wird geladen...

Hat hier jemand Erfahrung mit Dippen von Zierleisten und Dachreling - Ähnliche Themen

  1. Negative Erfahrung nach freiwilligen Motorupdate / Lösung: Weiteres Update

    Negative Erfahrung nach freiwilligen Motorupdate / Lösung: Weiteres Update: Am 11.04.2019 wurde das Fahrzeug Mercedes-Benz C-Klasse 2015 W205 C 200 D 2143 ccm mit 132000km erworben. Die angegebenen Verbrauchswerte:...
  2. R171 SLK 350 - Erfahrungen mit Schwachstellen

    SLK 350 - Erfahrungen mit Schwachstellen: Hallo SLK-Fans. Nachdem ich schon vor 20 Jahren einen R170 SLK 230 mit Begeisterung gefahren hatte, habe ich mich jetzt wieder für einen SLK...
  3. Marderabwehrsystem einbauen lassen / Erfahrungen

    Marderabwehrsystem einbauen lassen / Erfahrungen: Servus an alle Sternfahrer, ich bin ab kommender Woche ein glücklicher MB Fahrer. Der Wagen ist nagelneu (CLA) und soll natürlich von Anfang an...
  4. GLE63 Coupe AMG mit über 160.000km erfahrung? Lebensdauer?

    GLE63 Coupe AMG mit über 160.000km erfahrung? Lebensdauer?: Hallo Leute, wie ist eure Meinung und Erfahrung für einen GLE63 Coupe 160.000km 2016? Welche Probleme können bei 160.000 - 200.000km auftauchen?...
  5. GLE 350 4M Sommerreifen 20" Empfehlungen/Erfahrungen

    GLE 350 4M Sommerreifen 20" Empfehlungen/Erfahrungen: Wollte mal Eure Empfehlung u Erfahrungen zwecks Sommerreifen für unseren GLE 350 4Matic auf 20" Felgen erfragen? Gruß Stefan
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden