Hatte das Vergnügen mit einem C55 !

Diskutiere Hatte das Vergnügen mit einem C55 ! im AMG Bereich Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, ich hatte vor ein paar Tagen das Glück in einem C 55 AMG mitzufahren und auch noch ein paar Bilder und ein kleines Video zu machen. Das...

  1. #1 Steinbock, 16.09.2006
    Steinbock

    Steinbock

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    3.389
    Zustimmungen:
    55
    Auto:
    C63 AMG Kombi
    Hallo,

    ich hatte vor ein paar Tagen das Glück in einem C 55 AMG mitzufahren und auch noch ein paar Bilder und ein kleines Video zu machen. Das fahren mit so einem Fahrzeug ist auf jeden Fall sehr schön. Der Innenraum hingegen ist meiner Meinung nach für diesen Preis lächerlich. Die neue 7-Tronic Automatik ist erste klasse, auch das Schalten mit den Wippen hinter dem Lenkrad funktioniert ohne Probleme. Der Motor ist auch ein schönes Sahnestück allerdings ist er zu leise. Fahrwerk und Bremsen waren auch o.k. nur störte mich das die hinteren Bremsscheiben normal und nicht gelocht waren und kein AMG Schriftzug auf den hinteren Bremszangen war. Solche Kleinigkeiten sollte man bei so einem teuren Auto einfach nicht vergessen. Was auch wieder ein bischen enttäuschend war, war die Beschleunigung, irgendwie hatte ich mir mehr erhoft. Von meinem Porsche zu diesem C ist kein deutlich höheres "in den Sitz pressen beim losfahren" zu spüren. Auch das Abregeln bei 250 km/h ist ein Witz den in ein paar Sekunden ist man dort angekommen, und wird dann eben noch von der Fraktion Porsche eiskalt liegengelassen.

    Mein Persönliches Fazit:
    Im großen und ganzen ein sehr, sehr schöner Wagen. Der Motor ist absolut klasse von der Laufruhe. Allerdings würde ich Mercedes nie soviel Geld für so einen Wagen geben. Der Qualitätseindruck stimmt einfach nicht mit dem Preis überein, und das ist sehr schade wie ich finde.

    Mfg Tobi

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Video C 55
     
  2. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Das hört sich ja nicht gerade begeistert an 8o
     
  3. #3 Steinbock, 16.09.2006
    Steinbock

    Steinbock

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    3.389
    Zustimmungen:
    55
    Auto:
    C63 AMG Kombi
    War es auch nicht wirklich, wie schon geschrieben es war unheimich schön einmal in einem C55 zu sitzen und das alles zu erleben. Aber wenn ich so viel Geld ausgebe möchte ich was gescheites dafür.
     
  4. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.265
    Zustimmungen:
    2.034
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Hallöle :)

    Also ich kenne den C55 jetzt nicht soooo gut. Aber trotzdem kann ich's nicht ganz nachvollziehen. Klar, daß der subjektive Unterschied zu Deinem Porsche nicht so riesig ist, das ist klar. Porsche baut Sportwagen, Mercedes (sollte) komfortable Limousinen. Das merkt man schon sehr deutlich wie ich finde. Ich kenne dazu den Boxter aber leider auch viel zu wenig.

    Leistung ist jedoch anständig vorhanden. Gerade in der Beschleunigung kann sich der E55 nicht so richtig deutlich absetzen. Von dem kann ich Dir jedoch sagen, daß dieser jeden Cent wert ist und ich denke beim C55 verhält es sich genau so.


    Über die 250 Sperre lässt sich streiten. Hätte ich selbst so ein Wagen würde ich sie sofort entfernen lassen. Wer mal über 300 gefahren ist weiß warum ;)

    Wie gesagt der Porsche befindet sich in einer ganz anderen Welt auf ähnlicher Ebene. Der AMG mutet dem Fahrer subjektiv deutlich weniger zu als der Porsche.

    Der Porsche für die Rennstrecke, den AMG für die Bahn.
     
  5. #5 Gianni73, 16.09.2006
    Gianni73

    Gianni73

    Dabei seit:
    22.09.2003
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    man kann es halt nicht mit einem reinrassigen Sportwagen wie Porsche vergleichen. Es handelt sich hier um zwei total verschiedene Phylosophien.

    Ich habe momentan das Vergnügen ein C 55 AMG als Dienstwagen zu fahren und muss zugeben.... aller feinste Sahne...... vorallem der satte V8 Sound !!


    Gruss aus der Schweiz

    Gianni
     
  6. #6 Daniel 7, 16.09.2006
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.416
    Zustimmungen:
    2.547
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Ist halt ein Großserienfahrzeug, der Mehrpreis gegenüber z.B. einem C350 kommt ja in erster Linie durch den größeren Motor und den dazugehörigen Teilen (Getriebe, Bremsen etc.) zustande.
    Der Mehrpreis steckt halt in Performance-Teilen, nicht in der Innenausstattung.

    Und - was für ein Auto bekommt man denn in der Leistungs- und Preisklasse mit vergleichbarem Innenraumangebot und besserer Qualität im Innenraum?
     
  7. #7 speedfreak, 16.09.2006
    speedfreak

    speedfreak

    Dabei seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Opel Astra J OPC
    Verbrauch:
    Hi,
    über den C55 kann ich nicht viel sagen, mehr über den 32er.
    Aber von den Fahrleistungen her, unterscheiden sich die beiden FAST nicht. Und die Kraft reicht auf jedenfall aus, um schnell unterwegs zu sein. Natürlich könnte da noch mehr Leistung sein, aber bei welchem Auto denn nicht?
    Aber die Vmax begrenzung halte ich gerade bei einem AMG auch für einen Witz. Aber AMG lässt sich das schnellfahren eben noch extra bezahlen. (beim C ja auch "nur" eine Vmax Versiebung auf 280.... :motz: )

    Der V8 hört sich von aussen auch sehr gut an. Ein schönes tiefes Grummeln in der Stadt! :tup

    Zum Qualitätseindruck muss man sagen, dass es, obwohl AMG draufsteht, eine C Klasse ist. Nicht irgendein Luxusschlitten wie ein Maybach.
    Aber wozu gibt es designo???

    BTW der C55 hat nicht die 7-Gang Speedshift. Er muss noch mit der "alten" 5-Gang zurecht kommen. :]

    Viele Grüße
    Benjamin :wink:
     
  8. #8 Stefan8485, 16.09.2006
    Stefan8485

    Stefan8485

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C-Coupe 350; S205; Vito
    Ja Das stimmt. Also ein 7 Gang Getriebe wurde bei diesem Fzg. Sicher nicht verbaut. denn sowas gibt es bei AMG noch nicht. Die haben alle das 5-Gang Getriebe verbaut.

    Gruß Stefan :wink:
     
  9. #9 SLGeneration, 16.09.2006
    SLGeneration

    SLGeneration

    Dabei seit:
    28.01.2003
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Sportcoupe 200 K Evolution AMG
    Warum war mir nur klar das von "Steinbock" keine vernünftig-positive Meinung zu Mercedes kommen kann und stattdessen Porsche wieder über den grünen Klee gelobt wird :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

    Ich bin auch der Meinung das man solche Fahrzeuge nur schlecht miteinander vergleichen kann, beide sind in andere Kategorien einzuordnen und ihnen liegen unterschiedliche Philosophien zugrunde !

    :wink:
     
  10. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.265
    Zustimmungen:
    2.034
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Ist ja von seiner Warte auch fast verständlich oder?

    ich find's aber immer wieder interessant wenn jemand so einen Vergleich bringt! :tup Merci @Steinbock
     
  11. #11 spookie, 16.09.2006
    spookie

    spookie Guest

    @Steinbock
    Kann ich die originalen Bilder wie immer für meine Seite haben?
    Also Ulli ist mit seinem C55 (AH Trautwein) vollauf zufrieden seit er ihn hat, was sag ich: begeistert :)
     
  12. #12 Steinbock, 16.09.2006
    Steinbock

    Steinbock

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    3.389
    Zustimmungen:
    55
    Auto:
    C63 AMG Kombi
    Wie ich schon geschrieben habe war das Auto vor allem der Motor erste Sahne. Gut für mich war er zu leise da ich im Innenraum vom Klang schon was mitbekommen möchte. Von außen war es natürlich wieder anders. Das größte was mich eben gestört hat das es im Prinzip eine "normale" C-Klasse ist darunter leidet der Qualitätseindruck stark. Bei einem E 55 ist das wie ich selber schon gesehen habe wieder ein Stück anders, der ist im Innenraum einfach höherwertiger da es eben eine E-Klasse ist. Dann als Beispiel die Bremsen, vorne schöne Scheiben, gelocht mit einem super Sattel der den Schriftzug AMG trägt. Und hinten ?? Fast normale Scheiben keine Löcher und auch keine Lackierten Sättel geschweige dem Schriftzug. Amaturenbrett komplett aus Kunststoff nichtmal Leder, dann die bescheidenen Türgriffe aus mattem Kunststoff die einem übertrieben geschreiben einen Kaltenschauer den Rücken runterlaufen lassen beim anfassen. Mit dem Getriebe habe ich mich getäuscht es ist tatsächlich das 5 Gang Speedshift Getriebe und keine 7 Gänge. Dachte nur das es 7 sind da der Wagen bei ca. 230-240 km/h nochmal hochgeschaltet hat. Auch der Gangwechsel war sagenhaft, viel besser als die "normalen" Automatikgetriebe von MB die ich bisher gefahren bin.

    Das mein Vergleich Mercedes C 55 gegen Porsche Boxster ein wenig unrealistisch ist würde ich nicht sagen. Ob ich nun 70000 € für einen Porsche oder 70000 € für einen Mercedes ausgebe ist mir am Ende egal. Den momentan brauch ich nicht unbedingt einen viersitzer und selbst wenn es eine gute Limousine gibt würde ich diese auch kaufen. Bei mir ist es eben momentan noch so wo ich am meisten Qualität, Service, und Fahrspass bekomme wird gekauft. Und deshalb ist der Vergleich in meinen Augen erlich. Ich bin von meinem Boxster ausgestiegen und in den C55 ein. Dann gefahren und wieder zurück in mein Wagen und da stand für mich fest das der nächste eben wieder ein Porsche wird. So einfach ist es eben.....

    Hoffe euch gefallen trotzdem die Bilder und das kleine Video, ich hätte noch zwei Videos von der Autobahn fahrt aber dort hört man eben wie meine bessere hälfte ermahnt das es zu schnell für sie sei :rolleyes:.

    Mfg Tobi
     
  13. A.R.B.

    A.R.B.

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.297
    Zustimmungen:
    268
    Auto:
    C32 & C320
    @ Steinbock :

    Hallo, Tobi!

    Darf ich fragen, was Du Dir für ein Feedback erhoffst? :D
    Nee, ´mal im Ernst: Ich kann Deine Enttäuschung nachvollziehen, da hauptsächlich der subjektive Eindruck und die Erwartungshaltung gegenüber einem bis dato noch unbekannten Auto sehr sensibel zu bewerten sind. Vor allem, wenn dem Fahrzeug noch ein guter Ruf (in Form der drei Buchstaben rechts am Heck) vorrausgeht.


    Wie meine Vorredner schon andeuteten: es handelt sich ja "nur" um eine C-Klasse. Ansonsten ist der Innenraum auch nicht sooo schlecht. ...ist halt Geschmacksache. ;)

    Obwohl ich mit meinem C sehr zufrieden bin, hätte ich sicher auch nichts dagegen, wenn dies vorhanden wäre... Insofern muß ich Dir hier Recht geben. Aber von meiner Kaufentscheidung bin ich deswegen auch nicht abgegangen.

    Das glaube ich Dir sogar.
    Erstens bist Du ja quasi schon "verwöhnt" von Deinem und die Erwartung im Bezug auf einen AMG war wohl etwas zu hoch angesetzt ;).
    Zweitens ist der C ja eine (schwerere) Limousine und kein Sportler. (Man beachte, was so alles ´reingeht in so einen 5-Sitzer! :] )
    Das macht sich sowohl im Gewicht, als auch im Eindruck der gefühlten Geschwindigkeit bemerkbar. Stichwort Geräuschkulisse:
    Drittens bist Du offensichtlich nicht selbst (subjetiv anders!) und somit nicht alleine (Zuladung!) gefahren. :D

    Ich persönlich glaube, daß es etwas unfair ist (Geht nicht gegen Dich!), einen AMG nur unter bestimmten Gesichtspunkten zu beleuchten; z.B. die Fahrleistungen als Referenz heranzuziehen. Es gibt sicher immer andere Autos, die auf einige Punkte gesehen, besser sind, als ein AMG. Diese sind aber meistens spezialisiert in bestimmten Bereichen. Ihnen fehlen somit auf der anderen Seite besondere Merkmale, die ein AMG in jedem Fall erfüllt! Dies kann z.B. sein: weniger oder gar keine Luxusausstattung, weniger Platz, weniger Sicherheitstechnik, schlechteres Umweltverhalten (Abgas) etc.
    Ein AMG ist im Vergleich zu den meisten anderen so etwas wie ein Alleskönner. Er kann zwar nichts einzelnes wirklich perfekt, aber dafür alles zusammen sehr gut! Er ist eben ein Allrounder, der fast jeden Kompromiss zuläßt.

    Desweitern sollte man natürlich nur in der entsprechenden Fahrzeugklasse vergleichen! (Wie oft wurde z.B. der M3, der ja ein Coupé ist, mit dem C-AMG verglichen? Das geht nicht! Ein Coupé fährt sich nun mal ganz anders, als eine Limousine!)

    Das sehe ich genau andersherum. Gerade der C-AMG stößt trotz Luxus- und Sicherheits-Ausstattung in Leistungsbereiche von Sportwagen vor, ohne dabei überproportional teuer zu sein! Wieviele Autos können denn da noch mithalten? (Und sag´ jetzt bitte nicht: Die gehen eh´ nur 250! =))
    Aber das ist nur meine Meinung. ;)

    Das ist auch Dein gutes Recht. ;)

    Aber nichtsdestotrotz danke für die netten Bilder!
    (Anm.: Putzt denn der Eigentümer nicht ´mal die Endrohre? Pfui Teufel!) :D :D

    Herzlichen Gruß,
    A.R.B.
     
  14. #14 El_Barto, 16.09.2006
    El_Barto

    El_Barto alias rmg-media

    Dabei seit:
    03.01.2004
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW 330i Touring
    Schöner Bericht. Es stimmt schon, Porsche baut in der Tat schöne Fahrzeuge.

    Allerdings steht auf meiner obersten wunschliste auch ein C32. Der C55 würde mein Budget sprengen.

    Understatement ist alles.... :tup
     
  15. #15 Steinbock, 16.09.2006
    Steinbock

    Steinbock

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    3.389
    Zustimmungen:
    55
    Auto:
    C63 AMG Kombi
    Muß mich dann auch nochmal zu Wort melden. Es ist und war auch nicht meine Absicht diesen Wagen schlecht zu reden, soweit ich die Beiträge gelesen habe verstanden das bis jetzt zumindest alle. Das Auto ist wie A.R.B. beschreiben hat ein wirklicher Alleskönner und macht auch Spaß zum fahren. Die Fahrleistungen sind auch nicht von schlechten Eltern. Vor allem war der Motor für mich der Wahnsinn. Doch bei mir ist eben das passiert was eher zur seltenheit gehört und zwar ein nicht Vergleichbarer Vergleich. Man stelle sich vor man hat eben 70 000 € zur Hand und muß die in ein Auto investieren. Man benötigt absolut keinen Platz im Auto. Ist in dieser Hinsicht nicht an einen zwei oder viersitzer gebunden, man kann frei wählen. Unterhaltskosten lassen wir mal außen vor, da wird der AMG schon ein wenig teurer sein als mein Gefährt. Und wenn man in dieser Situation dann beide Autos einmal fährt würde ich mich eben für den entscheiden wo ich momentan fahre. Ich finde Mercedes immer noch ein sehr schönes Auto und wird für mich auch gleich nach Porsche kommen. Wie auch A.R.B. geschrieben hat hat der C auch mit dem Gewicht zu kämpfen das merkt man auch an den Werten von 0-100 in 5,2 sec. Mein Boxi schafft das mit 100 Ps weniger und ca. 2 L Hubraum weniger annähernd 5,6 sec. Und dieser Unterschied ist eben nicht so spürbar wie wenn man Beispielsweise aus einem C 220 CDI kommt. Der Wagen ist schön und die Ausfahrt hat mir auch riesen Spaß gemacht und ich würde nicht nein sagen wenn ich solch eine möglichkeit nochmal hätte.

    Mfg Tobi
     
  16. #16 speedfreak, 16.09.2006
    speedfreak

    speedfreak

    Dabei seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Opel Astra J OPC
    Verbrauch:
    Ja immer her mit den Videos.... :P :D
    So Äusserungen wie von deiner besseren Hälfte haben wir doch mit Sicherheit alle schonmal gehört.... =)

    Natürlich ist der Unterschied zwischen einem rassigen Mittelmotorsportroadster und einer Alltagslimusine sehr groß.
    Bin mal auf einen Vergleich vom Boxster S und des SLK 55 gespannt. :]

    Viele Grüße
    Benjamin
     
  17. #17 Steinbock, 17.09.2006
    Steinbock

    Steinbock

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    3.389
    Zustimmungen:
    55
    Auto:
    C63 AMG Kombi
    Dieser Vergleich kam vor kurzem im Fernsehen und der SLK hat schlechter abgeschnitten als der Boxster, er war einfach zu schwer auf der Vorderachse.

    Aber hier noch ein paar Bilder die ich nicht vorenthalten möchte.

    Mfg Tobi

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  18. #18 CrazyKay, 17.09.2006
    CrazyKay

    CrazyKay

    Dabei seit:
    22.09.2003
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    1
    Leider falsch. Mindestens der SLK55 hat schon die 7-Gang-Automatik.

    Ciao
    Chris :wink:
     
  19. #19 Steinbock, 17.09.2006
    Steinbock

    Steinbock

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    3.389
    Zustimmungen:
    55
    Auto:
    C63 AMG Kombi
    Das weiß ich auch sicher das der SLK die 7 Gang Automatik hat, deshalb bin ich auch davon ausgegangen das der C auch mit dieser unterwegs ist.
     
  20. #20 Daniel 7, 17.09.2006
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.416
    Zustimmungen:
    2.547
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Die Diskussion gabs schonmal

    Ergebnis:

    SLK 55 AMG 7G-Tronic
    C 55 AMG Speedshift 5-Gang
     
Thema: Hatte das Vergnügen mit einem C55 !
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. c 32 amg 0-200

    ,
  2. c55 esp erfahrungen

    ,
  3. w202 amg gasstoß

    ,
  4. c55 kombi,
  5. Mercedes c32 amg 100-200,
  6. warum ist mein c55 amg so leise,
  7. Mercedes C 32 Amg 0-200,
  8. c55 amg 0-100,
  9. c55 amg 0-200,
  10. c 55 amg 0-200
Die Seite wird geladen...

Hatte das Vergnügen mit einem C55 ! - Ähnliche Themen

  1. Zu Verkaufen C55 AMG W203 unikat!

    Zu Verkaufen C55 AMG W203 unikat!: C55 AMG mit einem AMG Original Kompressor !! Seperater Kühlkreislauf, mit Leistungsdiagram! ,vorne Bremsen vom CLK Performance , Brems scheiben,...
  2. W203 C55 Mittelschalldämpfer

    W203 C55 Mittelschalldämpfer: Hi Jungs brauche den originalen Mittelschalldämpfer vom C55 wenn einer denn rum liegen hat bitte pn schreiben
  3. C55 zu verkaufen

    C55 zu verkaufen: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo zusammen, mein C55 ist zu verkaufen. Fz ist EZ 04, Km 195.000Km, TÜV auf Wunsch neu. Das Fz ist...
  4. C55 AMG Kompressor

    C55 AMG Kompressor: Hallo bin neu hier und wollte mich mal vorstellen freu mich auf den einen und anderen kennen zu lernen
  5. Kühlergrill CLK passend auf C55?

    Kühlergrill CLK passend auf C55?: Moin liebe Gemeinde, mein erstes Thema und ich hoffe ich habe bei der Forums suche nichts übersehen, habe zumindest nichts gefunden. Meine Frau...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden