Heckscheibenheizung tut nix

Diskutiere Heckscheibenheizung tut nix im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo Leute An meinem c180 vormopf will die heckscheiben- und aussenspiegelheizung nicht funktionieren. wenn ich die taste betätige, leuchtet sie...

  1. ter11

    ter11

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    c180 W202 1993 4Gang-Autom. ca. 210t km
    Hallo Leute

    An meinem c180 vormopf will die heckscheiben- und aussenspiegelheizung nicht funktionieren. wenn ich die taste betätige, leuchtet sie gelb auf, aber weder spiegel noch heckscheibe werden beheizt. die bahnen der heizung auf der heckscheibe sind aber in ordnung, daran kann es nicht liegen.

    wo soll ich nun suchen? können gewisse stellen oxidieren oder kann es an der sicherung liegen...wo ist der sicherungskasten und weiss jemand welche sicherung es ist?


    danke, michi
     
  2. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.855
    Zustimmungen:
    338
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Servus,

    an meinem damaligen C180 war eine Lötstelle oxidiert vom Relais des Warnblinkers bzw. Blinkers.Das selbe Relais ist auch für die Heckscheibenheizung zuständig.

    Es ist in Fahrtrichtung gesehn links beim Sicherungskasten. Dazu musst den Deckel abschrauben. Es ist ein längliches Relais, also doppelt so lang wie ein klassisches Relais.
    Sind 2 oder 2 solche da verbaut. Einfach mal rausziehn, und dann den Warnblinker betätigen. Wenn der dann nicht geht, hast du das richtige rausgezogen.
    Dann des Relais afu auf machen und schauen welcher Lötpunkt ab gegangen ist. Das nachlöten und deine Heckscheibenheizung geht wieder.

    Gruß
     
  3. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.397
    Zustimmungen:
    914
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    genau den sucht er doch.
    Wer sucht der findet den auch in der Bedienungsanleitung.
     
  4. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.855
    Zustimmungen:
    338
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Achso, hab die Frage dann überlesen, jetzt weis er ja wo der is.

    Ausserdem bringt ihm Sicherungen überprüfen nichts wenn es der Fehler ist der es Meistens ist wie ich beschrieben hab.

    Edit: Kombirelais heist des Ding, jetzt ist es mir eingefallen =)

    Gruß
     
  5. ter11

    ter11

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    c180 W202 1993 4Gang-Autom. ca. 210t km
    ok, dann muss ich mir also das kombirelais mal genauer ansehen. ich glaube finden sollte ich es.

    versteh ich das richtig, dass ich das relais (ein vermutlich schwarzes plastik-kistchen mit steck-kontakten) öffnen muss und innen drin sichtprüfen wie die kontakte aussehen und gebrochene drähte oder sowas löten? ist den das ding leicht zu öffnen?

    ...werde mir das also mal anschauen...

    danke euch!

    michi
     
  6. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.855
    Zustimmungen:
    338
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Ja du hast richtig verstanden. Du musst das Kombirelais auf machen. Mit ein bisschen Geschick geht das schon.

    Es ist üblicherweise nur ein Lötpunkt verbrannt oder sonst was und hat somit kein Kontakt mehr auf der Platine. Diesen Nachlöten (vergewissern das er auch wieder auf der Platine aufliegt)
    und es sollte wieder gehn.

    Gruß
     
  7. ter11

    ter11

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    c180 W202 1993 4Gang-Autom. ca. 210t km
    weiss zufällig jemand, wieviel € ein neues Komirelais kostet bei MB? Ich werde versuchen, das teil zu öffnen und instand zu setzten; aber ich will schonmal wissen was ich aufwerfen muss, wenn ich das relai bei dieser aktion zerstöre...

    gruss, michi
     
  8. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.397
    Zustimmungen:
    914
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Meiner Meinung nach lohnt eine provisorische Reparatur nicht, du sparst am verkehrten Ende. Ein neues Relais kostet um die 20-30 Euro und damit hast du Ruhe.
     
  9. ter11

    ter11

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    c180 W202 1993 4Gang-Autom. ca. 210t km
    angeschaut (bei meiner basis c180 gibt es im relaiskasten nur 3 relais: ein kleines blaues, das mittelgrosse kombirelais und zuletzt ein grösseres und mit einer klammer gesichertes relais): das kombirelais sah sehr gut aus, konnte darin keine fehler feststellen: habe es mit kontaktspray behandelt. leider brachte das nix: heckscheibe und rückspiegel bleiben kalt. die sicherungen hab ich geprüft und die sind ok. lohnt es sich jetzt wirklich das relais auf verdacht neu zu kaufen ..?

    wo anderst sollte man noch nach dem fehler suchen...wie gesagt, der schalter leuchtet gelb wenn betätigt.
     
  10. ter11

    ter11

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    c180 W202 1993 4Gang-Autom. ca. 210t km
    habe nun bei MB neues Kombirelais geholt...Kostenpunkt ca. € 140!!!!! Das ist ja verdammt teuer! Jetzt wirds mal vorsichtig verbaut. Nutzt es nix, dann sofort zurück damit.... aber auch wenn es nützt kann man sich fragen ob die funktionierende Heckscheiben-/Aussenspiegelheizung so viel wert ist.
     
  11. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.855
    Zustimmungen:
    338
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Ich bin meinen w202 2 Jahre gefahren ohne das die Heizung nochmal ausgefallen ist. Und ich hab das Relais nachgelötet.
    Also find ich schon das es sich lohnt. Und der Fehler ist eigentlich ein Serienfehler.
    140€ für ein Relais sind auch nicht ganz günstig.

    Gruß
     
  12. #12 player1, 22.09.2008
    player1

    player1

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    1.861
    Zustimmungen:
    1.685
    Auto:
    C240 T Elegance
    Kennzeichen:
    e u
    nw
    h 3 7 0 0
    e u
    nw
    h 3 7 0 1
    e u
    nw
    h 3 7 0 2
    Mahlzeit!
    Da es noch keiner geschrieben hat: Die Außenspiegelheizung hat nichts mit der Heckscheibenheizung bzw. dem Schalter zu tun. Die Außenspiegel werden automatisch beheizt, sobald eine bestimmte Außentemperatur unterschritten ist. Kann natürlich sein, dass die Steuerung auch über besagtes Relais läuft, aber dafinitiv nicht über den Schalter der Heckscheibenheizung!

    Und das Nachöten lohnt sich auf jeden Fall, bei dem Neupreis. Ich hab schon mehrere dieser Relais nachgelötet, aus W201, 202 und 124. Ist also wie schon geschrieben ein Serienfehler. Hatte es auch schon, dass mehrere Lötstellen auf der Platine "defekt" waren. Und einigen sieht man das auch nicht auf den ersten Blick an. Inzwischen sauge ich von sämtlichen Lötstellen auf der Platine den Zinn ab und verlöte neu. Sache von 15 Minuten, spart 140EUR, und funktioniert einwandfrei und langfristig!

    Hätte auch noch zwei dieser Relais hier. Aber hab Deinen Tread zu spät gesehn.

    Ich bin mir allerdings nicht so sicher, dass dieses Relais überhaupt der Fehler bei Dir ist. Denn typischerweise, wenn hier ein Defekt vorliegt, leuchtet die Kontrollampe beim Drücken des Schalters, erlischt aber dann wieder wenn man ihn loslässt. Du hast nicht geschrieben dass sie sofort wieder aus geht.
    Sollte also der Fehler mit dem neuen Relais auch nicht behoben sein, überprüf mal die Kontakte an der Heckscheibe.

    MfG
    Daniel
     
  13. ter11

    ter11

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    c180 W202 1993 4Gang-Autom. ca. 210t km
    Heute abend wird das neue relais getestet. ich dachte bei den vormopfs werden die aussenspiegel auch über den heckscheibenknopf gesteuert. wie kommt man an die Hechscheiben-kontakte dran bzw. wo sind die?

    jedenfalls stimmt es, dass der knof bei mir - wie üblich - für min. 20 m inuten gelb leuchtet, wenn er gedrückt wird.

    gruss, michi
     
  14. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.397
    Zustimmungen:
    914
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    bei dem Preis geb' ich dir natürlich nachträglich recht :wink:
     
  15. #15 player1, 22.09.2008
    player1

    player1

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    1.861
    Zustimmungen:
    1.685
    Auto:
    C240 T Elegance
    Kennzeichen:
    e u
    nw
    h 3 7 0 0
    e u
    nw
    h 3 7 0 1
    e u
    nw
    h 3 7 0 2
    Nabend!
    Und? Relais getestet? Die Anschlüsse der Heckscheibenheizung sind rechts und links unter den C-Säulen-Verkleidungen. Auf einer Seite plus, auf der anderen minus. Beide so ca. auf halber Höhe. Eigentlich nicht zu übersehen, wenn man die Verkleidungen ab hat.

    MfG
    Daniel
     
  16. ter11

    ter11

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    c180 W202 1993 4Gang-Autom. ca. 210t km
    jep - getestet: es war das relais. die scheibe wird wieder warm und auch die aussenspiegel (zumindest der linke, beim rechten bin ich nicht sicher...aber das ist dann wohl wieder eine andere frage...).

    also: teure heckscheibenheizung aber läuft immerhin wieder....€140
     
  17. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.855
    Zustimmungen:
    338
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Ich würd nochmal das alte Relais auf machen und genau schauen.
     
  18. ter11

    ter11

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    c180 W202 1993 4Gang-Autom. ca. 210t km
    das glaube ich auch. ich hab mir das alte relais aber gut von innen angeschaut: das sah dort alles super aus. konnte ech keine fehler sehen. einem genaueren hinweis auf die fehlerhafte stelle würde ich gerne nachgehen...
     
  19. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.855
    Zustimmungen:
    338
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Wo die Stelle genau ist kann ich dir nicht sagen, des war vor 4 Jahren bei mir der Fall.

    Aber kannst ja alle Punkte nachlöten wie player1 schon gesagt hat. Würde dich Zeit kosten, aber keine 140€

    PS.Ein kleines Danke wäre auch nciht schlecht =)
     
  20. #20 player1, 23.09.2008
    player1

    player1

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    1.861
    Zustimmungen:
    1.685
    Auto:
    C240 T Elegance
    Kennzeichen:
    e u
    nw
    h 3 7 0 0
    e u
    nw
    h 3 7 0 1
    e u
    nw
    h 3 7 0 2
    Hi!
    Es gibt verschiedene Relais (lt. Teilenummer). Haben ansonsten die gleiche Form, nur die Teilenummer unterscheidet sich halt, und der Aufbau auf der Platine im Inneren, drum kann man so allgemein die Position der Lötstelle nicht sagen.
    Aber ich hatte es wie gesagt auch schon, dass mehrere Lötstellen auf der Platine defekt waren. Und man hat es ihnen wirklich nicht angesehen. Also äußerlich sah alles gut aus. Und beim berühren mit den Lötbolben dann rissen sie dann auf, und man sah dass sie eigentlich "hohl" waren, und nur noch außen die dünne Schicht Lötzinn war.

    Das ist wie gesagt der Grund, warum ich inzwischen einfach alle nacheinander erhitze, den Lötzinn (sofern überhaupt noch vorhanden) grob absauge, und dann neu verlöte. Probier's einfach mal. Wegschmeißen kannste das Teil noch immer, das Neue haste ja schon gekauft.

    MfG
    Daniel
     
Thema: Heckscheibenheizung tut nix
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w202 heckscheibenheizung geht nicht

    ,
  2. c klasse w202 t heckscheibenheizung

    ,
  3. w202 heckscheibenheizung anschließen

    ,
  4. w208 heckscheibenheizung schaltplan,
  5. w202 heckscheibenheizung stromlaufplan,
  6. mercedes r170 heizbare heckscheibe,
  7. mercedes s204 heckscheibenheizung anschluss,
  8. Relais Heizbare Heckscheibe W211,
  9. mercedes-bens c180 kompressor heckscheiben heizung funktion,
  10. W219 sicherung heckscheibenheizung,
  11. mb w 123 heckscheibenheizung relai,
  12. w201 heckscheibenheizung geht nicht,
  13. w124 kombirelais reparieren,
  14. w202 heizbare heckscheibe,
  15. heckscheibenheizung berühren,
  16. Mercedes w208 Heckscheiben Heizung ohne Funktion,
  17. w 124 t heckscheibenheizung reparieren,
  18. w202 relais heckscheibenheizung,
  19. mercedes w124 heckscheibenheizung relais,
  20. anschlussplan von heckscheibenheizung mercedes s202,
  21. c280 heckscheibenheizung geht nicht,
  22. w201 heckscheibenheizung ausgefallen,
  23. w202 heckscheibenheizung leuchtet nicht,
  24. heckscheibenheizung a4 defekt,
  25. heckscheibenheizung mercedes w208
Die Seite wird geladen...

Heckscheibenheizung tut nix - Ähnliche Themen

  1. Heckscheibenheizung Kombi S204 Vormopf ohne Funktion

    Heckscheibenheizung Kombi S204 Vormopf ohne Funktion: Hallo, meine Heckscheibenheizung funktioniert nicht. Sicherung Nr. 49(40A) am SRB/SAM Radlauf HR ist ganz, Relais schaltet ebenfalls....
  2. Heckscheibenheizung reparieren

    Heckscheibenheizung reparieren: Bei meinem S204 funktioniert ein Teil der Heckscheibenheizung nicht (rot eingekreist). Optisch kann ich auch mit Lupe keine Unterbrechung...
  3. Heckscheibenheizung ohne Funktion

    Heckscheibenheizung ohne Funktion: Hallo, ich habe letzte Woche festgestellt das meine Heckscheibenheizung nicht mehr funktioniert. Nachdem ich ein bisschen gelesen habe, hatte...
  4. CL203 Felgen - keine Ahnung von nix

    Felgen - keine Ahnung von nix: Moin, da auf meinem CL203 nur Winterreifen mit Standardfelge drauf sind, bräuchte ich für den Sommer noch einen Satz Felgen und Reifen. Ich fahre...
  5. Schweißgerät tut nicht, wie es soll...

    Schweißgerät tut nicht, wie es soll...: Ich mußte heute im Haus etwas schweißen. Das Fülldraht-Schweißgerät Tip-Star 130 (oder baugleich von Einhell) hab ich vor Jahren mal von Praktiker...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden