Hilfe, ich hätte gerne einen "richtigen" Mercedes!! Evtl. CE Coupe...

Diskutiere Hilfe, ich hätte gerne einen "richtigen" Mercedes!! Evtl. CE Coupe... im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Hallo, wie manche von euch wissen bin ich ja im Moment noch mit einem Smart CDI Cabrio unterwegs. Bin mit dem Auto auch relativ zufrieden....

  1. #1 BrabusRocket, 14.10.2007
    BrabusRocket

    BrabusRocket

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Ex: Smart Cabrio CDI, Aktuell: Audi A3 Ambition 2.0 TDI
    Hallo, wie manche von euch wissen bin ich ja im Moment noch mit einem Smart CDI Cabrio unterwegs. Bin mit dem Auto auch relativ zufrieden. Vorallem im Verbrauch ist der Kleine wirklich unschlagbar.
    Jedoch hätte ich dann ab und zu doch gern ein Auto, dass dann bei Gelegenheit auch mal über 200 fährt.

    Meine erste Überlegung war ein W 203 C 220 CDI. Aber eigentlich gefällt mir das Auto nur als Facelift mit Avantgarde und Sport Paket. Und die sind zum einen sehr selten (zumindest mit "wenig" km) und zum anderen noch sehr teuer. Zudem stört mich, dass bei der C Klasse der Wertverlust doch sehr hoch ist.

    Dann dachte ich an einen CLK W 208. Gefahren bin ich den schon mal als CLK 200 mit 136 PS und Vormopf. Der hat mich aber nicht all zu sehr überzeugt. Es müsste also schon ein 230 K bzw ein 320 sein. Achja, und die Details der Modelpfelge (Tastenlenkrad, Bordcomputer, Lackierte Stossstangen, usw...) möchte ich dann eigentlich auch nicht Missen. Natürlich sollte er auch zumindest Leder und Klima haben. Doch jedoch sind auch hier die Fahrzeuge mit "vernünftiger" Kilometerleistung sehr selten und sehr teuer. Das tolle an einem CLK wäre jedoch, dass die im Vergleich zur C bzw. E Klasse ab einem bestimmten Alter doch mehr oder weniger Wertstabil sind. Was mich an der Sache nur ein wenig stört, ist, dass mich der CLK mit rund 20.000 bis 25.000 km im Jahr wahrscheinlich arm säuft.

    Dann hab ich überlegt, meinen Smart für den Alltag zu behalten, da dieser doch noch sehr, sehr gut in Schuss ist. Daran stört mich, dass ich beispielsweise bei einem gut erhaltenen CLK 230 K Mopf für rund 15.000 Euro aufwärts um die Vollkaskoversicherung nicht herumkomme.
    Und wenn er dann nur herumsteht, und ich meinen Smart zusätzlich noch unterhalten muss, dann werde ich wahrscheinlich auch nicht glücklich.

    Jetzt habe ich mir ein paar CE Coupes im Internet angesehen und bin zu dem Entschluss gekommen, dass es eigentlich eine gute Lösung wäre, so ein CE Coupe für max 7000 Euro anzuschaffen, und meinen Smart zu behalten. Ein Auto für diese Summe würde ich dann auch maximal "nur" Teilkasko versichern. Das tolle an einem CE Coupe ist natürlich auch, dass dieser wahrscheinlich nicht mehr all zu sehr am Wert verliert, so dass ich das Auto nach ein paar Jahren ohne all zu großen Verlust wieder verkaufen kann. Voraussetztung ist natürlich, dass er immer gut behandelt und auch gepfelgt wird.

    Naja, und nun hätte ich dazu ein paar Fragen...
    - Welche Motorisierung macht beim CE am wenigsten Probleme?
    - Wie sieht es beim CE mit Rost und anderen Anfälligkeiten aus?
    - Ist es überhaupt eimpfehlenswert so ein Auto zu kaufen, oder soll ich lieber die Finger davon lassen?

    Habe hier mal einen bei Mobile rausgesucht, wie er mir gefallen würde. Was haltet ihr davon? Ist der Preis in Ordnung?

    Mercedes CE

    Würde mich sehr freuen, wenn ihr mir bei meiner Entscheidung ein wenig weiterhelfen könntet!
     
  2. #2 Tecno Uonz, 14.10.2007
    Tecno Uonz

    Tecno Uonz

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    W211 E 270 CDI Avantgarde
    Hi,

    Schön das du dich für einen CE Interessierst. Bist gleich mal mein Freund. :D Schwachstellen gibt es fast nicht. Der Motor is erste Sahne. Der 320er is Spritzig jedeoch kein Rennwagen. Einziger Kritikpunkt is der Motorkabelbaum und die Heckscheibe die läuft milchig an. (kommt vom vielen Heckscheibenheizung einschalten) Habe selbst einen und bin sehr zufrieden damit. Am besten du beurteilst es selber und fährst mal so ein Edles gefährt. Schönes Auto hast du da gesucht. Würde ich auch nehmen.

    Grüße :wink:

    Tecci
     
  3. #3 BrabusRocket, 14.10.2007
    BrabusRocket

    BrabusRocket

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Ex: Smart Cabrio CDI, Aktuell: Audi A3 Ambition 2.0 TDI
    Dass das Auto kein Rennwagen ist, kann ich mir gut vorstellen. Was jetzt kommt mag sich zwar ein wenig "kindisch" anhören, aber wenn ich ein Auto mit 3 Liter 6 Zylinder habe, das noch dazu rund 12 Liter auf 100 km braucht, erwarte ich eigentlich schon, dass der auch dem entsprechend "gut geht". Weist du vieleicht die genauen Daten von Beschleunigung und Höchstgeschwindigkeit?
    Wenn man sich hier im Forum so rumliest hört man ja immer wieder, dass gerade das Automatikgetriebe bei einem Mercedes einfach dazugehört. Ist das beim CE auch so? Soweit ich informiert bin ist hier ja noch ne 4 Gang Automatik verbaut. Sollte man dann doch lieber zum 5 Gang Schaltgetriebe greifen, oder wird das ab den 6 Zylindermotoren gar nicht mehr angeboten??
    Mir persönlich ist es eigentlich gleich ob ich selbst schalten muss, oder ob es die Automatik für mich erledigt.
     
  4. #4 ilikebenz 89, 14.10.2007
    ilikebenz 89

    ilikebenz 89

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    -
    den Wagen, den du da bei mobile.de gefunden hast, ist wirklich 1A. Sehr schön erhalten. Top!
    Ich liebe den CE auch sehr, weil er einfach zeitlos elegant ist, keinen Wertverlust (mehr) erleidet und trotzdem noch eine Note 'Sportwagen' mitsich bringt.

    Die Motoren (es kämen für dich nur 6-Zylinder infrage, oder?) 300 und 320 gelten als sehr unanfällig und robust. Aber von einem 300 24-V würde ich die Finger von lassen.
    WÜrde aber keinen MopfII kaufen, sondern lieber einen MopfI. Kostet weniger und beansprucht eine größere Macht auf der Straße. Liegt wohl am dominanteren Kühlergrill ;)
    Leider wurde mit der zweiten Mopf (damals Mode bei MB) der E-Klasse, ähnlich wie dem 140er, ein bisschen Charakter und Ausdruck weggenommen.
    Ansonsten sind die 124er natürlich sehr robust und störunanfällig. Das ganze noch mit einem Fahrzeug aus den letzten Baujahren - und es kann eig nichts passieren.


    Trotzdem glaube ich nicht, dass es sich für dich lohnt, wenn du deinen Smart behälst und gleichzeitig einen CE (vor allem mit 3,0l) unterhälst. Würde mich für einen entscheiden.
     
  5. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.307
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    2 Autos fahren halte ich für keine gute Idee.
    Dann lieber noch etwas warten und später zuschlagen.
    Zum CE kann man eigentlich nur gutes sagen. Wurde in einer Zeit gebaut in der Kundenzufriedenheit wichter war als Aktienbesitzer glücklich zu machen.
    Empfehlen kann man den Mopf mit dem 3,2 Liter Motor.
    Abzuraten ist vom 300-24V.
    Auch der 300 CE ist ein feiner Motor (180 PS) mit dem du jederzeit 200 km/h fahren kannst.
     
  6. #6 BrabusRocket, 14.10.2007
    BrabusRocket

    BrabusRocket

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Ex: Smart Cabrio CDI, Aktuell: Audi A3 Ambition 2.0 TDI
    Ich würde auch einen 4 Zylinder nehmen. Jedoch hört man immer wieder, dass die nicht wirklich die "Wurst vom Teller ziehen". Meines Wissens gibt es bei den Vierzylindern "nur" den 200, 220 und den 230. Wobei es den Letztern (und wahrscheinlich auch spritzigsten Vierzylinder) ja nur beim Vormopf gab. ein 230 Kompressor (wie beim CLK) wurde ja beim CE leider nicht angeboten. Denn ich glaube, dass dies der einzige 4 Zylinder ist, der den 6ern zumindest von der Leistung doch schon sehr nahe kommt.

    Wenn ich wirklich einen vernünftigen CE finde, wäre dieser auch zu Schade zum "Kilometerfressen". Diesen würde ich dann auch wahrschenlich nur von März bis Oktober bewegen, wobei er im Unterhalt nochmal um einiges günsgtiger kommt.
    Auch aus diesem Grund werde ich meinen Smart somit behalten. Zumal dieser mit knapp 500 Euro unterhalt im Jahr (Steuer, Haftpflicht und Teilkasko) ja mehr oder weniger ein Schnäppchen ist.
    Und weh tun würde es mir auch, wenn ich ihn hergeben würde.
     
  7. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.092
    Zustimmungen:
    2.056
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Den 230er hatten wir im doch recht schweren 124er seinerzeit, bzw. meine Eltern hatten den! ;)

    Also der ist mit seinen 136 PS nicht wirklich der Renner gewesen. Wenn Du was spritziges, kultiviertes mit angenehmem Laufgeräusch suchst, rate ich Dir dringend zum 6er!

    Ob das so ein Vorteil ist... :rolleyes:
     
  8. #8 BrabusRocket, 14.10.2007
    BrabusRocket

    BrabusRocket

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Ex: Smart Cabrio CDI, Aktuell: Audi A3 Ambition 2.0 TDI
    Kennt von euch vieleicht jemad eine Homepage, bei der man sich ein wenig über die Daten der verschiedenen CE bzw allgemein W124 Modelle informieren kann?
    Hab sowas schon mal hier im Netz für den CLK gesehen, aber für den "vorgänger" finde ich sowas irgendwie nicht.
     
  9. thn

    thn

    Dabei seit:
    04.07.2004
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W211, E-500 mit LPG
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    h h
    hh
    * * * * *
  10. #10 ilikebenz 89, 14.10.2007
    ilikebenz 89

    ilikebenz 89

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    -
    na klar, hier

    Übrigens ist der CLK nicht der Nachfolger des CE. War ich bis vor kurzem auch fest der Annahme..!
     
  11. #11 BrabusRocket, 14.10.2007
    BrabusRocket

    BrabusRocket

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Ex: Smart Cabrio CDI, Aktuell: Audi A3 Ambition 2.0 TDI
    Naja CE basiert auf der E Klasse W 124..
    Der CLK basiert auf der C Klasse W 202 bzw W 203 (aktueller CLK)

    Wenn man es ganz genau nimmt wäre dann quasi ja der CLS der Nachfolger vom CE.
    Aber für mich persönlich ist der CLK der indirekte Nachfolger vom CE .. ;)
     
  12. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox
    Du fährst also einen Zweitürer und suchst noch einen zweiten.

    Ich bin immer froh, wenn ich nicht in die Viertürer der Verwandtschaft
    einsteigen muß.

    Die steigen lieber in meinen.
     
  13. #13 ilikebenz 89, 14.10.2007
    ilikebenz 89

    ilikebenz 89

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    -
    Kann man so sehen, muss man aber nicht.
    Er fährt einen Zweisitzer und sucht noch einen Viersitzer!
     
  14. #14 BrabusRocket, 14.10.2007
    BrabusRocket

    BrabusRocket

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Ex: Smart Cabrio CDI, Aktuell: Audi A3 Ambition 2.0 TDI
    Genau... Ich fahre einen "Sparflitzer" und möchte einen "Dampfhammer" :)
     
  15. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Warum dann ein 200PS Auto?
     
  16. #16 zuendler, 14.10.2007
    zuendler

    zuendler

    Dabei seit:
    26.05.2007
    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    219
    Auto:
    C320 CDI + 69er Corvette 8,2L + W201 2.6
    da würde ich noch gerne den SEC reinwerfen.
    ok, elend viele km drauf, aber vom preis und optik :tup
    gefällt mir klar besser als mein 203er und die meisten anderen benz.
     
  17. #17 Samson01, 14.10.2007
    Samson01

    Samson01

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    W203 200 CDI - Sonderedition oR-foP
    Und, warum kaufst Du ihn Dir nicht?
    Keinen Mut, eigene Entscheidungen zu treffen?
    Entweder ich möchte etwas, dann mache ich das.
    Habe ich Zweifel, lasse ich es.
    So einfach kann das Leben sein.
     
  18. #18 ilikebenz 89, 15.10.2007
    ilikebenz 89

    ilikebenz 89

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    -
    weil er sich nicht sicher ist?!
    Das hat glaube ich nichts mit Mut zu tun, sondern mit "Drüber-Nachdenken", bevor man so eine Investition tätigt.
    Soll er sich demnach auch den neusten Flachbildschirm bei MM auf Raten kaufen?
    Wäre doch schade. Zweifel sind da, um sie durch obejktive Tatsachen zu beseitigen - damit fällt die Entscheidung leichter, weil das Herz wohl 'Ja!' sagt, der Verstand sich aber nicht sicher ist.
    Hartz IV und alles auf Pump ist auch einfach.


    Mal im Ernst. Warum darf er sich nicht mehrere Meinungen dazu einholen? Vielleicht zeigt ihm dabei jmd noch eine 'bessere' Alternative, wegen der er sich sonst nachher in den Arsch beißt..!
     
  19. #19 BrabusRocket, 15.10.2007
    BrabusRocket

    BrabusRocket

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Ex: Smart Cabrio CDI, Aktuell: Audi A3 Ambition 2.0 TDI
    Da hat mich ilikebenz wohl durchschaut...
    Sorry wenn ich ein wenig Zweifel habe. Aber genau dafür sind doch die ganzen Foren da, damit einem weitergeholfen wird.

    Habe heute Vormittag zufällig einen CLK bei einem Händler stehen sehen. Hab dann gleich mal angehalten und gefragt, ob ich das Auto mal zur Probe fahren kann.

    Es war ein CLK 230 Kompressor Sport mit 193 PS Vormopf mit 75.000 KM. Extras hatte er "nur" Leder, Sitzheizung, Klima und Schiebedach. 13.900 Euro wollte er für das gute Stück noch haben.
    Was mich an dem ganzen gestört hat;
    Vor der Probefahrt hat der Hausmeister des Händlers das Auto direkt über den Randstein vom Hof ausgeparkt. Natürlich ist er dabei schon mal mit der Frontschürze voll aufgesessen.
    Desweiteren war der dann bei der Probefahrt dabei, so dass ich mich mehr oder weniger in der Fahrweise zurückhalten musste.

    Fazit: Da ich nur 20 km Landstrasse gefahren bin, kann nicht viel Aussagen. Vermutlich kommt die "volle Leistung" sowieso nur im oberen Drehzahlbereich. Am liebsten wäre ich damit mal auf die AB, aber was solls.

    Achja ein wenig schade fand ich auch, dass der CLK an allen 4 Radläufen, an der Heckklappe (direkt um den Öffner) und an der A Säule Rost angesetzt hat. Ich dachte immer die CLK Coupes wären gegenüber Rost nicht so anfälig wie E und C Klasse. Aber irgendwie sind das genau die Stellen, an denen die W 210er auch rosten.
     
  20. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Komische Auffassung. Foren sind dazu da, sich GEGENSEITIG zu helfen. Wenn ich schon nichts beizutragen habe, bemühe ich mich zumin. und nutze die bereits angebotenen Informationsquellen. :rolleyes:
     
Thema: Hilfe, ich hätte gerne einen "richtigen" Mercedes!! Evtl. CE Coupe...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hätte so gerne einen Mercedes

Die Seite wird geladen...

Hilfe, ich hätte gerne einen "richtigen" Mercedes!! Evtl. CE Coupe... - Ähnliche Themen

  1. Hupe beim Mercedes Citan?

    Hupe beim Mercedes Citan?: Wo sitzt die Hupe beim Citan. Will eine 2 Klang Hupe einbauen.
  2. Mercedes 2629 6x6 Kipper Fahrerhaus kippen

    Mercedes 2629 6x6 Kipper Fahrerhaus kippen: Hallo zusammen, hätte folgendes Anliegen. Ich möchte bei einem 2629 Kipper das Fahrerhaus kippen. Auf der rechten seite sitzt die Pumpe, wenn ich...
  3. GLE Coupe Grill identisch mit GLE w166??

    GLE Coupe Grill identisch mit GLE w166??: Moin Leute, Ich bin neu hier und nutze dies gleich mal um mich vorzustellen Habe mir letzte Woche einen GLE w166 350er bj16 mit AMG-Paket...
  4. S202 sucht Hilfe für den TÜV

    S202 sucht Hilfe für den TÜV: Moin Moin zusammen, ich bin auf der Suche nach etwas Unterstützung für unseren treuen S202. Vor zwei Jahren habe ich noch ohne Probleme TÜV...
  5. Mercedes W163 Zentralverriegelung

    Mercedes W163 Zentralverriegelung: Hallo zusammen, Ich habe einen ML w163 bj 2004 270cdi. Ich hab jetzt das Problem wenn ich den Wagen abschließen/aufschließen möchte mit der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden