Hilfe, mein Scheibenwischer schmiert!

Diskutiere Hilfe, mein Scheibenwischer schmiert! im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Ich weiß nicht mehr, was ich noch probieren soll. Seit drei Wochen schmiert mein Scheibenwischer so extrem stark, daß ich mich nachts kaum mehr...

  1. #1 168-->202, 05.11.2005
    168-->202

    168-->202

    Dabei seit:
    20.03.2005
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß nicht mehr, was ich noch probieren soll.

    Seit drei Wochen schmiert mein Scheibenwischer so extrem stark,
    daß ich mich nachts kaum mehr zu fahren traue, da es ja regnen
    könnte. 8o

    Habe schon normale Reinigungsmittel, Spiritus und sogar Waschbenzin
    probiert, aber das hilft nichts.
    Habe zuerst einen neuen Visioflex-Wischer probiert und jetzt einen
    neuen Normal-Wischer, hilft auch nichts.
    Habe letzte Woche in der MB-Werkstatt die Scheibe "versiegeln" lassen,
    aber das hat alles nur noch schlimmer gemacht! :sauer:

    MB meint, daß die Scheibe halt schon einige Steinschläge hätte und
    mein Wischwasch-Mittel nicht das originale ist.
    Und bei den MBs mit Einarmwischer würde es wegen der höheren Wischer-
    geschwindigkeit eben schon darauf ankommen, das richtige Mittel in
    den Spritzbehälter zu geben - sagt meine Werkstatt.

    Also, was soll ich jetzt tun ?

    - Nochmal einen Reinigungsversuch unternehmen, z.B. mit Silikonentferner ?
    - Scheibenreinigungsbehälter ausleeren, Leitungen spühlen, MB-Original einfüllen ?
    - Jemanden mit Privathaftpflicht finden, der versehentlich meine Windschutzscheibe
    zerdeppert ? ;)

    Hatte den Wagen davor drei Monate bei meinen Eltern im Freien abgestellt.
    Nein, nicht Führerscheinentzug sondern dienstl. Auslandsaufenthalt.
    - In der Nähe gibt es eine chemische Fabrik.
    - Während der Zeit gab es ein schweres Hagelunwetter; aber keine Lackschäden sichtbar.
    - Mein Vater hat möglicherweise an dem Auto unsachgemäß herumgewienert; was er abstreitet :rolleyes:
     
  2. #2 Cartman, 05.11.2005
    Cartman

    Cartman

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W123-280E BJ 1980 Passat 2.0 TDI BJ 2006 und Polo 1.9TDI 96KW BJ 2006
    also ich würde es einfach mal mit dem orgnail mittel ausprobiren kostet ja nicht so viel... und dann wenns nicht funzt die ganze zeit hinter kieslastern herfahren damit die teil kasko nen steinschlag zahlen muss *G*
     
  3. #3 spookie, 05.11.2005
    spookie

    spookie Guest

    Ach mal wieder ne typische MB Aussage mit dem Wischwasser =)

    Probiers mal mit Zeitungspapiert der Tageszeitung oder solcher Wochenzeitungen, zerknüllen und mit Druck die Scheibe reinigen, das entfernt den Fettfilm recht gut.

    Die Tatsache mit der chemischen Fabrik solltest Du nicht ausser acht lassen, aber wenn da was wäre was über Regen/Wind kam, dann wärs ja nicht nur bei Dir ein Problem.
     
  4. #4 Klüngel, 05.11.2005
    Klüngel

    Klüngel

    Dabei seit:
    18.06.2005
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    hi

    wo hast du den Visoflex her???

    Ich suche wie blöd nach dem Teil.

    Bosch oder SWF haben noch keinen für den w202 auf dem Markt, und bei Ebay das sind keine Originalen für einen W202.

    Würde ich gerne wissen´, will ich unbedingt haben so einen Visoflex

    Danke
     
  5. #5 spookie, 05.11.2005
    spookie

    spookie Guest

    Hier z.b. bei ebay: http://cgi.ebay.de/VisioFlex-Wische...011525996QQcategoryZ57435QQrdZ1QQcmdZViewItem

    Aber - und hoffe die Diskussion artet hier nicht aus weils schon irgendwo nen Visioflex Thread glaub gibt - er ist auch nicht besser.
    1. jeder neue Wischer liefert eine zeitlang top Ergebnisse
    2. sieht er beknackt aus weil einfach was fehlt nachher wenn er dran ist
    3. preislich lieber 1x nen neuen Wischer holen für 10-15 Euro - DAS ist wirklich für die Sicherheit nur eine kleine Ausgabe. (ich bin extrem, vorm Winter und vorm Sommer einen neuen, dafür niemals schlieren)
     
  6. FabJo

    FabJo

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    1.916
    Zustimmungen:
    42
    Auto:
    Mercedes Benz
    Ich habe den VisioFlex von Ebay seit einem knappen Jahr,
    wischt immer noch wie am ersten Tag.
    Man muss ihn natürlich auch pflegen, das ist das A und O.
     
  7. #7 168-->202, 06.11.2005
    168-->202

    168-->202

    Dabei seit:
    20.03.2005
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ich habe den Visioflex von Ebay, bzw. von Home
    Für 24.90 € inkl. Steuer, Porto und Verpackung.

    Aber was ich jetzt mit meiner Scheibe machen soll, das hat mir immer noch keiner so recht gesagt. :(

    Werde morgen früh nochmal die Meinung einer anderen MB-Werkstatt einholen.

    Ja, Zeitungspapier habe ich schon probiert, und Terpentin und Silikonentferner ...

    @FabJo: Wie "pflegt" man einen Scheibenwischer ?
     
  8. #8 Floschi, 07.11.2005
    Floschi

    Floschi

    Dabei seit:
    29.06.2005
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    37
    Auto:
    Renault Twizy Sport Edition / Mitsubishi iMiev
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    z e * * *
    * *
    nw
    * * * * *
    Bei mir hat das der NL gereicht für nen Austausch...

    Mein Visioflex ist auch von Nick-garage. Funzt aber gut soweit. Außer das er scheinbar bei NORMALBETRIEB
    immer auf der Fahrerseite so ein "Klongt" von sich gibt. Als würd er wogegen schlagen.
    Im Schnellgang auf beiden Seiten. Hat aber erst letzte Woche angefangen.

    Ich schließe mich der Frage an: Wischerpflege??
    Wie denn am besten?

    Danke für Eure Tipps! (Die Suche hat nix gebracht :rolleyes:

    Gruss, Floschi
     
  9. #9 Klüngel, 07.11.2005
    Klüngel

    Klüngel

    Dabei seit:
    18.06.2005
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Das mit dem Wischer liegt wahrscheinlich daran, dass es weder von SWF noch von Bosch einen Wischer der neuen Generation gibt.

    Nur im Netz werden die angeboten, sind aber von einen anderen Fahrzeug und passen auch auf den W202.

    Nur der eingebaute Spoiler ist nicht für den W202.

    Ich kenne das aktuelle Programmheft von SWF und da taucht kein Visoflex für W202 auf.

    :driver
     
  10. FabJo

    FabJo

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    1.916
    Zustimmungen:
    42
    Auto:
    Mercedes Benz
    Wischerpflege !
    Öfters mal ein lauwarmes Schaumbad und ein geheimes Mittelchen
    aus Omas Schränkchen :D, damit der Gummi nicht verhärtet.
    Mache ich schon seit ich Auto fahre (über 30 Jahre).
     
  11. #11 Klüngel, 11.11.2005
    Klüngel

    Klüngel

    Dabei seit:
    18.06.2005
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Das Klong bei deinem Wischer kommt daher, dass der Wischer mit seiner Plastikendkappe auf die Verkleidung der Lüftung haut. :wink:

    Hab heute meinen Viso bekommen und es war sofort da. Tausch Ihne jetzt um, Geräusch nervt.
     
  12. #12 Floschi, 11.11.2005
    Floschi

    Floschi

    Dabei seit:
    29.06.2005
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    37
    Auto:
    Renault Twizy Sport Edition / Mitsubishi iMiev
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    z e * * *
    * *
    nw
    * * * * *
    Hmm, hat bei mir aber erst nach Wochen angefangen...
    oder bin ich bloß nicht im Regen unterwegs gewesen?? :rolleyes:

    Und es ist auch nicht konstant da... ich schau es mir mal an und vielleicht kann man
    die Geschichte noch optimieren.

    Florian
     
  13. #13 168-->202, 12.11.2005
    168-->202

    168-->202

    Dabei seit:
    20.03.2005
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Oh, wie ich es bereue das vermaledeite "V"-Wort auch nur erwähnt zu haben. :sauer:

    Jetzt ist der ganze Thread in eine Diskussion über diese blöden V-Wischer abgedriftet und mir hat immer noch keiner gesagt, was ich mit meiner Windschutzscheibe machen soll! :motz:
     
  14. FabJo

    FabJo

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    1.916
    Zustimmungen:
    42
    Auto:
    Mercedes Benz
    Ich lasse mir ein- bis zweimal im Jahr eine neue reinmachen,
    kostet mich keinen Cent, der Scheibenfritze rechnet direkt
    mit meiner Versicherung ab.
     
  15. Joschy

    Joschy

    Dabei seit:
    09.11.2005
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    zahlt ja die Versicherung :motz: sprich die Solidargemeinschadt der Versicherten 8o
     
  16. #16 DarkRothaus, 12.11.2005
    DarkRothaus

    DarkRothaus

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    S202 C200 (12/97) Fam.: S211 E320CDI & R170 SLK200K & W168 A160
    auch wenn es nicht zur Problemlösung des Threaderstellers beiträgt...
    Aber ich hab auch n Wischerproblem... bei mir schliert er, bzw. er wischt einfach nicht gescheit aufm Hinweg, also nach rechts. Wenn er dann von rechts nach links rüberkommt, ist alles topp. Hat jemand ne idee woran das liegen kann? weil das Wischergummi als solches scheint ja in Ordnung zu sein...

    :wink: Patrick
     
  17. asche

    asche Guest

    Wenn ein nagelneuer Wischer schmiert, kann es ja nur an der Windschutzscheibe liegen, und da diese ja schon einige Steinschläge zu haben scheint, würde ich sie über die Teilkasko-Versicherung austauschen lassen, da das Glas offensichtlich defekt ist und Glasschäden schliesslich in der Teilkasko enthalten sind. Es nützt ja keinem, wenn man die Scheibe nicht tauscht, weil man der Meinung ist, sie sei noch nicht kaputt genug um dann im nächsten Moment bei Nacht und Nässe in einen Verkehrsunfall verwickelt zu werden. Ob man jetzt die 150 Euro Selbstbeteiligung zahlt oder den Scheibenfritzen bequatscht ist jedem selbst überlassen, je nach krimineller Energie eben.

    Zu dem Wischer, der nur in eine Richtung wischt:

    Hört sich an, als wär das Gummi ausgehärtet, sodass es beim Richtungswechsel nicht mehr "umklappt" und über die scheibe schiebt. Vielleicht mal mit Gummipflege einreiben.
     
  18. Pimo

    Pimo

    Dabei seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Das ist ein MB Problem.
    Ich habe mir 2 kleine Flaschen Scheibenreiniger gekauft vom
    BOSCH-Dienst ca.5 Euro .
    Klares Wasser und Frostschutz nichts anderes mehr!
    Die Scheibe und Wischergummi reinigen und es ist weg.
    Nur Scheibenreiniger vom BOSCH-Dienst nicht von der Tanke
    oder sonst wo her.
    Mischen mit anderen Sachen geht nicht.
    Steinschlag habe ich auch . Macht nichts.

    Gruß
    Pimo
     
  19. #19 47110815, 04.11.2006
    47110815

    47110815 Guest

    Bei Schlierenbildung die Frontscheibe mit Sidol Edelstahlreiniger polieren.
    Alle 4-6 Wochen und mein W124 bleibt Schlierenfrei.
    Keine Angst vor Kratzer!!
     
  20. #20 stud_rer_nat, 05.11.2006
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.556
    Zustimmungen:
    1.304
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :-) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic
    Meine Scheibe ist auch voll mit kleinen Steinschlägen und schliert nicht...

    Klingt zwar vielleicht blöd, ist aber ne Idee:

    Kann es nicht manchmal sein, daß Dein Vater oder Du vielleicht irgendeine andere Flüßigkeit aus Versehen in den Scheibenreiniger-Behälter gefüllt haben...? Vielleicht Kühlmittel?

    Also ich würde erstmal den Behälter ausbauen, leeren und reinigen und dann nochmal mit Original-Zusatz testen.
     
Thema: Hilfe, mein Scheibenwischer schmiert!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w124 scheibenwischer schmiert

    ,
  2. w202 Scheibenwischer schmieren

    ,
  3. einarmwischer mercedes schmiert

    ,
  4. w124 scheibenwischer schmieren,
  5. mercedes scheibenwischer schmieren,
  6. Scheibenwischer schmiert w124,
  7. waschbenzin scheibenwischer,
  8. scheibenwischer waschbenzin,
  9. w202 wischer schmiert
Die Seite wird geladen...

Hilfe, mein Scheibenwischer schmiert! - Ähnliche Themen

  1. W204 Motorgeräusche NUR im Winter..hilfe

    W204 Motorgeräusche NUR im Winter..hilfe: Hi Leute ...ich habe ein Problem bei meinem W204 c220 Bj 2011 Mopf 175 tkm drauf... ich merke wenn es draußen kalt ist, besonderes Morgens wenn...
  2. Mercedes W210 E430 Motor ruckelt hilfe

    Mercedes W210 E430 Motor ruckelt hilfe: Guten Abend alle zusammen ich bin neu hier und hoffe das mir jemand mit meinem Benz weiterhelfen kann. Autodaten: w210 e430 bj 2002 Prins...
  3. Ablendlicht rechts defekt, ABER!!! HILFE!!!

    Ablendlicht rechts defekt, ABER!!! HILFE!!!: Hallo zusammen, Ich habe seit 3 Tagen ein Problem. Es kam eine Meldung, Abbelndlicht rechts. Ich habe die identischen Brenner bestellt und heute...
  4. E coupe w207 kein aux kein media interface HILFE!

    E coupe w207 kein aux kein media interface HILFE!: Hallo, Ich habe mir neulich einen Mercedes c207 e klasse Coupé, Baujahr 2011 gekauft. Das Fahrzeug besitzt aber weder aux noch Command noch...
  5. Ratlos! Brauche dringend Hilfe!

    Ratlos! Brauche dringend Hilfe!: Ich hoffe mir kann jemand helfen. Ich stehe kurz vor der Rückversetzung aus den USA nach Deutschland und wir müssen unseren ML 500 BJ 2006...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden