Hintergrundbeleuchtung vom Termometer ausgefallen

Diskutiere Hintergrundbeleuchtung vom Termometer ausgefallen im SL-, SLR-, SLS-Klasse und AMG GT Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo ihr Lieben, habe nen 500 SL Bj 95. Habe da bei den Tachos ein Digitales Termometer, bei dem mir nun die Hintergrundbeleuchtung ausgefallen...

  1. Sonne

    Sonne

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes CL 500 C215 + SL500 R129
    Hallo ihr Lieben,
    habe nen 500 SL Bj 95. Habe da bei den Tachos ein Digitales Termometer, bei dem mir nun die Hintergrundbeleuchtung ausgefallen ist, die anderen Beleuchtungen wie die beim Kilometer Zähler funktionieren noch einwandfrei. Nun meine Frage, weis jemand wie ich die Beleuchtung ersetzen kann? Oder muss ich dazu in die Werkstatt fahren?
     
  2. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.098
    Zustimmungen:
    2.063
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Du musst den Tacho rausziehen und das Birnchen dahinter auswechseln!
     
  3. Sonne

    Sonne

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes CL 500 C215 + SL500 R129
    Tacho raus ziehen? Ähm, da ist doch noch so ne Art Scheibe davor, wie bekomme ich die den weg?
     
  4. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.098
    Zustimmungen:
    2.063
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Die Scheibe bekommst Du gar nicht weg, musst Du auch nicht. Ist eine Einheit. Wird komplett rausgezogen. Und die Birnchen sitzen dann von hinten!

    Eine Anleitung find ich grad auf die schnelle nicht!
     
  5. Sonne

    Sonne

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes CL 500 C215 + SL500 R129
    Ah so, na wenn sie eh mit rausgeht, dann passt es ja, werde mich am Wochenende mal dran versuchen, und hoffe das ich nichts abbreche
     
  6. bbkr

    bbkr

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    ausTach Sonne,

    eigentlich geht es leichter das KI (Kombiinstrument) per Ausziehhaken aus dem A-Brett auszubauen, allerdings beschädigt man dabei sehr schnell die Pleyiglasfront wenn man abrutscht. Und geht geht ohne ein wenig Übung ganz schnell.

    Aus diesem Grund beschreibe ich Dir mal den anderen Weg:
    Bau die Verkleidung im Fahrerfußraum aus. Dazu unten die beiden 8er Sechskantschrauben am besten mit einer Knarre ganz herausdrehen. Direkt an der Unterkante zwischen der Stoffbespannten Fußraumverkleidung und dem A-Brett findest Du insgesamt drei Kreuzschlitzschrauben. Wenn ich das richtig in Erinnerung habe eine rechts und eine links von der Lenksäule. Die dritte Schraube befindet sich hinter der Verriegelung für die Feststellbremse, siehst Du wenn Du den Hebel mal aus dem A-Brett ziehst.
    Die Verkleidung kannst Du dann nach unten wegnehmen. Lenkrad sofern möglich per Lenksäulenverstellung ganz nach unten und herausstellen.
    Danach mit der Hand hinter die Verkleidung fassen und das KI von hinten nach vorne herausdrücken. Dabei immer mlöglichst gleichmäßig arbeiten, d.h. mal links und mal rechts drücken.
    Wenn das Ding draußen ist, wirst Du den Rest so vorfinden wie von jboo7 angekündigt.
    Schau Dir auch gleich mal die rechte und die linke Seite des KI an. Da sind kleine Führungsrippen eingebaut, durch die normalerweise die Ausziehhaken nach hinten gesteckt und dann durch Drehen hinter dem KI eingehakt werden.

    Viele Erfolg.

    Grüße
    Bernd
     
  7. Sonne

    Sonne

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes CL 500 C215 + SL500 R129
    Ah cool, danke für die Beschreibung, da werd ich es sicher hinbekommen, die beiden Schrauben im Fußraum habe ich schon lokalisiert. :D Ich halte euch auf dem laufenden.
     
  8. homa

    homa

    Dabei seit:
    22.07.2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E 220 CDI
    Verbrauch:
    WE ist vorbei wie ist es den gelaufen? Hast das Birnchen wechseln können? :rolleyes: :rolleyes:
     
  9. Sonne

    Sonne

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes CL 500 C215 + SL500 R129
    Oh je oh je, habe dieses Forum ja ganz vergessen gehabt. Das Birnchen konnte getauscht werden. Hab mich bischen aufgeschrammt, den Kopf angehauen und irgendein Plastik Teil im inneren anscheinend abgebrochen, auf alle Fälle kam mir was entgegen. Aber nun ist wieder alles im Lot. Und ich sehe wieder wie warm es draußen ist =)

    Vielen Dank nochmal für die Hilfe
     
Thema:

Hintergrundbeleuchtung vom Termometer ausgefallen

Die Seite wird geladen...

Hintergrundbeleuchtung vom Termometer ausgefallen - Ähnliche Themen

  1. W202 Glühbirne Hintergrundbeleuchtung von Digitaluhr auswechseln

    W202 Glühbirne Hintergrundbeleuchtung von Digitaluhr auswechseln: Hallo zusammen Die Hintergrundbeleuchtung der digitalen Uhranzeige von einem W202, Bj. 97, ist ausgefallen. Vermutlich eine defektes...
  2. Hintergrundbeleuchtung

    Hintergrundbeleuchtung: Hallo Bei meinem Radio Audio 20 CC in W211kann man das Display bei Tageslicht nicht mehr lesen.Was kann man da machen??.Gibt es da eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden