Historische Photoshops

Diskutiere Historische Photoshops im Photoshopped Forum im Bereich Studien und Conceptcars; Hier mal ein paar interessante Fälschungen meinerseits: (diesmal ohne Wasserzeichen, sieht sonst nicht so "echt" aus...) [IMG] [IMG] [IMG]...

  1. #1 easydesign, 29.04.2004
    easydesign

    easydesign

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    1.985
    Zustimmungen:
    0
    Hier mal ein paar interessante Fälschungen meinerseits:

    (diesmal ohne Wasserzeichen, sieht sonst nicht so "echt" aus...)

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Mit benzschen Grüßen
    André
     
  2. #2 Sashman, 29.04.2004
    Sashman

    Sashman

    Dabei seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mercedes-Benz - CLK-Klasse - CLK 200 Cabrio (A208)
    Verbrauch:
    Vorschlag :

    Das 600er-Cabrio hinten höher legen, die Persening und die hinteren Scheiben entfernen. Und natürlich diesen schäbigen
    Lufteinlass über dem hinteren Radlauf eleminieren.
    Dann wäre der Wagen ist 1A !
     
  3. #3 easydesign, 30.04.2004
    easydesign

    easydesign

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    1.985
    Zustimmungen:
    0
    tja, das ist alles original, auch der "schäbige" lufteinlaß. und die fahrzeuglage ist so auch korrekt. wenn man das ändern würde, sähe man sofort, daß es sich um ein "fälschung" handeln würde. das einzige was hier wirklich nicht machbar ist, das sind die versenkbaren, freistehenden scheiben hinten. der 600er hat leider genau da nicht ausreichend platz dafür im inneren. (wegen der hydraulik)

    hier das einzige landaulet auf basis des kurzen 600er:

    [​IMG]

    die hinteren scheiben sind feststehende rahmen.

    mein entwurf basiert auf dem pullmann landaulet.

    grüße
    andré
     
  4. #4 Guanino, 30.04.2004
    Guanino

    Guanino

    Dabei seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    0
    Mal eine Frage: Warum wird für solche Sachen vorwiegend Photoshop verwendet und nicht z.B. Photopaint von Corel oder auch günstigere Produkte wie von Micrografx?
    Alle "Profis" arbeiten mit Photoshop, warum genau?
     
  5. #5 easydesign, 30.04.2004
    easydesign

    easydesign

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    1.985
    Zustimmungen:
    0
    da rennst du bei mir offene türen ein: man versucht mir schon seit vielen jahren einzureden, photoshop sei das bessere programm, weil das ja in so ziemlich jeder werbeagentur läuft. ich arbeite seit vielen jahren schon mit corel, auch alles was du hier von mir siehst ist mit photopaint entstanden. ich benutze mittlerweile version 11, aber im prinzip kann man das auch alles mit version 7 machen. letztere gab es schon vor drie jahren für dm 59,00 bei pearl. die aktuelle dagegen kostet als paket in etwas das gleiche wie photoshop. (ca. € 600-700,00)

    aber die diskussion, welches programm nun besser, schlechter oder professioneller ist, die ist wirklich nun schon alt und mittlerweile etwas abgeflaut. das ist so ein bißchen wie "mein auto ist schneller als deins". ankommen tun natürlich beide...und die leute, die mir immer photoshop einreden wollten und es selber benutzten, konnten mir irgendwie auch nie mal eine schöne arbeit zeigen...die, die es können, sprechen da eh nicht drüber.

    benutze übigens auch photoshop, allerdings liegt mir corel eben gerade für solche montagen deutlich besser. mit dem enthaltenen corel draw erhält man übrigens noch ein brauchbares layout programm dazu. damit kann durchaus prospekte, brochüren u.ä. erstellen und professionell weiterverarbeiten. benutze beides auch beruflich.

    grüße
    andré
     
  6. #6 avantgarde, 30.04.2004
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    Also ich gebe es zu, ich bin auch ebsoluter Corel Fan.

    Ich bin zwar deutlich fitter in Draw als in Photopaint, aber auch die neue Version 12 ist wieder absolut gelungen. Manche meiner Kunden sind wirklich überrascht, was ein Amateur so alles generieren kann.

    Photoshop habe ich nach 20 Minuten aus der Hand gelegt.


    Gruß

    Avantgarde
     
  7. #7 Guanino, 30.04.2004
    Guanino

    Guanino

    Dabei seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    0
    Und ich dachte schon...
    Ich kann mir auch nichts besseres als Corel wünschen.
    Ich denke Photoshop ist da schon so ein Oberbegriff geworden wie Tempo für Papiertaschentücher.
     
  8. Pinsel

    Pinsel Guest

    Dann machen wir jetzt neben Photoshopped noch ein extra Forum für Coreled, Photopainted und MS Painted :D
     
  9. #9 Guanino, 30.04.2004
    Guanino

    Guanino

    Dabei seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    0
    Auf jedenfall ist dieser Thread jetzt "gePINSELed" :)) !
     
  10. #10 easydesign, 30.04.2004
    easydesign

    easydesign

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    1.985
    Zustimmungen:
    0
    es soll leute die geben, die zaubern auch mit "paint" gewisse dinge. aber das muß man sich ja nun wirklich nicht antun. wobei mir gerade einfällt, daß meine erstes, immer noch gebräuchliches firmenlogo vor über zehn jahren mit paint entstand...
     
  11. Pinsel

    Pinsel Guest

    So, den hab ich mal gestretscht :D

    Seht es mir nach, wenn es nicht ganz passen sollte, ist meine erste Strechlimo :]
    Hab auch das linke Fenster hochgekurbelt und einen Vieltürer draus gemacht :]

    [​IMG]
     
  12. #12 StefansCLK, 30.04.2004
    StefansCLK

    StefansCLK

    Dabei seit:
    03.05.2003
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    0
    Sauber gemacht! :tup
    Das 2. Fenster war sicher krass wegen der Spiegelungen, oder?
     
  13. #13 V8-VOICE, 30.04.2004
    V8-VOICE

    V8-VOICE alias xKaNsOx

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Hi Easy...

    also die Luftschlitze sind sch**** aber ansonsten Respekt vor deinen Pic´s.....ich arbeite mit PS CS...und frege mich ob die Vector Basis von Corel nicht besser wäre...desweiteren such ein Proggie...demnach ich auf der Basis von Photos Gitterformen darüber legen kann kannst du mir da etwas empfehlen.
     
  14. Pinsel

    Pinsel Guest

    Hab ein paar anläufe gebraucht.
    Hab jetzt seit gestern auch Photoshop und muss erstmal noch ein bisschen lernen :]
     
  15. Pinsel

    Pinsel Guest

    Nochmal mit anderen Felgen 8)
    Nagut, hier passt was nicht ganz, oder? :D :D :D

    [​IMG]
     
  16. lcr

    lcr Guest

    Leihste mir den mal für ne Spritztour über den Kölner Ring am Samstag abend ?? :D

    Wo ist eigentlich die Telefonantenne ? :rolleyes:
     
  17. Deecee

    Deecee

    Dabei seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 320 Avantgarde
    Hai,

    bin auch bekennender Photoshopper...hab auch mal die Felgen geändert und noch ein zwei Kleinigkeiten.

    [​IMG]
     
  18. hogr

    hogr

    Dabei seit:
    09.10.2003
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    CLS 63, C350, CLK 230
    @pinsel
    hast du sauber gemacht. Respekt !

    kann ich ja kaum glauben, du verschweigst uns da doch etwas...
     
  19. #19 easydesign, 30.04.2004
    easydesign

    easydesign

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    1.985
    Zustimmungen:
    0
    oh, kinder! das ist ja schon blasphemie! wenn das herr nallinger und die anderen konstrukteure sehen müßten...

    aber das stretchen hättet ihr euch ruhig sparen können, der war ja vorher bereits ein pullmann. die hinteren fenster müßten natürlich jetzt wieder größer sein! und die gesamtperspektive stimmt jetzt nicht mehr. du müßtest jetzt die heckpartie ändern.

    [​IMG]

    und noch mal zu dem lufteinlaß: der ist nicht schlecht, paßt prima zum auto und zum design. schaut euch mal die kleinen details an, auchbei der innenausstattung. das ding sieht halt nach 1963 aus. und bitte keine hip-hop felgen. grauslich.

    zur frage der software: da gibt es dieses cinema 3d, damit machst du absolut fotorealistische bilder, im prinzip nicht von einem foto zu unterscheiden. halt nur seeeehr aufwändig in der handhabung. da kann man schon mal ein paar wochen mit verbringen. aber man kann sich natürlich auch behelfen und über ein foto die einzelnen karosserieteile als ebenen(layer) aufzulegen. die kann man den entsprechend einzeln verändern und weiterverarbeiten. zum schluß brauch man dann nur noch das originalbild, welches als vorlage diente, zu entfernen...nur...alles braucht seine zeit.

    grüße
    andré
     
  20. #20 Guanino, 30.04.2004
    Guanino

    Guanino

    Dabei seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    0
    Das schlimmste habt ihr alle übersehen:
    Das Verdeck für den gestretchten müsste dann ja wohl in einem Tender mitgeführt werden, oder? Da muss Pinsel noch mal drüber nachdenken, das passt da jedenfalls nicht mehr.
    Es sei denn das soll nur die VIP´s abdecken und der Fahrer muss einen Ostfriesennerz aus´m Kofferaum packen.. :))
     
Thema:

Historische Photoshops

Die Seite wird geladen...

Historische Photoshops - Ähnliche Themen

  1. Historisches Gruppe C Rennen 2008 in LeMans zum Download

    Historisches Gruppe C Rennen 2008 in LeMans zum Download: Hallo, für alle Motorsportbegeisterten ein kleines Schmankerl zum Download. http://www.slotplatz.de/downloads/groupc_lm08.zip (mpg-Format, ca...
  2. Mercedes - Historische Fahrzeuge

    Mercedes - Historische Fahrzeuge: Habe endlich mal die diversen Photoshops in meine Seite integriert, die auf älteren Modellen basieren: Historische Photoshops Das ein oder...
  3. Historische Photoshops

    Historische Photoshops: Guten Abend zusammen! Habe ein paar meiner "alten" Spielereien in eine kleine Galerie zusammengefaßt: 5540.jpg PS: Eines der Autos ist kein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden