Hologramme und böse Kratzer auf dunklen Lacken

Diskutiere Hologramme und böse Kratzer auf dunklen Lacken im Fahrzeug-Pflege Bereich Forum im Bereich Automobiles Allerlei; Hallo liebe Mitstreiter eines glänzenden Lackes. Um mich als "Neuer" auch mal nützlich zu machen, würde ich Euch gerne bei oben genannten...

  1. kanus

    kanus

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 350
    Hallo liebe Mitstreiter eines glänzenden Lackes.

    Um mich als "Neuer" auch mal nützlich zu machen, würde ich Euch gerne bei oben genannten Problemen Helfen.

    Ich selber habe mich sehr lange Zeit mit Haarrissen und Hologrammen im Klarlack rumgeärgert. Nach einiger Lehrzeit in Produkt und Technik kann ich Euch gerne mit Tips zur Seite stehen.

    Ich setzte Euch mal ein paar Bilder vorher/nacher rein. Leider ist das abgebildete Auto kein Benz, sondern der Seat meines Freundes.

    Bild 011.jpg

    Bild 014.jpg

    Bild 034.jpg

    Bild 043.jpg

    Bild 045.jpg
     
  2. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.865
    Zustimmungen:
    344
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Servus,

    ich würde mich dafür interessieren....was für Mittel gibts gegen feine Waschanlagenkratzer, die auch länger als 1 Monat den Lack schützen und die Kratzer verschwinden lassen??

    Gruß
     
  3. CeeJay

    CeeJay

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W201
    Oh ... da gibt's gleich zwei probate und garantiert erfolgreiche Moeglichkeiten:

    (a) den Lack mit 300er Schleifpapier grossflaechig aufrauhen - ueberdeckt garantiert und dauerhaft jeden Wachanlagen-Kratzer.
    (b) Regelmaessige Neulackierung besonders bei dunklen Lacken.

    Ansonsten wird's gegen Waschanlagenkratzer durch Rotationsbuersten kaum etwas geben, was dauerhaften Erfolg verspricht. Wasser verbessert (siehe Nassschleifen) leider noch den Impulsuebertrag durch die Buersten beim Waschvorgang.

    Ist der Kratzer drin, muss er mechanisch herauspoliert werden ... Drueberschmieren von Wachs haelt eben besagte 4 Wochen - so hart ist das Zeug auch nicht.

    Carsten
     
  4. #4 he2lmuth, 25.03.2009
    he2lmuth

    he2lmuth

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    175
    Die Bilder sehen wir,
    aber was willst Du uns empfehlen oder gar verkaufen?
     
  5. E.D.

    E.D. Guest

    Na, hoffentlich nicht 300er Schleifpapier oder eine Neulackierung! ;) :D

    Dann erzähl bitte mal Deine Tricks und Kniffe.
     
  6. kanus

    kanus

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 350
    Zu verkaufen habe ich nichts - ausser Ihr seid an Werkzeugmaschinen oder Krananlagen Interessiert. LACH :P

    Ich kann Euch lediglich meine Erfahrungen im Umgang mit schwarzen Lacken mitteilen.
    Da ich mich selber schon mit allen Möglichen Mitteln abgeplagt habe.

    Ausserdem glaube ich das ein 300er Schleifpapier etwas zu grob sein dürfte um es hinterher zu polieren.
    Mit einer 3000er Körnung könnte das schon eher funktionieren :rolleyes:
     
  7. #7 Daniel 7, 25.03.2009
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.476
    Zustimmungen:
    2.583
    Auto:
    Renault Talisman Grandtour TCe225 Initiale Paris
    Gibts die nun schon mehrmals zitierten Erfahrungen denn auch mal zu lesen oder...? :D Es gab doch jetzt schon mehrere Fragen danach.
     
  8. CeeJay

    CeeJay

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W201
    ... Du hast mich nicht verstanden: DylenS sollt's nicht wieder auspolieren, sondern so lassen. Da ist 300er quasi perfekt - man sieht keinen Kratzer mehr.

    C.
     
  9. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.258
    Zustimmungen:
    3.270
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    Dann mach das aber bitte auch, und teile dein Wissen mit uns, sonst ist dieser Thread absolut Wertlos und Sinnfrei. :rolleyes:
     
  10. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.865
    Zustimmungen:
    344
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Dann machs mir mal bitte erst an deinem Wagen vor, kann mir das Ergebniss ohne Bilder nicht vorstellen :rolleyes:
     
  11. kanus

    kanus

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 350
    Ihr nehmt einen Exzenterpolierer ( keinen Baumarktmüll) Flex, Makita oder Bosch den man elektronisch in der Drehzahl regeln kann.
    Dann etwas Anti Hologrammpolitur von ........ auf den Polierschwamm ( kein Lammfell benutzen) das ist zu aggresiv und beginnt mit ca. 3000 U/min den Lack zu polieren. Um den poliergang perfekt werden zu lassen solltet Ihr mit einer Sprühflasche ab und an Wasser aufsprühen. Aber Vorsichtig ( nicht zu viel ) sonst spritzt es.
    Das Poliermittel hat als Schleifmittelzusatz Aluminiumoxid beigemengt. Dies wirkt um ein vielfaches besser als Schlemmkreide- die in Bau oder Automärkten in den BILLIGEN Polituren als Schleifmittel enthalten ist.

    Danach mit einem Hochwertigen Kanubawachs den Lack versiegeln -
    Meine Autos - alle schwarz - strahlen danach sehr lange Zeit ( und gehen alle durch die Waschstrasse) .
    Das mache ich 2x im Jahr Ergenisse seht Ihr ja auf den Fotos.

    Lg
    Kanus
     
  12. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.258
    Zustimmungen:
    3.270
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    Ich kenne keine Firma die sich ........ nennt. :rolleyes:

    Das ist jetzt der 12. Beitrag, und immer noch nichts Konkretes. :motz:
     
  13. #13 The real Deal, 25.03.2009
    The real Deal

    The real Deal

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    S600, Bj. 04.2005 / Toyota RAV4 Bj. 09. 2010 / BMW 335i Bj. 03.2007
    Hast Du keine Bedenken, den Lack durch zu schleifen?

    Ich nehme seit jahrzehnten ( bei verschiedenen Autos) Waschkonservierer nach jeder Handwäsche und der Lack wird nie poliert oder extra gewachst. Der Lack sieht immer neuwertig aus. Schlimmsten mal leicht fleckig, wenns zu schnell trocknet. Regenwasser perlt gut ab.

    MfG
     
  14. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.193
    Zustimmungen:
    3.613
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Wie man einen Lack poliert kann man nun wirklich hundertfach im web lesen, selbst Anleitungsvideos sind auf youtube und Co zur Genüge vorhanden.
    Da es viele sehr gute Produkte auf dem Markt gibt bringt auch eine Markenempfehlung bei Polituren nicht allzuviel.
    Egal, ob nun 3M, Mipa, oder welcher Profihersteller auch immer, alle haben heute gute Anti-Hologrammpolituren im Angebot, die korrekt, mit entsprechendem Waffelteller verarbeitet, ein sehr guter Ergebnis ergeben.
    Dass sich Otto-Normaluser keine Exzenterpoliermaschine für mehrere Hundert Euros kauft, sollte auch klar sein.
    Selbst gute Lackierer arbeiten heute teilweise noch mit reinen Rotationspolierern. Man muß es eben nur können:-)

    @ The real deal:
    Durchschleifen dauert bei ausgehärteten Lacken je nach verwendeter Politur/Paste und natürlich Härte des Schleifpads schon sehr lange.
     
  15. #15 Dr.Howie, 25.03.2009
    Dr.Howie

    Dr.Howie

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    851
    Auto:
    Opel Insignia Sports Tourer, Audi A3, Mazda MX5
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    p r Ü
    rp
    m * * *
    hmm, sehr informativer thread
    ich sollte meinen auch noch mal polieren
    der wird schon ganz Stumpf
    [​IMG]
    wollte mich auch mal bei nem Pflegeseminar von Meguiars anmelden.
    Mal sehen, eventuell hat da ja jemand bock drauf, für mitzukommen

    Gruß, Dr.Howie :wink:
     
  16. #16 JojoZ22, 25.03.2009
    JojoZ22

    JojoZ22

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MB C280 R6 ( 202.028) / VW Golf Abt GT
    Verbrauch:
    Und wie heißt diese Wunderpolitur jetzt und wo bekommt man sie her und was kostet sie?

    Soviele Fragen und hoffentlich auch Antworten.!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :rolleyes:
     
  17. DrKBoT

    DrKBoT

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    :)
  18. kanus

    kanus

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 350
    Hallo nochmal,

    also ich will hier keine Werbung machen. Aber wer sich dafür interessiert kann mich gerne per PN anschreiben
     
  19. E.D.

    E.D. Guest

    Ich finde, ein Forum dient unter anderem auch dazu, Informationen zugänglich zu machen, so dass man davon auch profitieren kann. Von daher wäre es schön, wenn Du Dein Wissen auch zugänglich machst ;). Schließlich bringt es ja nichts, zuerst das Interesse zu wecken, dann aber nicht "die Hose runter zu lassen" ;). Also, Du kannst uns gern mehr und konkreter über Deine Technik der Lackaufbereitung Informieren...
     
  20. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.258
    Zustimmungen:
    3.270
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    @ kanus

    Hallo, ohne das du das Produkt hier nennst, hat dieser gesamte Thread keinen Sinn, und dann können wir den auch schließen.

    Wenn du nicht der Gewerbliche Anbieter dieses Mittelchens bist, steht einer Nennung des Namens doch nichts im Weg. :rolleyes:

    Also entweder Ross und Reiter, oder dieser Thread wird geschlossen, da Faktisch nur Spam produziert wird. :prost
     
Thema: Hologramme und böse Kratzer auf dunklen Lacken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. waffelschwamm keine hologramme?

Die Seite wird geladen...

Hologramme und böse Kratzer auf dunklen Lacken - Ähnliche Themen

  1. Bose Verstärker defekt w203 Kombi

    Bose Verstärker defekt w203 Kombi: Hallo, es ist alles so still im Auto...... Die Werkstatt sagt der Verstärker ist defekt - Sie können den nicht reparieren. Gibt es bei euch...
  2. SL mit Bose System, BO1150, APS BT-2

    SL mit Bose System, BO1150, APS BT-2: Heho, irgendwie finde ich im Internet kaum Infos zu meinem Schätzchen. Ich habe einen SL mit einem verbauten Autoradio von Bosch, APS BT-2 und dem...
  3. Bose verstärker.

    Bose verstärker.: Hallo! Ich brauche mal eure hilfe. Ich suche den Verstärker von bose beim Cl203 kompressor weis nicht wo ich den finde.Subwoofer habe ich in...
  4. Becker Mexico mit Bose Verstärker auf neues Radio umrüsten

    Becker Mexico mit Bose Verstärker auf neues Radio umrüsten: Hallo Leute Ein Bekannter von mir hat einen W140 mit Bose System und nem Becker Mexico 2000. Nun möchte er gerne ein Radio mit normalem DIN...
  5. Hologramme!

    Hologramme!: Hi, hab nen Problem mit Hologrammen im Lack, fahr einen azurblauen CLK. Nach dem polieren mit Sonax/Polish u. Wax sind die Hologramme weg, nach...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden