CLK ICH KRIEG DICH!! (Wieder Stern geklaut)

Diskutiere ICH KRIEG DICH!! (Wieder Stern geklaut) im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Ich krieg Dich, denn nach dem letzten Mal hab ich hier meine Überwachungskameras aufgebaut, nun weiss ich wie Du aussiehst! Gestern abend um...

  1. #1 rowitech, 30.09.2005
    rowitech

    rowitech

    Dabei seit:
    07.05.2004
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK320
    Ich krieg Dich, denn nach dem letzten Mal hab ich hier meine Überwachungskameras aufgebaut, nun weiss ich wie Du aussiehst!

    Gestern abend um 22:51 Uhr hast Du nicht nur meinem Stern, nein sogar noch die Halterung dafür komplett geklaut! Im Gegensatz zum letzten Mal wolltest Du ihn diesmal ganz haben, aber warte! Und wenn es das letzte ist was ich mache, ich krieg Dich! Ja, die 16 Euro für nen neuen Stern sind mir Schnuppe, Du hast mein Baby angegrapscht und dafür wirst Du büßen!

    (Sorry, es ist gerade 10 Minuten her, dass ich es bemerkt habe, das musste einfach raus *schluchz*).

    Gut, kommen wir zum ernsten Teil: ICH WILL RACHE! Hab schon nach "Mercedes-Stern Strom" gegoogelt, aber nichts vernündtiges gefunden. Bei eBay gibt es einen Mach-mich-ab-und-vergess-mich-zuhause Stern, aber das ist es auch irgendwie nicht. Ja, Strom ist nicht gut für kleine Kinder, aber auch die sollen bitte die Finger davon lassen. Was kann ich alles tun, was sich noch halbwegs im Rahmen hält, aber effektiv ist? Es wurde ja mal angesprochen, dass Strom (bzw. richtiger: Eine Hochspannung) auf dem Stern nicht nur dem Auto schaden könnte, sondern auch der eigenen Freiheit. Aber das ist mir jetzt erstmal relativ egal.

    Anteilnahmen, gute Worte und Tipps bitte hier rein.

    Gruß
    Rolf (das ist indianisch und heisst sowas wie "Der ohne Stern fährt").
     
  2. #2 cdi power, 30.09.2005
    cdi power

    cdi power

    Dabei seit:
    31.05.2005
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    :motz:

    Moin , so eine Sch....
    Das gibt es doch nicht. Ein Bekannter hatte das mal mit nem Autoradio , nach 2 Nächte am Wochenende im Auto war es dann soweit : Klatsch und aus drei Autos kamen je 4 andere Kollegen heraus .

    Da hat der Autoknacker nicht schlecht geschaut.
    Und Du hast Ihn auf Video ???

    Stell rein !!! Ich denke jeder der aus Kölle kommt wird Dir helfen.Also wenn Du hier wohnen würdest wäre ich an Deiner Seite , mit 48 Kilo geballter Rottweiler Hilfe . Das wäre ein lustiges Wochenende !!!!

    ich würde mal sagen : Mercedes Freunde vereinigt Euch zum Kampf dem Sternenklauer !!!!
    Wie sagte schon Rambo : Ihr habt einen Krieg begonnen den Ihr nicht gewinnen könnt, oder so

    Gruß und Anteilnahme
    cdi power :tup :tup :tup
     
  3. #3 Andi_HH, 30.09.2005
    Andi_HH

    Andi_HH

    Dabei seit:
    21.10.2004
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    W211 E320 CDI VorMopf
    Hehe, Strom am Stern ist nicht schlecht!

    Da fällt mir eine Porsche-Entwicklung ein: Verschafft sich jemand mit etwas anderem als dem Schlüssel Zutritt und setzt sich auf den Fahrersitz, schnellt dieser nach vorne und bricht dem Dieb das Genick. Wurde aber nicht weiterentwickelt. (Ich weiss nicht, ob diese Geschichte wahr ist, aber so habe ich sie mal gehört...)
     
  4. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox
    ...wenn man dran zieht, einfach nur die Hupe losgehen lassen würde auch schon was bringen. Sternklauen macht der Dieb heimlich, wenn dann die Hupe losgeht, friert ihm das Blut. Und Ihr werdet Eure Hupe nachts schon erkennen :)

    Allerdings hat die Zündspulenidee auch was für sich. Der Dieb hätte keine Chance, den Stern ohne 10kV ISO zu packen.


    ( Also macht er einen schönen Kratzer von vorn nach hinten. X( )

    Ein Garagenparker
     
  5. #5 Robiwan, 30.09.2005
    Robiwan

    Robiwan

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.574
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    VW Touran: Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Zum Thema "Stern unter Strom":

    Der Stern müsste einfach nur in 2 Hälften geschnitten werden (zB senkrecht oder seitlich), dann die Schnittflächen zB mit Buchbinderfolie abisolieren und den Stern wieder zusammenkleben.

    Für die Erzeugung des Stromstoßes eignet sich die Elektronik eines Fotoblitzes. Die dort verwendeten Kondensatoren werden über eine spezielle Ladeschaltung mit ca. 300V aufgeladen (von 4,5 oder 6V = 3-4 AA Batterien). Die Kapazität des Kondis reicht für eine sehr schmerzliche Stromstärke.
    Als 10-11jähriger habe ich mal einen aufgeladenen Fotokondi über meinen rechten Arm entladen. Die Schmerzen waren enorm. Der Griff in eine 220V AC Leitung ist nix dageben.
     
  6. #6 spookie, 30.09.2005
    spookie

    spookie Guest

    Darf nicht war sein sowas, und wenn sie nicht den Stern klauen dann passiert das wie bei einem Kumpel letzte Nacht:

    [​IMG]
     
  7. #7 pjoernchen81, 30.09.2005
    pjoernchen81

    pjoernchen81

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C
    Kennzeichen:
    v i e
    nw
    * * * * *
    Mein Beileid! Ich kann dich verstehen. Wenn du ein Video vom Sterndieb hast, geh doch damit mal zu unseren Freunden und Helfern...

    Da hatten wir doch vor nicht allzu langer Zeit hier irgendwo nen Link, da konnte man genau soeine Sternalarmanlage bestellen... finds aber leider nicht mehr, vielleicht könnte den nochmal jemand hier einstellen!?
     
  8. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Und wenn der Stern jetzt auch noch golden wäre, dann wäre jetzt auch noch zusätzlich ein Kratzer im Lack ...

    :D
     
  9. #9 rowitech, 30.09.2005
    rowitech

    rowitech

    Dabei seit:
    07.05.2004
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK320
    Oh je, da kann ich ja noch froh sein, dass es mal wieder nur der Stern war.
    Die geschossenen Bilder werde ich evtl. der Rennleitung mal zur Verfügung stellen, aber was solls, so wichtig ist mein Fall dann wohl nicht.

    Sei's drum. Ich habe jetzt nen neuen Stern, kannte das Prozedere ja schon. Schwamm drüber, war ja nicht der Lack.

    Danke für die Anteilnahme, aber der Mensch mit dem Kratzer hat da sicher viel mehr Ärger, da will ich nicht tauschen..

    Gruß
    Rolf
     
  10. #10 Kenaschon, 30.09.2005
    Kenaschon

    Kenaschon

    Dabei seit:
    02.08.2005
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E200T
    Gibt es nicht den Stern als geformten Plastigsprengstoff?

    Dann kann der Dieb wenigsten keine Kratzer mehr machen. :sauer:

    Grüße
     
  11. #11 Samson01, 30.09.2005
    Samson01

    Samson01

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    W203 200 CDI - Sonderedition oR-foP
    Lass uns nicht rumrätseln, erzähl
     
  12. Lord

    Lord

    Dabei seit:
    25.01.2002
    Beiträge:
    5.047
    Zustimmungen:
    147
    Auto:
    SLK 230 k
    siehst Du das Bild nicht? :rolleyes:

    :wink:
     
  13. #13 Samson01, 30.09.2005
    Samson01

    Samson01

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    W203 200 CDI - Sonderedition oR-foP
    nein Dirk, nichts zu sehen
    Schau mal heute abend zu Hause, hier eingeschränkt
     
  14. #14 pjoernchen81, 30.09.2005
    pjoernchen81

    pjoernchen81

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C
    Kennzeichen:
    v i e
    nw
    * * * * *
    So, hab den "Alarm der Sterne" gefunden, hier der Link:

    Guckst du hier
     
  15. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Wenn der Kerl auf dem Bild relativ gut erkennbar ist:

    Ausdrucken, in Folie einschweissen und in der Gegend mal hier und da an eine Laterne aufhängen.

    Wenn den einer erkennt ...

    :D
     
  16. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox

    Erschrecken, nicht umbringen!

    Nicht Stern teilen, Feder in Schlauch stecken und an der Aufhängung isolieren.

    Dann ab bestimmtes Längung Zündspule mit 30Hz dranhängen. Stern federt zurück (Knacki auch). Gleichzeitig sollte die Hupe gehen, damit er sich nicht traut Rache am Lack zu üben.
     
  17. #17 Robiwan, 30.09.2005
    Robiwan

    Robiwan

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.574
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    VW Touran: Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Keine Sorge, so ein Stromschlag vom Fotokondi bringt einem nicht gleich um. Außer man fällt danach irgendwie unglücklich hin.
     
  18. #18 Commander_Enton, 30.09.2005
    Commander_Enton

    Commander_Enton

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    0
    So dann geb ich meinen Senf als angehender Elektroniker auch mal dazu!


    Also :

    Man könnte ja ein Schaltung bauen/löten in der der Stern mit der 12 V Spannung vom Auto durchflossen wird und wieder auf die Platine geht.
    Dort dann einfach ein IC Baustein dranhängen der auf Wiederstandsänderungen anspricht.
    Wenn der Rowdi den Stern anpackt erhöht sicher der Wiederstand der Schaltung schlagartig und das IC bekommt ein Signal welches den Ausgang des IC's von 0 auf 1 Stellt.
    Das Signal könnte dan zum Beispiel ein Relais anziehen welches die Hupe Ertönen läßt oder die Selbstschußanlage auslöst die ihr dann noch einbauen müsst. :wink:

    Also aus rein Technischer Sicht müsste sich das ganze einfach realisieren lassen aber es müsste jemand den elektrischen Leitwert des Sternes kennen um das genau auszurechen denn es wäre auch zu blöde wenn es hupt wenn einen Fliege dran klebt oder ihr durch die Waschstraße fahrt.

    Naja mir haben sie den Stern noch nie geklaut und ich hoffe das bleibt so!
     
  19. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Wenn die Hochspannungsideen so weitergehen, dann wird sich DC über den sprunghaft ansteigenden Verkauf von Steuergeräten freuen...

    =)
     
  20. #20 Samson01, 30.09.2005
    Samson01

    Samson01

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    W203 200 CDI - Sonderedition oR-foP
    Klar, Du hast das Problem ja nicht, was soll man Deinem Auto klauen? *duckundganzschnellweg*
     
Thema: ICH KRIEG DICH!! (Wieder Stern geklaut)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes stern klauen

    ,
  2. mercedes stern stromschlag

    ,
  3. mercedes stern geklaut fingerabdrücke feststellen

    ,
  4. mercedes w203 stromschläge,
  5. mercedes stern löten,
  6. w211 mercedes stern mit stromschlag,
  7. mercedes stern hochspannung
Die Seite wird geladen...

ICH KRIEG DICH!! (Wieder Stern geklaut) - Ähnliche Themen

  1. X166 (GLS) Anhängekupplung / Stern auf Haube

    X166 (GLS) Anhängekupplung / Stern auf Haube: Bei meinem GLS Baujahr 2018 lässt sich die elektrisch ausgeklappte Anhängerkupplung nicht mehr einklappen. Beim Tastendruck hört man ein Klacken...
  2. Junge-Sterne-Garantie

    Junge-Sterne-Garantie: Hallo erst mal, als Neuling dieses Forums hätte ich mal eine Frage zur sog. Junge-Sterne Garantie, da ich hier im Forum noch nichts dazu gefunden...
  3. 190 Schwarze Embleme / schwarzer Stern

    Schwarze Embleme / schwarzer Stern: Guten Morgen zusammen. Mein Name ist Silas, ich bin 35 Jahre jung und komme aus dem wunderschönen Hamburg. Ich habe jetzt wohl eine Stunde damit...
  4. Stern Demontage - Hülsen entfernen

    Stern Demontage - Hülsen entfernen: Hallo zusammen, leider hat es bei mir mit der Demontage des hinteren Sterns nicht geklappt bei meinem A180. :wand Die Hülsen sind sehr stabil...
  5. 207 Leuchtender Mercedes Stern nachrüsten

    Leuchtender Mercedes Stern nachrüsten: Hallo liebe Fangemeinde, Hole mir bald endlich meinen Traumwagen E-Coupe C207 350 CDI mit 265PS Schon vor dem Kauf plane ich ein paar kleine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden