Ich Muss Kotzen - Probleme mit C180-Motorsteuerger

Diskutiere Ich Muss Kotzen - Probleme mit C180-Motorsteuerger im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo zusammen. Vor 3 Wochen ist mein Mercedes C180 Kaputt gegangen er ist einfach nicht mehr angespringen dann habe ich es zu Mercedes...

  1. adam1x

    adam1x Guest

    Hallo zusammen.

    Vor 3 Wochen ist mein Mercedes C180 Kaputt gegangen er ist einfach nicht mehr angespringen dann habe ich es zu Mercedes abschleppen lassen und die haben gesagt das das Motorstergerät defekt ist habe nur für die Diagnose schon 250 Euro bezahlt. Reperatur kosten 2000 Euro.

    Also habe ich es wieder nach hause abschleppen lassen und seid 2 wochen war ich auf der suche nach einem ersatz Motorsteuergerät war gar nicht so einfach aber ich habe eins gefunden als ich es heute morgen eingebaut habe war ich überglücklich das ich gleich wieder fahren könnte aber nix da der Motor springt immer noch nicht an, und nun weiss ich auch nicht mehr habe schon über 800 Euro investiert und trozdem geht nicht nun weiss ich auch nicht mehr.

    Kann ich da Mercedes Verantwortlich machen das die mir ne flalsche Diagnose gemacht haben.
     
  2. #2 c230t1996, 09.08.2005
    c230t1996

    c230t1996 Guest

    wenn die motorsteuerung gewechselt wird, muß meines wissens nach auch die wegfahrsperre neu codiert werde,....deshalb geht da auchnix,...denke ich mal,....
     
  3. floba

    floba

    Dabei seit:
    30.07.2004
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    246.244; BMW F31 B47D20; VW 5G CZCA
    Beim W202 gibt es meines Wissens 2 Motorsteuergeräte.

    Bei unserem ehemaligen W202 C200 ging der Motor während der Fahrt aus. Anschließend mit dem Schlepper zum Freundlichen. Nach ca. 1 1/2 Wochen Reparaturdauer lief er wieder. Es dauerte solange, weil lt. Werksvorgabe erst das eine und dann das andere Steuergerät getauscht werden muß..
     
  4. FabJo

    FabJo

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    1.916
    Zustimmungen:
    42
    Auto:
    Mercedes Benz
    Solche Reparaturen sollte man Fachleuten überlassen, die davon Ahnung haben.
    Als Laie macht man meistens mehr kaputt.
    Hier und in anderen Foren sind doch meistens Laien oder Hobbyschrauber am Werk, die solche Elektronikbauteile zwar einbauen können, aber das ist auch alles.
    Die Diagnosegeräte für solche Sachen hat bestimmt niemand in der Garage rumliegen.
     
  5. adam1x

    adam1x Guest

    Also 2 motorstergeräte davon habe ich nie was gehört.


    Ja und das mit der wegfahrsperre dürfte eigentlich nicht passieren
    wenn man das gleiche motorsteuergerät einbaut mit der gleichen nummer dann müsste er soviel ich weiss direckt einspringen ohne das man die wegfahrsperre neu codiern muss.
     
  6. Emp

    Emp

    Dabei seit:
    11.04.2003
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    -
    Nein.
     
  7. adam1x

    adam1x Guest

    Was heisst NEIN hast du da andere Informationen
     
  8. Emp

    Emp

    Dabei seit:
    11.04.2003
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    -
    Ja.
     
  9. #9 Hubernatz, 09.08.2005
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Es geht doch nichts über ein sinnreiches, aussagefähiges Topic :rolleyes:

    Ich hab das mal editiert.
     
  10. #10 Hubernatz, 09.08.2005
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    BTT: Nur einfach ein neues MSG einbauen ist nicht. Das muss entsprechend codiert werden. Wegfahrsperre etc.
     
  11. adam1x

    adam1x Guest

    Also bis du dir 100% sicher das es neu Codiert werden muss ja

    kann ich es auch wo anders machen lassen ausser bei Mercedes und weist jemand was mich das mal wieder kosten wird.


    Gruss
    Adam
     
  12. #12 Albrecht5080, 09.08.2005
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.321
    Zustimmungen:
    818
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    Hallo Adam

    Wende dich doch einfach an den Bosch-Dienst! :)
    Die machen auch Elektronik-Diagnosen und Kfz-Elektrik.

    Hast du auch alle Steckverbindungen / Sicherungen geprüft?
    Hörst du dieses "Sssssstttt" - Geräusch von hinten rechts, wenn du die Zündung anmachst? Das ist die Benzinpumpe, die WFS unterbricht die Stromversorgung zur Benzinpumpe.

    Wenn es ums Teile tauschen und verkaufen geht sind die Niederlassungen oft sehr schnell... :rolleyes:

    Gruß Holger
    :driver
     
  13. Orgi

    Orgi

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    1
    Hallo

    Was für ein Baujahr ist denn dein Wägelchen ?
    Weil die Mopf Versionen noch eine Art Steuergerät in der Box haben wo auch der Diagnose Anschluß ist.
    Über dieses bauteil läuft zum Beispiel auch die Ansteuerung vom Zündschloß zum Anlasser.
    Das Teil scheint öfters mal den Geist aufzugeben.
    Wie gesagt das gibst es aber erst ab Mopf wo die Waqgen dann auch ein SAM auf der Fahrerseite im Sicherungskasten haben.

    Gruß

    Andreas :wink:
     
  14. Haetni

    Haetni

    Dabei seit:
    17.08.2004
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mercedes-Benz C180 Esprit
    Verbrauch:
    Du hast ja angeblich schon 800.-- lappen ausgegeben!

    Dann nehme ich an, der Rest wird Dich noch 1'200.-- ECU kosten! ;)
     
  15. adam1x

    adam1x Guest

    Also die Benzinpumpe geht an wenn ich die zündung anmache dann höre ich das "ssssstttttt"

    Und es handelt sich um das Baujahr 1993
     
  16. #16 c230t1996, 10.08.2005
    c230t1996

    c230t1996 Guest

    vielleicht ist ja auch "nur" die lesespule am zündschloß defekt? eine diagnose ist in so einem fall der billigste anfang ... vor allem weißt du dann mit sicherheit was defekt ist und ersetzt nicht sinnlos vielleicht noch funktionierende teile...
     
  17. #17 Marcc230k, 10.08.2005
    Marcc230k

    Marcc230k

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    34
    Auto:
    SL 500 R230 , A 200 W169
    Des war dann wohl ein griff ins klo ! Also die ersten 800,- euro hast erfolgreich in den sand gesetzt ! Gratuliere ! Hat dir bei DC eigentlich keiner gesagt das du das nicht von nem anderen nehmen kannst ? Weil es im EPC ausdrücklich drinn steht bestellung nur mit Fahrzeug Ident NR möglich ? Heisst im Klartext kannst wieder retour geben dein erstandenes . Es wird nicht funzen.Was das programmieren angeht so ist es leider nicht möglich da der 180er von 93 keine Variantencodoerung zulässt .Bei dem modell ist es auch nur möglich mittels HTT den Fehlerspeicher auszulesen, geht nicht mit der stardiag.Die alten MSG werden immer im WErk bzw beim hersteller auf die jeweilige FGST Nr programmiert . Eine umprogrammierung gibt es nicht und kann auch keine machen .
    CU
    Marc
     
  18. FabJo

    FabJo

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    1.916
    Zustimmungen:
    42
    Auto:
    Mercedes Benz
    Wer nicht hören will, muss fühlen.
    Gute Ratschläge werden ignoriert bis zum geht nicht mehr.
    Zum Schluss wird der Wagen zu DC gebracht und man bezahlt noch einmal.
    Eigentlich geschieht es den Leuten recht, die unbelehrbar sind.
    Geld sparen sie dadurch nicht, das Gegenteil ist der Fall.
     
  19. gegewk

    gegewk

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Schade eigentlich!

    Die alten Zeiten, die einem noch das Austauschen von Teilen vom Schrott ermöglichten und in denen ein gesunder Menschenverstand ausreichte, ein Auto, seine Funktion und auch die notwendigen Reparaturen zu begreifen, sind wohl vorbei.

    Aber deshalb solchen Leuten Schadenfreude entgegenzubringen, die das noch nicht glauben wollen - eigentlich auch schade.

    :driver
     
  20. Emp

    Emp

    Dabei seit:
    11.04.2003
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    -
    gegewk: Du bekommst auch heute noch solche Autos, kannst jederzeit z.b. einen Golf 2 erstehen... Nur musst Du dann halt auf den Komfort den die moderene Elektronik u.a. in einem Mercedes mit sich bringt verzichten.
     
Thema: Ich Muss Kotzen - Probleme mit C180-Motorsteuerger
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w202 msg codieren

    ,
  2. w202 msg

    ,
  3. c180 w202 esprit steuergerät

    ,
  4. steuergerät clonen w202,
  5. w202 c180 msg codieren
Die Seite wird geladen...

Ich Muss Kotzen - Probleme mit C180-Motorsteuerger - Ähnliche Themen

  1. C180 Motor tauschen

    C180 Motor tauschen: Hi Leute, Ich stell mich nachher noch vor. Bin alter Schrauber und komme aus Leverkusen. Ich habe hier einen c180 Kombi. Motor taugt nicht mehr....
  2. Vito 638 Probleme Klima Heizung Drezahlmesser

    Vito 638 Probleme Klima Heizung Drezahlmesser: Hallo, Habe Vito 110 d 98 PS EZ 1996. Habe folgenden Ausfall gleichzeitig : Klimakompressor springt nicht mehr an Heizung heizt immer volle...
  3. C180 W202 Bj 95, Synchronisation funktioniert nicht

    C180 W202 Bj 95, Synchronisation funktioniert nicht: Hallo liebe Forennutzer, ich fahre einen 95er Baujahr Mercedes C180 W202 und seit ein paar Tagen entriegelt mein Schlüssel weder die ZV, noch...
  4. W164 Sound Probleme-Sporadischer Ton Ausfall

    W164 Sound Probleme-Sporadischer Ton Ausfall: Moin Moin ! Ich bin vor kurzem stolzer Besitzer einer m Klasse, welche ich von meinem Großvater übernommen habe. Es handelt sich um ein US-Modell....
  5. S203 (VorMoPf) Elektronik-Probleme

    S203 (VorMoPf) Elektronik-Probleme: Hallo liebe Community, ich fahre einen S203 Bj. 2003 (VorMoPf) C220 CDI in der Avantgard-Ausstattung. Vor ein paar Tagen war der Wagen in der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden