In Berlin werden die kleinen Autos knapp

Diskutiere In Berlin werden die kleinen Autos knapp im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Super wie die ausländische Automobilindustrie von deutschen Steuergeldern gefördert wird. Ein Hoch auf unsere intelligente Regierung!!...

  1. #1 spookie, 03.02.2009
    spookie

    spookie Guest

    Super wie die ausländische Automobilindustrie von deutschen Steuergeldern gefördert wird. Ein Hoch auf unsere intelligente Regierung!!

    ----------------------------

    Die neue Abwrack-Prämie kurbelt die Konjunktur an - und wie! In der Hauptstadt werden die kleinen Autos knapp. Erste Händler melden schon: AUSVERKAUFT!

    Die Nachfrage boomt, als gebe es keine Finanzkrise. Autohaus König in Schöneberg hat im Januar über 500 Wagen verkauft. Verkaufsleiter Wolfgang Huber (41): „Normal sind 150 bis 200 pro Monat. Aber allein letzte Woche waren es schon über 200. Kleinwagen wie der Renault Twingo oder der Dacia Sandero sind bei uns so gut wie weg."

    Ein Grund für den Boom: Die Abwrack-Prämie von 2500 Euro für Neuwagenkäufer, die ihr mindestens neun Jahre altes Auto verschrotten lassen. Wolfgang Huber: „Im Prämientopf sind aber nur 1,5 Milliarden Euro. Das reicht maximal für 600 000 Autos." Und: Das Prämien-Formular wurde bundesweit bereits 300 000-mal aus dem Netz heruntergeladen.

    Reinhard Zirpel (55), Vorstandssprecher Renault: „Zurzeit verkaufen wir überdurchschnittlich viele Kleinwagen. Ein Renault mit Wunschausstattung hat jetzt eine Lieferzeit bis Ende März, ein Dacia bis April. Manche Händler haben auf Vorrat bestellt, die haben natürlich einen Vorteil."

    Kleinwagen ausverkauft meldet das Autohaus Berlin (Pankow). VW-Sprecherin Christina Merzbach (36): „Auf einen Polo wartet man jetzt 6 bis 8 Wochen, auf einen Fox 5 Monate. Der wird allerdings auch in Brasilien gebaut."
    Im Autohaus Europa in Lichtenberg beträgt die Wartezeit zum Beispiel auf einen Skoda Fabia mindestens zwei Monate. Skoda-Sprecherin Katrin Thoß (47): „Gerade der 1,2-Liter-Fabia ist ein sehr begehrtes Modell."

    Auch bei der Daihatsu Motor Company in der Kaiserin-Augusta-Allee (Tiergarten) brummt das Geschäft! Hier werden viermal so viele Autos verkauft wie im Dezember. Verkaufsleiter Steffen Kettlitz (62): „Wir haben nur noch ein paar Vorführwagen auf Lager. Ein Daihatsu Cuore hat inzwischen eine Lieferzeit bis Mai."

    Übrigens: Berliner Auto sind laut einer DEKRA-Studie im Schnitt 8,3 Jahre alt - rund ein Drittel hat erhebliche Mängel. Potenzielle Kandidaten für die Abwrack-Prämie...
     
  2. #2 A170[L] cdi, 03.02.2009
    A170[L] cdi

    A170[L] cdi

    Dabei seit:
    06.08.2004
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 320, W124 200D
    Ich bin schon soweit das ich den Politik Teil meiner FAZ nicht mehr lese, da sonst die Gefahr bestünde meine Zeit die ich auf dieser Welt verbringen darf, durch erhötes Herzinfarktrisiko, stark zu dezimieren.
    Alles Vollpfosten :(
     
  3. CeeJay

    CeeJay

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W201
    ... jeder Wagen bringt 19% Mwst. Das sind 1425 Eur bei 'nem Logan fuer 7500 Eur. Oder knapp 3000 Eur bei einem Kleinwagen fuer 15000Eur. Dafuer kreisen 15000 Eur Umsatz irgendwo herum - Geld, das vorher nicht verfuegbar war, weil's entweder bei der Bank lag oder unter'm Kopfkissen.

    Der Haendler verdient auch. Alle diese Kisten muessen zur Inspektion, viele werden Vollkasko versichert, da finanziert. Alles Umsatz, alles Liquiditaet.

    Get real, guys, Ihr blickt's nicht. Simple Stammtischparolen ... mehr kommt nicht.

    Die Fertigungstiefe eines Dacia durfte bei 30% liegen, den Rest machen Getrag, VDO, Bosch, Conti und all die anderen. Oder meint Ihr, in Rumanien steht ein Scheinwerfer-Baum, der 3x im Jahr Fruechte traegt?

    Sorry fuer den Tonfall, aber ich kann das Gelaber entgueltig nicht mehr hoeren.

    Carsten

    PS: Kleiner Schwank am Rande ... ist ein Z4 ein deutsches Auto? Oder eine M-Klasse? Oder ein Cayman, der bei Valmet in Finnland zusammengeschraubt wird? Oder eine G-Klasse, die in Oesiland gemacht wird? Und macht den Mund wieder zu ...
     
  4. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    E36T AMG
    @Carsten: Aber VDO, neuerdings übrigens bei Conti dabei, Bosch usw. fertigen leider auch immer weniger in D :wink:
     
  5. #5 avantgarde, 03.02.2009
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    Ich danke Ceejay für die klaren Worte, ich habs zu diesem Thema schon fast aufgegeben.

    Deutschland ist Exportweltmeister, natürlich leben wir aber auch von entsprechenden Importen. Zu sagen, dass nur ausländische Firmen von der Abwrackprämie profitieren, ist daher nicht richtig. Natürlich sehen die Statistiken für Renault und co. nun besser aus, so lange das Gut aber in D verzehrt wird, hat die gesamte deutsche Wirtschaft gut davon. Die genannte MwSt. ist nur ein Aspekt, hinzu kommen Reparaturen, Steuern, Versicherung, Spritbedarf usw usw. Ganz abgesehen von den vielen Arbeitsplätzen, die an so einem importiereten Gut hängen.

    Ava
     
  6. #6 teddy7500, 03.02.2009
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.449
    Zustimmungen:
    586
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Man hätte eben mit der Abwrackprämie nur die deutschen Hersteller bevorteilen sollen, anstatt Kurzarbeitergeld zu zahlen. Dann wären bei Opel auch die Probleme kleiner geworden.

    Aber das ist wahrscheinlich mit dem EU Recht nicht vereinbar. :rolleyes:
     
  7. BM202

    BM202

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    smart pulse cdi
    Verbrauch:
    Hätte ich auch besser gefunden. :]
     
  8. #8 avantgarde, 03.02.2009
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    @ teddy

    KuG oder Kurzarbeitergeld ist ein Instrument, welches es seit bestimmt 8 Jahren in Deutschland gibt. Das wird jetzt in den Medien als neu verkauft. Wir betreuen Handwerker, die fast jeden Winter KuG beantragen. Es gab in den Richtlinien vor 2 Jahren mal eine Änderung, dass der Staat auch den Anteil der sozialabgaben anteilig mit übernimmt, vorher musste der AG egal auf welche Stundenzahl des Arbeitnehmers volel soz. Abgaben tragen, dadurch wurde KuG für viele uninteressant.

    Also zusammengefasst: KuG gibt es seit vielen Jahren und wurde bereits in der Vergangenheit sowohl von Industrie als auch vom Handwerk genutzt (nur eben anscheinend nicht so stark wie derzeit)

    Ava
     
  9. #9 teddy7500, 03.02.2009
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.449
    Zustimmungen:
    586
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Hallo Ava

    Das weiß ich, bin ja selber fast Handwerker. ;) Ich meinte das etwas anders.

    Wenn das Geld nur an deutscher Hersteller fließen würde wie Opel, BMW, Audi, VW und Mercedes, dann hätte es in den Werken weniger Kurzarbeit gegeben.

    Allerdings hilft das auch nur bedingt, da es dann Problme mit dem Vertrieb der anderen Marken gibt, sprich Werkstätten und Verkäufer von den auslänsischen Herstellern.
     
  10. #10 avantgarde, 03.02.2009
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    ich glaube das wäre in der Praxis gar nicht zu kontrollieren gewesen. Wie soll man später nachmessen, ob Betrieb A nun weniger Kurzarbeit angemeldet hat, weil er zusätzlich durch eine alternative zur Abwrackprämie entlastet wurde. Das wäre nicht überprüfbar in meinen Augen.

    Außerdem hört und liest man immer wieder, dass der kleine Mann entlastet werden soll, weil ansonsten die "oberen" zu viel und als erstes profitieren. Mit der Abwrackprämie hat man so ein Instrument geschaffen, der kleine Mann kann seinen Fiat nun endlich einmotten und ein neues Auto erwerben - und gerade VW und Opel profitieren doch sehr stark von dieser Maßnahme.

    ava
     
  11. #11 Bigfoot, 03.02.2009
    Bigfoot

    Bigfoot

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    163
    Auto:
    C 292 GLE Coupe 350 d + 639/2 Viano 3.0 CDI extra Lang Ambiente Edition + Honda VTX 1800
    Wenn man aber 4 Monate warten muß auf ein Neuwagen , ist der Abwrackprämie natürlich schon längst weg...
     
  12. #12 teddy7500, 03.02.2009
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.449
    Zustimmungen:
    586
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Ja das stimmt schon. Nur wäre mir eben lieber, das der Fiat eingemottet wird und dafür eben nicht ein neuer Fiat gekauft wird, sondern ein Opel oder VW.
    Klar profitieren Opel und VW mehr davon als beispielsweise Mercedes oder BMW.
    Die Prämie zielt ja auch nicht auf Kunden im Premiumsegment ab, denn das sind zum Großteil Geschäftskunden, die nicht wirklich eine Abwrackprämie nötig haben.
     
  13. #13 avantgarde, 03.02.2009
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    ich denke das auch ein C Klasse oder B Klasse Fahrer die Abwrackprämie gerne in Anspruch genommen hätte, nur fällt dieser selbst schon aus der Subvention heraus, wenn er sich nicht gerade einen Fiat 500 als kommenden Fahrzeug kaufen will.

    100%ig wird so eine spontane Förderung niemals sein - ich persönloich bin schon überrascht, dass so viele davon gebrauch machen.

    Ava
     
  14. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    E36T AMG
    Grundsätzlich wäre es interessant zu wissen, ob das Dargestellte auch wirklich dem Tatsächlichen entspricht.
    Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass auf ein Mal alle ihr Geld locker machen und auf Twingo Shopping Tour gehe.
     
  15. #15 teddy7500, 03.02.2009
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.449
    Zustimmungen:
    586
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Meine Frau arbeitet beim Bundesamt für Wirtschaft.

    Die Welle der Anfragen wür die Abwrackprämie ist enorm, soviel kann ich dazu sagen.

    Zuständig ist allerdings nicht die Stelle wo sie arbeitet, sondern das Mutterhaus in Frankfurt.
     
  16. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.228
    Zustimmungen:
    2.054
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Mit Sicherheit nicht.
    Aber hätte man die Prämie abhängig vom Neupreis des neugekauften Autos gemacht, so wären sicher nicht nur die kleinen Autos gefragt. Davon abgesehen wäre das sicher auch zielführend gewesen, denn schließlich geht es darum den Konsum anzukurbeln und dabei ist es wichtig wie viel der Konsumierende ausgibt.

    gruss
     
  17. #17 El Ninjo, 03.02.2009
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Aber da diese Prämie eigentlich Umweltprämie heißt gibt es eine solche Einstufung natürlich nicht denn es geht Hauptsächlich darum ältere Fahrzeuge aus dem Verkehr zu ziehen.
     
  18. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.228
    Zustimmungen:
    2.054
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Stimmt, dem Kind wurde dieser Name gegeben.

    Ziel ist es aber die Wirtschaft anzukurbeln, schließlich kommt das Geld aus dem "Konjunkturpaket" und nicht aus einem Umweltpaket. Von dem her wäre es auch sinnvoll gewesen dieses Ziel auch zu verfolgen.
    Zumal billig nun auch nicht immer gleich Umweltfreundlich bedeutet.

    gruss
     
  19. #19 El Ninjo, 03.02.2009
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Du hast da natürlich nicht ganz unrecht aber wie es scheint weiß der Gesetzgeber selbst nicht richtig welche Kriterien er hier anwenden soll bzw. sollte. Denn zum einen soll es wie eine Umweltprämie wirken zum anderen aber die Konjunktur ankurbeln und die festgelegten Kriterien um beides zu erreichen sind schon etwas seltsam.
     
  20. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    E36T AMG
    @El Ninjo:
    Es gibt keine Umwelt. Es gibt aber das Argument: "Umweltschutz" oder "Was hinterlassen wir nur unseren Enkeln..."
    Es war schon immer so, dass der Umweltfaktor zur Ankurbelung der Wirtschaft benutzt wurde.
    Jetzt erfolgt eine Defibrillation mit der Abwrackprämie.
    Kein Wunder, dass sie vorschreiben, neue Fahrzeuge zu erwerbn und alte komplett aus dem Verkehr zu ziehen.
    Sonst würde man sich ja im Kreis drehen. Und die Wirtschaft in D lebt wohl zum Größtenteil nur von der kontinuierlichen Produktion von Fahrzeugen.
     
Thema:

In Berlin werden die kleinen Autos knapp

Die Seite wird geladen...

In Berlin werden die kleinen Autos knapp - Ähnliche Themen

  1. kleine Lackierungsarbeiten in 221xx - oder doch zu DB?

    kleine Lackierungsarbeiten in 221xx - oder doch zu DB?: Hab beim Rückwärtsfahren mit meinem Neuen wohl nicht richtig aufgepasst - auf einmal spürte ich einen klitzekleinen Widerstand. Suche jetzt eine...
  2. Automatik 722.6 rollt bei kleiner Steigung nicht von selbst los

    Automatik 722.6 rollt bei kleiner Steigung nicht von selbst los: Hallo zusammen! Nun, seit ein paar Wochen habe ich ja ein 722.6 Tiptronic-Getriebe eingebaut. Wie das immer so ist, achtet man auf vieles und ist...
  3. 176 A45 AMG aus dem Berliner Umland

    A45 AMG aus dem Berliner Umland: Wie versprochen die Vorstellung meines Benz: Es handelt sich um einen A45 AMG Mopf in Mountaingreymetallic. Von Hause aus hat er das Aerodynamik...
  4. A45 AMG aus dem Berliner Umland

    A45 AMG aus dem Berliner Umland: Hallo Zusammen, ich bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen: Mein Name ist Yannick, 32 und komme aus der Gartenstadt Falkensee, am Rande von...
  5. Panoramadach schwergängig - Garantie? Niederlassungsempfehlung Berlin

    Panoramadach schwergängig - Garantie? Niederlassungsempfehlung Berlin: Hi zusammen, bei meinem S212 Mopf (EZ 01/2017) geht seit einiger Zeit das Panoramadach extrem schwergängig auf, der Motor wirkt extrem gequält....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden