Infos CLK430...

Diskutiere Infos CLK430... im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, ich bin bennobenz und mit EURER Hilfe vielleicht bald glücklicher Mercedesbesitzer. - z. Zt. ärgere ich mich mit etwas aus der Kategorie...

  1. #1 bennobenz, 03.09.2004
    bennobenz

    bennobenz Guest

    Hallo,
    ich bin bennobenz und mit EURER Hilfe vielleicht bald glücklicher Mercedesbesitzer.
    - z. Zt. ärgere ich mich mit etwas aus der Kategorie vier Ringe herum

    Habe aber ein paar kleine Fragen zu meinem neuen Wunschauto:

    Ich könnte mir einen CLK 430 ab Bj. 2001 vorstellen

    > welche Ausstattungslinie ist die sporlichste außer AMG
    > gibt es den mit 4-matic Antrieb
    > mit Handschaltung
    > wie sind die Bremsen (OK oder zu schwach...)
    > Höchstgeschwindigkeit offen (ohne Tuning)
    > ist Chiptuning möglich...
    > Tankvolumen
    > wonach sollte ich unbedingt schauen (Rost / Ölverlsut etc.)
     
  2. #2 CrazyKay, 03.09.2004
    CrazyKay

    CrazyKay

    Dabei seit:
    22.09.2003
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    1
    - Es gibt nur Hinterradantrieb
    - Mit Handschaltung gibt es ihn nicht. Ab 320er nur noch mit 5-Gang-Automatik.
    - Tankvolumen 62l davon 8 Reserve
    - Brabus bietet nur ein größeres Leistungskit (306PS) an (Metallkatalysatoren, Nockenwellen mit Ventilfedern) Kosten: 6.800€ zzgl. 860€ für die Montage
    - Hier im Forum hatte mal einer einen offenen CLK430 und ich glaub der ging so 265

    Ciao
    Chris :wink:
     
  3. #3 Mainhattan_Olli, 04.09.2004
    Mainhattan_Olli

    Mainhattan_Olli

    Dabei seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
     
  4. #4 avantgarde, 04.09.2004
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    Gerne hören wir uns an, welche Probleme du mit den 4 Ringen hast. Interessiert mich sehr, da lerne ich gerne dazu.

    Thema CLK 430:

    Die Bremsen sind typisch für Mercedes immer sehr üppig proportinioniert und greifen wie alle Daimler sehr gut zu, da bin ich mir sicher.

    Leistung reicht alle mal aus, 6,5 sek. bis 100 - muss reichen.

    Der CLK rostet soweit ich weiss nicht, schau aber sicherheitshalber an den Türholmen oder auch am Kofferraum mal nach.

    Gruß

    Ava
     
  5. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Und ansonsten gibt es hier die "Suchfunktion"...das Thema "430" wurde hier die letzten Tage mindestens 4139 mal diskutiert... :O
     
  6. Magic

    Magic Guest

    Hallo bennobenz,

    schonmal herzlichen Glückwunsch vorab. Zu Deinen Fragen kann ich zwar keine direkten Antworten geben, da ich nur einen CLK 200 fahre.

    Als ich meinen beim DC-Händler abgeholt habe, habe ich natürlich auch ein paar Fragen zum Modell und zum Wiederverkauf gestellt und u.a. zum 430er. Mein Händler sagte mir, dass dieser nur sehr ungern in Zahlung genommen wird, da er herumsteht "wie Blei". Ich denke aus diesem Anlass, dass bei geschicktem Verhandeln sicher ein paar Euros Rabatt drin sind.

    Gruss, Jürgen
     
  7. #7 avantgarde, 04.09.2004
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    das mit den Rabatten stimmt sicher,

    aber dieses Gejammer der Verkäufer bzgl. Rücknahmepreos bei großen Maschinen geht mir echt auf den Keks. Man darf auch nicht vergessen, das die Spanne auf so einem Wagen auch deutlich höher ist als beim 2 Liter Motor.

    Das da nicht jeden Tag ein Kunde mit einem großen Check reinkommt und den großen V8 mitnimmt ist doch völlig normal und OK,

    und wenn ich das noch aus eigener Erfahrung sagen darf: Hier bei uns in Flensburg steht die Daimler Niederlassung voller kleiner E und C Klassen, wenn überhaupt ist mal der ein oder andere große MOtor dabei - aber das ist wirklich selten. Ich persönlich würde meine Autos auch lieber direkt hier in FL kaufen, aber ich musste die letzten beiden male schon nach Hamburg, nur weil es hier nichts gab :]

    Sollte meine Mutter irgendwann einen SL haben wollen, dann brauchen wir hier in Flensburg nicht gucken, in Kiel stehen meistens 1 - 2 und in HH kann man dann auch schon mal wählen.

    Gruß

    AVa
     
  8. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Ja, das stimmt schon. Nur ist natürlich der Marktanteil der "kleinen" Motoren dementsprechend größer.
    Mir fällt z.B. bei den Händlern in meiner näheren Umgebung auf, dass kleine Vertragswerkstätten fast gar keine Modelle mit mehr als 200PS Leistung vorrätig haben, was aber sicher nicht daran liegt, dass man einen E320 oder E430 (als Beispiel) besser als einen E200 verkaufen kann...
     
  9. #9 bennobenz, 05.09.2004
    bennobenz

    bennobenz Guest

    Abends zusammen,

    danke für die guten Tipps und die schnelle Antwort.
    Habe mir diesen SA in Chemnitz schon mal ein paar CLK's angeschaut darunter ein 430, 320 und die etwas kleineren Motoren halt auch.

    Probleme mit den vier Ringen > habe z. Zt. nen S4
    - kurz mal die Daten:
    2.7 V6 biturbo mit ca. 320PS
    Vmax lt. GPS 274km/h| 0-100 <6s / 0-200 19s) :o)
    - teilw. nicht 100% Leistung der Turbos bei Beschleunigung aus
    mittleren Drehzahlbereich...
    - deswegen hatte ich auch gleich nach Vmax, Chiptunig ...gefragt

    > gibt es beim CLK eine Ausstattung Sport?
    > was hört man so im Innenraum bei MB, den Motor und... - klappert,
    knarzt, quietscht da was?
    > gibt es auch bei der E-Klasse "altes Modell" keine Handschaltung ab
    320
    > lässt sich der 320 vielleicht besser / kostengünstiger tunen als der V8?

    Danke vorab und einen schönen Abend noch!
     
  10. #10 avantgarde, 05.09.2004
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    Also da hast Du natürlich ein Automobil gehabt, was sozusagen zum Tunen verpflichtet.

    Einen S4 zu tunen ist ja nicht weiter schwer, es dürfte also deutlich teurer werden, die gleiche Leistung aus einem CLK zu holen. Ich denke mal wenn DU einen CLK 430 kaufst könnte man da noch einen Kompressor draufsetzen, das hat hier im Forum bisher soweit ich weiss aber nur "gigitheglotz" bei Kleemann in Dänemark durchführen lassen.

    Der hat dann aber schon in seinem CLk 320 Kompressor gute 330 PS.

    Die Standfestigkeit der Daimlermotoren ist Dir sicher bekannt. Bevor da der Wagen auseinander fliegt dauert es schon eine Weile. Im Gegensatz zum S4 haste dann natürlich auch deutlich mehr Hubraumreserven, die es zu tunen gilt.

    Grundsätzlich gibt es bei Daimler drei verschiedene Ausstattungsvarianten:

    Classic (normal, Einsteiger)
    Elegance (komfort, bessere Innenausstattung, usw)
    Avantgarde (sportliches Fahrwerk, andere Felgen, Details,...)

    Es gibt bei einigen MOdellen dann noch Sonderherstellungen, die dann unter "Sport" oder auch anderen Bezeichnungen auf den Markt kommen. Allerdings weiss ich nicht ob das auch für den CLK gilt.

    Thema Handschaltung: Ich bin mir nicht sicher ob das für die E-Klasse mit dem 320er und Automatik auch glt, aber man kann bei Daimler eigentlich immer nur zur Automatik raten. Sanft, direkt, ohne murren, fehlerfrei.

    Wenn Du mich fragst würde ich als Pendant zum S4 eher den CLK 55 ins Auge fassen. der ist zwar noch deutlich teurer, aber dafür brauchste nicht so viel für tunng und co ausgeben.

    Gruß

    Ava
     
  11. thn

    thn

    Dabei seit:
    04.07.2004
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W211, E-500 mit LPG
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    h h
    hh
    * * * * *
    Hallo,

    ja, das oben gesagte stimmt grundsätzlich, aber nicht im speziellen für den CLK.

    Hier wurde am Anfang (1997) die Bassisausstattung "Sport" genannt. "Classic" gab es hier nie, klag wohl zu popelig für ein CLK =)

    Man konnte gegen Aufpreis die etwas besser ausgestattete Variante "Elegance" wählen.

    Später dann wurde "Sport" eingestellt und "Elegance" zur Basisausstattung. Man konnte jetzt auch noch "Avantgarde" bestellen - ohne Aufpreis.
    Die unterschieden sich auch nur in einigen Design-Details. Technisch (auch Fahrwerk) waren die gleich.

    Die "Sortliche Fahrwerkabstimmung" konnte bei allen Varianten immer ohne Aufpreis dazu gewählt werden.

    Das kann man alles den alten Presilisten entnehmen.
    siehe: Brummels.net -> Infos -> Preislisten

    Also was lernen wir daraus:
    Die "sportlichkeit" kann nicht von der Bezeichnung abgeleitet werden.
    Und wenn es ein "CLK Sport" ist, dann ist es ein altes Basismodel - mehr nicht! Also wohl nicht das, was sich "bennobenz" wohl unter "Sport" vorstellen mag. :(

    Gruß,
    Thomas
     
  12. #12 avantgarde, 05.09.2004
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    Hi,

    danke für die gute Erklärung zum Thema Ausstattungslinien. Ich bin wie gesagt bei den CLKs nicht so fit. FÜr die E-Klasse stimmen meine Angaben jedoch 100%. Evtl. können wir Bennobenz ja auch für so ein Gefährt erwärmen. :)

    Ist schon komisch das "Sport" im CLK die Null Ausstattung bedeutet. Das Dingen hätten die dann auch "pure" nennen können, wie den Smart.

    Gruß

    Ava
     
  13. #13 Sashman, 06.09.2004
    Sashman

    Sashman

    Dabei seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mercedes-Benz - CLK-Klasse - CLK 200 Cabrio (A208)
    Verbrauch:
    Naja, so ist das eigentlich nicht. Die Ausstattung unterscheidet sich nur geringfügig. Z.B. in der Farbe der Verglasung, Carbonimitate statt Holzaplikation und als Standart die sportive Fahrwerksabstimming.
    Desweiteren haben die Sportmodelle keinen Chromrahmen ( was ich
    deutlich schöner finde ) um die Seitenscheiben und die Türgriffe sind
    nict chrombedampft sondern in Wagenfarbe ( auch besser ). Dann
    ist wohl die Beifahrerspiegelabsenkfumktion im Sport nicht serienmäßig
    (beim Einlegen des Rückwärtsgang). Hmmm, was ist denn jetzt da
    großartig an Ausstattungsunterschied ??? Bestimmt muß es da noch
    was geben, kann aber nicht viel sein da es auch kein bedeutender
    Preisunterschied war.
     
  14. #14 Brummel, 06.09.2004
    Brummel

    Brummel

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
  15. #15 Sashman, 06.09.2004
    Sashman

    Sashman

    Dabei seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mercedes-Benz - CLK-Klasse - CLK 200 Cabrio (A208)
    Verbrauch:
    Aha, dann liegt es wohl daran daß mein "Sport" werkseitig die
    Elegance-Features :

    - Ausstiegsleuchten
    - Einstiegsleisten
    - Sonnenblende mit bel. Spiegeln
    - 6+7-Speichenalus

    hat und ich daher ja dann auch keinen Ausstattungsunterschied bemerke.
    Der Rest ist ja eben eh optional ( Klima, Automatik, PTS ... ), egal
    ob Sport oder Elegance.
     
Thema:

Infos CLK430...

Die Seite wird geladen...

Infos CLK430... - Ähnliche Themen

  1. Gurtstraffer hinten haben ausgelöst, hat jemand Infos?

    Gurtstraffer hinten haben ausgelöst, hat jemand Infos?: Hallo zusammen, Ich möchte mich erstmal kurz vorstellen, Jürgen, 52 aus Köln und selbstständig, ich hab mir einen 2008er E 350 CGI T gekauft und...
  2. Sportcoupe letzte Infos

    Sportcoupe letzte Infos: Hallo, Ich habe mich extra mal hier angemeldet um ein paar Feinheiten zu klären. Zu mir : Schlanke 20 Jahre jung und in Ausbildung. Momentanes...
  3. Infos über C200 d T Autom. Bluetec. Bj.2015

    Infos über C200 d T Autom. Bluetec. Bj.2015: Hallo ihr lieber ich suche schon den ganzen Tag im netz, bin etwas in eile möchte mir ein neuen Stern anschaffen. Ich verstehe nur nicht warum ein...
  4. Bilderstrecke oder Infos über Relaissteckplätze

    Bilderstrecke oder Infos über Relaissteckplätze: Hallo an Alle, ich bin neu hier im Forum, und benötige Hilfe bei einem Mercedes clc 200 cdi. Ich wollte Fragen ob jemand Infos für mich hat wo...
  5. C63 BS Infos

    C63 BS Infos: Hallo.. So nachdem ich genau seit 2 Monaten C63 Besitzer bin, hat´s mich wohl oder übel mies erwischt! Fakt ist...2015 muß ich so einen BS...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden