Injektorschraube Gewinde defekt, Rep. Gewinde hält nicht!

Diskutiere Injektorschraube Gewinde defekt, Rep. Gewinde hält nicht! im G-, M-,R-, GLK-, GLC-, GLE-, GL/GLS- und X-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallöchen mal wieder, Auto: ML 270 CDI KM: 303000 Heute war ich so unterwegs und der Injektor Nummer 2 dachte sich so: Hey, du beachtest mich...

  1. #1 LordLooty, 12.09.2020
    LordLooty

    LordLooty

    Dabei seit:
    23.06.2020
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    8
    Hallöchen mal wieder,

    Auto: ML 270 CDI
    KM: 303000

    Heute war ich so unterwegs und der Injektor Nummer 2 dachte sich so:

    Hey, du beachtest mich viel zu wenig! Guck mal, ich komm jetzt aus dem Motor gesprungen :)

    Moral von der Geschichte? Die Dehnschraube hatte das Alugewinde rausgerissen, nun ist nicht mehr genug Fleisch da um ein Reparaturgewinde einzusetzen. Ich habe das Reparaturset von Hazet. Hab die Gewindereparatur bei Injektor 1 und 4 bereits erfolgreich durchgeführt. Sobalt ich das Gewinde mit Loctite einsetze, fühlt es sich nach einigen Umdrehung auch Fest an. Dann Injektor rein, Schraube rein, 7NM. Die hält er noch. Sobalt ich ihm die 90Grad gebe, merke ich wie das Gewinde nachlässt und die Schraube sich löst...

    Nun ist die Frage: Wie repariere ich dieses Gewinde?
    Größeres Rep Gewinde?
    Rep Gewinde mit Irgendwas spaltfüllendem einkleben?
    Loch mit Flüssigmetall oder dieser 2k Knete füllen, Schraube rein und Härten lassen?

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen, ich bin echt am Verzweifeln -.-

    LG Tony / LordLooty
     
  2. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.205
    Zustimmungen:
    3.617
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Ich würde da eine Nummer größer gehen und eine gewindebuchse mit hochfester schraubensicherung einkleben.
     
  3. #3 LordLooty, 12.09.2020
    LordLooty

    LordLooty

    Dabei seit:
    23.06.2020
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    8
    Sind da keine Wasserkanäle oder ähnliches drum herrum die ich anbohren könnte?

    Welches Gewinde soll ich da nehmen?
     
  4. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.205
    Zustimmungen:
    3.617
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    so nahe ist da kein Kanal...du darfst aber nicht tiefer bohren als das org. Loch! Die Hazet sind ja M8.. dieses scheint schon ausgerissen zu sein, also noch großer. Von den ganzen Mittelchen wie Knetmetall halte ich viel, aber nicht an einer thermisch und mechanisch hoch belasteten Stelle wie dieser.
    Das Problem ist, dass die ganzen Reparatursysteme wie Helicoil und co einfach zu kurz sind für die Injektorschrauben.
    Daher eine lange Gewindehülse, notfalls selbst anfertigen. ruhig 30-40mm lang, dann aber die Schraube nur noch mit 90° anziehen, nicht 2°90!, da die freie Länge der Schraube geringer wird.
    Ich würde außen auf M9 oder M10 gehen, im Idealfall Feingewinde und natürlich scharfe Gewindebohrer verwenden.
    Dieses hochfest einkleben. Dann hält das wieder ordentlich.
     
  5. #5 LordLooty, 13.09.2020
    LordLooty

    LordLooty

    Dabei seit:
    23.06.2020
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    8
    Okay, gibt's da zufällig irgendwelche Sets?
    Die man empfehlen kann?
     
  6. #6 Fero148, 13.09.2020
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2020
    Fero148

    Fero148

    Dabei seit:
    18.10.2018
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    13
    Gewindestange M10 mit metall kleber Loctite Hysol 9497 reindrehen, aushärten lassen, injektor rein, spannbratze drauf, eine Mutter auf die Gewindestange drehen und festziehen, mit einer zweiten kontern
     
  7. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.205
    Zustimmungen:
    3.617
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Daa wiederum halte ich für keine gute Idee, zumal der Raum für eine m10 Mutter kaum vorhanden ist.
     
  8. #8 conny-r, 14.09.2020
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    6.443
    Zustimmungen:
    1.017
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G SL 350 Sportmotor 316 PS
    aufbohren für M8 dann mit Sacklochgewindeschneider Gewinde neu dann in eine M8 Schraube auf der Drehbank Loch für M6 Gewinde bohren / schneiden usw. so habe ich es gemacht.60tsd immer noch problemlos.
     
  9. #9 jpebert, 14.09.2020
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    2.018
    Zustimmungen:
    489
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Lass' dass einen guten Schlosser machen. Wenn Du das ganze schon beim 1. Versuch versaut hast, was auf keinen Fall passieren darf, dann weißt Du eigentlich schon bescheid. Das ist nichts, was Du selbst machen solltest. Ein guter Schlosser macht Dir das für 100-200€. Der hat dann auch die passenden Werkzeuge und Reparaturmaterial bzw. fertigt sich das selbst an. Der nächste Schritt wäre dann ein neuer ZK.
     
  10. #10 LordLooty, 14.09.2020
    LordLooty

    LordLooty

    Dabei seit:
    23.06.2020
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    8
    M8 krieg ich da nicht mehr ein, ist von unten bis oben ausgerissen. Ich werd jetzt die lösung von C240T probieren das in M10 Größe zu machen
     
  11. #11 jpebert, 14.09.2020
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    2.018
    Zustimmungen:
    489
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Das nennt man Beratungsresistenz. ;)
     
  12. #12 LordLooty, 14.09.2020
    LordLooty

    LordLooty

    Dabei seit:
    23.06.2020
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    8
    Wieso Beratungsresistenz? M8 passt einfach nicht mehr in das Loch da es zu groß geworden ist. Ich habe bereits versucht ein M8 Reparaturgewinde zu setzen. Dieses hat aber keinen Halt mehr. Als die Injekorschraube raus gekommen ist, hat sie viel Aluminium vom Motorblock mitgenommen. Ich konnte das alte Gewinde von der Dehnschraube runterdrehen. Und ich rede jetzt nicht vom Rep Gewinde, sondern von dem Originalen... Sowas hab ich noch nie gesehen.

    Jedenfalls hat mein Vater (der Autobesitzer) jetzt bei MB angerufen und die haben Ihm ne folgende ANleitung gegeben:

    Kernloch Bohren mit 8,5
    M10 Gewinde reinschneiden (NUR AUF DEN ERSTEN 3-4cm / Nicht zu tief in das alte Gewinde Bohren)
    Spannbratze ebenfalls aufbohren das ein M10 Bolzen durchpasst.
    Der M10 Bolzen wird mit 30Nm! angezogen.
    Dazu Schraubensicherung - Mittelfest.
    Fertig

    Das lass ich jetzt aber, wie du schon sagtest, von einen Profi durchführen. Kostet zwar 400€ aber das ist immernoch besser als nen neuer ZK.
    Ich berichte ob es funktioniert. Wenn gewünscht, gibt´s auch nen paar bilder.

    Lg Looty
     
  13. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.205
    Zustimmungen:
    3.617
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    und genau DAS ist imho Murks, da die Elastizität der Schraube durch den kurzen M10 Bolzen nicht mehr gegeben ist. Mit solchem Pfusch hatte ich auch schon Autos in Händen die kurz danach wieder undicht waren am Brennring.
    Daher die Aussage, einen Gewindeeinsatz mgl. tief einzusetzen und mit der regulären Schraube den Injektor zu befestigen...das ist dann quasi wie original und hält auch.
     
    jpebert gefällt das.
  14. #14 conny-r, 14.09.2020
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    6.443
    Zustimmungen:
    1.017
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G SL 350 Sportmotor 316 PS
    Genau so ist es, ich habe eine neue Original Dehnschraube verbaut.
     
  15. #15 jpebert, 14.09.2020
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    2.018
    Zustimmungen:
    489
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Das ist etwas für jemanden der erstens freihändig gerade Bohren und schneiden kann und zweitens Gefühl für Anforderungen und Material, drittens was alles Möglichkeiten kennt, wie man das am besten repariert und viertens ... fünftens ...

    Wenn Du kein guter Schlosser bist und davon gehe ich aus nach Deinen Einlassungen oben, dann lass' das jemanden mit einschlägigen Erfahrungen machen. Alles andere ist wie schon oben gesagt Murks. Selbst wenn Dir jemand haarklein beschreibt, was zu machen. Die Arbeit braucht einschlägiges handwerkliches Geschick. Kannst mir glauben, dass ist nicht böse gemeint. Setz Dich mit einem Motorinstandsetzer in Verbindung, der macht Dir das sauber für einen anständigen Preis. Wahlweise ein guter Schlosser.
     
    conny-r gefällt das.
  16. #16 LordLooty, 18.09.2020
    LordLooty

    LordLooty

    Dabei seit:
    23.06.2020
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    8
    Hallöchen,

    also ich hatte das Auto jetzt direkt bei Mercedes und die haben das wie oben beschrieben Repariert. Denn ich hatte auch keine Lust mir erst extra Lange Gewindebohrer zu besorgen und es dann direkt wieder zu versauen. Seit Mittwoch ist er wieder repariert und läuft wie ein kleines Bienchen :) Injektor ist dicht. Gehalten wird er jetzt von einer M10x40 Innensechskantschraube.

    Lg Looty
     
    jpebert und player1 gefällt das.
  17. #17 conny-r, 18.09.2020
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    6.443
    Zustimmungen:
    1.017
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G SL 350 Sportmotor 316 PS
    Was natürlich Murks ist. Du wirst es erleben.
     
Thema:

Injektorschraube Gewinde defekt, Rep. Gewinde hält nicht!

Die Seite wird geladen...

Injektorschraube Gewinde defekt, Rep. Gewinde hält nicht! - Ähnliche Themen

  1. Unbekannter Stern mit Gewinde

    Unbekannter Stern mit Gewinde: Hallo zusammen, ich bin bei der Internet-Recherche zufällig über dieses Forum gestolpert und habe die Hoffnung, dass mir hier vielleicht jemand...
  2. Gewinde fahrwerk

    Gewinde fahrwerk: Ich habe einen 2.2 Liter und wollte mir ein gewindefahrwerk kaufen aber ich weiß nicht welche alles nassen z.b ( würde ein fahrwerk von einen a4...
  3. GLK Kein Gewinde für Abschlepphaken hinten ?

    GLK Kein Gewinde für Abschlepphaken hinten ?: Hallo Leute, wollte vor kurzer Zeit mal einen Bekannten mit meinem GLK abschleppen, also habe ich mir ne Stange besorgt und bin dann rückwärts...
  4. Vito Injektoren Dichtung gewechselt ein Gewinde kaputt

    Vito Injektoren Dichtung gewechselt ein Gewinde kaputt: Hallo zusammen, Ich habe mit einem befreundeten Kfz-Mechaniker die Injektoren Dichtungen gewechselt laut der Super Anleitung von unserem Kollegen...
  5. C350 BE neue fotos/Schwarzer Grill und Tfl h&r Gewinde und BBS CHR 8,5 /9,5 mal 19 Et 40/45 nicht o

    C350 BE neue fotos/Schwarzer Grill und Tfl h&r Gewinde und BBS CHR 8,5 /9,5 mal 19 Et 40/45 nicht o: [GALLERY][GALLERY][GALLERY][GALLERY][GALLERY] ---------- Ich bin der Manuel 30 Jahre Jung und lebe in der schönen Schweiz das ist mein zweiter...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden