Innenraum stinkt nach Dieselabgasen

Diskutiere Innenraum stinkt nach Dieselabgasen im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; hallo, ich habe seit einiger zeit ein problem, und zwar richt der innenraum eines c 270 cdi im stand und auch während der fahrt nach diesel...

  1. #1 niteprowler, 07.01.2006
    niteprowler

    niteprowler

    Dabei seit:
    26.05.2003
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    C 270 CDI
    hallo,
    ich habe seit einiger zeit ein problem, und zwar richt der innenraum eines c 270 cdi im stand und auch während der fahrt nach diesel abgsaen im innenraum.
    der innenraumfilter wurde gewechselt, hat aber nichts gebracht.

    was kann das sein?? ?(
     
  2. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.486
    Zustimmungen:
    2.129
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Austretender Diesel an den Injektoren würde ich mal so pauschal vermuten.

    gruss
     
  3. #3 MB A 160 CDI, 07.01.2006
    MB A 160 CDI

    MB A 160 CDI Guest

    Hi

    ich hab das problem auch seit ein paar Tagen, weiss aber nicht ob ich damit meinen Meister belästigen soll, der tickt sonst ganz aus!
    Falls jemand bescheid weiss was es ist, bitte melden.

    Gruß
    Ace
     
  4. #4 niteprowler, 07.01.2006
    niteprowler

    niteprowler

    Dabei seit:
    26.05.2003
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    C 270 CDI
    also es ist diesel ABGAS, nicht unverbrannter diesel...
    als ob der Auspuff irgendwie kaputt wäre und es irgendwo reinzischt oder so...
     
  5. #5 Merci69, 07.01.2006
    Merci69

    Merci69

    Dabei seit:
    26.12.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Gute Abend zusammen.

    Bei einem Cdi Motor gibt es eigentlich drei Möglichkeiten.

    1. Eine Undichtigkeit der Kraftstoffanlage

    2. Ein Undichter Injektor. (Dabei ist dann die Dichtfläche zwischen Injektor und Zylinderkopf Undicht und es ziehen Abgase in den Innenraum)

    3. Undichter Auspuffkrümmer (Ziehen ebenfalls Abgase in den Innenraum und hast meistens ein Pfeiffgeräusch beim Beschleunigen)

    Also am besten mal Abdeckung Runter und schauen was los ist. In allen drei Fällen riecht es dann nach Kraftstoff im Innenraum.
    Mit nem Filterwechsel wirst da nicht weiter kommen.
    Lass es auf jeden Fall bald machen. Aus Erfahrung kann ich nur sagen: Um so früher behoben, um so Einfacher und Kostengünstiger ist die Reperatur.

    Mfg Merci69
     
  6. #6 MB A 160 CDI, 07.01.2006
    MB A 160 CDI

    MB A 160 CDI Guest

    @niteprowler:

    Kann es sein dass dein Auspuff auch scheppert oder so? Ist mir nämlich aufgefallen, mein Mister hört aber nix sagt er zumindest.
    Musst mal an ner Ampel oder so die Tür bischen aufmachen und s Ohr raushalten (Gegenverkehr beachten!! :D )
    Ich war beim einkaufen, hab gerade eingeparkt und der Auspuff hat gescheppert ohne Ende, zur Werkstatt und war wieder weg.
    Also öfter mal horchen.

    Gruß
    Ace
     
  7. #7 niteprowler, 07.01.2006
    niteprowler

    niteprowler

    Dabei seit:
    26.05.2003
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    C 270 CDI
    ne, auspuff is ok, da scheppert auch nix:)
     
  8. #8 thomas220, 07.01.2006
    thomas220

    thomas220

    Dabei seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe das gleiche Problem an meinem C220 CDI Mopf. Ist aufgetreten nachdem der Turbolader gewechselt wurde. War deshalb schon 3x beim Freundlichen.
    1. Meister riecht nichts, auf meine Hartnäckigkeit hin wurde ein Injektor abgedichtet
    2. Angeblich war Schlauch vom Turbo abgerutscht
    3. Alle Injektoren wurde abgedichtet

    Angeblich war nach Probefahrt alles in Ordnung. Habe aber immer noch das Gefühl, daß es nach Abgasen riecht. Insbesondere im Stand an der Ampel fällt es auf.
    Habe die Motorabdeckung abgenommen und bei laufendem Motor "die Nase hereingesteckt"; konnte aber keine Stelle ausmachen wo es besonders riecht.
    Wenn der Geruch aus dem Motorraum kommt, ist mir nicht klar, wie die Gase aus dem Motorraum in den Bereich des Innenraumfilters über der Batterie kommen.
    Habt Ihr eine Idee, ob der Geruch vielleicht an anderer Stelle als durch den Innenraumfilter in den Luftkreislauf kommen kann? Der Geruch kommt definitiv aus den Luftdüsen.

    Dank im voraus für Eure Ideen

    Gruß
    Thomas
     
  9. #9 niteprowler, 08.01.2006
    niteprowler

    niteprowler

    Dabei seit:
    26.05.2003
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    C 270 CDI
    also ich habe eben mal die abdeckung abgehabt und die nase reingehalten. riecht eindeutig im hinteren bereich des motors.
    Dann hab ich die Hand mal über die injektoren gehalten und sofort gemerkt das der 4. regelmäßig abgase austößt...

    d.h. der muss gewechslet werden?
     
  10. #10 Merci69, 08.01.2006
    Merci69

    Merci69

    Dabei seit:
    26.12.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo niteprowler,

    wie stark Verkokt ist der injektor mittlerweile?

    Das mit dem erneuern halten manche nicht so. Es gibt viele die machen den Injektor sauber und bauen ihn wieder ein.
    Kann gut gehen, muss aber nicht.
    Wenn das Problem aber über einen längeren Zeitraum oder mehrmals auftritt kann der Zylinderkopf beschädigt werden.
    Wenn dem so ist gibt es glaube ich nur einmal bei Speziellen Firmen die möglichkeit den Sitz des Injektors Nachzuarbeiten und eine Dickere Dichtung einzubauen.

    "Normalerweise" wird der Injektor erneuert, der Injektorschacht gereinigt und das Gewinde nachgearbeitet. Sonst wird der Injektor nicht Dicht.
    Je nach dem muss die Leckölleitung und der Elektrostecker mit erneuert werden wenn sie "hart" geworden sind.

    Auf jeden Fall vor Ausbau des Injektors den Motor richtig warm laufen lassen!!!!

    Hallo thomas220,

    ist die Beanstandung genau seit dem der Turbo erneuert wurde?

    Dann könnte es z.B. sein das die Dichtung zwischen Auspuffkrümmer und Turbolader vergessen wurde. (Diese gibt es erst ab Mopf also 646ér Motor).

    Es könnte der Krümmer am Zylinderkopf Undicht sein.

    Oder Der Vorkat ist an einer der Beiden Verbindungsstellen Undicht.

    Das sind so die einzigen Stellen die mir einfallen beim Turolader ausbau die ohne Leistungsverlust Abgasgeruch verursachen könnten.

    Mfg Merci69
     
  11. #11 niteprowler, 08.01.2006
    niteprowler

    niteprowler

    Dabei seit:
    26.05.2003
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    C 270 CDI
    ich habe mittlerweile auf einer rechnung eines KD im Nov.2004 gesehen, das der 2.Injektor aus- und ein gebaut wurde...also war da schonmal was dran. werde die morgen anrufen und hoffe das ich es geklärt bekomme.
     
Thema: Innenraum stinkt nach Dieselabgasen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w203 riecht nach diesel

    ,
  2. abgasgeruch im innenraum mercedes c klasse

    ,
  3. ml270cdi abgasgeruch im innenraum

    ,
  4. abgasgeruch innenraum w163,
  5. cdi stinkt nach diesel,
  6. ml 270 richt nach diesel,
  7. w447 dieselgeruch,
  8. c klasse om646 richt nach abgas,
  9. w204 stinkt nach diesel,
  10. mercedes abgasgeruch im innenraum,
  11. 350 cdi riecht innen nach Abgase,
  12. mercedes ml riecht nach Abgasen ,
  13. abgase im auto innenraum beim ml 270 cdi,
  14. mercedes W203 riecht innen nach Abgase,
  15. w203 220cdi riecht nach diesel,
  16. abgasgeruch ml 270,
  17. cdi innenraum abgas,
  18. w163 innenraum diesel,
  19. Ml 270 dichtung vorkat,
  20. vito richt nach abgasse,
  21. w211 mkl an und stinkt nach diesel,
  22. w211 mkl an und stinkt nach sprit,
  23. w203 270 cdi Dieselgeruch im Wagen,
  24. w203 abgasgeruch innenraum,
  25. w164 geruch
Die Seite wird geladen...

Innenraum stinkt nach Dieselabgasen - Ähnliche Themen

  1. Abgas Geruch im Innenraum!

    Abgas Geruch im Innenraum!: Hallo Mitglieder, Ich habe ein Viano von 2010 Face-lift 3.0 CDI Nun das Problem: Es riecht nach Abgas( wie beim undichten Injektor) im Innenraum....
  2. W204 Baujahr 2012 Klappergeräusch Innenraum Unter Frontscheibe

    W204 Baujahr 2012 Klappergeräusch Innenraum Unter Frontscheibe: Hallo und guten Abend! Bei meinem C 250 CDI 4 MATIC (Baujahr 2012) habe ich seit einer Woche ein Klappern im Innenraum unter der Frontscheibe. Es...
  3. Viano 3.0 CDI W639 qualmt unregelmäßig aus Motorraum + Abgase Innenraum

    Viano 3.0 CDI W639 qualmt unregelmäßig aus Motorraum + Abgase Innenraum: Hallo Zusammen, ich habe einen Viano 2010, 3.0 CDI W639. Alles hat dieses Jahr im Urlaub angefangen, als es aus dem Motorraum qualmte und nach...
  4. Led Innenraum leuchtet schwach weiter

    Led Innenraum leuchtet schwach weiter: Hi liebe Mercedes Fahrer, ich habe nun auch einen w204 und als erstes die Inneraumbeleuchtung auf Led umgerüstet. Zuerst nur vorne (die beiden...
  5. 208 Hoher Pfeifton im Innenraum

    Hoher Pfeifton im Innenraum: Hallo zusammen, mein Silberling geht mir seit ein paar Tagen mal wieder ein wenig auf die Nerven. Wie im Titel schon angedeutet geht es um hohe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden