Insektenentferner - Empfehlung?

Diskutiere Insektenentferner - Empfehlung? im Fahrzeug-Pflege Bereich Forum im Bereich Automobiles Allerlei; Hallo. Hab gestern ne halbe Stunde an meiner Front rumgerubbelt und mich geärgert, dass der Sonax Insektenentferner alle ist. Wenn das Zeug nicht...

  1. Mago

    Mago

    Dabei seit:
    01.03.2004
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CL203 220CDI VorMopf
    Hallo.
    Hab gestern ne halbe Stunde an meiner Front rumgerubbelt und mich geärgert, dass der Sonax Insektenentferner alle ist. Wenn das Zeug nicht so teuer wär hätt ich mir längst schon neuen geholt.
    Womit macht ihr euren Fliegenfriedhof sauber? Kennt irgendjemand ein wirksames Hausmittel, ne günstige Alternative zu dem Mittel von Sonax, oder ist das wirklich die einzige Möglichkeit?
    Hoffe auf gute Tipps.
     
  2. #2 Boartels, 29.08.2005
    Boartels

    Boartels Guest

    also bei mir tut's auch der billigste insektenentferner!
    kaufe immer einen für 1,50 /flasche im baumarkt und der ist wunderbar! warum mehr ausgeben??
    man kann aber auch einfach wenn man gar keinen hat spülmittel nehmen und/oder nasses zeitungspapier auf die insekten vorne auflegen und 20 min einwirken lassen. dann weichen die auf und lassen sich sehr leicht mit wasser abspülen.
     
  3. #3 Stefan8485, 29.08.2005
    Stefan8485

    Stefan8485

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C-Coupe 350; S205; Vito
    Wie Boartels dschon geschrieben hat einfach ein papier auf die Front packen und befeuchten und das ganze einwirken lassen ist sogar manchmal besser als der reiniger.

    Würde dazu aber lieber Küchenpapier benutzen und kein Zeitungspapier.
    Da sich während der einwirk Fasse auch die Drucker Schwärze lässt und somit du siese dann auf dem Lack hast. und das auch icht das wäre für dein Auto ist.
     
  4. #4 Miguel-W202, 29.08.2005
    Miguel-W202

    Miguel-W202

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    S55 AMG V8 KOMPRESSOR
    Ich mache das ganz ohne Chemie. Ich nehme ein Microfasertuch und damit geht es ganz leicht weg. Aber bei mir sind die nie länger als 3 bis 4 Tage drauf und gehen sowieso leicht ab.
     
  5. Mago

    Mago

    Dabei seit:
    01.03.2004
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CL203 220CDI VorMopf
    Ja, die Methode mit dem Papier ist genau das, was ich Suche. Einfache Hausmittel... Das Sonax-Zeug ist mir auch zu teuer, deswegen ja die Frage. Das mit dem Papier werd ich mal bei Gelegenheit ausprobieren.
     
  6. #6 Stefan8485, 30.08.2005
    Stefan8485

    Stefan8485

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C-Coupe 350; S205; Vito
    Du solltest auf jedenfall bei der methode etwa szeit opfern.

    Aber ich lass es imme reinwirken während ich meine Alus putze! das ist gut Zeit und nix verschenkt 8)
     
  7. #7 Samson01, 30.08.2005
    Samson01

    Samson01

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    W203 200 CDI - Sonderedition oR-foP
    Hab ich heute auch wieder so gemacht:
    Nasse Küchenrolle auf die Stellen auflegen, dann Felgen gereinigt, in 1 Std. sind die Viecher aufgeweicht und können leicht abgewaschen werden. Chemie ist nicht nötig.
    Ich frag mich nur: es ist doch genügend Platz vorhanden, müssen die immer ganau auf mein Auto fliegen? :sauer:
     
  8. #8 Zarrooo, 30.08.2005
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.750
    Zustimmungen:
    736
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Wenn die betroffenen Lackflächen schön glatt sind (Wachs, Liquid Glass, Zaino, etc.) gehen die Leichen auch einfacher runter als wenn der Lack relativ ungepflegt und stumpf ist - ohne Insektenentferner.

    cu ulf
     
  9. #9 MB A 160 CDI, 11.09.2005
    MB A 160 CDI

    MB A 160 CDI Guest

    Hi Leutz,

    versuchts doch einfach mal mit handelsüblichem Scheibenreiniger, hab im Fernsehen mal n Bericht mit nem weißen Smart voll mit Mücken gesehen, der war nachher wieder absolut weiß!!!!

    Gruß
    Ace
     
  10. #10 playajazzy, 11.12.2005
    playajazzy

    playajazzy

    Dabei seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    17
    Auto:
    C 320
    Hallo,

    du kannst über nacht eine nasse Zeitung drauf legen.
    Aber mit diesem Trick muss mann etwas vorsichtig sein.


    Probiere doch einfach mal was günstiges aus. (OBI etc)

    Wenn das nicht hilft kannst du ja mal was teueres Probieren.


    Das wichtigste ist: Wenn alles dann weg ist, Fahrzeug mit Silikonfreier Politur polieren---->Liquid Glass Versiegelung aufbringen.

    Danach immer wieder schön das Auto waschen, es fressen sich keine Mücken etc. mehr ijn den Lack rein.


    MfG
     
  11. floba

    floba

    Dabei seit:
    30.07.2004
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    246.244; BMW F31 B47D20; VW 5G CZCA
    Mein Dad kauft immer den Insektenentferner von Würth. Der wird dann 1:1 mit Wasser verdünnt, die Reinigungsleistung ist immernoch die gleiche.
     
  12. Nico

    Nico

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Mercedes G 460 Station Lang
    Ich hab da mal en Tip für die Geizigen unter uns: Nehmt nicht wasserlösliche knete. In jedem Spielwarenladen zu erhalten fürn eurofuffzich, zwei drei mal drübergehen ohne druck und ihr werdet euch wundern. Klar, man kann auch Magic Clean knete nehmen, die ist auswaschbar und fast ewig haltbar, wenn man das aber nur 3 4 mal im jahr macht reicht auch die billige.
    Diese nimmt im übrigen auch alles an ruß, pollen usw völlig kratzer und lösungsmittelfrei ab, und der lack wird glatter als je zuvor. Dann Liquid Glass drauf, oder AristoClass , und man kann sie mitm schwamm beim nächsten mal runterwischen. Wenn der Lack einmal ordentlich aufgearbeitet ist hat man sher lange seine freude beim waschen, weils nicht lange dauert.
    Von insektenentfernen aus flaschen oder dosen halt ich nichts, weil auf den meisten das schwarze kreuz im orangen kastl ist, und ich mir keine gummihandshcuhe zum autowaschen anziehen will.
    MfG
    Nico
     
  13. Star

    Star Guest

    [email protected],

    bei dem Wagen meiner Frau "A Klasse" sind ständig tote zermatschte Insekten drauf, sie fährt am Tag so etwa 130Km Autobahn und dementsprechend sieht die steile A Klasse Motorhaube auch immer aus wie ein Fliegenfriedhof ;-)
    Bei meinem CLK habe ich kaum Insektenprobleme, aber zum Thema:
    Die wohl effektivste und wohl auch günstigste Möglichkeit diese Übel zu beseitigen ist folgende:
    1. Man nehme ein ausgedientes Frottierhandtuch, sollte schon recht groß sein....
    2. besorge sich irgendein günstiges PH neutrales Haarshampoo
    3. Einen Eimer mit lauwarmen Wasser
    4. In diesen Eimer (10L Wasser) gebe man 0,1L von diesem Shampoo
    5. Das alte Frottierhandtuch in den Eimer und schön durchtränken lassen
    6. Das nasse Handtuch für 20-30 Minuten ausgebreitet auf die Motorhaube legen und gelegentlich mit der Wasser-Shampoo Mischung tränken

    Nach etwa 30 Minuten haben sich die ganzen Tierchen soweit angelöst, das man sie mit einem normalen Autoschwamm abwaschen kann. So mache ich das immer, ist Lack und Geld schonend.
    Nach der Reinigung am besten die Motorhaube ordentlich polieren mit z.B. Liquid Glass, dann hat man beim nächsten mal nicht mehr soviel Arbeit, da diese Insekten einfach nicht mehr so gut am Lack haften ;-)

    Gruß

    Jörg
     
  14. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.193
    Zustimmungen:
    3.613
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    RM 81 von Kärcher kostet als Konzentrat 10 Liter 50€. wird ca. 1:10 verdünnt und ist dann immer noch eine Wucht zur Reinigung von Motor, Felgen und auch Karosserie/Lack. Ist sogar in Lebensmittelverarbeitenden BEtrieben zu gelassen. Also nicht so eine Ultrawaffe.
    Einsprühen und dann rundum erst die Felgen und dann die Front mit dem Hochdruckreiniger säubern, geht wunderbar. Von den 10L hab ich jetzt trotz 3 Autos in der Familie gerade mal die Hälfte in 3 JAhren verbraucht und ich nehm das Zeugs auch anderweitig ist also wirklich ergiebig!
     
  15. buelow

    buelow

    Dabei seit:
    29.06.2005
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Was ich immer höre:

    Cola auf die Stelle geben, Zeitung drüber legen - paar Minuten warten, die Dnger sind weich wie Butter und du kannst sie dann schön wegwischen.
    K.A., ob die Cola angreifend wie bei Zähnen 8o wirkt, kann ich mir aber kaum vorstellen.


    Daniel
     
Thema: Insektenentferner - Empfehlung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. insektenentferner hausmittel

    ,
  2. hausmittel insektenentferner

    ,
  3. hausmittel insektenentferner auto

    ,
  4. insektenentferner alternative,
  5. alternative zu insektenentferner,
  6. insektenentferner mercedes,
  7. insektenentferner auto hausmittel,
  8. alternative insektenentferner,
  9. empfehlung insektenentferner,
  10. insektenentferner hausmittel nabu,
  11. insektenentferner nicht wegwaschen schädlich?,
  12. mercedes insektenenferner,
  13. insektenentferner benutzen,
  14. alternative auto insektenentferner,
  15. insektenentferner spüli,
  16. welcher insektenentferner ist der beste forum,
  17. alternative zu insektenentferner scheibenreiniger,
  18. alternative insektenlöser,
  19. insektenreiniger oder Spüli,
  20. insektenentferner auto mercedes
Die Seite wird geladen...

Insektenentferner - Empfehlung? - Ähnliche Themen

  1. Empfehlung für Ölabsaugpumpe

    Empfehlung für Ölabsaugpumpe: Hallo, habe mit einem Freund zusammen das Öl von meinem S203 CDI200, 6,5 Liter, mit einer Pela 6000, abgesaugt. Alles schön und wunderbar, weil...
  2. Kauf eines GLK Schalter oder Automatik Empfehlungen ??

    Kauf eines GLK Schalter oder Automatik Empfehlungen ??: Moin zusammen , zuerst einmal möchte ich mich kurz vorstellen : Meine Name ist Andreas bin 56 Jahre halt und wohne so ziemlich genau zwischen Leer...
  3. Welches Fahrwerk könnt ihr mir empfehlen ?

    Welches Fahrwerk könnt ihr mir empfehlen ?: Hallo fahre einen w204 220cdi t-Model AMG-Paket und möchte mir ein neues Komfortableres Fahrwerk einbauen welche Kombination könnt ihr mir...
  4. Wer kann mir eine Werkstatt zum Chiptuning empfehlen

    Wer kann mir eine Werkstatt zum Chiptuning empfehlen: Meine Werkstatt in NL bekommt es seit Wochen nicht hin die Software Stufe 2 für einen M271 zu editieren. Kann mir jemand eine Werkstatt nennen...
  5. GLE 350 4M Sommerreifen 20" Empfehlungen/Erfahrungen

    GLE 350 4M Sommerreifen 20" Empfehlungen/Erfahrungen: Wollte mal Eure Empfehlung u Erfahrungen zwecks Sommerreifen für unseren GLE 350 4Matic auf 20" Felgen erfragen? Gruß Stefan
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden