Inspektionskosten, Freie oder Markenwerkstätte

Diskutiere Inspektionskosten, Freie oder Markenwerkstätte im W212 / S212 Forum im Bereich E-Klasse; Bei der Menge Elektronik werde ich wohl um eine Vetragswerkstätte nicht herumkommen. Umsomehr da ja auch das Serviceheft nur elektronisch...

  1. #1 topgetz, 24.01.2018
    topgetz

    topgetz

    Dabei seit:
    17.01.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Bei der Menge Elektronik werde ich wohl um eine Vetragswerkstätte nicht herumkommen.
    Umsomehr da ja auch das Serviceheft nur elektronisch existiert.

    Was muss ich für ein Service W212 E 200 T Bluetec BJ 2015 60000TKM rechnen?
     
  2. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.245
    Zustimmungen:
    3.026
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo,

    das kann man nicht so genau sagen, das liegt daran, was für einen Service Code dein Fahrzeug ausspuckt.

    An Hand dieses Service Code erstellt dir jede Mercedes Werkstatt einen genauen und detaillierten Kostenvoranschlag. Den gehst du dann Position für Position mit dem Meister durch, und schaust, was du selber machen kannst, und lässt diese Positionen von der Liste nehmen. Jetzt hast du deinen Preis.
     
  3. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.277
    Zustimmungen:
    854
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Motoröl selber einkaufen und beistellen, das Service Pluspaket nicht mit ordern. MB berechnet dir den Liter Öl mit netto ca. 30 EUR, das Pluspaket mit netto ca. 50 EUR. Im Internet zahlst du für 1 Liter Öl ca. 7 EUR brutto. Das Pluspaket enthält Positionen die du alle selber erledigen kannst, z.B. Reifendruck prüfen, evt. Wischerblätter tauschen, Wischwasserstand kontrollieren, Check ob alle Beleuchtungen ok sind, etc. In Summe kannst du schnell mal ca. 200 EUR auf deiner Habenseite verbuchen.
    Hier ein seriöser Motoröl Anbieter im Netz ==> Der Online-Shop für Motoröl und vieles mehr | Öldepot24.de
     
    Barbababa gefällt das.
  4. #4 Modell T, 24.01.2018
    Modell T

    Modell T

    Dabei seit:
    12.07.2014
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    68
    Auto:
    S205 C200 4 Matic
    Kennzeichen:
    * *
    by
    y r 3 3 3 4
    Service B5 bei 57000 km 220 cdi 4 matic S204
    Service B5 mit Oel, alle Filter plus Bremsflüssigkeit
    Scheiben und Beläge VA (560€)
    Tirefit
    Scheibenwischer rundum
    Klima Wartung plus Filter
    Garantie MB100 (459€)

    Macht zusammen 2255€

    Da habe ich auch erstmal geschluckt, aber erstens soll mein Fahrzeug immer 100% sein.
    Zweitens rechnet sich das ein wenig beim Wiederverkauf.
    Drittens will ich im April mit dem T ca. 4 Monate durch Spanien.

    Der C220 ist ca. doppelt so teuer wie mein Vorgänger. ein Honda Accord Tourer 2.2 cdti mit exe Ausstattung.
    Er macht aber auch doppelt soviel Spaß und der kostet halt. Ob es gerechtfertigt ist,
    da kann man sich darüber streiten.

    Gruß Frank
     
  5. #5 Hesse 12, 24.01.2018
    Hesse 12

    Hesse 12

    Dabei seit:
    28.03.2011
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    29
    Auto:
    MB B180 BE
    Verbrauch:
    Meine FREIE Werkstatt hat die letzten Inspektion auch in´s elektronische Serviceheft eingetragen.
     
  6. #6 V8-Biturbo, 30.01.2018
    V8-Biturbo

    V8-Biturbo

    Dabei seit:
    01.07.2017
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    62
    Mit der B-Klasse meiner Frau fahren wir auch immer zu einem Bekannten (Freie Werkstatt, Bosch-Service usw...). Ist eine kleine aber dennoch gute Familien-Werkstatt. Vater Meister der sich jetzt im Alter nur noch um Oldtimer restaurieren kümmert und die beiden Söhne auch Meister.
    Da wurden wir auch aufgeklärt, daß dies ins digitale Serviceheft eingetragen wird. Hab es nicht geglaubt, jedoch beim nachschauen auf Mercedes.me wo man das ganze kontrollieren und nachschauen kann ist der Service nach Mercedesvorgaben eingetragen.
    Meiner sieht jetzt wenn das erste Jahr in meinem Besitz rum ist auch noch einmal den Service bei Mercedes da noch ein weiteres Jahr Junge Sterne vorhanden ist. Danach jedoch werde ich das auch dort zu einem Bruchteil der Kosten die es bei Mercedes wären machen lassen. Bei einigen Angelegenheiten jedoch wie z.B. neuer Windschutzscheibe muß ich zu Mercedes, da jene dort die notwendige Ausrüstung haben diese wegen Kamera usw. einzubauen - aber da ist es mir ja dann egal weil Teilkasko ja in Vollkasko dabei ist...

    Aber ein Tipp am Rande: wenigstens ein Hallo als Neuling wäre der Höflichkeit wegen schon angebracht gewesen - im realen Leben sagt man ja auch wenn man irgendwo rein kommt und was will eine klein Begrüßung.
     
    Hesse 12 gefällt das.
  7. #7 conny-r, 30.01.2018
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    4.428
    Zustimmungen:
    675
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 04/2003
    Interessant, wie ist das möglich.
     
  8. #8 gentlelike0675, 31.01.2018
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2018
    gentlelike0675

    gentlelike0675

    Dabei seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    183
    Auto:
    Viano CDI 3.0
    Servus !!! Wer die Wahl hat, hat die Qual !!! Generell ist dringend zu empfehlen, während der Garantie & Kulanzzeit (die ersten 2-3 Jahre) zu Mercedes-Benz zu fahren um dort deine Wartung durchführen zu lassen, auch wenn es den ein oder anderen Euro mehr kostet. Natürlich sagt der Gesetzgeber, dass jede eingetragener Kfz-Werkstatt des Handwerks nach Herstellervorgaben auch während der gesetzlichen Garantiezeit Wartungen/Inspektionen ohne Verlust dieser Garantie durchführen kann und darf....aber man muss auch verstehen, dass die Hersteller in diesem Fall dann nach der gesetzlichen Garantiezeit nicht mehr bereit sind sich bei eventuellen Kosten bei Beanstandungen zu beteiligen. Ich kenne viele Fälle, wo die Treue zur Markenwerkstatt teilweise im 4-5 Laufjahr und darüber hinaus, sich vom Werk aus noch an Kosten der Reparatur beteiligt wurde in nicht unerheblichem Maße. Außerdem kann man mit den Niederlassungen von Mercedes oft auch bei Durchführung von Reparaturen über Ersatzfahrzeugkostenübernahmen reden...nicht selten gibt es Hausinterne "Service-Card´s" mit denen man gerade auf Verschleiß-Reparaturen beachtliche Prozente auf Teile & Arbeitsleistungen erhält (je älter der Wagen desto mehr Prozente)....und und und !!!
    Natürlich spricht aber auch nichts gegen eine freie Werkstatt seines Vertrauens nach der Garantiezeit, in so fern diese nach Herstellervorgaben arbeiten und auch auf dementsprechende Herstellerfreigaben z.B. von Schmierstoffen, Kühlmitteln, Bremsflüssigkeiten etc. achten !!! Hier einfach auch auf die Mundpropaganda im Bekannten- und Verwandtenkreis achten mit welchen freien Werkstätten sie positive Erfahrungen gemacht haben und hierbei nicht nur den Fokus auf den Preis legen. Wie bei allem lohnt der Vergleich "Kostenvoranschlag" Mercedes Benz und "freie Werkstatt" anzufragen und abwägend miteinander zu vergleichen !!! Oft liegen die gar nicht so weit auseinander als man denkt !!!
    Sparen Sie 20 % bei Ihrem Mercedes-Benz Service
     
  9. #9 conny-r, 31.01.2018
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    4.428
    Zustimmungen:
    675
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 04/2003
    Die ersten 2 ..3 Jahre, so sehe ich es auch.:]
     
  10. Angej

    Angej

    Dabei seit:
    01.02.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLS,CLK Cabrio
    Nach meinen Erfahrungen mit Marken und Freie Werkstätten habe ich mir angewöhnt nur das nötigste dort machen zu lassen.Selbst wenn man nur nen Ölwechsel machen lässt bekommt man ja den Stempel bzw digitalen Servicebericht.Zusatzarbeiten wie Filter tauschen,Bremse usw mache ich selbst.Ist auch kein Hexenwerk.Habe es mir angeeignet und wenn ich mal Hilfe brauch steht meine Schrauberbande zur Stelle.
     
  11. #11 gentlelike0675, 02.02.2018
    gentlelike0675

    gentlelike0675

    Dabei seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    183
    Auto:
    Viano CDI 3.0
  12. Vin74

    Vin74

    Dabei seit:
    19.06.2017
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    C 218
    Kennzeichen:
    e
    nw
    v * * *
    Hallo Zusammen,
    @ Tewego, habe Montag meinen Service A Termin (den zweiten). Ich habe meinen Termin Online gebucht und geschildert das ich mein Öl selbst mitbringe und die Wischer nicht getauscht werden sollen. Das wurde mir auch per Rückruf alles bestätigt, soweit.
    Bespricht man diesen Service-Code/Kostenvoranschlag jetzt bei Fahrzeugübergabe?
    Entschuldigt bitte wenn ich mit meiner Frage hier zwischen platze.
    Besten dank vorab.
    Grüße an alle, Riccardo
     
  13. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.245
    Zustimmungen:
    3.026
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Ja, denn der Service Code muss ja am KI ausgelesen werden.

    Also bei Abgabe wird der Code vom Meister ausgelesen, in den Rechner eingegeben, und dann erscheint die Liste, der Arbeiten, die Mercedes gerne machen möchte. Jetzt alles abbestellen, was du nicht gemacht haben möchtest, bzw. was du selber nachschauen kannst, wie Wischwasser, AHK prüfen, usw. Dann gibt dir der Meister den Preis bekannt, und das ist es dann.

    So ist es hier bei Mercedes immer gewesen.
     
    Vin74 und conny-r gefällt das.
  14. Vin74

    Vin74

    Dabei seit:
    19.06.2017
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    C 218
    Kennzeichen:
    e
    nw
    v * * *
    vielen Dank für die Info, Theodor. Für mich ist das erste Mal :-), ist ja auch mein erster Stern.
    Grüße.
     
  15. #15 Hesse 12, 02.02.2018
    Hesse 12

    Hesse 12

    Dabei seit:
    28.03.2011
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    29
    Auto:
    MB B180 BE
    Verbrauch:
    Meiner gehört nicht zu den auserwählten, mit der Bemerkung "noch nicht". Scheint also noch zu jung zu sein.
    Denn Rabatte geben die meisten Hersteller erst ab 5 Jahren und bis dahin haben sie dann viele Kunden an freie Werkstätten verloren ...
     
  16. #16 V8-Biturbo, 02.02.2018
    V8-Biturbo

    V8-Biturbo

    Dabei seit:
    01.07.2017
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    62
    Am Besten ist es dann auch noch wenn sich der wo den Wagen entgegen nimmt sich beim Preis verschaut und den für den normalen Vierzylinder nennt obwohl ein Sechszylinder vor ihm steht der dort auch gekauft wurde und kennt. Ist mir beim vorherigen C300 passiert. Natürlich hab ich dann auch den günstigsten Preis für den Vierzylinder am Ende beim bezahlen bekommen wie er es gemerkt hat. War ein guter Deal und hab ihm gesagt dass er das jetzt gerne auch beim V8 machen kann.
     
  17. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.245
    Zustimmungen:
    3.026
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Dann hat der Junge aber voll gepennt. 8o Normalerweise wird die VIN und der Service Code eingeben, und dann gibt es keine Verwechselungen. ;)
     
  18. #18 Peter/Hamburg, 20.07.2018
    Peter/Hamburg

    Peter/Hamburg

    Dabei seit:
    28.08.2015
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    39
    Auto:
    MB E 250 AMG Sportpaket
    Moin,
    war gestern auch bei MB, um einen Kostenvoranschlag für den B5 Service zu erhalten. Nach Servicecodeauslesung wurden die Arbeiten aufgelistet.
    Insgesamt 798.- € / da wird aber noch das Öl ( wollen knapp 30.- pro Liter haben :sauer: bei 6,3 l) rausgerechnet und der Pollenfilter aus dem Beifahrerfußraum, den habe ich neulich selbst gewechselt (15 Min) , total einfach und das für mich als Laie. Da kommen wohl knapp 250.- Euro nochmal von der Rechnung wieder runter. Bei ca 550.- Euro geht das ganze dann wieder.
    Was mich allerdings wundert.... Zündkerzen neu bei einem Auto welches mal gerade 4 Jahre alt ist und 42 tsd km auf der Uhr hat:wand Bei meiner Corvette werden die Zündkerzen erst nach 160.000 km gewechselt!!!!
     
  19. #19 Hesse 12, 20.07.2018
    Hesse 12

    Hesse 12

    Dabei seit:
    28.03.2011
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    29
    Auto:
    MB B180 BE
    Verbrauch:
    War bei meinem B180 im Frühjahr ähnlich. Knapp 5 Jahre alt und um die 60tkm auf dem Tacho.
    Meine Freie Werkstatt hat eine Kerze raus geschraubt und meinte, die sind noch wie neu und Platinkerzen könne man meist bis 100tkm problemlos fahren.
    Wechsel hätte um die 150 Euro gekostet.
     
  20. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.277
    Zustimmungen:
    854
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Gleich noch ein Tipp für anstehende Assyst Termine. Motoröl selber einkaufen im Netz für ca. 7 EUR/Liter brutto. Das Service Pluspaket weglassen, spart ca. 50 EUR.

    Service Pluspaket enthält u.a. folgende Checkpunkte, die ein Autofahrer durchaus selber erledigen kann:

    - Kontrollleuchten im KI und Innenbeleuchtung auf Funktion testen
    - Kompletträder Luftdruck
    - Kofferraumbeleuchtung auf Funktion prüfen
    - Verbandstasche Verfallsdatum prüfen
    - Reserverad Reifendruck prüfen oder
    - Reifendichtmittel TireFit Verfallsdatum prüfen
    - Scheibenwaschanlage Wasserstand prüfen
     
    conny-r gefällt das.
Thema: Inspektionskosten, Freie oder Markenwerkstätte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was wird beim w212 service B5 gemacht

    ,
  2. service code s212 mercedes

    ,
  3. mercedes benz e 220 cdi w212 serviceheft

Die Seite wird geladen...

Inspektionskosten, Freie oder Markenwerkstätte - Ähnliche Themen

  1. Freie Werkstatt im Raum Göttingen gesucht

    Freie Werkstatt im Raum Göttingen gesucht: Hallo zusammen, ich habe seit etwa einem Monat einen W211, BJ 2005 und es steht zum einen Service F an aber auch allgemein suche ich eine...
  2. Inspektionskosten Service A7 für E200 CGI S212

    Inspektionskosten Service A7 für E200 CGI S212: Hallo Leute, da ich immer wieder auf der Suchen nach Infos aus dem Forum bin, habe ich entschieden auch einen kleinen Beitrag zu leisten. Heute...
  3. Alfa-Fahrer aus Darmstadt ist jetzt Benz-Neuling / Freie Werke im Rhein-Main

    Alfa-Fahrer aus Darmstadt ist jetzt Benz-Neuling / Freie Werke im Rhein-Main: Hallo, bin jahrelang Alfas (Mito, 147, 156) und davor Skoda und VW gefahren. Weil es von Fiat/Alfa nichts Neues im Sinne eines tollen 2.5, 3.0...
  4. 245 Radikaler Bremsverschleiss, extreme Inspektionskosten

    Radikaler Bremsverschleiss, extreme Inspektionskosten: Liebe Kollegen, unser B170, Baujahr 2007, fährt maximal 8000 KM im Jahr. Dennoch sind jährlich vorne die Bremsen verschlissen. Die Wartungskosten...
  5. Erfahrungen Freie und Markenwerkstätten Raum Stade

    Erfahrungen Freie und Markenwerkstätten Raum Stade: Hallo, hat hier jemand Erfahrungen mit freien Werkstätten (spezialisiert auf DB) im Raum Stade und oder positive/negative Erfahrungen mit den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden