Inspektionskosten?

Diskutiere Inspektionskosten? im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Hallo Leute, vielleicht hat man mal diese frage getsellt, aber bin mir nicht sicher. Auf jedenfall wollte ich euch fragen wie viel so eine...

  1. #1 türkenbenz, 08.01.2003
    türkenbenz

    türkenbenz

    Dabei seit:
    25.12.2002
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute, vielleicht hat man mal diese frage getsellt, aber bin mir nicht sicher.

    Auf jedenfall wollte ich euch fragen wie viel so eine Inspektion kostet!
    muss bald dahin, und darum dachte ich frag mal wie viel das kostet!

    muß man unbedingt zur Inspektion zu mercedes, oder machen das ATu und co auch? mit dem ganzen Tachoumstellung und so?
     
  2. #2 elTorito, 08.01.2003
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Ich hab für den Assyst A 290 EUR hingeblättert.
     
  3. NoFear

    NoFear

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.565
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    .
    Hi,

    ASSYST A oder B ?

    A sollte nicht mehr als 250 EUR kosten bei einem W202 (je nach Öl 0w-40 Mobil1 ist schon teuer) Sonst wird ja auch nix groß gemacht.

    Bei B fällt schon ne Menge mehr an (Bremsen, Staubfilter, etc..). Das ist man locker ab 600 EUR dabei. (MB Preise)


    Es gibt ja so ne kleine Faustformel, in den ersten 3 Jahren zwecks Garantie blabla nur in die Vertragswerkstatt und danach tut es ne Freie genau so. Ob man mit ATU gut bedient ist kann man wie überall pauschal nicht sagen. Bei der einen arbeiten sie perfekt bei der anderen pfuschen Sie nur (genau wie bei MB auch!).

    Das ASSYST kann man nach der eigenen Wartung sogar selber zurückstellen. Ist ne Spielerei zwischen Kilometerrrückstelltaste ein 2 mal drücken und den Zünschschlüssel in Stellung 2 oder so ähnlich, weis ich jetzt nicht ganz genau. ?(


    Wenn man die Reset Taste 2x hintereinander drückt zeigt es dir ja die restlichen KM bis zu Inspektion an. Ist da ein Schraubenschlüssel ist A sind da 2 dann ist B fällig.

    cu
     
  4. NoFear

    NoFear

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.565
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    .
    Hab nochmal genau nachgeschaut, bei mir hat der ASSYST A
    letztes Jahr im März 159 EUR gekostet. (davon 70 EUR nur das ÖL)

    MB ist ürbigens nicht immer sooo teuer ! Bin vor 2 Monaten wegen der Batterie stehen geblieben. Service war sofort da und die 100A Batterie war sogar billiger als bei ATU - Einbaukosten 0 EUR

    cu
     
  5. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Also die ab 600€ für's Assyst B halte ich für Apothekenpreise!

    Ich hab für die große Inspektion bei 120tkm (kein Assysta ber wohl vergleichbar) mit Vollsynthetik Öl OW-?? und Automaticgetriebeölwechsel und TÜV und AU also alles was mach überhaupt so machen kann 530€ bezahlt! Da kann man nicht meckern!

    Natürlich bei Mercedes!

    Würde bis mindesten 5 Jahre zu Mercedes gehn! Kulanzanträge z.B.gehen einfach besser durch!
     
  6. #6 The Prayer, 11.01.2003
    The Prayer

    The Prayer

    Dabei seit:
    14.10.2002
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Ich muss auch bald hin und hab Telefonisch nachgefragt

    kleine Inspektion kostet : 150€

    und große Inspektion kostet : 700€

    Bei Mercedes




    und Bei ATU kostet es ab : 89€ je nach Typ

    und bei meinem Bruder Kriege ich es fast umsonst :)
     
  7. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Sind die Preise vielleicht regional so unterschiedlich??? ?(

    uns trennen mindestens 200€ wenn man den TÜV und AU bei mir weglässt!!!
     
  8. #8 elTorito, 11.01.2003
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Ich hab fürs Öl schon 11,90 EUR/Liter x 6Liter Plus MWSt hingeblättert.
    Das Zahl ich noch nicht mal für Valvoline 0-40 beim ATU bzw REAL oder wo auch immer, dafür das es aus ner Tonne kommt find ich das Happig.
    Gibt es bei DC Nicht sowas wie Pauschal Preis ? für Inspeccionen?
     
  9. #9 Dr. Low, 11.01.2003
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Ach Quatsch! Bei DCX rechnen sie ja noch nichtmal die Teile konstant und bundesweit zum gleichen Preis ab!
    Einfaches Beispiel: Schlossblenden. Bei Werkstatt A das Stück 51 Cent, bei Werkstatt B 52 Cent, bei Werkstatt C 64 Cent...
     
  10. #10 elTorito, 11.01.2003
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    wegen den paar Cents Unterschieden würde ich nicht 3 NL anfragen, brauch man die Teile so oft ?
    Waere mir das telefonieren /Faxen zu aufwendig für.
     
  11. uigo

    uigo

    Dabei seit:
    24.01.2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hat jemand Erfahrungen wieviel ein großer Kundendienst bei 80.000 km für einen C280 T V6 kostet?

    Vielen lieben Dank.

    Gruesse
    Micha
     
  12. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    bei 80tkm wird das wohl ein B sein...
    Wenn allerdings Deine Kerzen gewechslet werden müßen wird's richtig teuer!
    Also ich hab meinen hetzt gerade bei 100tkm zum Assyst A angemeldet! Man sagte mir allerdings mit Zusatzarbeiten mal sehn was dabei raus kommt und ob's auch die Kerzen sind!
    12 Stück... :wand :motz:


    PS: Hab das Thema hier rein geschoben, da hier schon drüber diskutiert wurde!
     
  13. uigo

    uigo

    Dabei seit:
    24.01.2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Danke :D :D
     
  14. #14 darkflame, 12.02.2003
    darkflame

    darkflame

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    mal ne blöde frage, also dass der assyst der service ist is mir klar ... aber was heist das? ist das ne abkürzung? oder wo kommt das wort denn her?

    Martin
     
  15. NoFear

    NoFear

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.565
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    .

    ASSYST
    Mit der Einführung des neuen Wartungskonzepts ASSYST (Active Service System) senkt Mercedes-Benz die Unterhaltskosten seiner Pkw-Modelle deutlich.

    Die Motoren werden dabei mit einem Micro-Computer ausgestattet, der aufgrund von Sensordaten die tatsächliche Beanspruchung und Alterung des Motorenöls ermittelt und einen individuellen und bedarfsgerechten Wartungsplan für das Triebwerk berechnet.

    Auf diese Weise lassen sich die Ölwechsel-Intervalle je nach Motortyp und Fahrweise von derzeit 15 000 Kilometern auf durchschnittlich 18 500 bis 20 000 Kilometer verlängern. Eine Digitalanzeige im Cockpit informiert den Autofahrer, wieviel Kilometer er noch bis zum nächsten Wartungstermin zurücklegen kann.

    (Quelle: Mercedes-Benz.de)


    :wink:
     
  16. Mark23

    Mark23

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    1
    Habe heute festgestellt das mir dass Assyst 3000 km Bonus gegeben hat und sich mein Ölwechselintervall auf 23.000km erhöht hat :] . Das hat mich doch sehr freundlich gestimmt. :)).

    Gruss

    Holger
     
  17. Graule

    Graule

    Dabei seit:
    12.05.2002
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    0
    @Mark23

    Das stimmt dich momentan sehr freundlich ich habe aber schon gehört das man einen Bonus von ein paar tsd. Kilometer bekommen hat und dann anstatt einem Assyst A plötzlich ein Assyst B wurde und dann ist das nicht sehr Freundlich von deinem Auto dies ist auch schon vorgekommen muss aber net sein.

    Gruss Graule
     
  18. Mark23

    Mark23

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    1
    Tja, hoffentlich nicht zu früh gefreut ;( . Die 3000km sind bei mir ca. 1 Monat, hoffe das er da noch keinen B haben will :motz: .
    Aber danke für den Hinweis.

    Gruss

    Holger
     
  19. #19 darkflame, 13.02.2003
    darkflame

    darkflame

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    @NoFear

    ich dank dir für deine ausführliche erklärung! (die hat mir dann auch weite frage geklärt, warum die KM zum Assyst immer mehre werden)

    Danke,

    Martin
     
  20. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Zündkerzenwechsel beim V6:

    250,28 € incl. MwSt​

    :wand :motz: :wand :motz: :wand :motz: :wand :motz: :wand :motz:
     
Thema: Inspektionskosten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes inspektion kosten

    ,
  2. kosten inspektion mercedes

    ,
  3. inspektionskosten glk 220 cdi

    ,
  4. erste inspektion v klasse forum,
  5. mercedes wartungskosten,
  6. mercedes cla inspektionskosten,
  7. inspektionskosten mercedes cla,
  8. inspektionskosten mercedes,
  9. Mercedes Inspektionskosten,
  10. mercedes gla inspektionskosten,
  11. mercedes glk inspektionskosten,
  12. inspektionskosten mercedes glk 220 cdi,
  13. was kostet inspektion bei mercedes,
  14. cla inspektionskosten,
  15. glk inspektion a0,
  16. mercedes kosten inspektion,
  17. kundendienst cla kosten,
  18. inspektion mercedes kosten,
  19. Kosten großer Kundendienst B1 mercedes,
  20. MErcedes CLA D inspektion,
  21. inspektion a mercedes kosten,
  22. Mercedes benz inspektionskosten,
  23. wie viel kostet inspektion bei mercedes,
  24. preis inspektion vito mercedes,
  25. was kostet service a bei mercedes
Die Seite wird geladen...

Inspektionskosten? - Ähnliche Themen

  1. Inspektionskosten, Freie oder Markenwerkstätte

    Inspektionskosten, Freie oder Markenwerkstätte: Bei der Menge Elektronik werde ich wohl um eine Vetragswerkstätte nicht herumkommen. Umsomehr da ja auch das Serviceheft nur elektronisch...
  2. Inspektionskosten Service A7 für E200 CGI S212

    Inspektionskosten Service A7 für E200 CGI S212: Hallo Leute, da ich immer wieder auf der Suchen nach Infos aus dem Forum bin, habe ich entschieden auch einen kleinen Beitrag zu leisten. Heute...
  3. 245 Radikaler Bremsverschleiss, extreme Inspektionskosten

    Radikaler Bremsverschleiss, extreme Inspektionskosten: Liebe Kollegen, unser B170, Baujahr 2007, fährt maximal 8000 KM im Jahr. Dennoch sind jährlich vorne die Bremsen verschlissen. Die Wartungskosten...
  4. Inspektionskosten B1 bei C200 cdi

    Inspektionskosten B1 bei C200 cdi: Ich habe heute die Inspektion B1 bei meinem C200 cdi machen lassen. Gesamtkosten waren 582.00 Euro mit Ölwechsel ohne weitere Reparaturen. Kommt...
  5. SLK Inspektionskosten

    Inspektionskosten: Hallo, bräuchte mal kurz Eure Hilfe. Was kostet die zweite Inspektion bei einem SLK 200 R171. Kilometerstand ca. 14.000 und 2,5 Jahre alt. Wer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden