Instandsetzung wassergekühlter Ladelüftkühler C30CDI (auf Motorblock)

Diskutiere Instandsetzung wassergekühlter Ladelüftkühler C30CDI (auf Motorblock) im AMG Bereich Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, Fahre einen C30cdi-Kombi. Aufgrund meiner Vielfahrerei (60.000 km im Jahr) habe ich mich für dieses Fahrzeug entschieden.Leider gibt mein...

  1. #1 Stubbendorfer, 06.08.2010
    Stubbendorfer

    Stubbendorfer

    Dabei seit:
    30.03.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203 / C30CDI AMG
    Hallo, Fahre einen C30cdi-Kombi. Aufgrund meiner Vielfahrerei (60.000 km im Jahr) habe ich mich für dieses Fahrzeug entschieden.Leider gibt mein wassergekühlter Ladeluftkühler den Geist auf.(Starker Kühlmittelverlust). Hat jemand eine Adresse, wo ich den Kühler reparieren lassen kann, oder muss ich einen neuen kaufen ? (1700 EUR).
     
  2. #2 Rhombus, 06.08.2010
    Rhombus

    Rhombus

    Dabei seit:
    30.06.2010
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S210 OM613
    Wenn Du mal ein Bild des Kühlers einstellen würdest, könnte man da wahrscheinlich deutlich mehr zu sagen!

    Ist der Kühler durch"gerostet" ??
     
  3. #3 Stubbendorfer, 06.08.2010
    Stubbendorfer

    Stubbendorfer

    Dabei seit:
    30.03.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203 / C30CDI AMG
    Werde morgen ein Bild einstellen. Ob der Kühler durchgerostet ist kann ich leider nicht sagen. Habe eine Druckprobe im Kühlsystem durchgeführt über 12 h, da ich auf 1000 km einen Kühlmittelverlust von 1l hatte. Nach Kurzschließen der Wasserschläuche zum Ladeluftkühler blieb der Druck über 24 h stabil. Nach Druckprobe des Kühlers sank der Druck bereits nach 2 h von 1,0 bar auf 0,4 bar. Mehr kann ich leider dazu noch nicht sagen. Ein DB-Partner sagte mir, dass dieses Problem beim C30CDI bekannt ist, jedoch eine Kulanzgewährung seitens AMG nicht gewährt wird. Mir auch klar bei einer Laufleistung von 280000 km. Aber das Fahrzeug hat mir bisher treue Dienste geleistet und möchte es aus diesem Grunde auch weiterfahren. Der DB-Partner wollte mir ein flüssiges Dichtmittel zum Preis von ca. 20 EUR verkaufen, jedoch halte ich von diesen Mitteln überhaupt nichts.
     
  4. #4 livefields, 06.08.2010
    livefields

    livefields

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    30
    Auto:
    C 63 AMG Coupé / C 30 CDI AMG T-Modell
    Verbrauch:
    Hi Stubbendorfer,

    tut mir Leid, dass Du Probleme mit dem Ladeluftkühler hast. Wenn ich mich richtig erinnere hatte der Verkäufer meines Wagens genau dieses Problem erwähnt, bzw. dass es bei AMG bekannt wäre. Da er jedoch bei AMG in einer höheren Position arbeitet, hatte er dieses Teil bereits vorsorglich (ohne dass es defekt war) durch eine 'überarbeitete' Version ersetzen lassen - zumindest behauptete er das. Ob das stimmt weiß ich nicht, ich habe bisher gottseidank keine Probleme damit - allerdings kann man wohl meinen MOPF mit 85000 km nicht wirklich mit Deinem Dauerläufer vergleichen ;)

    Ich hoffe Du findest eine preislich noch akzeptable Lösung, dass Du diesen tollen Wagen noch viele weitere km fahren kannst.

    Gruß,
    livefields
     
Thema:

Instandsetzung wassergekühlter Ladelüftkühler C30CDI (auf Motorblock)

Die Seite wird geladen...

Instandsetzung wassergekühlter Ladelüftkühler C30CDI (auf Motorblock) - Ähnliche Themen

  1. Einspritzpumpe Instandsetzen lassen

    Einspritzpumpe Instandsetzen lassen: Moin Leutz, Kann mir einer von euch einen Instandsetzer für Einspritzpumpen empfehlen? Ich hab zwar einige auf google gefunden, weiss aber nich,...
  2. Injektor tausch/Instandsetzung OM 646 (C 220 CDI)

    Injektor tausch/Instandsetzung OM 646 (C 220 CDI): Hallo ich habe einen Mercedes-Benz Baureihe 204 C-Klasse mit dem Motor OM 646 DE 22 LA (C 220 CDI) . Einer der vier Injektoren ist undicht und...
  3. Instandsetzung Karosserie

    Instandsetzung Karosserie: Instandsetzung Karosserie , am Werk ist hier nicht der schlechteste. . [MEDIA]
  4. Ladedruckregler instandsetzen? ist das möglich??hilfe!!

    Ladedruckregler instandsetzen? ist das möglich??hilfe!!: Hallo Habe eine frage..es geht darum das bei mir der Ladedruckregler kaputt ist..mir wurde gesagt das man den als einzeln nicht austauschen kann...
  5. Lackschichtdicke - Maximalwerte für fach- und sachgerechte Instandsetzung

    Lackschichtdicke - Maximalwerte für fach- und sachgerechte Instandsetzung: Hallo zusammen, ich fahre eine W211 E500 und habe nach einem Unfall nun einen Streitfall mit der gegnerischen Versicherung. Es geht darum, dass...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden