Interieur-Design beim W204

Diskutiere Interieur-Design beim W204 im W204 / S204 / C204 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo Mercedes-Fans! Obwohl meine A-Klasse gerade erst ein Jahr alt ist, bin ich schon wieder fleißig am Autos konfigurieren. Als bekennender...

  1. #1 CLS_Fan, 19.08.2010
    CLS_Fan

    CLS_Fan

    Dabei seit:
    23.06.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    CLK280 (C209)
    Hallo Mercedes-Fans!

    Obwohl meine A-Klasse gerade erst ein Jahr alt ist, bin ich schon wieder fleißig am Autos konfigurieren. Als bekennender Mercedes-Fan habe ich schon oft eine C-Klasse konfiguriert; aber ehrlich gesagt werde ich mit manchen Dingen beim W204 nicht warm und ich hoffe, dass die MOPF das ändern wird.
    Warum gibt es z.B. nur einen 6-Zylinder bei den Dieseln? (BMW hat da mehr und auch günstigere Auswahl!).
    Besonders stößt mir jedoch das triste Interieur dieses Autos auf! Ich drücke es mal hart aus und sage, dass dieses einem Mercedes unwürdig ist. Keine Spur von der Eleganz des W203! Muss ich mittlerweile eine E-Klasse kaufen, um ein schickes Interieur zu bekommen.

    Ich hoffe, dass Mercedes dies ändern wird, denn sonst wird mein nächstes Auto wohl kein Mercedes mehr werden.

    Was haltet ihr von dem Interieur?
     
  2. E.D.

    E.D. Guest

    Beim 212er gibts ja (bald) den leistungsgesteigerten 350 CDI mit 265 PS und 620 NM, der "alte" 350 CDI mit 231 PS wird weiterhin angeboten, dann als 300 CDI. Ich kann mir Vorstellen, dass das ab der Mopf auch beim 204 so sein kann.
     
  3. #3 CLS_Fan, 19.08.2010
    CLS_Fan

    CLS_Fan

    Dabei seit:
    23.06.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    CLK280 (C209)
    Das hört sich schonmal gut an. Natürlich kann man jetzt anfangen über Sinn- und Unsinn eines 6-Zylinders zu diskutieren (Spritpreis, Trend des Downsizing); aber ich möchte dieses Gefühl erleben. Einen 8-Zylinder kann ich mir nicht leisten (goodbye C63-AMG...); aber ein 6-Ender muss es schon mal sein!
    Ich bin auch gespannt, ob Mercedes mit dem MOPF die Preise anzieht... mal schauen.
    Da ich aber höchstwahrscheinlich eh erst 2013 zuschlage, wird es ein 2-Jahreswagen werden.
     
  4. E.D.

    E.D. Guest

    Ganz ehrlich, ich hab sowohl den 200 CDI, 220 CDI und eben den 320 CDI / jetzt 350 CDI Probefahren können - ich würde IMMER zum V6 CDI greifen. Der Motor ist einfach klasse und mit sehr nahe an den Verbräuchen der Vierzylinder zu fahren, oben drauf gibts dann och satt power und einen sehr guten Motorlauf. :tup
     
  5. #5 Muulinho, 19.08.2010
    Muulinho

    Muulinho

    Dabei seit:
    26.06.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C-Klasse T-Modell 204
    Nach anderen einschlägigen Quellen im Netz wird es den neuen 350CDI auch in der C-Klasse geben, jedoch mit "nur" 252PS. Der alte wird dann ebenfalls identisch als 300CDI weitergeführt. Preislich hat sich der Wechsel zumindest bei der E-Klasse nicht dramatisch ausgewirkt. Der Minderverbrauch sollte das auf Sicht wieder einspielen. Ganz zu schweigen vom zusätzlichen "Bumms". Bestellbar sei er wohl ab Dezember. Schaun mer mal...
     
  6. #6 CLS_Fan, 19.08.2010
    CLS_Fan

    CLS_Fan

    Dabei seit:
    23.06.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    CLK280 (C209)
    Das ist doch mal ne Ansage! V6 forever :-)
     
  7. #7 Pit3131, 21.08.2010
    Pit3131

    Pit3131

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C 200 K T-Modell
    möchte dir zustimmen, CLS-Fan. Ich fahre den W204 in Elegance (Bj. 2009), hatte vorher einen W202, ebenfalls mit dieser Ausstattung - und es liegen WELTEN zwischen der optischen und haptischen Anmutung der beiden Serien. Selbst das Lederlenkrad beim 204 "feels like plastic"; ich kann gar nicht recht glauben, dass das Material Leder sein soll, selbst die Nähte fühlen sich plastikartig an. Wirklich kein, aber auch gar kein Vergleich mit dem Lederlenkrad der neuen E-Klasse (Avantgarde), das ich gestern in der Hand hatte bzw. mit dem Lederlenkrad in meinem alten 202. Die Oberfläche des Armaturenbretts zeigt ganz deutlich wie der Hersteller inzwischen an der Materialqualität spart... Und erst die Sitzbezüge! Die wirken beim 204 billiger als in einem koreanischen Kleinwagen, ehrlich. Der 204 ist möglicherweise dennoch ein gutes Auto (kann ansonsten bisher nicht klagen), aber bei einem Mercedes sollte das Interieur zumindest bei den angeblich höherwertigen Ausstattungsvarianten auch ein bisschen entsprechend aussehen. Es klingt vielleicht doof, aber ich saß vor ein paar Tagen im neuen VW Polo und fand den innen deutlich ansprechender gestaltet. So ein Vergleich sollte einem doch gar nicht in den Sinn kommen, tut er aber, liebe Mercedes-Designer...
     
  8. #8 El Ninjo, 21.08.2010
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Ich persönlich mag den Innenraum des 204 und kann auch wenn der 204 bei der Mopf tatsächlich einen ähnlichen Innenraum wie da E-Coupe bekommt gerne darauf verzichten. :]

    Das der Innenraum des 212 ansprechender und hochwertiger wirkt sehe ich ebenfalls so allerdings wäre es auch schlimm wenn dies nicht so wäre. ;)

    :wink:
     
  9. sativa

    sativa

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    25
    Auto:
    S205 C250d 4MATIC
    Ich verstehe das Gemäkel nicht so ganz.
    Ich hatte vorher einen 203 und dagegen ist der 204 von seinem Interieur und seinen Materialien und Design Gold gegen. :]
    Im 203er habe ich mich nie wohl gefühlt.
    Lieferwagenflair. :(
     
  10. #10 Karl204, 22.08.2010
    Karl204

    Karl204 Zweiter F1 Tippspiel 2010

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    2.066
    Zustimmungen:
    745
    Auto:
    GLK 220 CDI
    mir gefällt der Innenraum auch sehr gut,es ist halt eine umstellung vom 203 er auf den 204er,

    Gruß Karl :driver
     
  11. E.D.

    E.D. Guest

    Lieferwagenflair ist ja wohl etwas Übertrieben. :rolleyes:
     
  12. sativa

    sativa

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    25
    Auto:
    S205 C250d 4MATIC
    Musste bei den m.A. ungerechtfertigten Beurteilungen des 204 etwas übertreiben! :P
     
  13. #13 DerZombie, 22.08.2010
    DerZombie

    DerZombie

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W203 C200K
    Verbrauch:
    Naja, w203 und w204 nehmen sich nichts was Haptik und Optik angeht.
    Auch wenns jetzt Haue gibt aber recht viel unterschied zu Ford und Opel besteht optisch nicht mehr.
    Nur das es bei MB nur wie Plastik ausschaut und bei den anderen wirklich Plastik ist.

    Vielleicht bin auch nur von meinen Oldschool Modellen verwöhnt Oo
     
  14. #14 El Ninjo, 22.08.2010
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Was natürlich auch daran liegen könnte das andere eben auch Fortschritte machen. :rolleyes:


    Das könnte natürlich sein alles schön aus einem Hohlblock gefräst wie im Golf2 das verwöhnt natürlich. :D

    :wink:
     
  15. #15 DerZombie, 22.08.2010
    DerZombie

    DerZombie

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W203 C200K
    Verbrauch:
    Hm, ich sehe das eher als Rückschritt von MB und ned aufholen der anderen. Ich sagte ja ned das die Konkurrez jetzt schöner baut,
    sondern das es bei den C Klassen mittlerweile genauso billig aussieht und da schließe ich meinen W203 ned aus. Und bitte, wenn schon zitieren dann alles, ned nur das was dir passt.


    Wußte gar ned das mein W201 von VW ist aber das könnte erklären warum die MB Niederlassung mich immer anschaut wie nen Auserirdischen wenn ich dort Teile hole ;)
     
  16. #16 El Ninjo, 22.08.2010
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Oh da muss ich mich natürlich entschuldigen. :s70:

    Dachte fälschlicherweise bis jetzt das man bestimmte Passagen aus Texten auswählen kann um darauf zu Antworten oder einen Kommentar abzugeben. :s72:

    :wink:
     
  17. #17 DerZombie, 22.08.2010
    DerZombie

    DerZombie

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W203 C200K
    Verbrauch:

    Ne schon klar das man das machen kann/ soll aber nur wenn auch der Sinn des eigentlichen Postings erhalten bleibt. Und das tat es in diesem Fall nicht

    Der zweite Satz gehört in meinen Augen dazu.........aber genug jetzt...........rest per PN bevor es hier total OT wird.
     
  18. #18 El Ninjo, 22.08.2010
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Das mit dem zweiten Satz hatte ich anders gesehen ;) aber dem Rest der Aussage schließe ich mich gerne an. :] :prost

    :wink:
     
  19. #19 CLS_Fan, 22.08.2010
    CLS_Fan

    CLS_Fan

    Dabei seit:
    23.06.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    CLK280 (C209)
    Die Diskussion ist tatsächlich etwas abgedriftet, deswegen möchte ich doch zu meinem anfänglichen Eintrag zurückkommen.

    Natürlich ist das Interieur grundsätzlich Geschmackssache. Mir ist eben bei der Konfiguration einer C-Klasse und eines 3er's aufgefallen, dass der 3er von der Optik deutlich wertiger aussieht als die C-Klasse - wie gesagt: Das ist mein Geschmack! Ich mag beispielsweise unheimlich den Kontrast einer dunklen Außenhaut und eines hellen Interieurs mit Holzdekoreinlagen - auch wenn es spießig ist ;-)
    Beim 3er kann ich mir diese Konfiguration zusammenstellen und zwar ohne dass ich eine Lederausstattung für 2.000 EUR nehmen muss.
     
  20. #20 El Ninjo, 22.08.2010
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Das kann ich nun nicht ganz nachvollziehen. :rolleyes:

    :wink:
     
Thema: Interieur-Design beim W204
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w204 interior

    ,
  2. interieur plastik w204 billig

Die Seite wird geladen...

Interieur-Design beim W204 - Ähnliche Themen

  1. Klappern trotz neuem Riemenspanner beim M102

    Klappern trotz neuem Riemenspanner beim M102: Hallo zusammen! Ich hatte bei meinem 2,0 Automaten beim einlegen einer Fahrstufe ein blechernes Klapper-Geräusch. Sobald die Drehzahl lediglich um...
  2. Kaufberatung W204 C63 AMG

    Kaufberatung W204 C63 AMG: Hallo AMG Freunde, ich möchte mir im Winter mein Traum vom W204 C63 AMG erfüllen. Ich habe schon jede Menge durch Google und div. Foren meiner...
  3. Suche Winterreifen auf Felgen für W204

    Winterreifen auf Felgen für W204: Hallo Zusammen, ich suche für meinen S204 Winterreifen auf Felgen oder nur Felgen. 16 oder 17 Zoll. Guter Zustand. Ennepetal +/- 100km. Vielen...
  4. Biete Mercedes-Benz W204 C220CDI BE Avantgarde, ILS, 7GT, COMAND

    Mercedes-Benz W204 C220CDI BE Avantgarde, ILS, 7GT, COMAND: Hallo zusammen, ich biete hier unsere Mercedes C-Klasse W204 C220 CDI BE aus 05/2013 in Avantgarde Ausstattung zum Kauf an. Grund des Verkaufs...
  5. ML 63 AMG / M157 / Orgelt zu lange beim Starten

    ML 63 AMG / M157 / Orgelt zu lange beim Starten: Hallo, Fahre ein Mercedes ML 63 AMG 5.5 Bi-Turbo (W166) Bj: 2012, KM: 135.000 km Egal wann ich starte ob er warm ist oder kalt er orgelt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden