Interieur S-Klasse: auf der Suche nach einem Tuner

Diskutiere Interieur S-Klasse: auf der Suche nach einem Tuner im Anbauteile, Tuning, Felgen und Reifen Forum im Bereich Technik und Zubehör; Liebe Benz-Gemeinde, wer hat einen Tipp für mich, was das Tunen des Interieurs für die S-Klasse angeht. Ich kann und will mich nicht an das...

  1. #1 Foto-Dirk, 01.09.2010
    Foto-Dirk

    Foto-Dirk

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    45
    Auto:
    Mercedes E 350 BLUETEC 4matic und E 280 T CDI
    Liebe Benz-Gemeinde,

    wer hat einen Tipp für mich, was das Tunen des Interieurs für die S-Klasse angeht. Ich kann und will mich nicht an das Opa-Wurzelholz gewöhnen. Selbst ein einfaches Vogelaugenahorn wäre in dieser Graukombination ein Traum, oder? Bei Brabus habe ich schon angefragt. Gibt es noch andere Häuser, die sowas qualitativ wertvoll hinbekommen? Wer hat einen Link für mich? Vielen Dank!

    Hier mal eine kleine Spielerei am Rechner, wie ich mir das so vorstelle :] :

    [​IMG]
     
  2. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.764
    Zustimmungen:
    3.137
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo,

    diese veränderungen jaben schon einige User in ihren Fahrzeugen vorgenommen.

    Karl204 -- Stern_im_Wind -- E.D. usw.

    Das einfachste ist, die Teile auszubauen, und per Wassertransferdruck mit einem neuen Dekor versehen lasen.
    Dazu gibt es hier in der Schnäppchen Abteilung auch einen Anbieter.: WM-AKTION 20% auf Wassertransferdruck bei wtd-garage
     
  3. #3 Daniel 7, 01.09.2010
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.416
    Zustimmungen:
    2.547
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Der Wassertransferdruck hat sich auf dem Gebiet in unserem Forum etabliert, wie Tewego schon erwähnte gibt es da genug Leute mit (eigenen) Erfahrungen!

    Zu klären wäre lediglich, wie man die Teile demontiert, da sie für eine Modifikation definitiv ausgebaut werden müssen. Ich befürchte, da gibt es bislang wenige Hilfestellungen im Forum, da wenige User einen W221 besitzen und noch weniger daran selbst "basteln" ;)
     
  4. #4 Alexander Ilu, 01.09.2010
    Alexander Ilu

    Alexander Ilu

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    s211 E500
    wie währe es die holzeinlagen mit echt carbon zu beschichten?

    gruß
     
  5. #5 Stern_im_Wind, 01.09.2010
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    das wäre heftig teuer, da alles Handarbeit...

    Und, so wie ich den TS verstanden habe, gefällt ihm eine Holzmaserung sehr gut.
    Da wird ihm Carbon wohl etwas zu "sportlich" sein ;)
     
  6. E.D.

    E.D. Guest

    Wassertransferdruck kann ich nur empfehlen. Ich bin darauf auch nur dur Zufall gestoßen, denn mich haben die Blenden in Eukalytusholz "Calyptus Linea" nicht wirklich angesprochen. Daher wollte ich eigentlich Designo W68 Chinnamora schwarz nachrüsten oder alternativ Vogelaugenahornholz - was es aber beim 203 vorMopf nicht gab.

    Nach dem ich die Ergebnisse von Wasstertransferdruck beim Fahrzeug von Stern_im_Wind gesehen hab, probierte ich das einfach mal aus. Das Ergebnis ist mehr als überzeugend! :tup Wenn man es nicht weis, denkt man das es echtes Holz ist. Jeder der meine Blenden bislang gesehen hat, hat es für echt gehalten. Selbst mein Meister bei MB war von der Sache sehr angetan und um so erstaunter als ich ihm sagte was dahinter steckt. Kurz gesagt, Wassertransferdruck ist sehr empfehlenswert.
     
  7. #7 Foto-Dirk, 01.09.2010
    Foto-Dirk

    Foto-Dirk

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    45
    Auto:
    Mercedes E 350 BLUETEC 4matic und E 280 T CDI
    Danke zunächst erstmal an alle für die Tipps. Ich werde mal ein bisschen rumklicken und versuchen, was Gescheites zu finden. Mir ist auch klar, dass sowas nicht für 150 EUR zu machen ist. Und wenn nicht von vornherein klar ist, dass da am Ende auch 100% Top-Qualität rauskommt, dann lasse ich es lieber.

    Über Wassertransferndruck habe ich mal was im Fernsehen gesehen, wie sie so bei Airbus die Holzteile für Edelausbau-Jets beschichten. Aber im Leben würde ich niemals auf den Gedanken kommen, diese Teile aus meinem W221 selber aus- und einzubauen. Gott bewahre!

    Brabus beschichtet die Holzteile sicher ganz genau so. Und ich bin mir sicher, dass dort nur höchste Qualität rausgeht. Nun stellt Euch mal vor, nach einem halben Jahr geht die Beschichtung vom Lenkrad ab... :driver :( Na klar sind das hohe Kosten (sowas muss man wirklich wollen und man darf auf keinen Fall den Spaß dran verlieren) mich stört aber, dass ich den Wagen ganze 4 Wochen dort in Bottrop lassen muss.

    Naja, nix für ungut und danke nochmal an alle! :D
     
  8. #8 Stern_im_Wind, 02.09.2010
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    och, da wüsste ich schon ein paar Kandidaten die auch vor einem 221er nicht Halt machen :D
     
  9. #9 Bigfoot, 02.09.2010
    Bigfoot

    Bigfoot

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    163
    Auto:
    C 292 GLE Coupe 350 d + 639/2 Viano 3.0 CDI extra Lang Ambiente Edition + Honda VTX 1800
    Habe auch kein Angst dafür :D

    Habe gestern eine AMG Uhr verbaut in mein W221, dafür mußte die Holzblende komplett runter von links bis rechts.
     
  10. E.D.

    E.D. Guest

    Einen davon kenn ich auch sehr gut. ;) :D
     
  11. #11 Stern_im_Wind, 02.09.2010
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    wie, nur einen? :D =) =)
     
Thema:

Interieur S-Klasse: auf der Suche nach einem Tuner

Die Seite wird geladen...

Interieur S-Klasse: auf der Suche nach einem Tuner - Ähnliche Themen

  1. Lampenträger Fassung Heckleuchte Rückleuchte rechts C-Klasse 204 S204 T-Modell

    Lampenträger Fassung Heckleuchte Rückleuchte rechts C-Klasse 204 S204 T-Modell: Guten Tag, bei mir ist gestern die hintere gesamte Beleuchtung, Blinker etc. ausgefallen. Nachdem ich heute das Rücklicht auseinander gebaut...
  2. Suche Suche W211 Vormopf Frontstoßstange

    Suche W211 Vormopf Frontstoßstange: Hallo, meinem Vater ist jemand auf die Stoßstange gefahren und abgedüst. Ergebnis ist eine gebrochene Stoßstange. Suche nun eine intakte...
  3. Suche Audio APS 50 Europa 2016 -2017 oder 2017-2018 Farbcode: türkis

    Suche Audio APS 50 Europa 2016 -2017 oder 2017-2018 Farbcode: türkis: Hallo! Hat schon jemand die DVD für Audio APS Europa 2016-2017 oder 2017-2018 (NTG 2,5) Farbcode: türkis A219
  4. Interieur aufpeppen

    Interieur aufpeppen: Hallo zusammen, ich bin neu im Forum, weil ich kurz davor bin, mir einen CLA200 Coupé anzuschaffen. Mir gefällt das Auto wirklich super,...
  5. suche Rat für Nachrüstung Freissprecheinrichtung und Parksensoren

    suche Rat für Nachrüstung Freissprecheinrichtung und Parksensoren: Liebe Forumsmitglieder, seit heute bin ich stolze Besitzerin eines CL203 BJ 07 (C180 K). Ich bin richtig happy, weil mir der Wagen total gut...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden