iPod Interface Verstärker - keiner passt

Diskutiere iPod Interface Verstärker - keiner passt im HiFi, Telekommunikation und Navigation Forum im Bereich Rund um Hifi, Telekommunikation & Navigation; Hallo, ich habe das iPod Interface eingebaut. Teilenummer: B 6 782 4563 Es funktioniert sehr gut, aber die Lautstärker ist wie erwartend zuleise....

  1. #1 General Bass, 17.02.2010
    General Bass

    General Bass

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLC 180
    Hallo,

    ich habe das iPod Interface eingebaut. Teilenummer: B 6 782 4563
    Es funktioniert sehr gut, aber die Lautstärker ist wie erwartend zuleise. Nun habe ich bei MB einen iPod Verstärker, wie von Holgi vorgeschlagen gekauft (Teilenummer A***3994)
    Dieser passt aber nicht, der Stecker hat eine kleine "Nase" auf der Seite und passt nur wegen dieser nicht in die Box.

    Die MB Niederlassung hat einen anderen iPod Verstärker bestellt, der dafür passen soll. Heute gekommen, andere Teilenummer, aber gleicher Stecker mit dieser Nase.
    :wand

    Ich bin kurz davor, diese Nase abzubrechen und es dann zutesten. Nun kommt die Tage ein komplettes Kit zum anschauen zu MB, mal sehen, was das für eine Box ist.

    Hat das jemand von euch schon erlebt?

    Grüße
     
  2. #2 holgi2002, 17.02.2010
    holgi2002

    holgi2002

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    7.153
    Zustimmungen:
    378
    Auto:
    W246 Audio20 mit Garmin NTG5, Galaxy S8 + Tab4 mit Navigon, Quad TGB Gunner 550 mit Garmin Streetpilot III mit Navigon
    Moin,Moin,

    habe jetzt auch noch mal alles interne durchsucht und dabei auch 2 Verstärker gefunden.

    1x 204 870 39 94 laut MB-Unterlagen nur für den W/S 204

    1x B6 782 45 30 liegt dem iPod-Kit B6 782 45 02 bei und ist für NTG2.5

    Mehr war/ist nicht zu finden ;)
     
  3. #3 General Bass, 17.02.2010
    General Bass

    General Bass

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLC 180
    Ja genau, den letzteren habe ich nun auch. Also muss mit der Hauptbox etwas nicht stimmen. Vielleich gibt es da noch eine andere. Werde ich ja noch diese Woche sehen, wenn MB das originale Kit da hat.

    Grüße
     
  4. #4 Luckata, 17.02.2010
    Luckata

    Luckata

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    37
    Auto:
    Mercedes C400 4Matic
    Hallo,
    habe schon des öfteren auf der Arbeit das Problem gehabt, dass Kunden beanstanden, die Lautstärke die über die AUX Buchste geht, oder über das IPod Interface sei zu leiße.
    Da gibts bei Mercedes ein Tips Dokument. Habe schon paar mal mittels Telematik CD ein Update auf den Comand oder APS aufgespielt ( dauert knapp ne Stunde ) und dann bekommste neue Zusatzfunktionen. Bei der Einstellung "Klang" in dem Menu von deinem Radio kommt das Menu hinzu "Lautstärke Standart oder BOOST!"
    Wenn man dann Boost auswählt, wird die Lautstärke fast doppelt so laut. Habe das nun paar mal bei nem W164 und W204 gemacht, immer mit Erfolg, Kunden waren zufrieden & glücklich.
    Haste das schonmal probiert?

    Lg Luca
     
  5. #5 holgi2002, 17.02.2010
    holgi2002

    holgi2002

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    7.153
    Zustimmungen:
    378
    Auto:
    W246 Audio20 mit Garmin NTG5, Galaxy S8 + Tab4 mit Navigon, Quad TGB Gunner 550 mit Garmin Streetpilot III mit Navigon
    Moin,Moin,

    stimmt, das interne Tips-Doc. ist ja schon von Aug./2009 muss ich ja übersehen haben wie es raus kam :s6:

    Ab Modelljahr 2010 bzw. bei einigen erst ab Sommer 2010 haben alle im AUX-Betrieb die Funktion zum umschalten von

    "Standart" auf "Boost-Mode"

    Und bei den Modellen davor ( NTG4 + NTG2.5) kann man es eben per Firmware-Update aufspielen, was aber nur bei MB geht ;)
     
  6. #6 General Bass, 17.02.2010
    General Bass

    General Bass

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLC 180
    Ah!! Super!
    Das hört sich doch mal gut an, dann werde ich die Herren von MB mal drauf ansprechen. Ich finde auch, dass die FSE viel zu leise ist, ich verstehe fast gar nichts bei 130.
    Also so allgemein ist alles am NTG2.5 leise, bis auf Radio und CD.
    Ist das alles in der Garantie drin?

    Grüße
     
  7. #7 holgi2002, 18.02.2010
    holgi2002

    holgi2002

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    7.153
    Zustimmungen:
    378
    Auto:
    W246 Audio20 mit Garmin NTG5, Galaxy S8 + Tab4 mit Navigon, Quad TGB Gunner 550 mit Garmin Streetpilot III mit Navigon
    Du weißt aber das Du das Gespräch auch lauter drehen kannst, genau so wie den Radioton ???

    Garantie, bemängel einfach das Du keine Absenkung des Audiotons bei einer Naviansage hast, das behebt das Update z.B. auch ;)
     
  8. #8 General Bass, 18.02.2010
    General Bass

    General Bass

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLC 180
    Habe ja kein Navi ;) Nur ein reines Audio 20cd.
    Den Lautstärkeregler dreh ich wie will, aber es wird irgendwann nicht mehr lauter. :(
     
  9. #9 Stefan8485, 19.02.2010
    Stefan8485

    Stefan8485

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C-Coupe 350; S205; Vito
    Hallo,

    schliesse mich hier mal an.
    Habe genau das selbe problem mit der FSE.
    Ab 130 ist es einfach nicht mehr möglich etwas zu hören. Habe schon die Empfängerleistung auf +2 geschalten, aber ringt nichts. kann zwar lauter machen, aber das bringt nur minimal etwas. man hört zwar einen kleinen Unterschied, aber wie gesagt klein.
    Drehen kann man den knopf bis man am Ziel ankommt 8) aber ändern tut sich nicht.

    Vom iPod ist aber die Lautstärke sehr gut.

    Fahrzeug S211 BJ 2009 Comand NTG2.5 (müsste des sein)

    kann man hier auch was machen mit der Firmware??

    Gruss
     
  10. #10 holgi2002, 19.02.2010
    holgi2002

    holgi2002

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    7.153
    Zustimmungen:
    378
    Auto:
    W246 Audio20 mit Garmin NTG5, Galaxy S8 + Tab4 mit Navigon, Quad TGB Gunner 550 mit Garmin Streetpilot III mit Navigon
    Moin,Moin,

    Firmware-Update geht immer beim NTG2.5, egal welches Modell, laßt erstmal die neue CD aus 01-2010

    aufspielen und schaut dann noch mal nach der Beanstandung ;)

    Auch beim Audio20 sollte die Werkstatt das auf Garantie hin bekommen ;)
     
  11. #11 pluto-mee, 21.02.2010
    pluto-mee

    pluto-mee

    Dabei seit:
    13.02.2010
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLC 220 CDI
    @luckata



    kannst du die update file irgendwo hochladen, das wir hier alle in den genuss kommen??
     
  12. #12 holgi2002, 21.02.2010
    holgi2002

    holgi2002

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    7.153
    Zustimmungen:
    378
    Auto:
    W246 Audio20 mit Garmin NTG5, Galaxy S8 + Tab4 mit Navigon, Quad TGB Gunner 550 mit Garmin Streetpilot III mit Navigon
    Moin,Moin,

    das ist leider nicht möglich, ist hier auch schon zig mal beschrieben worden.

    Die CD alleine macht überhaupt nix in dem Gerät, erst wenn der MB-Werkstattlaptop ( Stardiagnose ) angeschlossen wird kann man das Update

    starten und der ist auch gleichzeitig noch online mit einem Server in Stuttgart verbunden ;)
     
  13. #13 Luckata, 21.02.2010
    Luckata

    Luckata

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    37
    Auto:
    Mercedes C400 4Matic
    Guten Morgen Leuts,
    Funktioniert leider nich, Holgi hat absolut Recht. Geht alles über die Stardiagnose, die widerrum mit Stuttgart übers Internet während des Updatevorgangs verbunden ist und zu guter Schluss wird dieses dann auch noch SCN codiert und das geht eben nur mittels Stardiagnose und Inet.
    Wenn ihr solche Beanstandungen habt, fahrt einfach zu den Freundlichen, gebt ne KBA an, müsste auf Garantie gehn, sofern ihr sie noch habt..Ansonsten müssen die Telematik CDs jede Mercedes Werkstatt haben, werden jeden Monat mit den Update CDs fürs WIS/Asra mitgeschickt.

    Lg Luca
     
  14. #14 General Bass, 22.02.2010
    General Bass

    General Bass

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLC 180
    Hallo,

    die Niederlassung hat das Update aufgespielt und das Problem scheint soweit gelöst. CD/Radio und iPod scheinen gleich laut, ich höre auch bei lauter Lautstärke keinen Unterschied.
    Jedoch gibt es keinen s.g. Boost-Mode im System, vermutlich nur in größeren Systemen.

    Ich kann jedem dieses Update empfehlen, es hieß dass es ohnehin sehr viele Fehler behebt. Die FSE konnte ich noch nicht testen. Das Update dauerte 80 Minuten und war komplett kostenlos dank Garantie.

    Vielen Dank für die guten Tipps!!!

    Grüße
    Sebastian
     
Thema: iPod Interface Verstärker - keiner passt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. A 204 870 3994

Die Seite wird geladen...

iPod Interface Verstärker - keiner passt - Ähnliche Themen

  1. Comand NTG2 - Aux/iPod Interface wird nicht aktiv

    Comand NTG2 - Aux/iPod Interface wird nicht aktiv: Hallo Leute, ich hab bei meinem Schönling (A209, Bj.2005) von einem APS 50, mit iPod-Interface, auf ein Comand APS NTG2 aufgerüstet. Der Einbau...
  2. Mercedes IPod Interface B67824252

    Mercedes IPod Interface B67824252: Inklusive Kabel. War zuletzt in Betrieb an einem APS 50 NTG 2.5 90 EUR inkl. Versand [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]
  3. ORIGINAL Mercedes Benz Interface Kabel Set A0018278204 (USB AUX IPOD IPHONE)

    ORIGINAL Mercedes Benz Interface Kabel Set A0018278204 (USB AUX IPOD IPHONE): ORIGINAL Mercedes Benz Interface Kabel Set A0018278204 (USB AUX IPOD IPHONE) Das einzige Kabel was bei mir für ein paar Wochen gebraucht wurde...
  4. Suche ipod interface kit für S203 müsste die - B 6 7 82 4558. sein.

    Suche ipod interface kit für S203 müsste die - B 6 7 82 4558. sein.: Suche ipod interface kit für S203 Mopf ab 2006 mit comand, müsste die - B 6 7 82 4558. sein.
  5. Aux-In Adapter an Ipod-Interface

    Aux-In Adapter an Ipod-Interface: Liebe Community, habe in meinem s203 mopf am Audio 20 ein Ipod-Interface hängen. Um auch vom Mobiltelefon Musik hören zu können brauche ich einen...