Ist ein Kauf sinnvoll? - 300SE W 112 Coupe

Diskutiere Ist ein Kauf sinnvoll? - 300SE W 112 Coupe im Oldtimer Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Erst einmal ein großes HALLO!!! Nun zu meiner Anfrage. Ein guter Freund von mir verkauft folgenden Wagen: Mercedes 300SE W 112 Coupe, Bj. 1964,...

  1. #1 Earl Grey, 11.09.2013
    Earl Grey

    Earl Grey

    Dabei seit:
    11.09.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ev. W112 Coupe
    Erst einmal ein großes HALLO!!!

    Nun zu meiner Anfrage. Ein guter Freund von mir verkauft folgenden Wagen:

    Mercedes 300SE W 112 Coupe, Bj. 1964, ca. 141.000 km, 4-Gang manuell

    Folgende Schönheitsfehler sind bekannt:
    - Front nach einem Unfall in den 60/70ern neu instandgesetzt (Farbunterschied)
    - Klimakompressor fehlt
    - Außenspiegel links Glas gebrochen
    - Holzleiste links bei der Windschutzscheibe beschädigt
    - Auspuff bläst
    - Breme hinten links steckt

    Positiv:
    Motor läuft, Luftfederung funktioniert, kein Rost und alle Chromteile sind da

    Was wäre ein fairer Preis für ein Fahrzeug in diesem Zustand? € 15.000,-???

    Mit welchen Kosten muss man grob für eine Restaurierung rechnen?

    Welchen Wert hat ein restauriertes Fahrzeug?

    Mir ist bewusst, dass man ohne das Fahrzeug genau zu sehen keine genauen Angaben machen kann. Vielleicht lassen sich aber ungefähre Angaben machen.
    Freue mich auf Eure Kommentare!
     
  2. #2 w123fan, 11.09.2013
    w123fan

    w123fan

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    1.010
    15.000 für so eine " Grotte " ? Pfffft. Schon der fehlende Klimakompressor ist der wirtschaftliche Totalschaden, die Holzleiste erneuern wird auch spaßig. Der Rest ist zu beheben. Die Kosten sind nicht zu beziffern, ich glaube kaum, daß es Ersatz für den Kompressor und die Leiste gibt. Für ein " geringes Entgeld " wird dir das gerne beim Classic-Center nachgebaut. Versuch mal, dich mit dem zuständigen Club in Verbindung zu setzen, vielleicht wissen die eine Lösung. Mir persönlich wäre der Aufwand zu groß.Genaue Preisangaben für ein restauriertes Fahrzeug gibt es eh nicht, da es keine festen Preise gibt. Entweder hat man einen Interessenten oder eben nicht. Entweder zahlt der den verlangten Preis oder nicht. So ist das nun mal so ( die Preise liegen so zwischen 30 und 50 Tsd - ob die auch erreicht werden, weiß niemand ).
     
    Earl Grey und hotw gefällt das.
  3. #3 Mercedesoldie, 11.09.2013
    Mercedesoldie

    Mercedesoldie

    Dabei seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    53
    also zum 300 SE würde ich abraten.
    Der 220 SE hat in der Einspritzanlage nur eine 2-Stempel Pumpe (ist fast nicht mehr zu bezahlen wenn defekt) aber der 300-er hat m.W eine 6-Stempelpumpe!!!!
    Gruss
    Hubi
     
  4. #4 Schuetze1988, 12.09.2013
    Schuetze1988

    Schuetze1988

    Dabei seit:
    08.08.2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    300 SE
    Als Besitzer eines 300 SE Scheunenfundes (allerdings W108) will ich mal meinen Senf dazu geben. Da ich damals etwas blauäugig war, fährt er (immer noch) nicht.

    Erst mal zu schon geschriebenen:
    Das kommt auf die Motornummer an. Der 300 SEb aus dem W108 hat eine 6-Stempel. Im W112 gab es sowohl 2-Stempel, als auch 6-Stempelpumpen. Alleine die 6-Stempelpumpe kostet nen Ar*** voll Geld. Überholung sidn ca. 4.500 € und eine gebrauchte gute kostet ca. 5.500 €. Die prise sind allerdings aus dem letzten jahr. Kann dieses schon gestiegen sein. Bei einer Überholung des kompletten Motors kann man 10.000 € hinblättern, wenn es gut gemacht werden soll. Es gibt motorenbauer, die es zu einem Freundschaftspreis von ca. 2.000 € machen wollen. Kann man gerne machen, wenn man sie in die Pfanne hauen will (preislich gesehen), aber ob die Arbeit gut ist, wenn sie nicht mal wissen, womit sie es zu tun haben????

    Nur zum Verständnis für die Preise. Der M189 (interne bezeichnung für jenen 300Seb; die folgenden 3 Zahlen sind für die Bauform entscheidend) wurde in abgewandelter Form auch im Flügeltürer und im Adenauer verbaut. Man schaue sich auch mal die Marktpreise beim W108 an. 300 SEb im Vergleich zu anderen.

    Aber abgesehen von den Preisen ist der M189 ein richtig "geiler" Motor, wenn er richtig läuft und richtig eingestellt ist.

    Mal generell zur Ersatzteilesituation (in Bezug auf klimakompressor und fehlende und defekte Teile):
    Mercedes hat vieles als nicht mehr lieferbar (NML) im Programm. Die hier mit "geringem Entgeld" und "gnädigerweise" genannten Nachfertigungsaktionen sind zwar notwendig, aber überzogen von seiten der Hersteller. Ich wage zu behaupten, dass es nichts gibt, was es nicht gibt. Manchmal duert es etwas länger bis man was gefunden hat. Aber es gibt in Deutschland auch viele sehr gute Clubs. Ich persönlich habe mit dem VDH (vdh - www.mercedesclubs.de) sehr gute Erfahrungen gemacht. Aber auch viele Teilehändler (vorallem gebrauchtteile) und Werkstätten, an deren Adressen man nur mit Vitamin B kommt. Und wenn die es nicht haben, wissen sie jemand, der es hat. Gut ist hier auch immer ein alter und erfahrener Mensch im Lager der MB-Niederlassung oder MB-Werkstatt. Die wissen viel und kennen einige. ABer auch Stammtische und lokale Clubs können helfen.

    Preis für die Restauration:
    Ein genauer Preis für die Restauration auf Cent und Pfennige genau kann dir niemand sagen. Nicht mal der Restaurator, der es machen soll. Es hängt von vielen Faktoren ab. Beispielsweise:
    - deinen Wünschen (Fahrzeug in komplettem Neuwagenstandart, wo jede Schraube ersetzt wurde oder ein technisch und aussehensmäßig gutes Fahrzeug)
    - Teileverfügbarkeit (siehe oben)
    - Der Basis

    So kannst du zwischen 10.000 €, wenn Motor, Getriebe udn Differential 1a sind, und einem nach oben offnen betrag liegen, wenn alles schlecht und du wie oben, alles in Neuwagenzustand haben willst.

    Wenn du die aktuellen Marktwerte wissen willst, dann kauf dir die Motor Klassik, die AutoBild Klassik und die Oldtimer Markt. Dort stehen die Preise mit entsprechenden Zustandsnoten drin. Der Durchschnitt abzüglich etwa 10-20% gibt ein realistischer Verkaufspreis.

    Ob der Preis von 15.000 € angemessen ist, kann man erst sagen, wenn man das restliche Auto kennt. Wenn der Rest wirklich top ist, ist es kein Schnäppchen, aber auch nicht überteuert.

    Zurück zur eigentlichen Frage, ob der Kauf sinnvoll ist: Das kommt drauf an, was du vor hast und wie das Auto ist. Kann man sich reinsetzen udn fahren udn du willst die wenigen Restarbeitn selbst machen und es dann vllt. teuer verkaufen, könnte es sinnvoll sein. Ist das Auto schlecht und du willst als Ausgleich viel selbst machen und kannst es, dann kann es als Spaß sinnvoll sein. Ist es aber eine Gurke und du musst alles machen lassen, dann ist es nicht sehr sinnvoll, außer du willst genau dieses Auto und Geld spielt keine Rolle. BTW: eine Restauration ist unter wirtschaftlichen Aspekten nie sinnvoll.

    So ich hoffe, cih konnte dir helfen.

    Das Spiegelglas , den Auspuff und den Reparatursatz für die Bremse (ich würds komplett machen) gibts bei Händlern in Deutschland wie Niemöller oder DBDepot. In Österreich kenne ich mich da nicht aus. Wegen der Holzleiste würde ich eine andere mit auf Messen nehmen und dort nach einer farblich passenden schauen. Holz ist Holz, wenn die Holzleiste aber einen anderen Farbton (durch Sonne und Umwelteinflüsse hat) sieht es blöd aus.

    Viele Grüße udn Viel Erfolg!
     
    Earl Grey gefällt das.
Thema: Ist ein Kauf sinnvoll? - 300SE W 112 Coupe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes w112 kaufberatung

    ,
  2. w112 mercedes auspuff 300se

    ,
  3. Kauf mercedes w112

    ,
  4. mercedex 300 coupe w112 wertsteigerung,
  5. mercedes w112 coupe kaufberatung,
  6. mercedes 300 se coupe,
  7. mb w 112 cabrio,
  8. mercedes w 112 wert,
  9. w112,
  10. w112 kompressor,
  11. 300 se coupe w112
Die Seite wird geladen...

Ist ein Kauf sinnvoll? - 300SE W 112 Coupe - Ähnliche Themen

  1. Dachgepäckträger CLK W209 (Coupe, Bj. 2006)

    Dachgepäckträger CLK W209 (Coupe, Bj. 2006): Hallo zusammen, suche für meinen CLK Coupe Bj. 2006 einen Dachgepäckträger (gebraucht). Kann mir jemand helfen oder einen Tipp geben? Vielen...
  2. 209 Kauf eines CLK Cabrio 200 Kompressor A209

    Kauf eines CLK Cabrio 200 Kompressor A209: Hallo, ich bin neu hier, weil ich überlege mir einen CLK 200 Kompressor Cabrio A209 als Spaß... Sommerauto zuzulegen. Budget liegt so bei 7000,-€...
  3. Suche Motornummer ( am Motor ) bei meinem W 208

    Suche Motornummer ( am Motor ) bei meinem W 208: Hallo, nachdem ich ein paar - noch nicht zu lösende - Probleme mit meinem CLK 230 Kompressor Cabrio Bj. 2001 habe, hat meine Werkstatt gemeint,...
  4. Haben alle W/S 205 einen USB Anschluss für Musik zu hören?

    Haben alle W/S 205 einen USB Anschluss für Musik zu hören?: Hallo, bin gerade auf der Suche nache einem W205 und wühle mich durch die Austattungslisten... Eine Frage konnte ich mir bis jetzt nicht selbst...
  5. Winterreifen kaufen

    Winterreifen kaufen: Moin! Ich habe im Internet schon geschaut, nur leider nichts gefunden. Mein CLS w218 hat ein indirektes Reifendruckkontrollsystem. Meine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden