W140 kann man den w140 elektronisch droseln??

Diskutiere kann man den w140 elektronisch droseln?? im S-,S-Coupé, CL-, CLS-Klasse und Mercedes-Maybach Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; hallo !! meine frage ist ob man den w140 s350 diesel elektronisch droseln kann so auf 170km/h?? danke für eure antworten ! gruß

  1. hydro

    hydro

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    hallo !!

    meine frage ist ob man den w140 s350 diesel elektronisch droseln kann so auf 170km/h??

    danke für eure antworten !

    gruß
     
  2. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Hallo,

    die Frage nach dem "Warum?" muss erlaubt sein, denn viel schneller läuft der eh nicht...
     
  3. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Ich wollte es gerade sagen :D

    @hydro

    Oder willst Du so dem Hitzetod vorbeugen?
     
  4. hydro

    hydro

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    ne aber ich meine halt das man nicht zu schnell fährt.


    und es schutzt zugleich den motor.

    ist es möglich oder nicht ?????????????????????

    gruß
     
  5. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox
    Klar schützt es den Motor, aber vor Freigängigkeit. Dann kann man sich schon eher nach einem neuen Umsehen, weil der alte schnell verklebt und zugesetzt wird.

    Der Maschinen Kundige empfehlen öfter die Kanäle bei U-Max freizublasen, aber wozu die Wirtschaft unnötig schädigen? Lieber öfter was neues kaufen. 5Mio Hartzer sind eh genug.

    Ah mein ex-Chef empfahl auch, die Maschine nicht zu hoch zu drehen. Er war ja auch ohne technischen Hintergrund durch Ausbildung.
     
  6. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    E36T AMG
    geht nicht elektronisch, aber du kannst die volllast-einpritzmenge verringern, dann dreht er nicht so hoch.

    Gruß Rodion
     
  7. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    @QuixX

    Beim 350er gehen die Uhren etwas anders...

    Dauervollgas findet er nicht so prickelnd und stirbt da gerne mal den Hitzetod...
     
  8. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox
    Dauervollgas? Auf welcher Autobahn? Hier in Bayern nirgends!

    Das meinte ich auch nicht, sondern von Zeit zu Zeit das Maschinchen ein bischen P(nominal) bei 1/T(max drehmoment) laufen lassen, nicht 90% der Zeit. Und schon garnicht länger als ne halbe Sekunde ins Rote des Drehzahlmessers.
     
  9. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    E36T AMG
    Doch, Würzburg Richtung Frankfurt, Schweinfurt Richtung Bayreuth...
     
  10. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Keine Ahnung aber ich war da mal vor 4 Jahren oder so unterwegs vom Bayrischen Wald richtung München auf der BAB da bin ich glaub ich 2 Mal vom Gas gegangen oder so. Den Rest immer mit 200. Vollgas ging wegen den beiden älteren Damen im Auto leider nicht :D
     
  11. Hias

    Hias

    Dabei seit:
    22.03.2004
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S212 E350CDI
    @Quixx

    Hallo,
    also die A92 ist so ab LA bestens zu befahren und bis DEG kann man(n) schön auf dem Gas bleiben :P :P

    Ich habe auf der Strecke auch öftersm mal mein Mopped ausgefahren...laut Tacho 314km/h ( eingetragen waren 289km/h im Brief ) und es ist auf dieser AB öfters möglich :wink: :wink:

    Grüße

    Hias :driver
     
  12. #12 El_Barto, 16.12.2005
    El_Barto

    El_Barto alias rmg-media

    Dabei seit:
    03.01.2004
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW 330i Touring

    Vieleicht gehts ja damit:

    siehe hier
     
  13. milano

    milano

    Dabei seit:
    09.04.2004
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0

    ...hmm...jetzt wissen wir wer hier fährt! :D 8o


    ...zwei die ich gut kenne: A95 zwischen Eschenlohe und Forstenried und A7 zwischen Kempten und Kreuz Ulm/Elchingen

    ...denke ( bzw. hoffe =) ) ich dass dort keine Geschw.-Begrenzung gibt...

    Ciao! :wink:
    Duilio
     
  14. hydro

    hydro

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    was heißt den U-Max ??
     
  15. Hias

    Hias

    Dabei seit:
    22.03.2004
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S212 E350CDI
    Hier wird bestimmt V-Max gemeint..also volle Pulle Nicht bremsen usw.

    Wer bremst verliert
    Pokal oder Spital
    Wer später bremst ist länger schnell
    Gott haßt Feiglinge

    Den Motor gemächlich warmfahren um dann auf der Autobahn wenn es die Strecke erlaubt möglichst lange mit der erreichten Höchstgeschwindigkeit ( V-max ) zu fahren, damit alle Rückstände weggebrannt werden, bzw. alles wieder frei ist.

    Ich hatte mal einen / 8 200 Benziner der lief nur noch 120km/h Spitze als ich den Wagen bekommen hatte ( Rentner Wagen ) und den habe ich dann innerhalb von 4-6 Monaten durch häufige Autobahn Fahrten wieder bis Tacho 185 km/h fahren können.....Natürlich wurde das Öl öfters mal gewechselt und nicht nur stumpf Bleifuß....., sondern mit Gefühl

    Grüße

    Hias :driver

    @Milano
    Nee so gut wie der Auf dem Video war ich dann doch nicht ...aber nahe dran : :] :] CBR 1100 XX
     
  16. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Äh sorry es geht um den 350er.... dem würde ich das nichtmal mit neuem Kopf, Pumpe usw... zumuten :(
     
  17. Hias

    Hias

    Dabei seit:
    22.03.2004
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S212 E350CDI
    @ Fux.

    UPS Sorry da hst Du natürlich vollkommen recht :)
    Ich war geistig noch bei den guten alten Motoren vom / 8 und W123 ..sorry.

    Ach ja, die von Dir gefahrene AB vom Bayrischen Wald (Deggendorf ) nach München ist die von mir angesprochene A92 ....eine super AB wird auch gerne von dem hier Ortsansässigen Autohersteller ( BMW = Dingolfing ) genutzt um Ihre getarnten Kisten mal ein wenig zu sprengen 8o 8o

    Grüße aus Niederbayern

    Hias :driver
     
  18. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Das trifft wohl heute immer noch zu nur nicht beim Hitzeanfälligen 350er. Der scheint alles andere als Vollgasfest zu sein...
     
  19. #19 Mark-RE2, 20.12.2005
    Mark-RE2

    Mark-RE2

    Dabei seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    1
    Geil :D
     
  20. wierus

    wierus

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    1.200
    Zustimmungen:
    1
    Stimmt, der 350er macht in D anscheinend Probleme. Aber hier in der Gegend kenne ich einen Pfarrer mit einem G350TD und ein Kollege meines Vaters hat einen S350TD.

    Beide hatten noch nie Probleme mit ihren Motoren, weder mit dem Zylinderkopf noch mit dem Block. Und am G sind fast 150.000km drauf, am W140 knapp 180.000, soweit ich weiß.

    Man muss aber auch dazusagen, dass diese beiden Autos fast nie Autobahn-Vollgas sehen und primär auf Landstrassen bewegt werden.
    Sind halt keine Rennmaschinen, sondern Cruiser.

    L
     
Thema:

kann man den w140 elektronisch droseln??

Die Seite wird geladen...

kann man den w140 elektronisch droseln?? - Ähnliche Themen

  1. Automatik Getriebe schaltet nicht, Elektronik Problem?

    Automatik Getriebe schaltet nicht, Elektronik Problem?: Hallo Mercedes Experten. Ich habe mir vor 10 Monaten meinen ersten Mercedes gekauft - einen MB C Sportcoupe CL203 C200. Leider scheint es so, dass...
  2. S203 (VorMoPf) Elektronik-Probleme

    S203 (VorMoPf) Elektronik-Probleme: Hallo liebe Community, ich fahre einen S203 Bj. 2003 (VorMoPf) C220 CDI in der Avantgard-Ausstattung. Vor ein paar Tagen war der Wagen in der...
  3. W140 Kunststoffanbauteile entfernen

    W140 Kunststoffanbauteile entfernen: Hallo zusammen. wie entferne ich beim W140 BJ 1991 die Kunststoffanbauteile
  4. 207 Elektronik Porblem C207

    Elektronik Porblem C207: Hallo Liebe Community, Ich weiß nicht mehr weiter. Mein C207 Bj 2009 350 CDI hat folgendes Problem, Es leuchten alle Fehler auf SRS, ABS, Pre Safe...
  5. Elektronik schwach

    Elektronik schwach: Hey Leute, ich fahr einen W216 CL 500 Baujahr 2006 Ich erzähl euch mal meine Sorgen: Und zwar stand mein CL fast 1-2 Monat Fahr Ihn jetzt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden