kann Untergrund, sprich fahrplattform besch?dight werden?

Diskutiere kann Untergrund, sprich fahrplattform besch?dight werden? im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; kann Untergrund, sprich fahrplattform beschädight werden? bin heute mit meiner A-Klasse auf einem mit ein paar steinen besetzen Untergrund,...

  1. #1 Jackolo, 03.05.2003
    Jackolo

    Jackolo

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    kann Untergrund, sprich fahrplattform beschädight werden?
    bin heute mit meiner A-Klasse auf einem mit ein paar steinen besetzen Untergrund, welcher abwärts war eingeparkt. das auto habe ich vorsichtig abwärts geparkt, aber es hat hinten gewuppt und es gab auch ein Geräusch. waren das nun die reifen die runter gewuppt sind oder war es die A-KLasse Plattform die auf den Boden gehauen ist?!!?
    mfg jackolo
     
  2. #2 Hubernatz, 03.05.2003
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Dem Unterboden kann durchaus etwas passieren. Aber deiner Schilderung kann ich leider nicht entnehmen, was genau dir passiert ist.

    Woher kommst du? Vielleicht wäre eine Schilderung auf Englisch besser, mit Deutsch scheint es nicht so gut zu klappen.
     
  3. #3 Jackolo, 03.05.2003
    Jackolo

    Jackolo

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    also der wagen fährt ganz normal, aber was könnte den genau am untergrund bzw, bei der plattform passiert sein? habe keine kratzer am auto gefunden? Es gab wiegesagt diesen Wupp hinten und das war es den.
    mfg jackolo
     
  4. #4 Hubernatz, 03.05.2003
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Also nochmal:

    Du hast an einem Parkplatz am Hang geparkt? Und dann? Handbremse angezogen und von der Fussbremse gegangen und dann kam der "wupp"?
     
  5. #5 trustkill, 04.05.2003
    trustkill

    trustkill

    Dabei seit:
    16.02.2003
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    So manches Mal zweifele ich am Geisteszuzstand mancher Poster hier..

    scnr
     
  6. #6 moosew168, 04.05.2003
    moosew168

    moosew168 alias scorp

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    A140 W168 & C280 W204
    Verbrauch:
    :)) das kann ich garnicht verstehen ...
     
  7. #7 Ghostrider, 04.05.2003
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.572
    Zustimmungen:
    357
    Auto:
    BMW F25 35i / SL350 R231.457
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Das muß aber ein Riesenstein sein, um eine Beschädigung zu verursachen. Wenn man keine Risse oder Beulen sieht, dürfte eigentlich nichts passiert sein.
     
  8. #8 Schrauber-Jack, 04.05.2003
    Schrauber-Jack

    Schrauber-Jack

    Dabei seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    2.892
    Zustimmungen:
    0
    am besten mal auf die grube/hebebühne, und schauen.

    nicht das noch irgendwelche spritleitungen oder bremsleitungen in mitleidenschaft gezogen worden sind, oder irgendeine abdeckung sich demnächst selbständig macht.

    kannst natürlich auch mal drunterkrabbeln. wenn du das auto mit einem rad auf den gehwehr stellst dann kannste untenrumkrabbeln und schauen.....

    achte wie gesagt auf spritleitungen, bremsleitungen, auspuffhalterungen, aufgeschürfte belche, die anfangen zu rosten.

    oder war es nur das geräusch der sich lösenden handbremse ?
     
  9. #9 TimTaylor, 04.05.2003
    TimTaylor

    TimTaylor

    Dabei seit:
    27.04.2003
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    BMW 335i
    Hat das Auto vielleicht länger gestanden?

    Ich kenne das, wenn das Auto länger draussen stand und nicht gefahren wurde, dass dann die Bremsen festrosten. Kann u.U. einen ganz schönen Knall geben, wenn die sich lösen. :rolleyes:
     
  10. #10 Hubernatz, 04.05.2003
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Er schreibt ja mehr oder weniger verständlich, daß er gefahren ist und dann geparkt hat.
     
  11. #11 hardy55, 04.05.2003
    hardy55

    hardy55

    Dabei seit:
    30.01.2003
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    hi, so ne blöde frage kann mir auch mein enkel stellen , der ist 6...opa wenn du bei regen durch ne pfütze fährst... rostet da das auto ??? :wand
     
Thema: kann Untergrund, sprich fahrplattform besch?dight werden?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verzeichnis besch?digt loc:DE