Karosse vs Bordstein? (Tieferlegung)

Diskutiere Karosse vs Bordstein? (Tieferlegung) im Anbauteile, Tuning, Felgen und Reifen Forum im Bereich Technik und Zubehör; Hallo, ich hab ein wenig im forum rumgesucht und einige Tieferlegungsthreads durchgelesen, trotzdem nix 100% gefunden was meine Frage...

  1. #1 sCoupe07, 13.08.2007
    sCoupe07

    sCoupe07

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    CL 203
    Hallo,

    ich hab ein wenig im forum rumgesucht und einige Tieferlegungsthreads durchgelesen, trotzdem nix 100% gefunden was meine Frage beantwortet.

    Ich würde gern meinen Cl203 etwas tieferlegen, jedoch hab ich kein Interesse daran, jedesmal nachzudenken, ob ich den Bordstein jetzt hochkomme, oder ihn eben meiden sollte =)

    Nun meine Frage an euch: Wie tief sind eure Wagen & habt ihr Probleme mit Bordsteinen, oder Auffahrten . Was könntet ihr einem Ahnunglosen auf den Weg geben (wie tief man ihn problemos bekommt), der seinen Wagen gern etwas tiefer hätte, aber eben keine Karosserieschäden riskieren möchte.

    Danke im Vorraus ;)
     
  2. #2 Andreas Harder, 13.08.2007
    Andreas Harder

    Andreas Harder

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    538
    Auto:
    SLC R172 07/2017 Motorrad: Honda CX500c
    Kennzeichen:
    r z
    sh
    a h 1 6 1
    r z
    sh
    a h 7
    mein cl203 hat bei 16" felgen und vorne/ hinten H&R 40´er federn drin.
    auf der hinterachse für die gefälligere form noch 4´er gummis,
    weil der hintere radausschnitt ja tiefer als der vordere ist und
    es sonst etwas merkwürdig aussieht.

    kantsteine bis 8 cm sind unproblematisch, danach wirds dann schon
    etwas kritisch.
    ich musste bereits einen "aufsetzschaden" beim lackierer richten lassen.
    für mich sind 40/ 40 schon fast zu viel.
    auf deine konkrete frage bezogen:
    ja, ich denke jedes mal nach, ob ich den vor mir liegenden kantstein
    meiden sollte.

    ps:
    und ja, das fahrwerk empfinde ich schon mit 16" als sehr straff,
    mir machts aber spass.
     
Thema:

Karosse vs Bordstein? (Tieferlegung)

Die Seite wird geladen...

Karosse vs Bordstein? (Tieferlegung) - Ähnliche Themen

  1. W166 GLE 63s Airmatic tieferlegen

    W166 GLE 63s Airmatic tieferlegen: Hi, möchte meinen AMG ein klein wenig tiefer haben. Dafür bieten H&R sowie Vogtland und Hirschvogel ein ETS Modul mit TÜV an. Ist bei allen aus...
  2. Nockenwellenverstellung M 260/264 vs. M 270/274

    Nockenwellenverstellung M 260/264 vs. M 270/274: Nach meiner Kenntnis ist bei dem neuen Motor nur noch die Einlaßnockenwelle verstellbar : "Neu im Vierventil-Zylinderkopf aus Aluminium ist beim...
  3. 18 vs. 19" Borbet XRT Einpresstiefe komfort

    18 vs. 19" Borbet XRT Einpresstiefe komfort: Hallo zusammen, Ich fahre einen W204 von 2007. Der Wagen rollt zurzeit auf 17" Mercedes felgen. Für den Sommer möchte ich gerne in 18 oder 19...
  4. Knacken Vorderachse beim überfahren von Bordsteinen mit Lenkeinschlag

    Knacken Vorderachse beim überfahren von Bordsteinen mit Lenkeinschlag: Knacken Vorderachse beim überfahren von Bordsteinen mit zB 70% Lenkeinschlag nach links ! Schmieren des Federtellers war erfolglos. Ein neues...
  5. C204 Tieferlegen ohne Hängearsch

    C204 Tieferlegen ohne Hängearsch: Hallo zusammen. ich möchte gern mein C350 Coupe tieferlegen. Ich hatte mir eigentlich 30mm Federn rausgesucht und wollte diese verbauen, bin...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden