Katastrophale Werkstatt

Diskutiere Katastrophale Werkstatt im Händler & Werkstätten Forum im Bereich Rund ums Auto; Hallo Sorry, ich bin mich immer noch total am aufregen über meine Mercedes Werkstatt. X( X( X( Die Qualität hat in letzter Zeit schon stark...

  1. #1 Helveticus, 30.07.2011
    Helveticus

    Helveticus

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes
    Hallo

    Sorry, ich bin mich immer noch total am aufregen über meine Mercedes Werkstatt. X( X( X( Die Qualität hat in letzter Zeit schon stark abgenommen, aber das was die sich jetzt geleistet haben geht gar nicht. Ich habe übrigens einen C180 w202 Baujahr 94, ist schon älter, läuft aber noch sehr gut und hat nur 120'000km. Die Werkstatt meinte wir sollen lieber ein neues Auto kaufen und dieses alte Auto nicht mehr vergolden lassen, von diesem Standpunkt aus, haben sie die meisten Arbeiten am Auto auch nur sehr schludrig oder gar nicht ausgeführt. Auch wenn wir jetzt ein neues Auto kaufen würden, würden wir das jetzige sicher nicht verkaufen, viel bekommen würden wir dafür ja sowieso nicht mehr und es läuft ja noch gut und ist schon abgeschrieben.

    Hier einmal ein paar Beispiele. Wir haben kleinere Lachschäden am Auto. Die Werkstatt hatte gerade keine passende Farbe da und zum mischen hatten sie keine Zeit mehr, daher haben sie einfach eine dunkelrote Farbe genommen, jetzt sieht es noch schlimmer aus als vorher. Die Radioantenne fährt nicht mehr richtig aus bzw. ein. Mir wurde gesagt, dass sie die Antenne ersetzt hätten, obwohl ich sie eigentlich nur ölen lassen wollte. Nun habe ich festgestellt, dass die Antenne nicht ersetzt wurde und sie immer noch nicht ganz einfährt, ich muss da immer noch manuell nachdrücken. Da hätte ich auch gleich selber ölen können. Die Anzeige der Kühlwassertemperatur ist konstant auf dem Maximus und die Tachonadel klebt fest. Da meinte die Werkstatt, dass sie das nicht reparieren, ich solle einfach ein wenig dagegenhauen, dann funktioniert das wieder. Gummihülsen für die Nadeln wären ja nicht teuer. Die Leuchtweitenregulierung funktioniert auch nicht mehr bzw. von diesem Stellrad kommt ein starkes Rauschen. Diesen Punkt haben sie komplett ignoriert, obwohl ich es extra erwähnt hatte. Alle Punkte lagen der Werkstatt übrigens schriftlich vor. Ach ja und jetzt fallen mir auch gleich noch zwei Punkte ein. Vor einiger Zeit habe ich ein Kabel vom Autoradio in den Schacht unterhalb verlegen lassen, da mussten sie ein Loch bohren. So weit so gut, allerings war das Loch absolut wüst gebohrt. Zudem ging nachher das Autoradio nicht mehr richtig.

    Ich habe die Nase voll, ich warte jetzt noch die Rechnung ab, reklarmiere eventuell einige Punkte und dann gehe ich in eine freie Werkstatt. X( X( X( Nun hätte ich noch kurz ein paar Fragen.

    1. Ich bräuchte eine neue Radioantenne, welche ich von der freien Werkstatt einbauen lassen möchte. Wie ist da die Teilenummer? Die Teilenummer für die Gummihülsen für die Zeiger habe ich bereits, Teilenummer A 000 992 92 20. Wo kann ich die Radioantenne und die Gummihülsen beziehen? Bei meiner Mercedes Werkstatt habe ich keien Lust mehr und über Ebay oder so lohnt sich das wohl wegen des kleinen Preise nicht. Ach ja ich bin aus der Schweiz.

    2. Die Anzeige der Kühlwassertemperatur ist konstant auf dem Maximum. Wenn man ein wenig dagegen schlägt, dann zeigt sie wieder normal an. Was kann das sein? Da ich von der freien Werkstatt ja sowieso Gümmihülsen an die Zeiger machen lassen möchte, können sie auch gleich dieses Problem lösen.

    3. Wir haben festgestellt, dass beim Auto auf der Unterseite wohl ein wenig Öl ausläuft, da wir in unserer Garage leichte Ölflecken auf dem Boden haben. Das hatt die Werkstatt zwar auch festgestellt, sie meinten aber eine Reperatur käme zu teuer, so um die 3000 CHF und man müsse jetzt einfach ab und zu den Ölstand kontrollieren. Kommt eine Reperatur wirklich so teuer?

    4. Bei den mittleren Lüftungsschlitzen kommt nur kalte Luft, auch wenn die Heizung an ist. Die Werkstatt meinte, dass sei standardmässig so. Stimmt das? Ist mir früher nämlich nicht aufgefallen.

    5. Noch kurz eine andere Frage. Bräuchte ein neuer Mercedes C-Klasse viel weniger Sprit als unser jetziger Benziner? Der schluckt jetzt schon kräftig, also so um die 10L/100km.
     
  2. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.837
    Zustimmungen:
    3.158
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo,

    hierfür haben wir das Forum Händler und Werkstätten, wohin ich da :verschieb
     
  3. #3 Helveticus, 30.07.2011
    Helveticus

    Helveticus

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes
    Es geht aber ja nicht nur um die Werkstatt, ich habe ja auch noch spezifische Fragen zu Ersatzteilen und Probleme. ;)
     
  4. #4 XXSnoopy, 30.07.2011
    XXSnoopy

    XXSnoopy

    Dabei seit:
    29.09.2010
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    C230K Avantgarde Sportausführung
    Hallo Helveticus

    kann ein wenig zu deinen Fragen beitragen:

    Ja, das soll so sein, die mittleren Düsen sind tatsächslich nur Frischluftdüsen...da wird nichts beheizt.

    würde mal den LW- Regler ausbauen, die LW wird per Unterdruck gesteuert..entweder undicht, oder Schlauch abgegangen...

    Hast du eine elekrische? da wurden damals Hirschmann Antennen verbaut, kosten beim :) ca 120.- auf dem schwarzen Gehäuse unten an der Antenne steht normalerweise die A202.... Nummer; passen sollte 2028202175 bei Eba* teilweise schon für 50.- zu bekommen

    gibt es bei euch nur eine Mercedesniederlassung ? mit den Teilenummern kannst du sie doch bei jedem MB-Händler kaufen
    Gruß Jürgen
     
  5. #5 Helveticus, 30.07.2011
    Helveticus

    Helveticus

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes
    Also wenn ich das Radio anschalte, dann fährt sie automatisch aus. Dann ist sie wohl elektrisch? Bei Ebay habe ich keinen Artikel zu 2028202175 gefunden.

    Es gibt wohl schon mehrere, aber da zahlt man wohl auch nur mehr und habe gerade ein wenig die Nase voll von diesen offiziellen Mercedes Häusern. Wo könnte man die Gummihülsen sonst noch bekommen?
     
  6. #6 XXSnoopy, 30.07.2011
    XXSnoopy

    XXSnoopy

    Dabei seit:
    29.09.2010
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    C230K Avantgarde Sportausführung
    ja, ist elektrisch...findest du z.b hier :
    Klick
    Klick 2
    Klick 3
    Klick 4
    musst halt öfter suchen, kommen immer wieder Angebote

    Bei den Gummihüllen sehe ich schwarz, die wo anders zu bekommen, aber vielleicht tuts ja auch ein kleines Stk Schrumpfschlauch, hier mal eine Anleitung;
    Anleitung:

    Gruß Jürgen
     
  7. E.D.

    E.D. Guest

    Ganz ehrlich, wenn ich mir das so durchlese stellt sich mir die Frage: Ist der Wert des Geldes vom Alter des Fahrzeugs abhängig? Oder warum meint Deine Werkstatt bei einem alten Auto, fürs gleiche Geld was sie bei einem Neuwagen nehmen, schlechtere Arbeit leisten zu drüfen?
    An Deiner STell würde ich mir eine Auflistung aller zu beanstandenen Punkte machen und dies als Beschwerde an die Konzern Zentrale sowie in CC an den Leiter der Niederlassung und den Service Meister schicken.

    Finde ich nicht okay so ein Umgang. Aber ich habe das auch schon bemerkt, mein Auto ist nun 7 Jahre alt, da wird gern nicht mehr so genau drauf Acht gegeben.
     
    Karl204 und Albrecht5080 gefällt das.
  8. #8 Albrecht5080, 30.07.2011
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.327
    Zustimmungen:
    821
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    :tup
    So sehe ich das auch!
    Scheinen wohl zu viele Kunden zu haben, oder warum sitzen die auf einem so hohen Roß? :tdw

    Kann ich ganz und gar nicht bestätigen.
    Ich war letztens auch zur Inspektion, bei meiner NL das ganze Gegenteil, die sind froh das ich mit meinem alten 202 noch zur Wartung dorthin fahre. :)

    Verstehe ich ehrlichgesagt sowieso nicht warum ein Auto mit 7 Jahre schon abgeschrieben ist, welcher Normalsterbliche kann sich alle paar Jahre ein neues Auto kaufen? ?(


    Die Automatikantenne bekommst du auch bei ATU, ich habe 40 € dafür gezahlt, schau welche Nummer oben auf dem Kopft steht.



    Gruß Holger
    :driver
     
  9. #9 Helveticus, 30.07.2011
    Helveticus

    Helveticus

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes
    Vielen Dank.

    Hat vielleicht noch jemand Tipps zu Problem 2 und 5?

     
  10. xnL

    xnL

    Dabei seit:
    29.03.2011
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    122
    Auto:
    xxx
    bringt nichts, die zentrale vermittelt dich weiter und das cac oder bms schreiben geht nach maastricht und dann wieder zur betreuenden niederlassung. in der niederlassung werden diese beschwerden von den serviceleitern bearbeitet! das drohen mit zentrale ist geschichte, denn die haben weitaus wichtigere sachen zu klären ;)
     
  11. togo05

    togo05

    Dabei seit:
    08.08.2009
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    21
    Auto:
    C180 Kompressor W203, E200 Kompressor W211
    Kennzeichen:
    s
    bw
    * * * * *
    Hallo alle zusammen.

    Zum Thema Werkstatt



    Ich war in der vorigen Woche ( am Montag ) bei Mercedes und habe Diagnose machen lassen und eine Dichtung auswechseln lassen an der hinteren Tür da wo die Türholmblende sitzt ( B-Säule ).

    In einen Tag wäre alles fertig gewesen aber ( am Donnerstag ) konnte ich ihn wieder abholen.

    Es wurde 2 mal die falsche Dichtung bestellt.Erst die Eine die wieder zurück ging und dann die Andere Beim 3. Anlauf war es dann die RICHTIGE.

    Die Dichtung wurden storniert,aber standen dann auf der Rechnung.

    Auf meine Nachfrage wurde mir gesagt das der Auftrag ja Montag geschrieben wurde aber ihn nicht nochmal erst neu anlegen wollte.

    Irgendwie ist man da ausversehen durcheinander gekommen sagte man mir,

    Aber als ich noch mal genau nachfragte warum ich aber 2 Dichtung auf der Rechnung hatte,sagte man das stimmt so ich hätte die falsch bestellt ja gleich mit wechseln lassen können. Es wären ja nur 16 Euro.
     
  12. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.291
    Zustimmungen:
    2.078
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Vorweg:
    Wenn man alle Probleme zusammenzählt, dann ist die Frage bzw. die Anmerkung der MB-Werkstatt nicht ganz unberechtigt, dass man überprüfen sollte, ob das Fahrzeug an sich das überhaupt noch wert ist (solch eine Anmerkung ist absolut ehrlich und zeugt nur von Sachverstand).
    Auf der anderen Seite sollten Reparaturen natürlich ordentlich ausgführt werden, sprich wenn der Kunde das so will und gutes Geld dafür bezahlt kann und muss er auch gute Arbeit erwarten.

    zu 2.
    Klingt nach Kabelbruch ... musst du selber wissen ob du das machen lassen willst.
    Ist eben so eine Geschichte, die man bei einem Auto diesen Alters echt abwägen muss. Bei MB sind eben schnell ein paar hundert Euro weg .... ist es das wert?
    Ich fahre auch W202 und stehe auch immer vor dieser Frage ... manches lasse ich machen, manches eben nicht.

    zu 5.
    Erwarte keine technischen Wunder. Bei gleicher Fahrweise und ähnlicher Leistung ist wohl rund 1 L/100km weniger drin und bevor du jetzt anfängst zu rechnen ... der W202 ist mit allen Reparaturen trotzdem viel billiger!

    gruss
     
  13. #13 Albrecht5080, 30.07.2011
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.327
    Zustimmungen:
    821
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    Ähm, Jupp diese Aussage ist nicht wirklich Dein Ernst oder? :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

    1. Bloß weil ein Auto alt ist muss es nicht gleich Schrott sein.
    Mein 202er hat auch viele Jahre und km auf dem Buckel und läuft einwandfrei, auch wenn nun ein paar Reparaturen kommen.

    2.
    Solange man als Kunde sein Geld dort lässt (!!!!) sollen die mal froh sein, und sich solche dummen Kommentare schenken! :tdw
    WENN es an dem Fahrzeug Mängel gibt, dann bespricht man das mit dem Kunden zusammen, und haut dem nicht von vornherein solche Äußerungen "Ja, was wollen Sie denn noch hier" an den Kopf.
    Das ist unhöflich, arrogant, einfach nur daneben! :R
    So was erwarte ich bei einer Hinterhofwerkstatt, aber nicht bei einer Mercedesniederlassung!

    3.
    Wie lange ich mein Auto fahre entscheide ich bzw. der TÜV-Mann und sonst keiner; und deshalb sind solche Aussagen einem Kunden gegenüber absolut unterste Schublade. :tdw :tdw :tdw
    Viele der genannten Reparaturen kann ich als Hobbyschrauber machen, da wird doch wohl eine Mercedes-NL auch in der Lage dazu sein.


    Gruß Holger
    :driver
     
  14. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.291
    Zustimmungen:
    2.078
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Hallo Holger,

    nicht verägert sein, ich fahre selbst W202 und schätze das Fahrzeug.
    Trotzdem bin ich mir bewusst, dass nicht jede Reparatur lohnt.
    Ein W202 als C220 CDI Bj 2000, wie ich ihn fahre ist sicher auch noch deutlich mehr wert als ein W202 C180 des ersten Baujahrs (oder zweiten?) des TE´s?

    Für mich ist es durchaus eine gute Beratungsleistung, wenn man auf den Restwert und entsprechende Reparaturkosten hinweist (den Zusammenhang).

    Auch wenn du die rosarote Brille aufhast, aber der W202 ist eben in einem Alter, wo ein ernsthaftes oder viele kleine Gebrechen den Nock-Out bedeuten, sprich den Weg nach Afrika.

    Es ist kein schlechtes Fahrzeug, aber irgendwann ist das Ende leider gekommen :(.


    Davon abgesehen ist es natürlich daneben (hab ich aber auch schon geschhrieben gegen des Willen des Kunden zu handeln. Auch wenn man seine Meinung als daben empfindet. Der Kunde zahlt und dieser kann dagegen, ob vernünftig oder nicht, ordentliche Arbeit erwarten.

    gruss
     
  15. #15 Helveticus, 31.07.2011
    Helveticus

    Helveticus

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes
    Baujahr 94. ;) Allerdings hat er erst um die 150'000km, damit ist er ja fast noch neuwertig. ;)

    Wenn ich auf das Display klopfe dann geht es wieder, allerdings nur für kurze Zeit, von daher kann es wohl kein Kabelbruch sein. Was müsste man denn machen bzw. wie teuer würde das etwa kommen? Also natürlich in einer freien Werkstatt.

    Wenn es ein neues Auto sein sollte, dann aber mit mehr Leistung. Wie kann der W202 billiger sein, wenn ein neues Auto weniger Sprit verbrauchen würde?
     
  16. #16 Tobi 87, 31.07.2011
    Tobi 87

    Tobi 87

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    22
    Auto:
    Mercedes 220CDI
    @Helveticus

    Naja um ein neues Auto zu kaufen musst du ja erst mal etwas Geld in die Hand nehemen um eines zu kaufen, dieses ist aber nach ein paar jahren nur noch einen Teil davon Wert , falls es du dann wieder verkaufen möchtest. Bei deinem 202er wird sich wertmäßig nimmer viel ändern, der bleibt auf einem niedrigem Niveau. Das heißt das er dich im Prinzip "nur" noch Steuer/ Versicherung, Sprit und Reperatur kostet.
    Wenn sich also die Reperaturen bei deinem alten halbwegs in Grenzen halten, müsstest du ganz schön viel fahren um mit dem 1l Verbrauchsvorteil alleine den Wertverlust reinzufahren. :]

    Grüße aus Mittelfranken :driver
     
    Albrecht5080 und Wurzel1966 gefällt das.
  17. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.291
    Zustimmungen:
    2.078
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Ist das denn konsequent so, dass es wieder geht, wenn du drauf klopfst?
    Kabelbrüche haben den Charakter, dass sie eben durch Erschütterungen mal Kontakt geben und mal nicht (und Erschütterungen gibt es im Auto genug ;)).
    Wie teuer es wird ... bevor man nicht genau weiss was kaputt ist, ist das ein Blick in die Glaskugel.

    Wie mein Vorredner schon sagte ist der Wertverlust meist der größte Posten überhaupt. Und an dem kann man sehr stark herumoptimieren.

    gruss
     
  18. #18 Helveticus, 31.07.2011
    Helveticus

    Helveticus

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes
    Ja das ist immer so, teilweise nur ein Klopfen, teilweise auch mehreres Klopfen hintereinander. Druch andere Erschütterungen geht er aber nicht, man muss Klopfen.
     
Thema:

Katastrophale Werkstatt

Die Seite wird geladen...

Katastrophale Werkstatt - Ähnliche Themen

  1. Werkstatt München

    Werkstatt München: Hallo zusammen, darf man hier Namen nennen und fragen ob jemand auch so über eine alt eingesessene ehemals hervorragende Werkstatt denkt? Oder...
  2. Werkstatt im Kreis Pinneberg/Hamburg gesucht

    Werkstatt im Kreis Pinneberg/Hamburg gesucht: Moin, wer kann eine Werkstatt ob Frei oder Hersteller, Hauptsache MB Spezi, im Kreis Pinneberg oder im Norden von Hamburg empfehlen? Danke und Gruß
  3. Gummimanschetten Federbein: wer kennt spezialisierte Werkstatt in/um Stuttgart

    Gummimanschetten Federbein: wer kennt spezialisierte Werkstatt in/um Stuttgart: Hallo Gemeinde, mich habe mich mit meinem 2009er S212 mal hier angemeldet, weil ich den Austausch suche. Von daher: Hallo in die Runde! wir...
  4. Batterie Unterspannung Werkstatt aufsuchen

    Batterie Unterspannung Werkstatt aufsuchen: sehr geehrte SL gemeinde SL 350 Bj 2006 272 PS als ich das Fahrzeug aufschliessen wollte Funkfern was nach 10 sek. auf ging blinkten nur die...
  5. Bremsflüssigkeit - Werkstatt aufsuchen!

    Bremsflüssigkeit - Werkstatt aufsuchen!: Hallo liebe Schrauber, Ich benötige dringend Hilfe!! Wir haben eine E klasse W211 Bj 2003. Unser Auto zeigt sein einiger Zeit diese...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden