Kaufberatung C 200 CDI S204

Diskutiere Kaufberatung C 200 CDI S204 im W204 / S204 / C204 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo liebes Forum, ich würde mir gern neben meinem Smart Roadster noch einen richtigen Mercedes anschaffen und habe einen sehr schönen C 200 CDI...

  1. zpal

    zpal

    Dabei seit:
    30.12.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 200 CDI
    Hallo liebes Forum,

    ich würde mir gern neben meinem Smart Roadster noch einen richtigen Mercedes anschaffen und habe einen sehr schönen C 200 CDI gefunden, wo ich gern wüsste, ob das Preis- Leistungs- Verhältnis stimmt. Brauch ihn für ca. 160km Arbeitsweg pro Tag.

    Daten:
    C 200 CDI T-Modell Avantgarde
    10.12.2008
    140tkm
    1 Vorbesitzer (Firmenwagen 2 Jahre genutzt, steht seit einem Jahr beim MB- Händler)
    Schaltgetriebe
    Comand APS Navi
    Leder cognacbraun
    Sitzheizung
    Regensensor
    Reifendruckverlust- Warnung
    2-Zonen Klimaautomatik
    Feuerlöscher
    Nebelscheinwerfer
    17" Felgen schwarz-matt
    Agility Control Fahrwerk
    HR Federn
    16.200€ (ausgeschrieben war er für 16.750€)

    Mir fehlt eigtl. nur die elektr. Einparkhilfe, was jetzt nicht wirklich schwerwiegend ist.

    Probefahrt war ohne erkennbare Mängel. Nur die Bremsen haben etwas geflattert, was aber wahrscheinlich an dem Jahr Standzeit liegt. Scheiben und Klötzer sind aber noch gut- ca 70% geschätzt.

    Morgen leih ich ihn mir nochmal aus und mach einen ausführlichen Test auf der Autobahn.

    Ich würde gern wissen, was ihr zu Laufleistung, Ausstattung und Preis sagt.

    Vielen Dank für euren Rat.
     

    Anhänge:

  2. 2388

    2388 Guest

  3. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.397
    Zustimmungen:
    914
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Bei deiner jährlichen Fahrleistung kommen dann ca. 40 Tkm pro Jahr hinzu.
    An deiner Stelle würde ich ein Fahrzeug mit deutlich weniger km suchen.
     
  4. zpal

    zpal

    Dabei seit:
    30.12.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 200 CDI
    Hallo Markus,

    mich spricht die Avantgarde- Ausführung, Comand System, Leder-Ausstattung, Felgen und Tieferlegung an.

    Dein Vorschlag ist natürlich auch super, da er unter die "Jungen Sterne" fällt.

    Sind die 140tkm so negativ?

    Danke und Grüße,
    Philipp
     
  5. #5 Jelly-MB, 02.01.2012
    Jelly-MB

    Jelly-MB

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes W204 C200 CDI Kombi
    Hi.
    Ich persönlich finde die 140tkm nicht wirklich schlimm. Besonders nicht beim Diesel. Das werden die doch erst warm. ;) Habe meinen auch it so 140 gekauft und läuft super. Kann man natürlich nicht verallgemeinern .... Kommt eben auch drauf an wie lange du den Wagen fahren möchtest..
     
  6. #6 Bytemaster, 02.01.2012
    Bytemaster

    Bytemaster

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    2.556
    Zustimmungen:
    553
    Auto:
    204.223 (C350CDI T)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    u l
    bw
    m c 3 5 0
    Mit den Kilometern hätte ich jetzt auch kein Problem! Wie lange hast Du vor den Wagen zu fahren?

    Das braune Leber finde ich sehr ansprechend und der Preis ist volkommen i. Ordnung! Ich persönlich würde mir aber keinen mit Schaltgetriebe holen!

    Aber sieht das nur auf den Bildern so aus, oder ist der tiefer gelegt?
     
  7. #7 maremonte157, 02.01.2012
    maremonte157

    maremonte157

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    21
    Auto:
    C180K T 2004 Mopf Cubanitsilber
    Der Wagen ist ein Ladenhüter, da wichtige Merkmale fehlen, die jeder haben möchte (Parktronic) und der kleinste Motor verbaut ist. Dagegen ein paar teure Details (Leder) drin sind, die der typische Käufer eines (günstigen) Basismodells nicht bezahlen möchte. Die meisten Leute suchen - unabhängig von den anderen Ausstattungspunkten - nach einem C220 CDI und verzichten nicht auf Parktronic. Da der Rest der Ausstattung für Dich passt, und für Dich der Motor o.k. ist (hast Du aber mal einen C220 zum Vergleich gefahren? Würd ich unbedingt machen!) solltest du eben mit diesen Argumenten versuchen, den Preis zu drücken, um Dein Schnäppchen zu machen, da der Wagen vom Mainstream abweicht.

    Ist der Vorbesitzer bekannt? Ich hatte neulich einen C200 CDI von Sixt, den habe ich ziemlich getreten, da ich vom Diesel mehr Durchzug erwartet hatte (hatte aber 1 Tag davor einen C220 CDI als Mietwagen, da fiel der "Abstieg" schwer.

    Flattern darf nichts. Evtl. haben die Reifen Standplatten oder die Achsen sind ausgelutscht (was gegen den Vorbesitzer spricht: Manche sagen sich eben "2 Jahre Leasing und weg...")
     
  8. zpal

    zpal

    Dabei seit:
    30.12.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 200 CDI
    Vielen Dank für eure Meinungen.

    Nach dem Test auf der Autobahn und ca. 150km hat dann auch nix mehr geflattert- war wohl der Rost an den Scheiben.
    Aber ich konnte dann genau erkennen, dass hinten vielleicht nur noch 4mm an den Klötzen drauf ist. Die bekomme ich also auf jeden Fall neu. Werd aber auf nen kompletten Satz bestehen.
    Preis habe ich jetzt auf 16.000 nochmal drücken können und bekommen B- Service und HU/AU + Bremsen und Scheibenwischer.

    Einen C220 bin ich noch nicht gefahren, aber ich brauch den Wagen auch wirklich nur von Haustür bis zur Arbeit. Privat hat meine Freundin einen Firmenwagen, den wir dann für alle privaten Fahrten nutzen.
    Die 160km am Tag werde ich ab April fahren aber wahrscheinlich auch nur ein halbes bis max. 1 Jahr, dann ist ein Umzug geplant und die Entfernung wird sich ca. halbieren.

    Von daher ist das Auto für mich genau richtig, da ich den meisten Wert auf den Innenraum lege und sicher und gemütlich zur Arbeit fahren möchte, ohne zu viel zu verbrauchen. Eine größere Maschinen provoziert einen ja immer mehr Gas zu geben :]

    Der Vorbesitzer ist eine Firma, die sich all ihre Firmenwagen bei dem MB-Händler holt und immer nach ca. 130 - 150tkm wieder abgibt. Den Wagen hat sich also ein MA der Firma so konfiguriert auch auch mit HR- Fahrwerk etwas tiefergelegt. Ich hab dazu eben auch alle Belege, dass der Wagen ca. alle 4 - 5 Monate den Service gemacht hat. Sollte also passen.

    Gekauft wurde er bisher nicht, da der MB-Händler eher aufem Dorf ist und die älteren Kunden nicht wirklich anspricht. Ich war selber dabei, als sich 2 ältere Paare auch kurz dafür interessiert hatten. Aber als sie dann von der Nähe sahen, dass er tiefer ist, das Leder braun ist und auch noch en Feuerlöscher montiert hat, haben sich beide Paare direkt nicht mehr dafür interessiert :D

    Mein Verkäufer hat diese Woche Urlaub und ich geh nächste Woche zum Unterschreiben hin.
    Werde dann auch noch auf ein Update für Motor und Command bestehen.
     
  9. #9 marecki, 06.01.2012
    marecki

    marecki

    Dabei seit:
    24.03.2011
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mercedes S 204
    Na dann Herzlichen Glückwunsch ein schönen Wagen hast du dir ausgesucht.
    Hab auch C200 s204 und mus ich dir sagen es fährt sich super,also Allzeit Gute Fahrt und viel spass. :driver




    Gruß Marek :wink:
     
  10. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Ich würd lieber ein aktuelleres Fahrzeug nehmen mit etwas weniger Ausstattung... aber jedem das seine. Zudem fährt der 220/250 wesentlich besser. Von der Zuverlässigkeit her würde ich zum 200erter raten.
     
Thema: Kaufberatung C 200 CDI S204
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. s204 C200 cdi mopf 300000 km kein problem

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung C 200 CDI S204 - Ähnliche Themen

  1. Fehlermeldung Abgasrückführung C 200 Bluetec

    Fehlermeldung Abgasrückführung C 200 Bluetec: Hallo, Mein Benz ist bislang 110.000 km ohne Probleme gelaufen. Im Rahmen einer Rückrufaktionen- bei mir war es die Lenksäule - hat die Mercedes...
  2. Rasseln aus Lüftung C220 CDI MOPF

    Rasseln aus Lüftung C220 CDI MOPF: Hallo zusammen, erstmal zu meinem Fahrzeug: W204 C220 CDI MOPF BJ 2013. Ich habe ein seltsames Rasseln aus der Lüftung vorne. Hier ein...
  3. Mercedes Benz c200 cdi 2010

    Mercedes Benz c200 cdi 2010: Hy kann mir jemand etwas über diese Auto sagen. Ob die Ps Anzahl ausreicht zum fahren. Umd so ob es pribleme macht Mfg Fabian
  4. 209 Kauf eines CLK Cabrio 200 Kompressor A209

    Kauf eines CLK Cabrio 200 Kompressor A209: Hallo, ich bin neu hier, weil ich überlege mir einen CLK 200 Kompressor Cabrio A209 als Spaß... Sommerauto zuzulegen. Budget liegt so bei 7000,-€...
  5. S204 - Schlüssel plötzlich ohne Funktion

    S204 - Schlüssel plötzlich ohne Funktion: Hallo liebes MB-Forum, ich habe folgendes Problem mit meinem C180T BJ 2010. Ich war gestern mit dem auto unterwegs, als ich zu Hause ankam konnte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden