Kaufberatung C63 W204

Diskutiere Kaufberatung C63 W204 im AMG Bereich Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Servus Jungs, hab vor mir einen C63 W204 zuzulegen. Budget bis 41tsd Mopf Limo oder Coupe Unfallfrei/Scheckheft Bis 100tsd Km Max 2 Vorbesitzer...

  1. #1 Tobi Benz, 26.12.2018
    Tobi Benz

    Tobi Benz

    Dabei seit:
    26.12.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    190E 2.5 16v // 320d 2015
    Servus Jungs,

    hab vor mir einen C63 W204 zuzulegen.

    Budget bis 41tsd
    Mopf
    Limo oder Coupe
    Unfallfrei/Scheckheft
    Bis 100tsd Km
    Max 2 Vorbesitzer

    Mein Frage :

    Was sollte man eurer Meinung nach als Sonderaustattung haben ?
    - Shiftspeed will ich auf jeden Fall haben

    Wenn einer jemanden weiß der ein solches Fahrzeug verkaufen will wäre ich um ne Info dankbar.

    mfg

    Tobi
     
  2. Leaby

    Leaby

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    137
    Auto:
    Mercedes Cl203,Mercedes B180 Diesel
    Performance Paket
    Leder +
    H&K Anlage
    Comand Online
    Perfekt wäre Gen 2 vom Mopf also ab 13
    Sperre am Differenzial

    Und dann das es ein Sauberes Auto ist ;) das wird der Größte knack Punkt!
     
  3. #3 Tobi Benz, 28.12.2018
    Tobi Benz

    Tobi Benz

    Dabei seit:
    26.12.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    190E 2.5 16v // 320d 2015
    Hallo,

    Kann ein Admin bitte mein Thema in den AMG Bereich switchen ?

    die Sperre ist doch bei nem PP immer mit dabei oder ?

    Was ist außer dem Aussehen noch der Unterschied zwischen der Limo und dem Coupe ?
    Bin mir nicht sicher welches ich nehmen soll. Evtl hat jemand ne persönliche Einschätzung dazu ?

    DANKE
     
  4. Leaby

    Leaby

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    137
    Auto:
    Mercedes Cl203,Mercedes B180 Diesel
    Bei meinem wurde mir damals gesagt es ist ab Mopf nicht mehr immer dabei :)

    Naja bis auf Sitze die ich bei der Limo Optisch schöner finde ist da kein Riesen unterschied mehr!

    Einzig was ich bis jetzt so ersehen konnte ist der Preis der sich bei beiden Unterscheidet das Coupe ist wie es meistens ist Teurer.

    Persönlich würde ich wie ich es auch gemacht habe immer das Coupe wählen! Die großen Türen können aber auch mal nerven wenn man keine Große Garage hat oder
    bei Parklücken usw...
     
  5. #5 Bytemaster, 28.12.2018
    Bytemaster

    Bytemaster

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    2.419
    Zustimmungen:
    508
    Auto:
    204.223 (C350CDI T)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    u l
    bw
    m c 3 5 0
    Auf Xenon achten, das war nämlich keine Serienausstattung und es gibt immer wieder mal welche, die das nicht mitbestellt haben.

    Und entgegen dem 203er wo das Harman/Kardon nicht so toll war, macht es beim 204er klanglich einen großen Unterschied.
     
  6. Leaby

    Leaby

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    137
    Auto:
    Mercedes Cl203,Mercedes B180 Diesel
    Stimmt Bytemaster Xenon war nicht Serie :D da sind mir damals auch welche von entgegengekommen :D:D
     
  7. #7 Tobi Benz, 28.12.2018
    Tobi Benz

    Tobi Benz

    Dabei seit:
    26.12.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    190E 2.5 16v // 320d 2015
    Ok danke schon mal.
    Glaub auch das es ein Coupe wird. In Youtube vergleicht einer den neuen 63 Limo/Coupe
    Coupe ist bulliger. Breitere Kotflügen hinten wie vorne. Auch sitzt man tiefer wie in der Limo bzw die Console ist höher.
    Ob das beim alten so ist weiß ich nicht
     
  8. NAG_1

    NAG_1

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    206
    Auto:
    140.057 S600L / 124.131 E300D
    Verbrauch:
    Differentialsperre ist nicht mit bei im performance package. Die Diff sperre ist meiner meinung aber auch unnötig. man merkt im alltagsbetrieb eh gar kein und auch bei der ein oder anderen sportlicher gefahrenen strecke so gut wie kein unterschied.

    Was für mich noch wichtig wäre das was Leaby schon geschrieben hat und

    Memoryschaltung für Sitze, Spiegel, Lenkrad
    Thermotronic
    PTS
    EDW
    Keyless
    Schiebedach
    Und was auch ganz nett ist und durchaus nützlich:
    Feuerlöscher montiert vorn am Fahrersitz :)
     
  9. #9 Tobi Benz, 28.12.2018
    Tobi Benz

    Tobi Benz

    Dabei seit:
    26.12.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    190E 2.5 16v // 320d 2015
    Da scheiden sich auch die Geister ;)
    Manche sagen nie ohne Diffsperre kaufen, andere sagen dass es unnötig ist ...

    Was ist eine Thermotronic ?
     
  10. NAG_1

    NAG_1

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    206
    Auto:
    140.057 S600L / 124.131 E300D
    Verbrauch:
    bin den c63 sowohl ohne als auch mit diff sperre gefahren für mich kein unterschied.

    Thermotronic ist eine 3 Zonen Klima mit Restwärmeausnutzung und Aktivkohlefilterung
     
  11. #11 Tobi Benz, 28.12.2018
    Tobi Benz

    Tobi Benz

    Dabei seit:
    26.12.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    190E 2.5 16v // 320d 2015
    Ok alles klar weiß ich Bescheid.

    Kann man einen C63 auch mit über 100.000km kaufen ?

    Was sind denn derzeit wirklich reale Preise für Wägen mit folgenden Daten

    MOPF
    Kilometer unter oder über 100.000km !?
    mit oben genannten Austattungen
    Scheckheft/Unfallfrei
    max 2 Vorbesitzer
    Speedshift

    Preise strecken sich ja von 28-45tsd €
     
  12. NAG_1

    NAG_1

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    206
    Auto:
    140.057 S600L / 124.131 E300D
    Verbrauch:
    Km werden überbewertet. Der m156 ist bei entsprechend gutem Umgang und pflege stabil. Lieber 1 oder 2 seriöse Vorbesitzer und der Wagen hat 200k gelaufen als 5 Vorbesitzer mit 100k runter.

    Der Preis richtet sich nach mehreren Punkten. Alter, Zustand, Austattungen, Laufleistung, Vorbesitzer,...
    Wenns nicht unbedingt einer nach MJ 2013 sein muss findest du bei 30-35k ganz ordentliche Modelle.

    Meistens sind die schon recht gut ausgestattet aber um wirklich alles zu kriegen was man möchte wirds halt manchmal schwierig. Da muss man eben Abstriche machen bzw nachrüsten.
     
  13. #13 Tobi Benz, 28.12.2018
    Tobi Benz

    Tobi Benz

    Dabei seit:
    26.12.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    190E 2.5 16v // 320d 2015
    Hab ich schon öfters gehört dass dieser Motor + Getriebe ziemlich stabil laufen.
    Nur die Frage ist, wie soll man erkennen, wie der Vorbesitzer mit dem Wagen umgegangen ist .... Immer sehr schwierig.
    Desweiteren ist interessant, was für größere Wartungen auf einen zukommen, wenn der Wagen über 100 oder 150tsd Km hat ...
     
  14. NAG_1

    NAG_1

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    206
    Auto:
    140.057 S600L / 124.131 E300D
    Verbrauch:
    Ja, das ist nicht ganz einfach aber nicht unmöglich. Interessant ist zb, wie ist der allgemeine Zustand des Autos? passt das zu den km? Betriebsstoffe aufgefüllt oder leer?
    Bei Privatkauf evtl erst den Vorbesitzer bei der probefahrt selber fahren lassen dann sieht man oft schon wie der so fährt mit dem Teil. Ansonsten ist auch immer ganz interessant was im Service gemacht worden ist.

    Eig auch nicht mehr als wie bei Fzg mit <100k.
    Sowas wie Getriebeölwechsel, bremsscheiben, beläge, etc also Verschleißteile oder Flüssigkeiten die erst bei höherer Laufleistung gewechselt werden müssten lass ich mal außen vor. Das darf nicht ins Gewicht fallen, ein C63 ist halt im Unterhalt bisschen teuerer als ein C180 ;)
    klar kann bei hoher Laufleistung mehr kaputt sein aber da ist es halt auch wieder wichtig, was wurde an dem Auto gemacht und wie ist der aktuelle Zustand.
     
  15. #15 Tobi Benz, 28.12.2018
    Zuletzt bearbeitet: 29.12.2018
    Tobi Benz

    Tobi Benz

    Dabei seit:
    26.12.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    190E 2.5 16v // 320d 2015
    Alles klar. Danke Dir für deinen Einsatz ;)

    Sicher ist, dass es kein C180 oder 320d ist ... Deshalb muss man schon mit mehr Rechnen bei Wartungen usw.
    Nur ich will so gut wie möglich " vorsorgen " damit ich nach dem Kauf keine böse Überraschung erlebe ....

    Mal schauen was ich für einen nehme. Derzeit sind ja viele Fahrzeuge online. Mit allen Pro und Contra´s
     
  16. Leaby

    Leaby

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    137
    Auto:
    Mercedes Cl203,Mercedes B180 Diesel
    Ich klink mich mal ein :)
    Der 63 ist ein Stabiler Motor kann ich bestätigen aber auch eine zicke ;)
    NW versteller verabschieden sich sehr gerne oder die Hydros :) sind 2 bekannte Probleme und kosten 1-2 €

    Viele stehen mal im Wartungsstau da, deswegen auch die Bremsen gut checken eine Scheibe liegt so bei 1200-1300€ :) Dazu kommen noch Klötze und Einbau
    Einen genauen Preis bei den Fahrzeugen zusagen was sie kosten dürfen ist extrem Schwer, würde mal so bei 30-40k bei der Laufleistung sagen.
    Wichtig ist das der wagen JEDES jahr seine Inspektion bekommen hat! viele gesehen die nur alle 2 oder 3 ihre bekommen haben das ist nicht richtig und Finger von lassen!
     
  17. #17 Tobi Benz, 29.12.2018
    Tobi Benz

    Tobi Benz

    Dabei seit:
    26.12.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    190E 2.5 16v // 320d 2015
    Kann man das NW ? und die Hydros sicherheitshalber nach dem Kauf tauschen lassen ?

    Ok danke für die Infos
     
  18. Leaby

    Leaby

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    137
    Auto:
    Mercedes Cl203,Mercedes B180 Diesel
    Kann man aber warum ? wenn die ok sind laufen die ja, danach tauschen geht immer noch, vielleicht gehen sie ja nie kaputt steckt man nie drin
     
  19. #19 Modell T, 29.12.2018
    Modell T

    Modell T

    Dabei seit:
    12.07.2014
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    99
    Auto:
    S205 C200 4 Matic
    Kennzeichen:
    * *
    by
    y r 3 3 3 4
    Hallo Tobi,

    warum nicht einfach über Mobile suchen? 47 St, Coupe, Limo oder Kombi bis 40 k€ und 100000 km. Die meisten beim Mercedes Händler.
    Da gibt es dann noch 2 Jahre junge Sterne Garantie. Damit wärst du alle Sorgen los. Zudem kannst du dann noch die Anschlussgarantie
    bis 10 Jahre in Anspruch nehmen.

    Ich habe meinen Traum T über Mobile bei Mercedes Hartmann in Lahr gefunden, sehr empfehlenswert und ich bin absolut zufrieden.

    Gruß Frank
     
  20. Leaby

    Leaby

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    137
    Auto:
    Mercedes Cl203,Mercedes B180 Diesel
    Auf den c63 bekommt er keine Junge Sterne :) 1 Jahr Händler Gewährleistung bei MB das war´s er könnte noch die Erweiterung aushandeln oder für 1650 oder 2000€ Jährlich nachkaufen
     
Thema:

Kaufberatung C63 W204

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung C63 W204 - Ähnliche Themen

  1. W204 2.2 cdi Automatik Probleme kalt start!

    W204 2.2 cdi Automatik Probleme kalt start!: Hallo! Hab seit 2 wochen bei meinem w204 2.2 cdi automatik 2010,das problem beim kaltstart auf D oder R schaltung geht das motor aus und nach ein...
  2. Grüße aus dem Saarland & Kaufberatung

    Grüße aus dem Saarland & Kaufberatung: Hallo, mein Name ist Jens und komme aus dem schönen Saarland. Seit Mai 2016 bin ich Besitzer eines Mercedes W123 Coupé 230CE Baujahr 1984...
  3. W204 silber und schwarzer grill ?

    W204 silber und schwarzer grill ?: Hallo liebe Gemeinde bin neu hier.. ich fahre einen w204 c180 in silber und möchte gerne meinen kühlergrill wechseln zu einem schwarzen.. bin mir...
  4. Mercedes C63 AMG Getriebe Kaltzustand

    Mercedes C63 AMG Getriebe Kaltzustand: Hallo zusammen! Ich bin seit 5 Tagen stolzer Besitzer eines C63 AMG w205 als Limousine. Das Auto fährt sich wirklich wie ein Gedicht und alles...
  5. Mercedes W204 220cdi Bj. 11. 2010 Anzugsdrehmoment Ansaugrohr

    Mercedes W204 220cdi Bj. 11. 2010 Anzugsdrehmoment Ansaugrohr: Hallo, guten Abend , Bin neu hier im Forum. Fahre einen 220cdi w204 aus Bj. 11.2010 mit 180 TKM. Da bei mir eine Undichtigkeit im Ladeluftsystem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden