Kaufberatung cdi 220 Injektoren Problem!

Diskutiere Kaufberatung cdi 220 Injektoren Problem! im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo zusammen, da ich mich nach einem Motorschaden jetzt endlich von meinem alten Auto getrennt habe, habe ich grade mit meinem Schrauber (der...

  1. #1 thomas666, 04.01.2010
    thomas666

    thomas666

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    S203 220cdi
    Hallo zusammen,

    da ich mich nach einem Motorschaden jetzt endlich von meinem alten Auto getrennt habe, habe ich grade mit meinem Schrauber (der mal seinen Meister bei Mercedes gemacht hat)
    über mein Wunschauto einen w203 Mopf cdi 220 gesprochen.
    Dieser hat mir dann sofort davon abgeraten:
    Begründung permanent Probleme mit den ie sehen eure erfahrungen aus?

    Die Wagen die ich im Auge habe werden eine Laufleistung von 80.000 bis 120.000 km haben.
     
  2. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.571
    Zustimmungen:
    2.166
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Der Fachkräftemangel scheint in der Automobilbranche wahrlich eklatant zu sein 8o Die anfänglichen Injektorenprobleme gabe es mit der MOPF im 203 schon ewig nimmer. Klar, kaputt gehen kann immer was, aber die Häufigkeit wie es noch bei den ersten CR Diesel bis ca. 2000 war, ist bei dem Baujahr bei weitem nicht mehr vorhanden. Übrigens betraf das nicht nur Mercedes. Mein BMW 525d E39 damals hatte auch defekte Injektoren.

    Also, wechsel den Schrauber ;)
     
  3. #3 Samson01, 04.01.2010
    Samson01

    Samson01

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    W203 200 CDI - Sonderedition oR-foP
    Meiner ist zwar ein 200CDI (03/2002) aber Probleme mit Injektoren kennt er nicht.
    Defekte Glühkerze - ja
     
  4. #4 Dr.Howie, 04.01.2010
    Dr.Howie

    Dr.Howie

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    851
    Auto:
    Opel Insignia Sports Tourer, Audi A3, Mazda MX5
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    p r Ü
    rp
    m * * *
    Hab meinen CDI nun seit 48.000 km

    Kurz vor Weihnachten hat das erste mal ein Injektor Probleme gemacht.

    Weil das Auto bei minus 12 °C nicht mehr anspring, wurde es zum Freundlichen geschleppt.

    Dieser hat mir dann einen Injektor gewechselt (Einzelpreis eines Tauschinjektors liegt bei 260 €)

    Da ich auch durch Anzeige vor einer defekten Glühkerze gewarnt wurde, habe ich diese auch gleich mit wechseln lassen.

    Mit Arbeitsohn und Märchensteuer kam die Rechnung auf 609,05 €

    Desweiteren habe ich vor einem Jahr die Spurstangenköpfe für 40 Euro erneuert, vor 4 Monaten die 7 1/2 Jahre alte Batterie für 140€ ersetzen lassen, sowie vor zwei Monaten die Koppelstangen der Stabies für 70€ ersetzt.

    Das waren jetzt 860 € Reparatur/Verschleißkosten in 2 1/2 Jahren

    Ach ja, Bremsen haben wir auch erneuert (140€)

    Und eine Inspektion habe ich in der zeit auch gemacht (400€) und die nächste (kleine a Assyst) steht auch in 3 Tankfüllungen (also in 3000 km an)

    Ich finde, dass sich das noch in einem Rahmen hält, der erträglich ist.

    Mein Toyota Avensis hat in gleicher Zeit 1200 € an Reparaturen gehabt (Lambdasonden, Bremsen), hat aber im gleichen Zeitraum nur 20.000 km ab gespult.

    Je mehr an den heutigen Autos dran ist, desto mehr geht natürlich auch kaputt.

    Aber ich kann aus meiner Sicht den W203 eigentlich nur empfehlen.

    Ich habe in meinem Leben noch nie so einen Spass mit einem Auto gehabt, obwohl die letzten 8 Autos alle Neuwagen waren, und mich teilweise das doppelte gekostet haben, wie es mich der gebrauchte Benz bei der Anschaffung gekostet hat.

    Gruß, der Doc
     
  5. Drake

    Drake

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    176
    Auto:
    derzeit: C350cdi
    Verbrauch:
    @Howie: Handelt es sich bei dir auch um nen Mopf oder hast du sogar noch nen Vormopf und dennoch kaum Probleme ?
     
  6. #6 Dr.Howie, 04.01.2010
    Dr.Howie

    Dr.Howie

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    851
    Auto:
    Opel Insignia Sports Tourer, Audi A3, Mazda MX5
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    p r Ü
    rp
    m * * *
    Oh, hätte ich schreiben sollen :s45:, sorry

    Bei meinem Fahrzeug handelt es sich um einen W203, 200 CDI, Bj.6/2002, also einen vormopf mit Modeljahr 2003.

    Zu meiner schande muss ich noch gestehen, dass ich das Fahrzeug ca. 1 Jahr lang gechippt hatte, wodurch ich den Schaden des Injektors nicht als folgeschaden des Chippen ausschließen kann.

    Gruß, der Doc
     
  7. Drake

    Drake

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    176
    Auto:
    derzeit: C350cdi
    Verbrauch:
    also könnte man sogar relativ bedenkenlos nen Vormopf kaufen ;-)
    Gechippt bei irgendner Hinterhofwerkstatt oder bei Brabus/Carlsson/H&S --> irgendwas wo man sagen kann, die wissen was sie tun?
     
  8. #8 Sportedition, 04.01.2010
    Sportedition

    Sportedition

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    40
    Auto:
    C 220 CDI Avantgarde Sportedition (W203)
    Ich fahre auch einen C 220 CDI MOPF (W203) und war bislang mit noch keinem anderen Auto sooo zufrieden.

    Er läuft und läuft und läuft...hoffentlich bleibt das noch lange so. :]

    Außerplanmäßige Stopps kenne ich nur vom Hörensagen Anderer. =)
     
  9. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.571
    Zustimmungen:
    2.166
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Wissen was sie tun, tun wohl alle. Entsprechend Testen tut aber wohl keiner..
     
  10. #10 Dr.Howie, 04.01.2010
    Dr.Howie

    Dr.Howie

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    851
    Auto:
    Opel Insignia Sports Tourer, Audi A3, Mazda MX5
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    p r Ü
    rp
    m * * *
    Gechippt durch eine Powerbox, die einfach auf den Camon Rail gesteckt wird.

    Leistung war da, spritersparniss auch, nur hat er gerußt wie Sau, und das hat mich letztendlich dazu bewegt, dass dingen über Bord zu schmeißen
     
  11. #11 he2lmuth, 04.01.2010
    he2lmuth

    he2lmuth

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    175
    Wer weiß was er tut chippt NICHT.

    Wer weiß was er tut und doch chippt ernährt seine Kinder damit. :wink:
     
  12. #12 Dr.Howie, 04.01.2010
    Dr.Howie

    Dr.Howie

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    851
    Auto:
    Opel Insignia Sports Tourer, Audi A3, Mazda MX5
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    p r Ü
    rp
    m * * *
    kann ich zu hundert prozent Unterschreiben.
     
  13. #13 thomas666, 04.01.2010
    thomas666

    thomas666

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    S203 220cdi
    Dann heißt es jetzt nur noch einen finden:
    Avantgarde Sport in schwarz das kann doch nicht so schwer sein, aber ich glaube die meisten Händler haben noch Weihnachtsferien:-)
     
  14. #14 Dr.Howie, 04.01.2010
    Dr.Howie

    Dr.Howie

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    851
    Auto:
    Opel Insignia Sports Tourer, Audi A3, Mazda MX5
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    p r Ü
    rp
    m * * *
    hmm, die meisten MB Verkäufer leben eh in ihrer ganz eigenen Welt.

    Rabatt, Nachlassung, oder sowas kennen die nicht, oder erwiedern so eine Nachfrage nur mit Naserümpfen.

    Und die Weltwirtschaftskriese scheint an denen auch spurlos vorbei zu gehen.

    Also wünsche ich dir, dass du ein nettes Exemplar dieser Gattung findest. (Ich hatte damals viel Glück)

    Wenn es irgend geht, dann nimm nen 220cdi von 2004, oder jünger.

    Da wirst du mit dem größten problem des w203er, dem Rost nichts am Hut haben.

    Lies dir auch die Kaufberatung von meinem Kumpel mal durch, die wird dir sehr hilfreich sein.



    Gruß, der Doc :wink:
     
Thema: Kaufberatung cdi 220 Injektoren Problem!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes benz 220 cdi probleme

    ,
  2. mercedes 220 cdi injektor probleme

    ,
  3. cdi 220 injektoren

    ,
  4. mercedes c220 cdi probleme,
  5. mercedes c 220 cdi probleme w203,
  6. mercedes c 220 cdi probleme,
  7. w203 220 cdi injektoren probleme,
  8. injektor mb 220cdi bj 2005,
  9. welche einspritzdüse passt w203 220 cdi?,
  10. w211 220 cdi mopf probleme,
  11. mercedes benz w202 220 cdi bj. 2000 injektoren,
  12. injektor c220 cdi 203 bj2006,
  13. welche injektoren hat e 220 cdi,
  14. was kostet injektor w203 220 cdi,
  15. günstige injectoren s203 220cdi ,
  16. mercedes bj 2005 c 220 cdi probleme,
  17. injektoren 220 cdi gebraucht,
  18. mercedes c 220 cdi probleme baujahr 2002,
  19. cdi 220 einspritzdüse problem,
  20. mercedes e 220 cdi injektor problem welches baujahr,
  21. mercedes e 220 injektor probleme,
  22. 220 cdi probleme,
  23. problem 220,
  24. mercedes c 220 injektoren,
  25. mercedes benz c 220 cdi injektor problem
Die Seite wird geladen...

Kaufberatung cdi 220 Injektoren Problem! - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung cdi 200/220

    Kaufberatung cdi 200/220: Hallo zusammen, ich bin momentan auf der Suche nach einem Auto zum pendeln. Fahrleistung ca. 35.000km/a . Mein w210 e280 verbraucht da...
  2. W212 - 220 CDI (OM651) Vor-MoPf Kaufberatung

    W212 - 220 CDI (OM651) Vor-MoPf Kaufberatung: Hallo liebe Leute, in meinem nahen Umfeld steht aktuell ein Autokauf an und dabei kam im Titel genanntes Fahrzeug in den Fokus der Auswahl. Ich...
  3. Kaufberatung C 220 CDI (07/1998)

    Kaufberatung C 220 CDI (07/1998): Hallo zusammen, ich benötige kurzfristig ein Auto, das die nächsten 2 Jahre ca. halten sollte. Jetzt könnte ich folgenden Mercedes für knapp...
  4. S204 220 CDI - Diesel Kaufberatung

    S204 220 CDI - Diesel Kaufberatung: Hallo zusammen, ich fahre seit ca. einem Jahr einen Seat Leon 5F SC 1.8 TSI mit DSG, bin allerdings nicht zu 100% zufrieden mit dem Fahrzeug. Aus...
  5. Kaufberatung für einen C 220 CDI Bj ab 05.2011

    Kaufberatung für einen C 220 CDI Bj ab 05.2011: Hallo, Ich beschäftige mich schon seid einiger Zeit mit dem Gedanken mir einen C220 Limo/Combi zu kaufen!! Ich habe eine Preisvorstellung von...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden