Kaufberatung/Entscheidungshilfe: 220E,230E(W124) VS. 190e 2.3

Diskutiere Kaufberatung/Entscheidungshilfe: 220E,230E(W124) VS. 190e 2.3 im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Hallo Freunde des gut polierten Sterns! Bräuchte mal wieder einen Rat von euch; diesmal besonders von W124- und W201er-Fahrer. Warum habt ihr...

  1. #1 diehld2002, 01.10.2004
    diehld2002

    diehld2002

    Dabei seit:
    29.10.2003
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Freunde des gut polierten Sterns!

    Bräuchte mal wieder einen Rat von euch; diesmal besonders von W124- und W201er-Fahrer.
    Warum habt ihr euch gerade für EUER Auto entschieden und nicht für die nächst höhere Klasse bzw. für die „kleinere“?
    Ich bin mir nicht sicher welches Auto mir mehr zusagt und deshalb brauch ich eure Entscheidungshilfe.
    Was spricht für den W124 und was gegen ihn?
    Sind die unterhaltskosten (Verbrauch, Versicherung,...) gravierend unterschiedlich?
    Wie siehts mit den Fahrleistungen aus?(220E?)
    Wie würdet IHR euch entscheiden?

    Ich hoffe ihr könnt mir ein bisschen weiterhelfen.
    Danke schon mal im Vorraus!! :wink:
     
  2. #2 Sebisch, 01.10.2004
    Sebisch

    Sebisch

    Dabei seit:
    11.05.2004
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Also ich als W124 Fahrer würde Dir natürlich zum selbigen raten :D

    Der 190er ist mir persönlich (Sorry W201 Fahrer) "zu wenig" Benz. Aber ich will ihn nicht schlecht reden, auch der W201 hat sicher seine Vorteile...
    Meine Kaufentscheidung für den W124 hatte aber eher zufällige Gründe, hab ihn günstig von nem älteren Herren übernehmen können, und mein damaliger Golf 2 hatte mit über 200Tkm seine Belastungsgrenze erreicht. Hab mir zuvor einige Testberichte durchgelesen und mich nach wenigen Tagen für ihn entschieden.
    Er ist robust, zuverlässig, relativ günstig in der Versicherung (Haftpfl. unter 400€/Jahr bei 50%) und ich hatte noch nie größere Reperaturen(außer Verschleißteile natürlich).
    Zu den Fahrleistungen: Mein 200er Bj. 94 fährt (nach Tacho) 210 spitze und hat einen Verbrauch von ca. 10-13l (Automatik).
    Die Beschleunigung... naja, könnte besser sein ;) aber ist für 1,4T Leergewicht und 136PS erträglich.
    Sollte ich mir nochmal einen kaufen würde ich wahrscheinlich zu ner größeren Maschine, ab 280er, greifen.

    Hoffe ich konnte Dir etwas helfen!

    Gruß
     
  3. #3 MB22016V, 01.10.2004
    MB22016V

    MB22016V

    Dabei seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK A208
    Kennzeichen:
    b m
    nw
    * * * * *
    Hallo,
    ich fahre einen 220er. Ich bin mir dem Wagen super zufrieden und hatte noch nie Probleme mit dem Fahrzeug. Der Wagen ist relativ sparsam (9,5-13,5L) und eigentlich "ausreichend" motorisiert. Er quält sich auch mit fünf Leuten im Auto keinen Berg hinauf und läuft spitze immer zwischen 220-230km/H.
    Er ist wie gesagt sehr zuverlässig, meiner hat bereits 204tkm auf der Uhr und schnurrt wie ein Kätzchen.

    Gruss
    Sebastian
     
  4. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    E36T AMG
    Hallo,

    also wenn dir nicht jeder Liter an Stauraum wichtig ist und du nicht 2,00m groß bist, so würde ich einen 190er vorziehen.
    Meiner Meinung nach sieht er auf jeden Fall dynamischer aus und besonders das heck finde ich vielfach besser als bei der 124er Limo.
    Nachteil ist, dass die 4V Motoren nicht im 190er angeboten wurden.
    Aber er hat auch mit rund 200-250kg weniger Gewicht zu kämpfen, was einen Ausgleich bringt.

    Solltest du aber mehr Platz benötigen, so kaufe dir einen 124er.
    Den würde ich allerdings nur als T-modell kaufen, da er IMHO wegen des abgerundeten Hecks und der Kennzeichenmulde à la Mopf2 Limo viel besser und moderner aussieht.

    Gruß Rodion
    S124 Liebhaber :D
     
  5. #5 diehld2002, 17.11.2004
    diehld2002

    diehld2002

    Dabei seit:
    29.10.2003
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    danke für eure hilfe!
    also wenn ich einen 220e mopf, gut gepflegt mit esd und 4fach f.hebern finde glaub ich werd ich auf alle fälle zugreifen.

    ...sitzheizung und standheizung werd ich wohl nachrüsten müssen, da leider viele 220e´r nicht so gut ausgestattet sind...
     
  6. #6 andy4343, 17.11.2004
    andy4343

    andy4343 Guest

    hallo,
    na da kann ich dir auch nur sagen das ich mit meinen e280t v24/ 235 PS sehr zufrieden bin und man merkt eben das die verarbeitung besser ist als beim w201 190.
    laufkultur und kein klappern usw.
    meiner läuft etwa 250 km wobei er dann auch gerne 13 liter nimmt.
    wenn du etwas mehr raum brauchst und eine gute anlage einbauen willst ist es beim t modell besser vom klagbild als in der limo.
    alles in allem , 124 er ist ein top auto und er ist immer zuverlässig.
    nur lasse den wagen vorher bei atu oder ähnlich untersuchen, denn es gibt viele sachen die sonst defekt sein könnten und irgend wann dann richtig geld kosten können.
    ich würde dir zum e280 raten, der motor ist mit der beste und ist für das auto sehr ausgewogen!
    gruss andy :wink:
     
  7. Big R

    Big R

    Dabei seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes E320 Coupé Bj.1993
    Verbrauch:
    Ich habe damals sowohl nach W124 als auch nach W201 gesucht, hab aber keinen für mich passenden und günstigen W124 gefunden.
    Ein 220er T-Modell ist zwar toll, ist aber eines der beliebtesten Gebraucht-Modelle und deswegen sauteuer. Ansonsten findet man sehr viele 200er, aber der ist mir persönlich zu schwach.
    Der 230er wäre perfekt, die hatten aber entweder schon zu viele Jahre, Kilometer, Vorbesitzer oder Euronen auf dem Preisschild.

    Am Ende ist mir dann ein 190E 2.6 mit knapp 140 tkm und 1.Hand Scheckheft über den Weg gelaufen, den ich dann für 2900 EUR von Privat erstand.
    Ein 260er mit ähnlicher Ausstattung braucht nicht nur nen liter mehr (wär jetzt nicht so tragisch), kostete aber vor allem meist locker 1500 EUR mehr.

    PS: Mein Traum wäre ja ein C124 300CE gewesen. Vielleicht läuft mir ja irgendwann mal ein schöner über den Weg... ;)
     
Thema: Kaufberatung/Entscheidungshilfe: 220E,230E(W124) VS. 190e 2.3
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mercedes W124 230E Kaufberatung

    ,
  2. w124 2.3

    ,
  3. w201 vs w124

    ,
  4. w201 oder w124 kaufen,
  5. w124 230e kaufberatung,
  6. w124 vs w201,
  7. e230 und 190e 2.3 unterschied,
  8. mercedes 124 vs 201,
  9. mercedes 230e kaufberatung,
  10. w 124 220 t vs 230,
  11. mercedes 124 vs 190,
  12. 220 vs 230 ce mercedes,
  13. mercedes w123 vs w124,
  14. mercedes w124 230e zuverlässig,
  15. unterschied tmr 220 230,
  16. w124 220e fahrleistungen,
  17. mercedes 220e oder 230e,
  18. unterschied 190 220 230e
Die Seite wird geladen...

Kaufberatung/Entscheidungshilfe: 220E,230E(W124) VS. 190e 2.3 - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung C220 Bj. ab 2011

    Kaufberatung C220 Bj. ab 2011: Hallo Community, ich möchte sobald mein W211 verkauft ist einen C220 ab Baujahr 2011 kaufen. Meine Wunsch: - C 200 - Am liebsten Avantgarde -...
  2. Kaufberatung W204 C63 AMG

    Kaufberatung W204 C63 AMG: Hallo AMG Freunde, ich möchte mir im Winter mein Traum vom W204 C63 AMG erfüllen. Ich habe schon jede Menge durch Google und div. Foren meiner...
  3. Kaufberatung cdi 200/220

    Kaufberatung cdi 200/220: Hallo zusammen, ich bin momentan auf der Suche nach einem Auto zum pendeln. Fahrleistung ca. 35.000km/a . Mein w210 e280 verbraucht da...
  4. Kaufberatung C63 S Limousine

    Kaufberatung C63 S Limousine: Hallo Ich hoffe hier richtig zu sein, Ich bin gerade dabei mir den C63 S Limousine zusammen zu stellen Habe allerdings ein paar Fragen und...
  5. Kaufberatung – Mercedes Benz CLA 250 Shooting Brake Urban, Baujahr 2015.

    Kaufberatung – Mercedes Benz CLA 250 Shooting Brake Urban, Baujahr 2015.: Kaufberatung – Mercedes Benz CLA 250 Shooting Brake Urban, Baujahr 2015. Hallo liebe Gemeinde, ich fahre zurzeit ein Mercedes Benz C300 T,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden