Kaufberatung / Erfahrungen CLS

Diskutiere Kaufberatung / Erfahrungen CLS im S-,S-Coupé, CL-, CLS-Klasse und Mercedes-Maybach Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, mein Vater möchte sich demnächst einen CLS zulegen. Alter ca. 2 Jahre, Preis bis ca. 40 T€. Zur Debatte stand auch noch eine neue E-Klasse...

  1. #1 stud_rer_nat, 27.01.2009
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.811
    Zustimmungen:
    1.384
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic & 1986er Chevrolet C10 Silverado Fleetside Longbed 5,0 V8 :)
    Hallo,

    mein Vater möchte sich demnächst einen CLS zulegen. Alter ca. 2 Jahre, Preis bis ca. 40 T€. Zur Debatte stand auch noch eine neue E-Klasse als JW in 1-2 Jahren. Aber E-Klasse ist E-Klasse und CLS ist CLS, einen aus dem ersten Bj würde ich eh nicht kaufen. Also CLS (traumhaft).

    Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht? Probleme? Schwachstellen?

    Als Motor kommt der 320 CDI oder event. (würde ich bevorzugen) der 350er Benziner. Im Jahr werden ca. 30 TKM zurückgelegt. Tendeziell würde ich sagen der Benziner macht weniger Probleme als der hochgezüchtete Diesel (Injektoren, etc.).

    Kostenkapitel (wichtig für meine Mutter ;) ): Verbrauch? Wartung? Welche Reifengrößen (Winterreifen) sind Minimum bei den Motorisierungen?

    Danke schon mal.
     
  2. #2 Daniel 7, 27.01.2009
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.476
    Zustimmungen:
    2.583
    Auto:
    Renault Talisman Grandtour TCe225 Initiale Paris
    Ich hatte mal einen CLS 350 für einen Tag. Daraus lassen sich zwar keine wirklichen Langzeiterfahrungen bezüglich des Verbrauchs berichten, aber ich muss sagen, der war gar nicht mal so viel sparsamer als ein 500er. Bei hohem Volllastanteil hat er etwa 18 Liter gebraucht, auf der Autobahn ging der Verbrauch bei eher defensiver Fahrweise auf gut 11 Liter runter. Geht vielleicht noch auf 10 oder 9 Liter runter bei konstanter Geschwindigkeit, aber das geht mit einem V8 genau so.
    Allerdings darf man auch nicht verschweigen, dass der aktuelle 350er V6 sich nicht hinter dem alten 500er V8 verstecken muss, der Motor ist ebenfalls sehr spritzig und verfügt über ordentliche Leistungsreserven. Beim Zwischenspurt machen sich die 110NM Differenz zum V8 aber natürlich bemerkbar, das Gefühl einer Untermotoriserung kommt aber natürlich nicht auf :D Enttäuschend ist lediglich der Klang des V6. Innen klingt er noch durchschnittlich, von außen ist er aber nicht nur in einer anderen Liga, sondern in einer ganz anderen Sportart als der V8.

    Zu den Reifen, da geht beim CLS generell nichts unter 17 Zoll (Bremsanlage). Bei der Reifenbreite geht es laut Mercedes ab 245er los. Hier nachzulesen
    Übrigens gibts da zwischen CLS 320 CDI und CLS 350 keinen Unterschied.
     
  3. #3 stud_rer_nat, 27.01.2009
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.811
    Zustimmungen:
    1.384
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic & 1986er Chevrolet C10 Silverado Fleetside Longbed 5,0 V8 :)
    Angegeben ist der 350er mit irgendwas um 10 Liter im Drittelmix. Aber 11 Liter bei defensiver Fahrweise sind nicht berauschend. War das ein Neuwagen? Dachte ich hatte auch schon von reellen 9 Litern im Schnitt gelesen, und das der 350er vergleichsweise sehr sparsam sein soll... ?(
     
  4. #4 Daniel 7, 27.01.2009
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.476
    Zustimmungen:
    2.583
    Auto:
    Renault Talisman Grandtour TCe225 Initiale Paris
    Hatte knapp 11.000km runter. Also relativ neu ;) Ich denke der Verbrauchsvorteil gegenüber anderen Motoren wird vor allem im Kurzstreckenbetrieb liegen. 9 Liter ist sicher machbar, aber die Frage ist, bei welcher Fahrweise.
     
  5. #5 stud_rer_nat, 27.01.2009
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.811
    Zustimmungen:
    1.384
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic & 1986er Chevrolet C10 Silverado Fleetside Longbed 5,0 V8 :)
    Bis hierher erstmal danke. Der CLS scheint wohl, gemessen an der Quantität der Antworten, generell nicht besonders häufig im Forum vertreten zu sein... :(
     
  6. #6 Daniel 7, 27.01.2009
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.476
    Zustimmungen:
    2.583
    Auto:
    Renault Talisman Grandtour TCe225 Initiale Paris
    Richtig. Kann man positiv oder negativ sehen, immerhin gibts auch keine Probleme zum CLS bei uns im Forum :D Und wenn das Fahrzeug so problematisch wäre, hätten sicher schon viele Leute den Weg zu uns gesucht, um Hilfe zu bekommen. So ist es zumindest bei allen anderen Fahrzeugen. Aber schau doch mal ins CLS-Forum rein.
     
  7. #7 stud_rer_nat, 27.01.2009
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.811
    Zustimmungen:
    1.384
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic & 1986er Chevrolet C10 Silverado Fleetside Longbed 5,0 V8 :)
    Danke, guter Tip.
     
Thema: Kaufberatung / Erfahrungen CLS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. cls 350 erfahrungen

    ,
  2. mercedes cls 350 erfahrungen

    ,
  3. mercedes cls gebraucht erfahrungen

    ,
  4. mercedes cls 320 cdi probleme,
  5. cls 350 cdi erfahrungen,
  6. cls erfahrungen,
  7. mercedes benz cls 320 cdi probleme,
  8. cls 350 w219 Erfahrungen ,
  9. cls 320 cdi probleme,
  10. mercedes cls 350 cdi probleme,
  11. kaufberatung cls 350 oder 500 er,
  12. cls 350 cdi Anfälligkeiteb,
  13. mercedes cls 280/300 erfahrungen,
  14. was vebraucht mercedes cls 350 bj 2015 cdi,
  15. mercedes cls 320 cdi krankheiten,
  16. cls 320 probleme,
  17. erfahrungen mit mercedes benz cls,
  18. cls 350 cdi probleme,
  19. cls 320 w219 probleme,
  20. kaufberatung cls 320 cdi,
  21. Mercedes cls gebraucht kaufen Erfahrungen,
  22. probleme cls 30,
  23. cls 320 cdi erfahrungsberichte,
  24. mercedes cls 350 erfahrungsbericht,
  25. mercedes cls probleme forum
Die Seite wird geladen...

Kaufberatung / Erfahrungen CLS - Ähnliche Themen

  1. Erfahrung/Kaufberatung SL350, R231

    Erfahrung/Kaufberatung SL350, R231: Hallo zusammen, bin neu hier im Forum. Als jahrzentelanger Mercedes Fahrer (meist C und E-Klasse) bin ich nun an dem Punkt an dem ich der...
  2. Erfahrung bzw Kaufberatung C 350 BE

    Erfahrung bzw Kaufberatung C 350 BE: Hallo, könnte eventuell auf einen C 350 BE 306PS umsteigen , da ich ein relativ gutes Angebot bekommen habe. Hätte aber noch ein paar Fragen. Im...
  3. E55T AMG Kaufberatung oder Erfahrungen erbeten...

    E55T AMG Kaufberatung oder Erfahrungen erbeten...: Nabend zusammen, seit einer Weile liebäugle ich mit einigen S211 E55T AMGs, allerdings bin ich etwas skeptisch gegenüber dem V8 Kompressor, da...
  4. E220 D Erfahrungen/Kaufberatung

    E220 D Erfahrungen/Kaufberatung: Seit herzlich gegrüßt! Ich habe nun seit 3 Jahren den Führerschein, und habe ab und zu den Wagen meiner Mutter gefahren. Ich würde nun gern ein...
  5. A-Klasse A210 - Erfahrungen/Kaufberatung/Tipps

    A210 - Erfahrungen/Kaufberatung/Tipps: Hallo, ich bin ganz neu im Forum, quasi ein Frischling ;-) Ich habe ein paar Fragen an alle A210- Fahrer/innen. Wie beurteilt Ihr den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden