Kaufberatung GL 450 4Matic mit M273 4.7l V8 Motor aus dem Jahre 2010

Diskutiere Kaufberatung GL 450 4Matic mit M273 4.7l V8 Motor aus dem Jahre 2010 im Geländewagen und SUV Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo Mercedes-Freunde, ich spiele aktuell mit dem Gedanken mir evtl. als Familienkutsche einen MB GL 450 4 Matic aus dem Produktionsjahr 2010...

  1. #1 Maybach1981, 18.12.2021
    Maybach1981

    Maybach1981

    Dabei seit:
    18.12.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Mercedes-Freunde,

    ich spiele aktuell mit dem Gedanken mir evtl. als Familienkutsche einen MB GL 450 4 Matic aus dem Produktionsjahr 2010 mit EZ 2011 (US-Import mit deutscher Zulassung) zuzulegen.

    Gemäß Fahrgestellnummer-Informationen hat der GL einen Motor mit Motor-Nr.: 273923 30 381152

    Wenn ich mich richtig im Netz und hier informiert habe, sollte dieser Motor nicht mehr dieses Umlenkrad/Stirnrad Problem mit der Steuerkette haben, das soll ja ab Motornummer 088611 gelöst sein oder?

    Die V8-Motoren aus der M-Klasse kennt man ja als sehr zuverlässig und bei regelmäßiger Wartung und anständiger Fahrweise als "unkaputtbar". Hier sagt man ja auch gerne mit rund 250.000Km ist der Motor erst eingefahren [​IMG] Gilt das auch für den 450er 4,7l V8 Motor? Dieser hat auch eine Werkstatthistorie, müsste mal schauen ob die Kette, Gleitschienen, Rollen etc. bereits mal getauscht wurden

    Der Verkäufer meinte noch, dass das Airmatik (SA-Code 489 Airmatic DC / Luftfederung Semiaktiv) sich nach einer Weile absenkt. Hierzu habe ich mich auch versucht zu informieren was es sein kann. Kompressor, Ventilblock nicht mehr Dicht, die eine oder andere Leitung beschädigt/undicht oder Relais defekt.

    Eher Finger weg oder doch in betracht ziehen?

    Vielen Dank für Eure Unterstützung und viele Grüße

    Mika
     
  2. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    2.399
    Zustimmungen:
    270
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Man sagt Autos aus Amerika ja nur bedingt was gutes nach was Qualität und Co angeht..generell ist ein 10jahre alter 3tonnen Panzer mit ordentlich Ahk last immer grenzwertig was Bremse/ achsteile usw angeht bei der Belastung..auch Nebenkosten sollten nicht unterschätzt werden..
     
    Maybach1981 gefällt das.
  3. #3 gruffti, 19.12.2021
    gruffti

    gruffti

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    57
    Auto:
    W211 E350 2005
    Der Anschaffungspreis stimmt meistens, die Unterhaltskosten sind nicht ohne.
    Airmatic kann da kosten. Nicht zu vergessen Steuer und Versicherung.
    Das ist das Doppelte im Verhältnis zu meinem früheren ML 350 Benziner.
    Der Motor ist m.E. über jeden Zweifel erhaben aber nur Motor alleine hilft nicht.
     
    Maybach1981 gefällt das.
  4. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    2.399
    Zustimmungen:
    270
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Ist halt wie überall mit den einst teuren Sachen.. da werden sie noch gepflegt und ab dem 3.Besitzer ist dann oft nur noch der Kaufpreis auf dem Konto ..gestern kam hier doch glatt der paketdienst mit nem abgeranzten sprinter und roten überführungsKennzeichen an..

    Ich weiß auch nicht was mit Ersatzteile ist, das würde mir Sorgen machen im alter..mein Alltags 2rad war ursprünglich für England gedacht, da sind Ersatzteile manchmal schwierig ( 3monate auf's zündschloss gewartet)..der Oldie vw ist tsn technisch nirgendwo auffindbar (vermutlich nicht für D vorgesehen), da wird trotz Standard Motor typ manches zeitaufwändig , zündkabel usw haben 2wochen gebraucht nach dem marder Besuch.. evtl kann der freundliche dir was darüber sagen wo der Unterschied zwischen us import und regulär ( kommen ja beide von der gleichen stelle) besteht
     
  5. #5 Maybach1981, 19.12.2021
    Maybach1981

    Maybach1981

    Dabei seit:
    18.12.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Also Mercedes baut wie andere Hersteller auch einen Teil in USA. Laut dem Internet wurde die M- und GL-Klasse in Tascalusa gebaut und heute der GLE, GLE-Coupe, GLS und seit 2014 die C-Klasse für den nordamerikanischen Markt. Daher stelle ich die Qualität nicht gegenüber. Auch made in Germany hat hier und da mal Kinderkrankheiten oder bekannte Probleme und die gilt es für mich durch Erfahrene User wie Euch in Erfahrung zu bringen und dann für mich abzuwegen, ob sich der Kauf für mich lohnt
     
  6. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    2.399
    Zustimmungen:
    270
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Die ml vom Kumpel wurden in D ja nachbehandelt vor der Ausgabe ..was bei reinen us Modellen anders ist?..Wer sich hier sowas zieht wie Benziner gl sollte auch noch n paar Euro auf Tasche haben..wiederverkauf usw auch als schwierig abhaken
     
  7. #7 Maybach1981, 19.12.2021
    Maybach1981

    Maybach1981

    Dabei seit:
    18.12.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Bei einem angemessenen Anschaffungspreis und in Anbetracht von Baujahr und evtl. anfallenden Kosten für Airmatic, Steuerkette und evtl. Umbau auf LPG rechne ich nicht damit auf pari herauszukommen und bis zum Kapitalen "Totalschaden" das Auto runter zu fahren.
     
    jpebert gefällt das.
  8. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    2.399
    Zustimmungen:
    270
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Man muss sich der Sache nur bewusst sein, dann ist es ja ok..für viele kommt halt hinterher das erwachen und dann geht's los mit geheule
     
  9. #9 conny-r, 20.12.2021
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    7.928
    Zustimmungen:
    1.253
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G / -/// SL 350 Sportmotor 315 PS, Bj.04 / 08
    Kennzeichen:
    f d
    he
    c r 7 7
    f d
    he
    c r 6 6 6
    Das solltest Du auf jeden Fall mit SD richtig durchleuchten lassen, das kann schnell mal heftig was kosten.
     
Thema:

Kaufberatung GL 450 4Matic mit M273 4.7l V8 Motor aus dem Jahre 2010

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung GL 450 4Matic mit M273 4.7l V8 Motor aus dem Jahre 2010 - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung W111

    Kaufberatung W111: Hi in die Runde, ich möchte mir ein 111er Coupé zulegen, worauf sollte ich achten ? Danke !
  2. Kaufberatung Vito ab BJ 08

    Kaufberatung Vito ab BJ 08: Moin, Ich werde mir dieses Jahr ein neues/gebrauchtes Nutzfahrzeug zulegen und bin eher durch Zufall auf den Vito gestossen. Warum durch Zufall?...
  3. Kaufberatung SL 450 (Oldtimer)

    Kaufberatung SL 450 (Oldtimer): Hallo liebe Mercedes Freunde, momentan fahre ich einen Golf 3. Daran wird sich als Hauptfahrzeug nicht viel ändern. Zuverlässig und für meine...
  4. Kaufberatung SLC 450 Coupe

    Kaufberatung SLC 450 Coupe: hi ihr lieben! ich möchte mir einen langersehnten traum erfüllen und einen slc 450 coupe zulegen. das fahrzeug ist aus 2.hand, unfall- und...
  5. Kaufberatung 280/350/450 SLC

    Kaufberatung 280/350/450 SLC: Hallo! :wink: Ich möchte mir evtl. demnächst einen Mercedes 280, 350 oder 450 SLC kaufen und möchte mir vorab erstmal ein paar Meinungen zu...