Kaufberatung w124 Cabrio

Diskutiere Kaufberatung w124 Cabrio im W124 / S124 Forum im Bereich E-Klasse; Hallo zusammen, seit vielen Jahren träume ich von einem w124 cabrio, da ich jetzt endlich das nötige Kleingeld gespart habe, möchte ich mir jetzt...

  1. #1 Jochen08091976, 02.02.2008
    Jochen08091976

    Jochen08091976

    Dabei seit:
    02.02.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    seit vielen Jahren träume ich von einem w124 cabrio, da ich jetzt endlich das nötige Kleingeld gespart habe, möchte ich mir jetzt einen gönnen.

    Ich will den Wagen nur im Sommer fahren, weil ich finde, dass so ein Klassiker für den Winter einfach zu schade ist.

    Leider quälen mich zwei Fragen, bei denen ich Euch dankbar wäre, wenn Ihr mir hier mal Eure Meinungen und Erfahrungen sagen könntet.

    1.) Viele haben mir gesagt, der Wagen muss unbedingt Leder haben. Stimmt das? Ich persönlich finde die klassischen Karos auch schön, zumal Fahrzeuge ohne Leder ja oftmals auch günstiger sind. Angeblich seinen Fahrzeuge ohne Leder nicht mehr zu verkaufen? Wie seht Ihr das?

    2.) Ich persönlich bevorzuge einen 220er. ich habe jedoch gehört, dass ein 200er sich so gut wie gar nicht vom 220er unterscheidet, d.h. der kauf eines teureren 220er nicht nötig ist. stimmt das? machen 150 zu 136 ps und der unterschied beim hubraum keinen unterschied? ist die haltbarkeit der motoren wirklich gleich bei guter pflege?

    3.) Mir ist ein Wagen mit blauer Innenausstattung angeboten worden. Findet Ihr das auch so häßlich oder wie seht Ihr das?

    Ich wäre Euch echt dankbar, wenn Ihr mir mal Eure Meinungen und Erfahrungen dazu sagen könntet.

    Danke und Grüße,

    Jochen
     
  2. #2 Schuette, 02.02.2008
    Schuette

    Schuette

    Dabei seit:
    14.10.2003
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    also Leder würde auf jeden Fall nehmen.
    Dann definitiv nen 220er...der geht sehr viel besser als nen 200er, da der mit dem hohen Eigengewicht zu kämpfen hat...
    aber blaue Innenausstattung geht doch auch...

    Kauf Dir einen mit guter Historie, dann stimmt auch der Werterhalt...

    Schönen Gruß
    Schuette
     
  3. #3 stud_rer_nat, 02.02.2008
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.715
    Zustimmungen:
    1.351
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic & 1986er Chevrolet C10 Silverado Fleetside Longbed 5,0 V8 :)
    Hallo,

    Leder ist sicherlich einfacher sauber zu halten (z.B. Vogelschiss) als Stoff. Aber im Sommer, wenn Du den Wagen offen stehn läßt kannst Du darauf Spiegeleier braten... Ist Geschmackssache.

    Auch sollte es Dir eigentlich Wurst sein, wie andere eine blaue Innenausstattung finden. Dir sollte das Auto gefallen. Beim 126er wars auf jeden Fall so, daß die blauen Armaturenbretter im Alter spröde werden und rissig. Weiß nicht, ob das beim 124er auch gilt. Ich würde auf jeden Fall das letzte Mopf/Facelift-Modell nehmen. Sieht am edelsten aus.
     
  4. efbe

    efbe

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    C220 + E220 Cabrio
    Hallo Jochen,

    das 124er Cabrio ist ein tolles Auto. Deshalb beglückwünsche ich Dich zu dieser Entscheidung.

    Zu Deinen Fragen kann ich Dir folgendes sagen:

    Beim 124er Cabrio gibt es die Polsterung in Stoff nur beim 200er. Ab dem Modell 220 ist Leder Serienaustattung.

    Der 200er ist für das hohe Eigengewicht etwas schwach. Insofern empfehle ich die Motorisierung ab einem 220er zu beginnen. Dadurch erübrigte sich dann auch die Frage der Polsterung. Bei Leder wäre eine Sitzheizung von Vorteil, denn es gibt auch kalte Sommernächte.

    Wenn das Ersparte reicht, empfehle ich möglichst ein "Final Edition" zu kaufen.
    Denn der hat noch nicht das hohe Alter und ist reichhaltig ausgestattet.

    Empfehelswert ist auch ein Fzg. aus Erst-/Zweitbesitz mit allen Kundendiensten.
    Für weitere Infos/Kaufempfehlung gibt es tolle Seiten:

    http://www.w124-club.de/
    http://www.a124.de/

    Viel Erfolg und nach Kauf: Willkommen im Club!

    Viele Grüße
    Fred
     
  5. #5 MB 230CE, 07.02.2008
    MB 230CE

    MB 230CE

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal herzlichen glückwunsch hast ne gute Wahl getroffen ich fahre selber seit 2jahren einen coupe leider keinen cabrio...aber bitte kauf dir denn 220 die 200 fahren sich nicht soo gut und der 220 verbraucht nicht viel mehr...und was sein muss ist leder und automatik..wenn du ihn mal später verkaufen möchtest ist es viel leichter...und blaue ausstatung?? lieber nicht mit schwarze kann man keinen fehler machen..

    es mag sein das es schön ausschaut aber nach einer Weile wird es dich stören immer nur blau zu sehen =) :driver

    P.S. ich verkaufe meinen Coupe falls jemand interesse hat... ;)

    also dann :wink: :s56:
     
  6. #6 tuttosole, 15.02.2008
    tuttosole

    tuttosole

    Dabei seit:
    03.12.2004
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes E 200 Cabrio, Bj. '96
    Mir persoenlich reicht der 200er zum cruisen vollkommen aus. Der Motor ist extrem laufruhig allerdings wenig spritzig - ob der 220er da entscheidend mehr bietet, weiss ich nicht.
    Das blaue Armaturenbrett neigt zu Rissen, habe ich gehoert...
     
  7. #7 dave hd, 15.02.2008
    dave hd

    dave hd

    Dabei seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0


    Hi...

    ich habe ja ein E200 QP...z.Zt mit 195er WR drauf...

    Bin ja kürzlich das E220 Cabrio aus dem anderen Thread probegefahren..

    Der hatte bereitere Reifen drauf...auf so komischen alten AMG´s... :(

    Mein kleiner kam mir schritziger vor als das stärkere cabrio...

    Das Mehrgewicht macht wohl ganz schön was aus... :rolleyes:

    ...und dann noch dicke Reifen... :tdw

    Cu
    Dave
     
  8. lSE200

    lSE200

    Dabei seit:
    23.02.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A124 E200
    also, ich habe ein 200 Cabrio mit Automatik. Untermotorisiert ist das Auto nicht. Zum cruisen reicht das vollkommend aus. So ein AUto ist sowieso nix um zu rasen, man fährt total entspannt damit und daafür reicht ein 200 vollkommend aus, das sage ich Dir aus erfahren.



    Gruß



    Luis
     
  9. Drinni

    Drinni

    Dabei seit:
    18.07.2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W124 Cabrio
    Hallo

    Ich fahre einen 200er und mir reicht die motorleistung.... cabrio ist kein rennwagen...

    ich zieh einen wohnwagen damit dafür finde ich ist er etwas zu schwach, aber im normalen autoalltag reich mir persönlich der 200er

    Lederausstattung finde ich persönlich besser ( im sommer zwar oft etwas heiß ) aber pflegeleichter... es gibt immer mal spinner die dir ein eis rein schmeißen

    oder auch der staub und der übliche dreck ist leichter zu reinigen


    wegen wiederverkauf hört man schon des öfteren das stoff unbeliebt ist, aber da hört man auch immer wieder cabrio sollte automatik sein wegen gemütlichem cruisen....

    und dann könnte der 200er doch etwas zu schwach sein

    aber warum sollteste den wagen wiederverkaufen????? [​IMG]



    Drinni
     
Thema: Kaufberatung w124 Cabrio
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mercedes W124 Cabrio Forum

    ,
  2. w124 cabrio kaufberatung

    ,
  3. kaufberatung w124

    ,
  4. kaufberatung w 124 cabrio,
  5. mercedes a124 meinungen,
  6. kaufberatung mercedes w124 cabrio,
  7. Kaufberatung W124 Cabrio,
  8. kaufberatung 124 cabrio,
  9. mercedes w124 cabrio kaufen empfehlung,
  10. kaufberatung mercedes a124,
  11. w124 cabrio erfahrungen,
  12. w124 cabrio forum,
  13. kaufberatung e-klasse cabrio w124,
  14. 124 Cabrio ständiger Signalton,
  15. w124 cabrio,
  16. eine tolle investitionw 124 cabrio,
  17. mercedes w 124 kaufberatung
Die Seite wird geladen...

Kaufberatung w124 Cabrio - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung W124 Cabrio

    Kaufberatung W124 Cabrio: Hallo und frohes Neues Jahr! Ich ueberlege mir ein E220 oder 320 Cabrio zuzulegen. Meine Vorstellung ist einen aus 1996 oder 97, mit unter...
  2. Kaufberatung: W124 400 E / E420 oder W202 C43 AMG (beides Limo)?

    Kaufberatung: W124 400 E / E420 oder W202 C43 AMG (beides Limo)?: Hi Leute, bin neu hier weil ich in absehbarer Zeit in die Mercedes Community einsteigen will :) Ich bin Ingenieur und fahre bisher noch einen...
  3. Kaufberatung W124 oder doch ne A-Klasse

    Kaufberatung W124 oder doch ne A-Klasse: Liebes Forum, nach einiger Daimler-Abstinenz (123er) möchte ich nun wieder zum Stern zurückkehren, bin jedoch hin und hergerissen, ob es ein 124...
  4. Kaufberatung W124 vs. W210

    Kaufberatung W124 vs. W210: Moin Auf Grund des Brennstofftransport (Holz) muss ich mir trotz Geldmangel ein Ersatzfahrzeug zulegen. Sonst können wir nicht mal mehr heizen....
  5. Kaufberatung W124 Cabrio/Coupe

    Kaufberatung W124 Cabrio/Coupe: Am 31.01.2008 kommt die Zeitschrift "Oldtimer-Markt 2/2008"in den Handel.In dieser gibt es eine detaillierte Kaufberatung für die Baureihe"W124...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden