Kaufberatung W124 T-Modell

Diskutiere Kaufberatung W124 T-Modell im W124 / S124 Forum im Bereich E-Klasse; Hiho ihr Leuts, ich spiele mit dem Gedanken mir evtl. nächstes Jahr ´n W124 T-Modell zuzulegen... - irgendwas preislich so zwischen € 2.000 und...

  1. #1 kruemelmonster1, 02.07.2003
    kruemelmonster1

    kruemelmonster1

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW E39 528i
    Hiho ihr Leuts,

    ich spiele mit dem Gedanken mir evtl. nächstes Jahr ´n W124 T-Modell zuzulegen... - irgendwas preislich so zwischen € 2.000 und € 3.000 und auf jeden Fall mit Klima + Automatik.

    Welche Motorisierung wäre denn empfehlenswert (evtl. auch ´n Diesel bei ´ner Fahrleistung von ca. 20.000km/Jahr?) und worauf sollte man beim W124 alles achten?

    Abgesehen davon - kann ich für max ca. € 3.000 überhaupt was vernünftiges bekommen?`

    In diesem Sinne
    CU @all
    Krümel :D
     
  2. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.124
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    CLS 500, X5 35d, 335d
    Hi.

    Also für den Preis, mit Klima und Automatik, darfst du nen Diesel gar nicht erwarten. Einen älteren Benziner aber auch nicht mehr. Benz ist und bleibt Benz !

    Aber ein Diesel wäre natürlich immer empfehlenswert :]
     
  3. Lubeca

    Lubeca

    Dabei seit:
    14.02.2003
    Beiträge:
    3.348
    Zustimmungen:
    1
    Wenn es ein Diesel sein soll würde ich einen 250er suchen, als Benziner ein 230er.
    Mit der Preisklasse musst Du Dich mal umsehen,
    leicht wird das nicht für 3000 EUR etwas vernünftiges zu bekommen.
     
  4. PeteI

    PeteI

    Dabei seit:
    15.06.2003
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    hi!!

    also, für 3000 nen diesel zu bekommen, der klima hat, ist glaub ich schier unmöglich. selbst bei nem benziner ist das mit ner
    akzeptabelen laufleistung relativ schwierig, es sei denn, der wagen ist uralt.
    wenn dann doch, auf jeden fall nen 230 (benziner),
    oder nen 250 (diesel).
    mfg
    Pete
     
  5. #5 kruemelmonster1, 03.07.2003
    kruemelmonster1

    kruemelmonster1

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW E39 528i
    Laufleistung is mir eigentlich relativ egal, kann ruhig schon was mehr gelaufen sein... - bei ´nem Benz gilts doch eigentlich "mit 200.000km, da fängt das Leben an..." ;) - oda? *ggg*

    In diesem Sinne
    CU @all
    Krümel :D
     
Thema: Kaufberatung W124 T-Modell
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kaufberatung w124 t modell

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung W124 T-Modell - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung W124 Cabrio

    Kaufberatung W124 Cabrio: Hallo und frohes Neues Jahr! Ich ueberlege mir ein E220 oder 320 Cabrio zuzulegen. Meine Vorstellung ist einen aus 1996 oder 97, mit unter...
  2. Kaufberatung: W124 400 E / E420 oder W202 C43 AMG (beides Limo)?

    Kaufberatung: W124 400 E / E420 oder W202 C43 AMG (beides Limo)?: Hi Leute, bin neu hier weil ich in absehbarer Zeit in die Mercedes Community einsteigen will :) Ich bin Ingenieur und fahre bisher noch einen...
  3. Kaufberatung W124 oder doch ne A-Klasse

    Kaufberatung W124 oder doch ne A-Klasse: Liebes Forum, nach einiger Daimler-Abstinenz (123er) möchte ich nun wieder zum Stern zurückkehren, bin jedoch hin und hergerissen, ob es ein 124...
  4. Kaufberatung W124 vs. W210

    Kaufberatung W124 vs. W210: Moin Auf Grund des Brennstofftransport (Holz) muss ich mir trotz Geldmangel ein Ersatzfahrzeug zulegen. Sonst können wir nicht mal mehr heizen....
  5. Brauche Kaufberatung W124

    Brauche Kaufberatung W124: Hallo zusammen Ist das Angebot noch fair oder soll man wegen den vielen km besser die Finger weglassen? Ich bin auf diesen W124 (falls es wirklich...