Kaufberatung! W204 C350 oder C280 usw.!

Diskutiere Kaufberatung! W204 C350 oder C280 usw.! im W204 / S204 / C204 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo zusammen, bin neu in diesem Forum und auch Mercedes-Neuling, da ich bisher BMW gefahren bin, nun aber umsteigen möchte. Zum Thema: Ich...

  1. #1 Mercedes-Neuling, 02.06.2011
    Mercedes-Neuling

    Mercedes-Neuling

    Dabei seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Damals ein BMW 123d Coupé und nun MERCEDES W204 350
    Hallo zusammen,

    bin neu in diesem Forum und auch Mercedes-Neuling, da ich bisher BMW gefahren bin, nun aber umsteigen möchte.

    Zum Thema:
    Ich möchte mir einen gebrauchten W204 zulegen, preislich so um die 27-33t Euro, also sind wohl eher 2007er Modelle für mich greifbar.
    Nun die einzelnen Fragen:
    1) Ich tendiere zum 350, habe jedoch auch einen interessanten 280er gefunden --> Wie sind die Motoren aufgebaut, ist der 350 doppelt aufgeladen? Freue mich auf Infos
    2) Ich möchte auf jeden Fall ein Fahrzeug mit AMG-Styling Paket, nun habe ich herausgefunden, dass in den 2007er Modellen noch nicht diese schönen Instrumententafeln in "Röhrenoptik" verbaut wurden, jedoch fand ich sowas bei einem 2009er Modell. --> Lässt sich sowas beim Mercedes Partner umrüsten und was müsste ich dafür auf den Tisch legen?
    3) Ebenfalls sind bei den 2007er Modellen ja noch die etwas unschönen Außenspiegel verbaut, bei einem Tuner fand ich sehr schöne Außenspiegel in Echt-Carbon, aber im Design der neuer Außenspiegel. ---> Kann man die trotzdem montieren?
    4) Wo finde ich genauere Infos zum verbauten Harman & Kardon Soundsystem

    Über weitere Infos zum Kauf würde ich mich sehr freuen ;-)

    Ich bitte mich mit blöden und unnötigen Kommentaren a la "Benutz google" oder "Mit 21 Jahren ist ein 350 völlig übermotorisiert" ;-) ..Vielleicht kurz dazu, solche Kommentare entstehen gerne aus Neid, aber ich habe hart dafür gearbeitet mir nun ein solches Auto leisten zu können und bin stolz darauf, auf welchen curriculum vitae ich in diesen jungen Jahren schon zurückblicken kann. Und zweiten habe ich zwei Fahrsicherheits-Trainings absolviert, sodass ich es mir "erlauben" kann, ein solch hochmotorisiertes Fahrzeug zu bewegen, wobei ich kein Raser bin.
    Ich möchte keineswegs arrogant auftreten, doch leider war die BMW-Community anfangs so eingestellt, ...ABER ich hoffe ja, dass es bei Mercedes-Fahrern, Fans und Fanatikern besser und angenehmer ist :-)

    Wünsche noch einen schönen Abend :prost und freu mich auf eure Antworten...
     
  2. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.845
    Zustimmungen:
    336
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Servus,

    wenn du kannst hole die den C350.....und es ist ein Saugmotor.

    Grüße
     
  3. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.355
    Zustimmungen:
    3.320
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Es gibt da verschiedene V6-Motoren: 230=2,5lV6; 280=300 als 3lV6, 350 als 3,5l V6 mit 272 PS und den 350CGI in dem Bauzeitraum der Dich interessiert.
    Die ersten 3 sind aus der selben Motorfamilie namens M272. Sehr solide Motoren mit wenig Schwachstellen und vielen technischen Leckerlies. Beispielsweise 4-fach-NW-Verstellung. Die Motoren sind weder aufgeladen, noch haben die DIrekteinspritzung (bis auf den CGI) was sie recht unanfällig macht.
    Empfehlenswert sind sie alle, ist eine reine Frage des Geschmacks und Anspruchs.
    Ob Automatik oder Handschalter ist ebenfalls Geschmacksache.
    Harman Kardon Mercedes - C-Klasse da gibts stoff zum Harmann System.
    Ja, die Spiegel sind austauschbar, wie das Kombiinstrument auch.. ist aber eine Kostenfrage;)

    Und zum Schluss noch Herzlich WIllkommen im Forum :)
     
  4. #4 Mercedes-Neuling, 02.06.2011
    Mercedes-Neuling

    Mercedes-Neuling

    Dabei seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Damals ein BMW 123d Coupé und nun MERCEDES W204 350
    Ahha okay alles Sauger Motoren, ist sicherlich eine kleine Umstellung, wenn man vorher einen Bi-Turbo hatte...Naja egal

    Die Videos auf youtube versprechen viel, was den 350er betrifft, hört sich sehr lecker an und geht auch gut vorwärts ;-)

    Was ist denn genau der Unterschied zwischen dem 350er und dem 350 CGI ? Habe aber in meiner Preisklasse auch keinen CGI gefunden.

    Hat jemand denn eine Ahnung was in etwas so ein neues Kombiinstrument incl Einbau kostet?Also eine etwaige Preisvorstellung.

    Ebenso ist mir aufgefallen, dass der Kühlergrill (beide AMG-Paket) beim 2009er Modell hingegen um 2007er auch anders aussieht, etwas schmalere Lamellen oder bilde ich mir das nur ein? Lässt sich sicherlich ebenfalls austauschen oder?

    Preislich ist ein 350er auf jeden Fall drin, aber ich möchte gerne noch 18" AMG Felgen aufziehen, eben die Außenspiegel, das Kombiinstrument und der andere Grill und den Heckkantenspoiler von Mercedes.
    Ebenfalls möchte ich von Carlsson die Kombi aus LED-Tagfahrlicht und Nebelscheinwerfern nachrüsten, es sind eigentlich die SChönsten die ich gefunden habe:
    Carlsson LED Tagfahrlicht C-Klasse W204 mit AMG-Styling Paket
    Wird preislich sicherlich auch noch eine Stange kosten, ABER der 280=300er ist im Vergleich nicht wesentlich billiger als ein 350er...

    Mir gefällt dieser hier sehr gut:
    Mercedes-Benz C 350 7G-TRONIC Avantgarde AMG-Styling als Limousine in Stuttgart

    Vorallem, weil er von einem Mercedes-Mitarbeiter gefahren wurde und somit sicherlich verheizt wurde.

    Und im Vergleich habe ich diesen: Ist halt das neuere Modell, auch mit weniger km
    Mercedes-Benz C 280 AMG Styling (C300) als Limousine in Stuttgart
     
  5. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.355
    Zustimmungen:
    3.320
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Der 2. gefällt mir besser. außen schöner und neuer... Auch der 300erter geht schon ganz akzeptabel würde ich meinen;)
    Der 204 hat zwar eigentlich nicht viele Kinderkrankheiten gehabt von Anfang an.. aber einiges wurde sicherlich dennoch optimiert.
     
  6. #6 Mercedes-Neuling, 02.06.2011
    Mercedes-Neuling

    Mercedes-Neuling

    Dabei seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Damals ein BMW 123d Coupé und nun MERCEDES W204 350
    Ja der Grauton ist wirklich sehr schön und die Carbon Außenspiegel würden sehr gut passen ;-)

    Mir persönlich gefällt bei der C-Klasse auch Teilleder besser, als Vollleder, der graue Stoffbezug in der Sitzmitte hat irgendwie was!

    Aber einen 350er Baujahr 2009 in schwarz oder grau mit Teilleder, Command APS, Xenon, Sitzheizung und AMG-Paket find ich leider nicht, sonst hätte sich ja auch der Kombiinstrumentenaustausch erledigt ;-) Ich denke mal, dass ich für Material und Arbeit schon so 600-800 Euro los bin oder?!
     
  7. #7 Caligula, 02.06.2011
    Caligula

    Caligula Sieger F1 Tippspiel 2014

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    348
    Auto:
    204.054
    Die Tubenblende gibt es leider nicht einzeln, man kann nur das komplette KI erwerben.
    Meinen C280 habe ich gerade mal 2 Tage, thread siehe hier und ebenfalls ohne Tubenblende. Die ist aber problemlos nachrüstbar.
    Ich werde mein KI vorraussichtlich über das MBGTC (MB Gebrauchtteilecenter) kaufen. Ein neues KI wird Dich ca. 650,- kosten, sofern meine Infos dahingehend richtig sind. Bei den Spiegeln verfahre ich ebenfalls so.
    Mit dem Teilleder würde ich mir noch mal überlegen. Mir gefällt es optisch gar nicht und das Teilleder ist auch nur eine Ledernachbildung.
    Ansonsten kann ich Dir sagen, daß der 280er/300er schon ganz gut geht.
     
  8. #8 Mercedes-Neuling, 02.06.2011
    Mercedes-Neuling

    Mercedes-Neuling

    Dabei seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Damals ein BMW 123d Coupé und nun MERCEDES W204 350
    Ja, das dachte ich mir natürlich, dass ich das komplette Kombiinstrument neu kaufen muss, also lag ich mit Material- und Arbeitskosten bei knapp 800 Euro gar nicht sooo falsch ;-)

    Aber ich muss meinen BMW ja nicht verkaufen, nur ich hätte gern einen W204, von daher kann ich noch etwas suchen, bis ich etwas passendes finde.

    @ Cäsar-Verräter Caligula: Hast dir aber auch einen schönen geholt ;-) Also der 280er "geht schon gut ab"? Wichtig ist mir, dass ich auf Autobahnfahrten vorne mitschwimme, ich lass mich dann nur ungern von einem Audi o.ä. überholen ;-) .... P.S. Du spielst auch mit dem Gedanken einer Eisenmann-Auspuffanlage? Habe soeben mal bei Eisenmann geschaut und es gibt Duplex-Anlagen mit 2 oder 4 Rohren, bei der vierfachen Ausfertigung müsste man sich ja dann über Mercedes die C63 Heckschürze besorgen, oder was meinst du?!
     
  9. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.355
    Zustimmungen:
    3.320
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Naja.. "vorne" ist immer so ne Sache. Gegen einen 3l TDi hast wenig Chancen mit dem 280/300erter.. Der geht etwas besser. Der 300erter geht aber so gut, dass man selten mehr "braucht".
    Das Teilleder ist m.w. nur Kunstleder und kein Echtleder.. da würde ich schon Wert auf das Voll-Leder legen.
     
  10. #10 Mercedes-Neuling, 02.06.2011
    Mercedes-Neuling

    Mercedes-Neuling

    Dabei seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Damals ein BMW 123d Coupé und nun MERCEDES W204 350
    Ohh nein, dann muss es der 350er werden, denn ich verabscheue diese Geschäftsleute mit Hemd und Krawatte (obwohl ich selbst so im Auto sitzen :-D ) mit ihren Audi A6 Avant 3.0 ....ich mag sie einfach nicht und weiche ungern für sie nach rechts, also ganz klar 350er, das Thema ist durch, danke für den Hinweis ;-)

    Ebenfalls für die Aufklärung Teil"leder" und Vollleder besten Dank. Wenn es kein echtes Leder ist, werde ich wohl nun doch zur Volleder Version tendieren.
     
  11. #11 Caligula, 02.06.2011
    Caligula

    Caligula Sieger F1 Tippspiel 2014

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    348
    Auto:
    204.054
    Danke für das Kompliment bzgl. meines 280ers!

    "Vorne mitschwimmen" ist natürlich immer Auslegungssache, aber im vorderen Drittel wirst Du Dich bestimmt immer bewegen können.
    300NM beim 280er/300er sind natürlich auch nicht der "Überhammer"...

    Sofern man auf 4-Rohr aufrüstet, bedarf es natürlich des Diffusors vom C63 AMG.
    Den kann man sich als normale MB Kunststoffausführung holen oder auch aus dem Zubehör mit z.B. Carbonoberfläche.
    Dann könnte man auch allerdings direkt zu der C63 Anlage greifen. Mit knapp 1400,- sogar günstiger wie die Eisenmann mit gut 1900,-
    Die 2-Rohr Eisenmann kostet aktuell 1550,-
    Ich persönlich bin noch unschlüssig, ob Eisenmann 2-Rohr Anlage oder die originale vom C63.
     
  12. #12 Mercedes-Neuling, 02.06.2011
    Mercedes-Neuling

    Mercedes-Neuling

    Dabei seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Damals ein BMW 123d Coupé und nun MERCEDES W204 350
    Oha ist die AMG Anlage so "günstig" ? Hätte ich ja nicht gedacht...dann steht dies bezügl. meine Entscheidung auch fest und ich werde zur AMG-Anlage greifen, wobei ich keinen "Möchtegern-AMG" fahren möchte, aber solange es nur die Auspuffanlage incl Diffusor ist, gehts ja ;-)

    Ich glaube ich werde mir mal meine Zubehörliste beim örtlichem Mercedes-Händler vorlegen und anfragen, was sie dafür berechnen wollen:
    - LED-Tagfahrlicht mit Nebelleuchten von Carlsson
    - Evtl Kombiinstrumentumrüstung auf "Tuben-Design"
    - Außenspiegel in Echt-Carbon (gefunden bei Siekmann-Tuning)
    - Original Mercedes AMG Heckkanten-Spoiler (gefunden bei Kunzmann)
    - Mercedes Ladekantenschutz
    - Mercedes AMG Alufelgen im Styling VI in 18" Titangrau

    laaange Liste :-)
     
  13. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.355
    Zustimmungen:
    3.320
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Ach.. die Leistungsargumentation ist eh relativ... Der neue V6 CDI steht auch im 204 in den Startlöchern.. das sind dann rund 600Nm und gut 250PS... wenn der "Vertreter" den fährt, dann bist auch mitr dem 350er beim Durchzugsvermögen hinten dran. BMW hat, Audi wird bald auch um die 300PS in den großen 6Zyl Dieseln haben.
    Die Frage ist eher: Wer fährt solch einen Wagen noch aus? Bereits heute bewegen sich die meisten Berufsfahrer deutlich unter 200km/h.

    Fakt ist, der 280/300erter ist schon sehr ordentlich motorisiert, der 350er einfach noch eine Schippe souveräner und agiler. Tolle Motoren haben beide. Wer wirklich vorne sein will muß dann schon eher einen V8 fahren :-)
    Nur nebenbei bemerkt, viel schlimmer als die A6 Avant find ich die 1er BMW-Fahrer :-) sorry... musste sein^^
     
  14. #14 Caligula, 02.06.2011
    Caligula

    Caligula Sieger F1 Tippspiel 2014

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    348
    Auto:
    204.054
    Beim Freundlichen selbst habe ich noch nicht bzgl. des Preises angefragt, aber hier bekommt man sie zu dem von mir genannten Preis.
    Im übrigen ein sehr guter Anbieter, wenn es um AMG Zubehör geht.
     
  15. #15 Mercedes-Neuling, 02.06.2011
    Mercedes-Neuling

    Mercedes-Neuling

    Dabei seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Damals ein BMW 123d Coupé und nun MERCEDES W204 350
    Ja mit dem C 63 AMG hängt man sicherlich die "Vertreter" ab, jedoch muss man auf der selben Strecke 2x tanken :-D Bin den C63 AMG schon gefahren, ein absolutes Spaßmobil, dazu braucht man keine Vernünft sondern einfach nur ein klassisches Männerdenken ;-)
    Ja ich hatten nun bisher ja den Diesel mit 204 PS und 400 NM, der fuhr schon wirklich sehr sehr gut und selbst den konnte ich selten ausfahren, aber es ist einfach ein herrliches Gefühl zu wissen, dass man könnte, wenn man wollen würde ...

    Wobei die Vertreter ja eher zu C220 CDI und BMW 320d greifen werden, allein aus wirtschaftlichen Gründe. Dies ist natürlich auch zu berücksichtigen, dass der 350er schon etwas mehr trinken möchte, aber soviel Kompromissbereitschafts sollte man habe, wenn man mit 272 Pferdchen Spaß haben will und wenn man dann noch die AMG Auspuffanlage montiert, macht selbst das Fahren in der Stadt Spaß :-)
     
  16. #16 maremonte157, 02.06.2011
    maremonte157

    maremonte157

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    21
    Auto:
    C180K T 2004 Mopf Cubanitsilber
    C240T hat recht mit "Immer locker bleiben". Der Audi A6 3.0 TDI spielt nicht gegen Dich, er spielt gegen den E350 CDI BlueEfficency (Baureihe 212) - und verliert beim Drehmoment. ;-)

    Ansonsten: Wenn Beschleunigung Spaß macht, dann steigt der Spaßfaktor mit der Motorleistung an. Solange es keinen stört (also drängeln, auffahren, rasen sind tabu denke ich doch?) sei's Dir auch gegönnt. Mit der Budget-Grenze und Deiner weiteren Anforderungen ist es eigentlich nur Deine Entscheidung und Abwägung, wieviel Leistung oder andere Ansprüche für Dein Geld zu kriegen sind.

    Prinzipiell sind Privatkäufe von Werksangehörigen ok. Der WA setzt den Preis leicht über dem an, was er bei der Rücknahme bekommen würde, aber unter dem, wie es ein Händler verkauft. In der Regel pflegen sie ihre Autos wie Schätze, um den kalkulierten Restwert auch zu erzielen, denn beim nächsten Jahreswagenkauf will ja nicht arg drauf gelegt werden. Manche (ein Kollege von mir z.B.) sammeln seit neuestem akribisch alle Tankbelege, um belegen zu können, dass sie niemals nicht kein E10 getankt haben.
    Für Fahrzeuge zw. 2 und 5 Jahren läßt sich bei Mercedes das Gebrauchtwagen-Garantiepaket dazukaufen, d.h. nach der ersten Durchsicht beim Freundlichen einfach Garantie abschliessen. (Preise und weitere Vorraussetzungen auf der Homepage). Meist ist der Preis in Höhe des Garantiepakets bei Privatkäufen noch verhandelbar (das Argument beim Händler erhält man Garantie).
     
  17. #17 Mercedes-Neuling, 02.06.2011
    Mercedes-Neuling

    Mercedes-Neuling

    Dabei seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Damals ein BMW 123d Coupé und nun MERCEDES W204 350
    Danke, die Seite ist wirklich nicht schlecht ;-)



    @ Meeresberg (:-D) : Danke für die ausführlichen Tipps, die ich sicher beim Privatkauf anwenden werde ;-) ... Egal gegen wen der Audifahrer spielt, mit mir spielt man nicht ;-) ...Also Drängeln ist absolut nicht meins, wenn einer auf der linken Spur tuckert, nutze ich von weitem kurz das Fernlicht und dann ist gut....wenn ich bei ihm im kofferraum mitfahre bin ich auch nicht schneller an ihm vorbei ;-) ...
    Die Sache mit der Gebrauchtwagengarantie ist echt eine feine Angelegenheit. Wenn ich das Fahrzeug dann privat kaufe, werde ich sowas vor Abschluss mit dem Fahrzeug und dem Besitzer mal zu Mercedes fahren und eine Kurzinspektion machen lassen. Ich geb ehrlich zu, ich würd nicht wirklich erkennen, ob die Bremsbelege runter sind, oder nicht.

    Ich halte nun Ausschau nach einem schönen 350er mit AMG Paket, Xenon, Command APS, Vollleder und Sitzheizung in schwarz oder grau (evtl noch weiß) und lasse zeitlichgleich mal meine Zubehör-Wunschliste beim Mercedes Händler auf ihren Preis anfragen ;-) Ich kalkuliere da schon so mit knapp 5500, wenn ich die C63 Auspuffanlage +Heckschürze noch draufpacke...
    Werde nächste Woche nach der Arbeit mal beim örtlichen Mercedes Händler aufm Hof vorbeischauen, der hat bestimmt auch schöne 350er dort ;-)
     
  18. #18 Mercedes-Neuling, 09.06.2011
    Mercedes-Neuling

    Mercedes-Neuling

    Dabei seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Damals ein BMW 123d Coupé und nun MERCEDES W204 350
    Hallo liebe Gleichgesinnte ;-)

    also meine Entscheidung ist gefallen und ich werde den Kauf besiegeln, indem ich übernächste Woche meine neue Mercedes C Klasse (es ist ein 350er Bj 2007 mit sämtlichen Extras wie 7G Tronic, Command APS, Harman & Kardon Soudnsystem, Volleder, AMG Paker usw) beim Verkäufer abholen.
    Die Mercedes Niederlassungen hier in der Umgebung hatten keine, für mich passenden 350er, entweder von der Ausstattung oder vom Preis her.

    Zudem hier die Liste der Umbaumaßnahmen, ich warte nun auf den Kostenvoranschlag der Mercedes Niederlassung ;-) Aber allein die Teile kosten mich schon über 7300 Euro :-O

    Liste der anzubringenden Teile mit Preis und Link zum Verkäufer:

    Carbon-Außenspiegel 798,00 Euro
    W204 - C-Klasse - Aussenspiegel-Gehäuse echt CARBON - SIEKMANN :: Exclusive Mercedes Tuning -

    Scheinwerferblenden 179,00 Euro
    W204 - C-Klasse - Scheinwerferblenden Set 2 teilig - SIEKMANN :: Exclusive Mercedes Tuning -

    AMG Heckspoiler Lippe 349,00 Euro
    KUNZMANN Onlineshop | AMG Heck-Spoiler-Lippe C-Klasse W204 | Tuning

    Carlsson LED Tagfahrlicht 349,00 Euro
    Carlsson LED Tagfahrlicht C-Klasse W204 mit AMG-Styling Paket

    AMG C63 Endschalldämpfer 1320,90 Euro
    Orig. AMG C-Klasse C 63 AMG W204 Aupuff / Endschalldämpfer + MSD

    AMG C63 Heckschürze mit PTS 599,00 Euro
    Orig. AMG C-Klasse C63 W204 Heckschürze inkl. Diffusor mit PTS

    AMG Einstiegsleisten 150,00 Euro
    AMG Einstiegs-Leisten Mercedes-Benz C-Klasse W204 | Tuning

    AMG Styling VI Felge C63 AMG 2869,00 Euro
    AMG Styling VI | C-Klasse W204 | Komplettradsatz von Kunzmann

    Ladekantenschutz in Edelstahl 61,00 Euro
    Ladekantenschutz C-Klasse W204 | Edelstahl | Mercedes Limousine von Schätz Tuning

    K&N Performance Tausch-Luftfilter 77,01 Euro
    W204 - C-Klasse - K&N Performance-Luftfilter C-Klasse W204 - SIEKMANN :: Exclusive Mercedes Tuning

    Chrom Stoßstangenecken 65,00 EUro
    W204 - C-Klasse - Chrom Stosstangenecken - SIEKMANN :: Exclusive Mercedes Tuning - Mercedes Tuning

    Echt Carbon Heck Diffusor für C63 AMG Heckschürze 699,01 Euro
    ECHT Carbon Fiber C 63 W204 Limousine Diffusor

    Zudem habe ich angefragt:
    - V-Max Aufhebung
    - Kombiinstrument auf Tuben Design des Bj 2009 tauschen
    - Kühlergrill schwarz lackieren, dass man nur noch die Chromlamellen sieht
    --> Preis??? Mal sehen, hoffe nicht zu viel

    Also Danke für all eure Hilfe bei meiner Kaufentscheidung ;-)
     
Thema: Kaufberatung! W204 C350 oder C280 usw.!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w204 c280

    ,
  2. w204 c350

    ,
  3. mercedes c 350 w204

    ,
  4. mercedes c 350 cgi probleme,
  5. c280 w204 kaufberatung,
  6. c350 w204,
  7. c 350 w204,
  8. w204 c 350 erfahrungen,
  9. mercedes w204 350,
  10. c350 probleme,
  11. c300 w204 probleme,
  12. mercedes c280 w204,
  13. erfahrungen mercedes c 350 w 204,
  14. alles für mercedes c280 w204,
  15. kaufberatung mercedes w202 c280,
  16. neues ki w204 kosten,
  17. Mercedes-Benz C 350 C-Klasse Kaufberatung,
  18. c280 s204,
  19. mercedes clc 350 Kaufberatung,
  20. c350 w204 kaufberatung,
  21. mercedes c280,
  22. c280 w204,
  23. w204 c280 schneller auf 250,
  24. mercedes forum c204 350 cgi Probleme,
  25. c280 krankheiten
Die Seite wird geladen...

Kaufberatung! W204 C350 oder C280 usw.! - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung – Mercedes Benz CLA 250 Shooting Brake Urban, Baujahr 2015.

    Kaufberatung – Mercedes Benz CLA 250 Shooting Brake Urban, Baujahr 2015.: Kaufberatung – Mercedes Benz CLA 250 Shooting Brake Urban, Baujahr 2015. Hallo liebe Gemeinde, ich fahre zurzeit ein Mercedes Benz C300 T,...
  2. Felgen von W204 auf W203

    Felgen von W204 auf W203: Hallo, passen die AMG Styling 4 7,5x17 ET47 und 8,5x17 ET58 auf einen W203 Kombi aus 2004 ?
  3. C63 w204 - Vibrationen/Unwucht/Schwindungen ab 100km/h

    C63 w204 - Vibrationen/Unwucht/Schwindungen ab 100km/h: Hallo ihr Lieben, so langsam bin ich am verzweifeln. Ich fahre einen C63 w204 Coupe Bj. 2012 mit aktuell 187.000 Km (Langstrecke). Bisher war...
  4. W204 T Modell AMG?

    W204 T Modell AMG?: Hallo zusammen, bin neu im Forum und habe bereits meine erste Frage... Ich habe einen Mercedes C280 ( W204 ) T Modell mit AMG Ausstattung (...
  5. W204 Media Interface ohne Funktion

    W204 Media Interface ohne Funktion: Hi, ich bin seit fünf Tagen stolzer Besitzer einer C180 Limousine. Ich habe ein Audio 50 und den rechteckigen Media Interface Stecker im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden