Kaufberatung W204

Diskutiere Kaufberatung W204 im W204 / S204 / C204 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo, ich habe ein Angebot von 14.480€ für folgendes Fahrzeug: - W204 M274 EU6 C180 156PS Benziner - Laufleistung ca. 78000km - Schwarz -...

  1. #1 Gast86139, 14.10.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.10.2020
    Gast86139

    Gast86139 Guest

    Hallo,
    ich habe ein Angebot von 14.480€ für folgendes Fahrzeug:
    - W204 M274 EU6 C180 156PS Benziner
    - Laufleistung ca. 78000km
    - Schwarz
    - Avantgarde
    - Kein Xenon
    -Tempomat
    - 7G Automatik
    - Media Interface: USB, AUX und so soll er haben
    - Bluetooth Freisprecheinrichtung
    -LED-Tagfahrlicht
    -Sitzheizung
    -Spiegel Paket (Automatisch Abblendende Spiegel und klappbar)
    - elektrische Sitze
    -Becker Navi
    - TÜV 03/2022
    -Klimaautomatik 2 Zonen
    -

    - ehemaliger Mietwagen von einer Autovermietung 1.Hand
    -2.Hand Baujahr 1959 seit 2014 im Besitz

    - Scheckheft:
    2014 bei Mercedes
    2015 bei Mercedes
    2016 nicht gemacht
    2017 Freie Werkstatt kein Automatikgetriebeölwechsel bzw. man kan ab hier nicht sehen was die gemacht haben Werkstattcode soll laut Mercedes Niederlassung fehlen
    2018 freie Werkstatt-> 60.509km
    2019 nicht gemacht
    2020 soll Inspektion B gemacht werden ->78000km

    -Zustand
    Lack ein paar Kratzer -> soll versucht werden zu polieren
    2 x 17 Zoll Avantgarde Folgen Bordsteinschäden

    Der Wagen steht bei VW wurde gegen einen T-Roc Automatik getauscht durch den Rentner 61 Jahre alt.

    So die große Inspektion inkl. Getriebeölwechsel soll gemacht werden durch VW.

    Ist der Preis von 14.480€ für eine C180 EU6 aus 2013 viel oder ist ok?

    Daten Kurz:
    C180 M274 Motor Benziner
    7G Automatik
    Kein Xenon
    Avantgarde
    78000km
    2.Hand
    inkl. große Inspektion + Getriebeölwechsel
    Scheckheft mit 2 Lücken und 2 keine Ansicht und Freie Werkstatt

    Oder lieber weiter gucken?

    Danke schon mal

    Viele Grüße
    Hans
     
  2. #2 Mercedes.S205, 14.10.2020
    Mercedes.S205

    Mercedes.S205

    Dabei seit:
    14.12.2019
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    19
    Auto:
    Mercedes S205, Mercedes 190E, Mercedes W176
    Ich finde den Preis nicht so besonders für einen W204, noch dazu war er als erstes ein Mietwagen, klar das ist nichts schlimmes aber beim Preis sollte man das berücksichtigen.
     
    Gast86139 gefällt das.
  3. #3 Bytemaster, 14.10.2020
    Bytemaster

    Bytemaster

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    3.034
    Zustimmungen:
    697
    Auto:
    204.223 (C350CDI T) und 204.282 (C250CDI T 4matic)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    u l
    bw
    o m * * *
    u l
    bw
    o m * * *
    Ich find den Preis auch zu hoch, dafür das er nicht viel Ausstattung hat (kein Xenon, nur kleines Navi, keine Assistenten uvm) und nichtmal durchgehend scheckheft gepflegt ist.
     
    Gast86139 gefällt das.
  4. #4 Gast86139, 14.10.2020
    Gast86139

    Gast86139 Guest

    also weiter suchen?

    Der war wohl 1 Jahr als Mietwagen tätig. Naher hatte der ältere Herr den mit 55

    ich finde auch 7 Jahre altes Auto ohne Xenon und 14.480€. Dazu habe ich heute noch erfahren Mietwagen 1.Hand.

    Aber ich dachte mir große Inspektion + Getriebeölwechsel ist bei Mercedes um die 1000€ daher dachte ich ist noch ok

    aber weiter suchen denke ich
     
  5. #5 Gast86139, 14.10.2020
    Gast86139

    Gast86139 Guest

    ah ja laut mobile Preisbewertung soll der Preis in Ordnung sein für 78000km. Daher und wegen den KM wollen die nicht runter. Dafür Inspektion inklusive.
     
  6. #6 Gast86139, 14.10.2020
    Gast86139

    Gast86139 Guest

    ah ja laut mobile Preisbewertung soll der Preis in Ordnung sein für 78000km.

    weiteres Angebot:
    • C180 W204 EU5
    • 08/2012
    • 98000km Laufleistung
    • 2.Hand
    • mit Xenon
    • Avantgarde
    • 7G-Automatik
    • Schwarz
    Preis ca. 14.600€

    Negativ ist:
    • große Inspektion fehlt -> wird nicht gemacht
    • Ölwechsel wird gemacht
    Der Preis ist laut Mobile schon viel zu hoch. Meiner Meinung nach auch.

    Also derzeit liegen die Preise für die C-Klasse Facelift bis 130.000km im Raum NRW zwischen 11.500€ bis 17.000€.

    Den gleichen Wagen wie der für 14.600€ gibt es für 11.500€ beim Privaten, aber um die 130.000km Laufleistung mit ein paar mehr Ausstattung.
    Der hat z.b. irgendwelche knöpfe an der Seitenwange des Sitzes vorne. Ist kein Memory. Was ist das?
     
  7. #7 Mercedes.S205, 14.10.2020
    Mercedes.S205

    Mercedes.S205

    Dabei seit:
    14.12.2019
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    19
    Auto:
    Mercedes S205, Mercedes 190E, Mercedes W176
    Nur weil die sagen es wäre laut Mobile OK, es steht immer zu Buche das es mal ein Mietwagen war und ohne große Inspektion, wenn der Händler kein Geld braucht lass ihn stehen, gibt mehr als genug die ihr Auto verkaufen möchten.
     
    Gast86139 gefällt das.
  8. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.940
    Zustimmungen:
    2.260
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Werden die Multikontursitze sein. Manch einer findet es toll, ich empfand es als vollkommen überflüssiges Extra (schadet aber auch nicht).

    Allgemein: Man kann sicher nicht sagen, dass diese Preise viel zu teuer sind im Sinne dessen, dass sie nicht marktüblich sind. Das sind sie durchaus.
    Aber kaufen würde ich solch ein Fahrzeug trotzdem nicht. Das ist aus meiner Sicht kein gutes Preis-/Leistungsverhältnis, was man da bei einem solchen alten Benziner mit wenig Kilometern bekommt. Dann lieber ein paar Scheine mehr in die Hand nehmen und sich einen W205 im Alter von 3-4 Jahren zulegen (bekommt man auch schon unter 20.000€).
     
    Gast86139 gefällt das.
  9. #9 Gast86139, 15.10.2020
    Gast86139

    Gast86139 Guest

    Danke euch :D
    Ich guck ma weiter einfach und eventuell warte ich bis nähstes Jahr. Da ich Autos meisten im Januar oder Februar bisher gekauft habe.
    Danke noch mal :D
     
  10. #10 Gast86139, 18.10.2020
    Gast86139

    Gast86139 Guest

    Berichtigung: Scheckheft Einträge nur auf Vermutung zu verstehen. Es fehlen laut Mercedes Benz die Inspektionen 2016 und 2019. Bei einer war klar bzw. wurde gesagt, dass der Werkstattcode aus 2017 fehlt oder Mercedes nicht sehen kann was da gemacht wurde. Daher meine Vermutung auf diesen Verlauf des Scheckheftes.

    Update: Verkäufer wollte sich bei mir wegen dem Scheckheft melden. Er sollte angeblich durch Mercedes die genaue Info zum Scheckheft bekommen. Einen Rückruf habe ich aber durch den Verkäufer nicht mehr erhalten. Fahrzeug ist immer noch online und die besagten Fotos zum Fahrzeug wurde noch nicht hochgeladen. Laut dem Verkäufer sollte es aber laut unserem Gespräch am Telefon am nächsten Tag schon gemacht sein, was nicht geschah. Vermute eher, dass die den Wagen anderweitig verkaufen werden, da die Historie und der Zustand offen liegt bzw. nicht richtig klar ist. Bei diesem Preis sollte wenigstens die Historie stimmen. Naja ich suche schön weiter :D
     
  11. #11 Gast86139, 19.10.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.10.2020
    Gast86139

    Gast86139 Guest

    Hallöchen noch mal,

    Es wurde ein neues Fahrzeug online gestellt.

    Folgende Daten hat das Fahrzeug

    • C180
    • ca. 140.000km
    • Ausstattungslinie nicht beschrieben, aber Schwarze
    Hochglanzlackierung im Innenraum
    • Sitzheizung
    • Xenon
    • Stoffsitze
    • Farbe Silber das dunklere oder grau
    • 2 Vorbesitzer
    • Laut Beschreibung 6 Gang Automatik
    • Erstzulassung 04/2011
    • Standheizung
    • Tempomat
    • Klimautomatik
    • Einparkhilfe vorne+Hinten
    • Alufelgen
    •Facelift hat das Elegance Lenkrad+Avantgarde Grill

    Motor BlueEfficence 156PS Euro5

    Preis 8900€ aus Privat.

    Also zwischen der 14480€ und 8900€ liegen satte 5580€.

    Hat kein Avantgarde und keine Teilledersitze, aber dafür hat es Xenon und ist deutlich günstiger.

    Was meint Ihr?
     
  12. #12 conny-r, 19.10.2020
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    6.812
    Zustimmungen:
    1.094
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G / ///-/// -/// SL 350 Sportmotor 315 PS
    Kennzeichen:
    f d
    he
    c r 7 7
    f d
    he
    c r 6 6 6
    Es gibt vieles was man berücksichtigen muß, letztendlich mußt Du entscheiden, da helfen auch keine schönen Bildchen.
    Einzig > DEKRA Wertgutachten. Achtung 6G gibt es ( Bj 2011 ) da nicht mehr und wenn nicht kaufen !
    Sequentronik sehr problematisch.
     
    Gast86139 gefällt das.
  13. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.044
    Zustimmungen:
    120
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Euro 5 würde ich auch nicht mehr kaufen
     
    Gast86139 gefällt das.
  14. #14 Gast86139, 19.10.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.10.2020
    Gast86139

    Gast86139 Guest

    Hab auch mal bei Mercedes geguckt was die so an Fahrzeugen derzeit haben.

    Fahrzeug:

    CLA 180 d ShootingBrake
    07/2017
    Diesel
    Euro6
    7G Automatik
    109 PS (80 kW)

    1. Hand

    Lack Metallic, Cavansitblau (blau)
    Polster Kunstleder, Coari schwarz

    ATTENTION ASSIST (538)
    Antiblockiersystem ABS
    Antriebsschlupfregelung ASR
    Apple CarPlay (16U)
    Armauflage Fahrer/Beifahrer
    Audio 20 CD (522,818)
    Außenspiegel elekt. und beheizt
    Außentemperatur Anzeige
    Berganfahrhilfe
    Bodenbelag Teppich
    Bordcomputer
    Bremsassistent aktiv (258)
    Bremsverschleißanzeige
    Businesspaket (DA0)
    COLLISION PREVENTION ASSIST
    Chrom-Paket (900)
    DYNAMIC SELECT (B59)
    Dekoreinlagen Zierelemente Matrixoptik (H88)
    Direktlenkung (213)
    Durchladesystem
    EASY-PACK Heckklappe (890)
    Elektr. Stabilitätsprogramm ESP
    Fahrer- /Beifahrerairbag
    Fahrersitz höhenverstellbar
    Fahrlichtautomatik
    Fensterheber elektrisch 4-fach
    Fußgängerschutzsystem Aktive Motorhaube (U60)
    Garmin® MAP PILOT (357)
    KEYLESS-GO Start-Funktion (893)
    Klimaanlage (580)
    Knieairbag Fahrer (294)
    Kopfairbag vorn und hinten (290)
    Kopfstützen vorn und hinten
    LED High Performance Scheinwerfer (632)
    Laderaumabdeckung
    Leichtmetallfelgen 16 Zoll
    Lenkrad-Schaltwippen (428)
    Lenksäule verstellbar
    Lichtsensor
    Mercedes connect me (360)
    Multi-Funktions-Display (857)
    Multifunktionslenkrad (442)
    Notrufsystem (351)
    Park-Pilot (235)
    Reifendruckkontrolle (475)
    Rücksitze klapp- und teilbar
    Seitenairbag vorn
    Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer (873)
    Smartphone Integrations Paket (14U)
    Sonnenblende
    Start-Stopp System (B03)
    TEMPOMAT (440)
    Tagfahrlicht
    USB Anschluss, Bluetooth Audiostreaming
    Wegfahrsperre
    Wärmeschutzverglasung grün
    Zentralverriegelung
    i-Size Kindersitzbefestigung (8U8)
    V21 Speed- und Loadindex 91H
    522 Vorrüstung für Garmin MAP PILOT
    893 KEYLESS-GO Start-Funktion
    Nutzlast 495 kg
    zulässiges Gesamtgewicht 1.990 kg
    Radstand 2.699 mm
    Gebrauchtwagensiegel Junge Sterne

    Was meint Ihr?

    Reichen die 109PS?

    Wollte eigentlich min. 150PS. Daher habe ich ab C180 Benziner geguckt.

    Hatte Laut Mercedes Seite einen Vorschaden
     
  15. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.940
    Zustimmungen:
    2.260
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Aus meiner Sicht passen da Alter und Laufleistung zusammen, was immer ein besseres Preis-Leistungsverhältnis ergibt. Ich sehe aktuell kein Problem Euro 5 zu kaufen. Wenn das Fahrzeug nicht grade ein Museumsstück werden soll, wo soll da das Problem drin liegen? Einfach die nächsten paar Jahre nutzen und gut. Wenn der Zustand passt und du noch ein paar Euro drücken kannst, dann ist das ok aus meiner Sicht.

    6-Gang Automatik gab es im W204 nie und sicher auch keine "Sequentronik" (was auch immer das sein soll). Der hat die ganz normale 7-Gang Wandlerautomatik verbaut und die kann man durchaus kaufen.

    Probe fahren würde ich sagen. Wie sollen wir das beurteilen, ob die dir reichen?
     
    Gast86139 gefällt das.
  16. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.044
    Zustimmungen:
    120
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Den 109ps müsste der Pseudo Renault Motor sein, vielen ist der zu schwach..Probefahrt hilft da ja.
    Euro 5 macht zum einen mir zu viele Probleme wg fahrtstrecke!.. zum anderen mag ich diese ganzen zwischen Stufen nicht..der 180Kompressor
    war gut( toller klang, leistung/ Verbrauch für mich super)..Auch die 5g Automatik fand ich sehr entspannt ( gerade mit dem diesel/elegance im 203)..den c200 im w204 fand ich zu versoffen im Vergleich zum 1,6turbo ( auch wenn er schön ruhig lief).. von daher würde ich mir n Kompressor oder gleich n m274 mit 7g Tronic holen..Avantgarde ohne xenon?.. kenn eigentlich im Bekanntenkreis keinen ohne..Mietwagen schreckt mich auch nicht, hatte schon diverse..der s205 gerade ist auch n ex Daimler werks/abteilungswagen ..bei einem 7 Jahre alten Auto werden nur so verstrahlte wie ich noch zum freundlichen fahren wg Service..die meisten eher zur freien oder der Alte Herr hat's vergessen ( oder die Werkstatt einzutragen, hatte ich auch schon)
     
    Gast86139 gefällt das.
  17. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.940
    Zustimmungen:
    2.260
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Wegen Fahrtstrecke? Was soll das heißen? Welche Stufen?
    Natürlich gibt es Argumente in Richtung Getriebe, es gibt Argumente für den M274 und es gibt Argumente in Bezug auf die Aufladung. Aber alles das hat ja erst mal nichts mit der Schadstoffnorm zu tun.
     
  18. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.044
    Zustimmungen:
    120
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Euro5 darf ich nicht überall hin..muss stellenweise schon überlegen wo ich hin muss und welches Auto ich dann nehme..das würde mir persönlich beim kauf daher wichtig sein.. mit Stufen meinte ich die zwischenlösung wie den 1,8 Turbo ..5/ 7g Tronic .. c200 mit dem " alten" Motor, der für seine Kosten nicht gegen einen 274er ankommt ( meine Meinung).. dann lieber gleich n 180Kompressor oder 180turbo mopf
     
  19. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.940
    Zustimmungen:
    2.260
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Das halte ich für ein Gerücht. Wir reden hier vom Benziner, wo bitte darf der nicht hin?

    Das mit den "Stufen", wie du sie nennst, da gebe ich dir in so weit recht, dass das tatsächlich ein laufendes hin und her gab bei den Hubräumen, der Aufladung, den Getrieben etc.. Das ging ja teils so weit, dass der Schalter mit einem anderen Motor verkauft wurde, als der Automatik.
    Aber: Wirklich schlimm finde ich es nicht. Unter dem Strich war da keine Kombi dabei, von der man abraten musste.

    Korrekt ist natürlich, dass mit dem M274 ein klar modernerer Motor Einzug gehalten hat. Prinzipiell ist der gegenüber dem M271 natürlich zu bevorzugen, aber in der Regel zahlt man das auch. Bekommt man aber einen älteren M271 für entsprechend weniger Geld, dann kann man nicht pauschal sagen, dass das Fahrzeug mit dem M274 die bessere Wahl ist.
     
  20. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.044
    Zustimmungen:
    120
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Wird denke ich die Benziner auch früher oder später treffen..darum wurde mein letzter auch n euro6 . .der Caddy ( klar, ist n diesel) mit euro5 darf schon nicht überall rein.. wie lange der euro1 youngtimer noch freie Fahrt hat??? ( ist jetzt schon eingeschränkt da ich keine grüne Plakette verklebt hab.. Ausland auch nur bedingt benutzbar Dank fehlendem Euro Kennzeichen )

    Das sie pauschal schlechter sind hab ich ka nicht gesagt..mir gefiel nur die 1,8turbo nicht so..
     
Thema:

Kaufberatung W204

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung W204 - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung W204 C63 AMG

    Kaufberatung W204 C63 AMG: Hallo AMG Freunde, ich möchte mir im Winter mein Traum vom W204 C63 AMG erfüllen. Ich habe schon jede Menge durch Google und div. Foren meiner...
  2. Kaufberatung C63 W204

    Kaufberatung C63 W204: Servus Jungs, hab vor mir einen C63 W204 zuzulegen. Budget bis 41tsd Mopf Limo oder Coupe Unfallfrei/Scheckheft Bis 100tsd Km Max 2 Vorbesitzer...
  3. Kaufberatung Mercedes C Klasse W204

    Kaufberatung Mercedes C Klasse W204: Guten Morgen, ich heiße Christian bin 34 Jahre alt und komme aus Bruchsal. Ich habe mich gestern hier in dem Forum Angemeldet weil ich am...
  4. Vielleicht steht ab Montag ein W204 zu Hause... Bitte um Kaufberatung C200CDI T

    Vielleicht steht ab Montag ein W204 zu Hause... Bitte um Kaufberatung C200CDI T: Hallo, nun muss ich mir auf Grund von beruflicher Pendelei einen Zweitwagen zulegen und möchte zum ersten Mal den Schritt von BMW zu Mercedes...