Kaufberatung W212 E350CDI

Diskutiere Kaufberatung W212 E350CDI im W212 / S212 Forum im Bereich E-Klasse; Hallo, ich bin neu hier und möchte meinen ersten Mercedes kaufen: E350CDI als T-Modell, BJ2010 mit 125.000km auf der Uhr. Hatte im Laufe meines...

  1. #1 W212-Freak, 21.07.2014
    W212-Freak

    W212-Freak

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E350CDI
    Hallo,

    ich bin neu hier und möchte meinen ersten Mercedes kaufen: E350CDI als T-Modell, BJ2010 mit 125.000km auf der Uhr.

    Hatte im Laufe meines Autofahrerlebens A6, 5x5er BMW und einen Jag (Oh ha...) mein eigen nennen dürfen und möchte jetzt einmal umsteigen.

    Den Wagen werde ich bei einer süddeutschen Mercedes-NL am Mittwoch Probefahren.

    Habe versucht, hier im Forum irgend etwas zu finden, worauf ich "pauschal" achten muss. Habe nichts gefunden. Kann mir ein Insider ein paar Tipps geben. Es gibt ja häufig gewisse neuralgische Schwächen an einer Baureihe (z.B. rostete der W210 meines Freundes unterm Hintern weg).

    Herzliche Dank für Eure Tipps! 8)
     
  2. J.M.G.

    J.M.G.

    Dabei seit:
    05.11.2008
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    340
    Luftfedern an der Hinterachse sollten schon mal gemacht worden sein - die waren bei dem Baujahr fehlerhaft. Die Scheinwerfer (ILS) haben öfter Hologramme (und müssen getauscht werden). Ansonsten läuft der Kleine ganz gut. Saß neulich in einem S212 mit 363.000km -frisch überholte Achsen- und der fuhr sensationell.
     
    W212-Freak gefällt das.
  3. #3 Bigfoot, 22.07.2014
    Bigfoot

    Bigfoot

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    163
    Auto:
    C 292 GLE Coupe 350 d + 639/2 Viano 3.0 CDI extra Lang Ambiente Edition + Honda VTX 1800
    Es soll die 265PS Variante sein. die 231PS verbraucht zu viel.
     
    W212-Freak gefällt das.
  4. Hubsi

    Hubsi

    Dabei seit:
    27.04.2003
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    24
    Auto:
    E63 AMG W212 Bj 10
    Verbrauch:
    Bin ca 70 tkm mit der 231 PS Version gefahren, und Schwachstellen auf die man gezielt achten muß sind mir dabei nicht aufgefallen.

    nach 3 Jahren Fahrzeit war die Batterie hinüber, und 1x im Jahr war wegen Keyless Go die Schlüsselbatterie zu tauschen, sonst nichts auffälliges.
    Eine Besonderheit ist mir mit meiner Bereifung (225er ) aufgefallen: mit den originalen Pirellis die drauf waren war er Spurrillenempfindlich, mit den Winterreifen und anderen Sommerreifen nicht.

    @Bigfoot:Deine persönliche Erfahrung? Ich hab mich nicht über hohen Verbrauch beklagen können, und bei Spritmonitor seh ich jetzt auch keinen großen Unterschied. :wink:
     
  5. #5 W212-Freak, 22.07.2014
    W212-Freak

    W212-Freak

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E350CDI
    Vielen Dank an die Tipp-Geber!

    Werde morgen mal gezielt nach Luftfederung, ILS nachhaken. Pirellis hatte ich auch auf dem Jag und kann die Spurrillenempfindlichkeit mit diesen Schlappen bloß dick unterstreichen, scheint somit eher am Reifen als am Fahrzeug zu liegen.
    Dann schaun mer mal ob ich ins Sternlager wechsele :-))
     
  6. #6 Bigfoot, 22.07.2014
    Bigfoot

    Bigfoot

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    163
    Auto:
    C 292 GLE Coupe 350 d + 639/2 Viano 3.0 CDI extra Lang Ambiente Edition + Honda VTX 1800
    Ja persönliche Erfahrung. 231 PS nimmt +/- 1 bis 1,5L mehr :driver
     
  7. J.M.G.

    J.M.G.

    Dabei seit:
    05.11.2008
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    340
    Alleine schon das Start/Stopp kann im Stadtverkehr richtig, richtig sparen (zumindest beim E500 macht das sehr stark was aus). Das größte Sparpotential liegt zudem auch beim 500er in der 7g-TronicPlus (die beim Diesel mit dem LS-Motor kam). Diese fährt deutlich geringere Drehzahlen als die alte 7g-Tronic - sie kann völlig brummfrei, dank der neuen Schwingungsdämpfungstechnik, eigentlich immer 1-2 Gänge höher fahren als die 7g-Tronic ohne Plus.
     
  8. #8 W212-Freak, 23.07.2014
    W212-Freak

    W212-Freak

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E350CDI
    Heute in Gersthofen gewesen.

    Dicker Steinschlag in der Scheibe, Reifenprofil so um die >2,8mm. Naja.

    Der Knüller aber: Probefahrt nach 20 Minuten abgebrochen. Die Kiste knistert, knarzt und knirscht aus allen möglichen Ecken und Winkeln. So etwas habe ich bislang nicht mal an unserem 12 jährigen Golf IV-Kombi mit 320.000km gehabt!

    Aus dem Armaturen- u. Mittelkonsolebereich war es wirklich abartig. Kommentar des Freundlichen: Der hat ja schon 120.000km drauf. Ok, dachte ich mir, that´s it.

    Schade, Motor und 7G waren klasse. Aber die Materialanmutung und Geräuschkulisse irgendetwas zwischen Twingo und Fiesta... NO GO! Sorry Leute. Aber es scheint was dran zu sein, dass Mercedes heute einen völlig anderen Qualitätsbegriff hat, als noch zu Zeiten des W124.

    So was kommt mir nicht vor die Tür. Ein Witz! Es wird wieder ein Jag od. BMW... Alles Gute und danke nochmal.
     
Thema: Kaufberatung W212 E350CDI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. e300 t cdi w212 231 ps verbrauch yutube

    ,
  2. unterschied mercedes e300 cdi und e350cdi

    ,
  3. erfahrung s212 e350cdi

    ,
  4. w 212 schwächen
Die Seite wird geladen...

Kaufberatung W212 E350CDI - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Winterreifen / Allwetterreifen Shooting Brake

    Kaufberatung Winterreifen / Allwetterreifen Shooting Brake: Als neues Mitglied möchte ich mich mal direkt mit meinem Fahrzeug vorstellen: Neu gekauft habe ich mir den Mercedes CLA 200 SB mit 163 PS / 120...
  2. W212 - Airmatic sinkt gleichmäßig ab

    W212 - Airmatic sinkt gleichmäßig ab: Guten Morgen zusammen, ein Freund (er hat es nicht so mit dem Netz) hat einen W212 mit Airmatic. Stellt er das Auto ab, dann sinkt dies ca. 1cm...
  3. w212 - Vibrationen im 7. Gang

    w212 - Vibrationen im 7. Gang: Hallo zusammen, mein Bekannter (im Netz nicht sehr aktiv) hat neben einem Problem mit seiner Airmatic (sep. Fred) festgestellt, dass er im 7. Gang...
  4. Kaufberatung C220 Bj. ab 2011

    Kaufberatung C220 Bj. ab 2011: Hallo Community, ich möchte sobald mein W211 verkauft ist einen C220 ab Baujahr 2011 kaufen. Meine Wunsch: - C 200 - Am liebsten Avantgarde -...
  5. Kaufberatung W204 C63 AMG

    Kaufberatung W204 C63 AMG: Hallo AMG Freunde, ich möchte mir im Winter mein Traum vom W204 C63 AMG erfüllen. Ich habe schon jede Menge durch Google und div. Foren meiner...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden