Keilriemenriss,?l aus Auspuff, Turbolader+Getriebeschade

Diskutiere Keilriemenriss,?l aus Auspuff, Turbolader+Getriebeschade im Motor Bereich Forum im Bereich Technik und Zubehör; Mein Mercedes Benz 220 cdi Bj. 11/98 hatte vor einiger Zeit folgende 8o gravierende Probleme: - bei 95.000 km Keilriemenriss - bei 100.000 km...

  1. #1 Sandman, 03.10.2003
    Sandman

    Sandman

    Dabei seit:
    03.10.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Mercedes Benz 220 cdi Bj. 11/98 hatte vor einiger Zeit folgende 8o gravierende Probleme:
    - bei 95.000 km Keilriemenriss
    - bei 100.000 km hat sich der Turbo Lader verabschiedet, indem er in 1000 Einzelteile auseinandergefallen ist, dazu kam noch das komplette Öl aus dem Auspuff
    - bei 105.000 km hat sich dann auch noch das Getriebe verabschiedet, ebenfalls in 1000 Einzelteile....... :wand
    meine Bitte/Frage an Euch, wer hat ähnliche Probleme/Schwierigkeiten mit Fabrikaten dieser Baureihe erlebt, oder weiß sich sonst einen Rat, was da wohl falsch gelaufen ist
    Schaden ist zwar mittlerweile behoben worden X( , aber bevor noch mehr dieser geldintensiven Probleme auf mich zukommen, hoffe ich hier genauere Infos über oben erwähntes Model plus Schwierigkeiten zu bekommen.....vielen Dank im Voraus!
     
  2. #2 Goldfinger, 03.10.2003
    Goldfinger

    Goldfinger

    Dabei seit:
    21.08.2003
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    4
    Hallo Sandman,

    wenns an Produktions- oder Materialfehlern gelegen hat, dann gehen die Teile normalerweise schon viel früher kaputt. Bei Defekten so ab 100.000 km Laufleistung hats dann i. d. Regel an was anderem gelegen.

    Interessant in diesem Zusammenhang wäre noch, ob Du Erstbesitzer bist, u. somit den "Lebenslauf" des Autos wirklich kennst. Also, ob der km-Stand stimmt, ob das Auto regelmäßig gewartet wurde, welches Motoröl verwendet wurde. Ob, u. mit welchem Öl das Getriebeöl schon mal gewechselt wurde. Beim Getriebe wäre noch interessant, ob es sich um einen Schalter oder Automaten handelt.

    Kurz bevor sich der Turbolader u. das Getriebe verabschiedet haben, ist der Riemen gerissen. Hast Du das sofort bemerkt, oder bist Du damit noch eine Weile weitergefahren?

    Interessant wäre auch noch, ob Du nach einer längeren Autobahnfahrt den Motor durch eine verhaltene Fahrweise auf den letzten km etwas abkühlen läßt, bevor Du ihn abstellt. Oder braust Du öfter mal in eine Raststätte u. stellst den Motor dann mit noch glühendem Lader ab?

    Was meinte die Werkstatt, welche die Reparaturen durchgeführt hat, woran es gelegen hat?

    Grüße

    P. S. Eine absolut sichere Diagnose ist aus der Entfernung, u. ohne die Aggregate untersucht zu haben, logischerweise eh nicht möglich! Wenn Du zu den o. g. Dingen etwas genaueres schreiben würdest, könnte man aber ggf. zumindest sagen, woran es "wahrscheinlich" gelegen hat.
     
  3. #3 Sandman, 04.10.2003
    Sandman

    Sandman

    Dabei seit:
    03.10.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Goldfinger, ein Dankeschön an Dich :D , dass du mir so schnell zumindest einige Anhaltspunkte geben konntest, obwohl im Grunde genommen noch viel der Dinge, die für Hintergrundinfos wichtig wären, fehlen....
    Problem ist folgendes....ich selber habe diese Problembehandlung im Auftrag eines Bekannten hier ins Forum gesetzt, und kann Dir so schnell leider :( nicht die jeweiligen Antworten liefern.
    Da ich jedoch sehe, dass Du mir da sicherlich mehr sehr wichtige Hinweise geben kannst :D , werd ich Dir selbstverständlich nach Rückfrage mehr Infos geben können.
    Ich hoffe sehr, dass ich auf weitere Kommunikation mit dir rechnen kann :] .....wie immer, ein Danke im Voraus....Sandman ;)
     
  4. Mehmet

    Mehmet

    Dabei seit:
    06.01.2003
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    2
    Mein Vater hat ein C220 Diesel. Als Schalter. Das Getriebe hatte sich bei ca. 85000 verabschiedet. Danach kann die Dieselpumpe. Echt ein Trauerspiel.
     
Thema:

Keilriemenriss,?l aus Auspuff, Turbolader+Getriebeschade

Die Seite wird geladen...

Keilriemenriss,?l aus Auspuff, Turbolader+Getriebeschade - Ähnliche Themen

  1. CL203 Cl203 Auspuff wechseln und hinterrad Problem?

    Cl203 Auspuff wechseln und hinterrad Problem?: Hallöchen, Ich bin neu in der Autoszene und habe ein paar Fragen. Ich habe mir vor ein paar Monaten den oben genannten Wagen gekauft für sehr...
  2. Auspuff- Mittelschalldämpfer CLC 200

    Auspuff- Mittelschalldämpfer CLC 200: Hallo liebe Gemeinde, ich besitze einen CLC 200 Kompressor mit Sportpaket Bj. 10.2010 und hatte mir einen Sportauspuff ab Kat. anfertigen und...
  3. C180 CGI Auspuff

    C180 CGI Auspuff: Hey ich fahre einen C180 CGI Facelift. Würde gerne was am Sound verändern. Weiß leider aber nicht welchen ESD oder Auspuffanlage. Sollte schon gut...
  4. Werkstattbericht (Keilriemenriss)

    Werkstattbericht (Keilriemenriss): Der Werkstattbericht aus meine Vorherigen Post, für die jenigen Welche ihn nicht vollkommen zerpflückt haben. Die Servopumpe war kaputt, deswegen...